Rechtsanwalt in Osnabrück: Medienrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Osnabrück: Sie lesen das Verzeichnis für Medienrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Medienrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Christian Heermeyer persönlich im Ort Osnabrück
Dr. Rudel, Schäfer & Partner Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater
Niedersachsenstraße 11 a
49074 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 358330
Telefax: 0541 3583333

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Nicole Prior in Osnabrück berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Medienrecht
Prior
Hiärm-Grupe-Str. 28
49080 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 58052334
Telefax: 0541 58052335

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Medienrecht
  • Bild Jeder fünfte Rechtsanwalt ist Fachanwalt (25.06.2007, 08:46)
    Nachfrage nach anwaltlicher Qualifikation wächst: Erneuter Anstieg der Fachanwälte im vergangenen Jahr Bundesrechtsanwaltskammer, Berlin. Auch im vergangenen Jahr ist die Zahl der Fachanwälte gegenüber dem Vorjahr erneut angestiegen. Zum 1.1.2007 gab es in der Bundesrepublik insgesamt 27.953 Fachanwälte. Das entspricht einer Quote von fast 20 % und einem Zuwachs gegenüber dem ...
  • Bild Neue Anwaltskanzlei für Wirtschaftsrecht in Köln und Düsseldorf (02.07.2012, 15:45)
    Köln, 02. Juli 2012 - Mit Fokus bei der Beratung in wirtschaftsrechtlichen Fragestellungen, hat die Kanzlei KBM Legal Rechtsanwälte GbR (www.kbm-legal.com) zum 1. Juni 2012 ihre operative Tätigkeit aufgenommen. Die neue Sozietät in Köln und Düsseldorf ist spezialisiert auf die Vertretung kleiner und mittlerer Unternehmen sowie von Selbständigen, Freiberuflern und ...
  • Bild Anwaltschaft beschließt zwei weitere neue Fachanwaltschaften (06.04.2006, 11:34)
    Einführung des Fachanwalts für Urheber- und Medienrecht und Fachanwalts für Informationstechnologierecht (IT-Recht) beschlossen Berlin (DAV). Die Satzungsversammlung der Deutschen Anwaltschaft hat am 03. April 2006 in Berlin die Einführung zwei weiterer neuer Fachanwaltschaften beschlossen und zwar den Fachanwalt für Urheber- und Medienrecht und den Fachanwalt für Informationstechnologierecht (IT-Recht). Damit stehen zwei ...

Forenbeiträge zum Medienrecht
  • Bild Beschlagnahmung des PCs und die Folgen (23.11.2007, 11:27)
    Hey, hab dieses Semester als Modul Computer- & Medienrecht gewählt, was mir bislang auch echt gut gefällt. Nun hat unser Prof in der letzten Vorlesung so ein bischen über allgemeine Sachen geredet und viele Leute haben Fragen gestellt, ich hatte selbst auch eine aber dann war die Vorlesung vorbei und viele sind zu ...
  • Bild Schwerpunktbereich Medienrecht (10.11.2006, 19:16)
    Hallöle, ich will in den Schwerpunktbereich Medienrecht einsteigen und würd mich gern ein bißchen vorbereiten. Gibt zwar unendlich viel Literatur aber nix auf den Schwerpunktbereich zugeschnittenes. Kann ja schließlich nicht 8 Lehrbücher und 3 Kommentare lesen. Hat jemand vielleicht Mitschriften aus dem letzten Jahr oder vielleicht sogar Lehrstuhlskripte? Ich wäre ja ...
  • Bild MySpace / Foren und Medienrecht (04.09.2009, 17:14)
    hallo, folgender Fall: Person A und Person B sind bei MySpace angemeldet. Im Forum vom MySpace wird von A, B eine Motivation einer Handlung unterstellt. B findet auf A´s Fotoalben seiner MySpace-seite ein leicht modifiziertes (einfügen eines anden neutralen Hintergrunds) Poraitfoto von A, welches auch als Avatar von A dient, welches den Vorwurf, von ...
  • Bild Screenshots aus Computerspielen für Blogartikel (01.04.2011, 13:26)
    Nehmen wir mal an Person A betreibt einen eigenen Blog, der über alle Arten von Computerspielen berichtet und zur Veranschaulichung der Beiträge Screenshots von denen in den Artikeln beschriebenen Spielen benutzt. Person A würde diese Screenshots von seinen eigenen legal erworbenen Spielen anfertigen. Diese Screenshots könnten dann a) auf der Hauptseite des ...
  • Bild Streaming-Suchmaschine illegal? (30.04.2012, 17:55)
    Guten Tag, ich habe eine Frage zu Streaming-Suchmaschinen wie kino.to. Angenommen jemand gründet so eine Streaming-Suchmaschine auf der nur Links bzw. eingebettete Player von den Hostern bei denen letzlich die Filme liegen angeboten werden. Der Betreiber der Suchmaschine macht sich in diesem Falle doch nicht strafbar, da er ja nur Inhalte ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Medienrecht
  • BildDas Recht am eigenen Bild
    Das Recht am eigenen Bild beschreibt nicht etwa den Umstand, dass selbst geschossene Fotos verwendet und verwertet werden dürfen wie man möchte. Unter Recht am eigenen Bild versteht man vielmehr das Bestimmungsrecht eines jeden darüber, ob und wieweit Bilder von ihm veröffentlicht werden dürfen. Gesetzlich geregelt wird das Recht ...
  • BildWann dürfen Bilder von Straftätern veröffentlicht werden?
    Eine Bildberichterstattung ist heutzutage nicht unüblich. Allerdings greift diese regelmäßig in das Recht auf Privatsphäre sowie in das Recht am eigenen Bild ein. Diese Rechte sind bei prominenten Stars und Sternchen allerdings grundsätzlich eingeschränkt. Privatpersonen haben hingegen aufgrund ihres allgemeinen Persönlichkeitsrechts ein Recht darauf, dass keine erkennbaren ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.