Rechtsanwalt für Unfallversicherung in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Berger unterhält seine Anwaltskanzlei in Osnabrück berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Unfallversicherung
Brückner, Lange, Ellermeier, Kleine, Nowak - Rechtsanwälte und Notar, Steuerberater
Kollegienwall 26
49074 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 358400
Telefax: 0541 3584048

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Unfallversicherung
  • Bild Neue Geringfügigkeits-Richtlinien (08.01.2010, 08:45)
    Beitrag Nr. 172624 vom 18.12.2009 Neue Geringfügigkeits-Richtlinien Die Spitzenorganisationen der Sozialversicherung haben am 14.10.2009 die Richtlinien zur Beurteilung geringfügiger Beschäftigungen aktualisiert. Zwar bleibt es grundsätzlich bei der Versicherungsfreiheit von 400-Euro-Jobs und auf zwei Monate befristeten Aushilfsbeschäftigungen, es waren aber zahlreiche gesetzliche Änderungen aufzunehmen. Insolvenzgeldumlage und Unfallversicherungsdaten Seit der ...
  • Bild Söhngen zum Richter am Bundessozialgericht gewählt (27.05.2014, 15:29)
    Der Bundesrichterwahlausschuss in Berlin hat den Essener Richter am Landessozialgericht Uwe Söhngen am 22. Mai 2014 zum Richter am Bundessozialgericht gewählt. Uwe Söhngen ist 52 Jahre alt und wurde in Oberbiel geboren. Nach seinem Studium und Referendarzeit war er zunächst als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Universität Gießen tätig. Seine Laufbahn in ...
  • Bild Betreuer darf Lebensversicherung nicht ohne Genehmigung kündigen (07.09.2016, 15:13)
    Nürnberg (jur). Betreuer einer pflegebedürftigen Person können ohne Genehmigung grundsätzlich nicht deren bestehende Lebensversicherung vorzeitig kündigen. Dies ist genehmigungsfrei nur bei Versicherungssummen von 3.000 Euro oder weniger möglich, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg in einem kürzlich veröffentlichten Teilurteil vom 24. März 2016 (Az.: 8 U 1092/15).Im konkreten Fall erklärten die ...

Forenbeiträge zum Unfallversicherung
  • Bild Kleingewerbe anmelden - noch irgendwas übersehen? (09.07.2015, 19:16)
    Hallo,mal angenommen ein Hobbyfotograf bekommt häufiger Anfragen ob man seine Bilder, die er im Internet zeigt auch kaufen kann. Er möchte nun ein Kleinunternehmen anmelden um den Wunsch dieser Leute nachkommen zu können. Er hätte dann einen geschätzten Gewinn von ca. 100 - 500 Euro im Jahr!Das Verfahren wäre dann ...
  • Bild Hat der Gerichtsvollzieher Recht gebeugt (07.10.2009, 08:05)
    Nehmen wir mal an, ein Gerichtsvollzieher habe den Gläubigerauftrag, die Eidesstattliche Versicherung der Schuldnerin in der Form nachzubessern, dass er ihr ein fehlendes Schadensgutachten abnimmt. Dieses ist der einzige Beweis für die Höhe eines Schadens an einem an den Gläubiger sicherungsübereigneten Auto, dessen Urheber ein Dritter ist. Der Gläubiger schickt ...
  • Bild Deutsche Rentenversicherung - Anrechnugszeit ? (12.11.2011, 16:12)
    Hallo zusammen, mal angenommen Person A möchte gerne seine Fehlzeiten mit der Rentenversicherung abgleichen. Nun angenommen er bekommt danach ein Schreiben mit folgendem Inhalt: Die Zeit vom xx.xx.xxxx bis xx.xx.xxxx kann nicht als Anrechnugszeit vorgemerkt werden, weil die Zeit nach Vollendung des 25. Lebensjahres liegt und Versicherungspflicht aufgrund des Solzialleistungsbezugs bestanden hat. Zur dieser ...
  • Bild Kreislaufschwäche Unfall im Sinne der priv. Unfallversicherung (24.09.2008, 08:58)
    Mal angenommen Frau E erleidet eine Kreislaufschwäche auf einem Berg in 1000 m höhe, da an diesem Tag die Luftdruckverhältnisse derart ungünstig waren, dass es sich für den Körper wie auf 3000 m höhe anfühlte. Frau E suchte Hilfe bei der Bergwacht vor Ort (Bergstation), diese überprüfte die Vitalfunktionen und ...
  • Bild Obliegenheitsverletzung Unfallversicherung (01.09.2012, 18:17)
    Hallo, mal angenommen, A hat eine Unfallversicherung (UV) als Berufskraftfahrer. Nun wechselt er innerhalb des Betriebes seine Tätigkeit, und zwar arbeitet er als Disponent (zu dessen Aufgabenbereich es gehört, dass er ab und an noch LKW fährt (unter 10% seiner Arbeitszeit). Laut Arbeitsvertrag ist er immer noch als Berufskraftfahrer angestellt. Angenommen, der ...

Urteile zum Unfallversicherung
  • Bild VG-GIESSEN, 5 K 225/10.GI (07.10.2010)
    1. Unfall einer Lehrkraft anlässlich ihrer Teilnahme am Kirmesumzug in der vom Förderverein der örtlichen Grundschule gestalteten Zugnummer (Knalltrauma infolge Schuss aus einer Kirmeskanone). 2. Die Teilnahme am Kirmesumzug, mit der Dank und Anerkennung gegenüber dem Förderverein und der Bevölkerung ausgesprochen und auf die Schulsituation hingewiesen werd...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 4 P 2762/11 (17.02.2012)
    Es ist verfassungsrechtlich nicht zu beanstanden, dass Bezieher von Pflegegeld keinen Anspruch auf Härtefallleistungen haben....
  • Bild OLG-KOBLENZ, 10 U 1378/03 (27.05.2004)
    1. Unter den Versicherungsschutz fallen nicht Erkrankungen infolge psychischer Einwirkungen. Darüber hinaus besteht eine Einschränkung der Leistungspflicht dahingehend, dass für Folgen psychischer und nervöser Störungen, die im Anschluss an einen Unfall eintreten, eine Entschädigung nur gewährt wird, wenn und soweit diese Störungen auf eine durch einen Unfal...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.