Rechtsanwalt für Mediation in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet Mediation gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dirk Uptmoor mit Büro in Osnabrück
Rechtsanwaltskanzlei Uptmoor
Schwenkestraße 35
49090 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 2028573
Telefax: 0541 2028574

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Mediation
  • Bild LAG zur Einhaltung der Menschenwürde am Arbeitsplatz (Mobbing) (09.08.2005, 08:29)
    Als Bestandteil systematischer Verletzung des Persönlichkeitsrechts (Mobbing) erfolgte Abmahnung und Kündigung einer ihrem Vorgesetzten und dem Geschäftsführer unliebsam gewordenen Mitarbeiterin einer in kirchlicher Trägerschaft stehenden Behinderteneinrichtung Aus dem Urteil ergibt sich folgender Leitsatz: 1. Ein wirksamer Mobbingschutz ist in einem Raum der Freiheit, der Sicherheit und des Rechts eine die ...
  • Bild Junge Juristinnen und Juristen erfolgreich durch die Frühlingskampagne (01.10.2006, 12:20)
    658 Examenskandidaten aus Berlin und Brandenburg geprüft Am heutigen Tage haben die letzten 12 Kandidaten der Frühjahrskampagne termingerecht ihr Erstes Juristisches Staatsexamen vor dem Gemeinsamen Juristischen Prüfungsamt der Länder Berlin und Brandenburg mit der mündlichen Prüfung beendet. Die 658 Kandidaten der Frühjahrskampagne hatten ihre Klausuren im April dieses Jahres geschrieben. ...
  • Bild Raus aus der Erbengemeinschaft: Wie vorgehen? (17.11.2017, 11:24)
    Berlin (DAV). Endlich Schluss – nicht selten haben Mitglieder einer Erbengemeinschaft irgendwann den Wunsch, aus einer seit Jahren oder gar Jahrzehnten bestehenden Gemeinschaft von Miterben auszusteigen. Aber wie? Ein Beispiel: Simone Bauer hat nach dem Tod ihrer Mutter vor 15 Jahre mit ihrem Vater und ihren zwei Brüdern den hälftigen ...

Forenbeiträge zum Mediation
  • Bild Schule droht mit Jugendamt (18.07.2008, 15:44)
    Hallo, hier mal ein fiktiver Fall aus einer Förderschule. Mal angenommen Familie A hat eine Tochter B in einer Förderschule C. Die Tochter nässt noch ein wenn sie irgendwo fremd ist, weil sie sich nicht nach einer Toilette zu fragen traut, sie ist deswegen auch in psychologischer Behandlung. Bei einem Schulausflug der bis ...
  • Bild Verstoß gegen RDG? (08.02.2010, 19:01)
    Hallo, Moin und Grüß Gott! Wenn sich jemand mit den Rechtlichen Aspekten der Selbstverteidigung beschäftigt, sich über das Notwehrrecht informiert und anschließend darüber in einer Zeitschrift einen Artikel veröffentlicht. Ist dies dann eine unerlaubte Rechtsberatung? Ich denke nicht, da es ja nicht um einen konkreten Fall geht, sondern nur um die (für ...
  • Bild Mediationsverfahren nach Erkrankung eines Beamten aufgrund Mobbing (22.01.2008, 13:46)
    Ein Beamter ist an rezidivierenden depressiven Episoden erkrankt und bereits seit eineinhalb Jahren deswegen dienstunfähig. Er steht in psychiatrischer und medikamentöser Behandlung und hat bereits zwei Reha-Kuren absolviert. Der Dienstherr hat den Amtsarzt beauftragt, ihn mit der Ziel der vorzeitigen Versetzung in den Ruhestand auf das Bestehen einer dauernden Dienstunfähigkeit zu ...
  • Bild Schulwahl für das Kind (07.04.2014, 16:24)
    M und V sind Eltern von K, wleche demnächst die 5. Klasse erreicht. Das Kind lebt bei M, das Sorgerecht ist geteilt. V kommt regelmässig zu Besuch (ca 500 Km Entfernung) und zahlt Unterhalt. Während M K lieber nur bei der Realschule anmelden möchte, sieht V K auf dem Gymnasium. ...
  • Bild Vermietung einer Dachgeschosswohnung die nie genehmigt wurde (06.03.2017, 15:48)
    Wie würde sich folgender fiktiver Fall gestalten, wenn:Der Hausbesitzer und Vermieter (HV) seit mehreren Jahren ungenehmigten Wohnraum vermietet. Er nachweislich und somit vorsätzlich Wohnraum vermietet der genehmigungspflichtig ist dies jedoch nie genehmigt wurde?Stellen wir uns mal vor der HV verlangt nun die Räumung der Wohnung im Dachgeschoss durch den Mieter ...

Urteile zum Mediation
  • Bild SG-MARBURG, S 12 KA 519/08 (05.11.2008)
    Bei einer Fahrzeit von 45 Minuten zwischen Vertragsarztsitz und Zweigpraxis eines MKG-Chirurgen liegt noch keine Beeinträchtigung der ordnungsgemäßen Versorgung der Versicherten am Ort des Vertragszahnarztsitzes i. S. d. § 24 Abs. 3 Satz 1 Zahnärzte-ZV i.d.F. d. VÄndG vor....
  • Bild OVG-BRANDENBURG, 4 A 277/02 (20.11.2003)
    1. Die Aufhebung des Widerspruchsbescheides aufgrund einer isolierten Anfechtungsklage wegen materieller Rechtswidrigkeit gestaltet das Verwaltungsrechtsverhältnis endgültig. Für eine erneute Entscheidung der Widerspruchsbehörde besteht jedenfalls bei einem gebundenen Verwaltungsakt kein Rechtsschutzbedürfnis. 2. Zur Anwendung des Erforderlichkeitsmaßstabes...
  • Bild OLG-FRANKFURT, 2 U 150/02 (14.04.2004)
    Zins- und Tilgungsleistung nur durch einen Ehegatten auch nach Trennung und vor Scheidung der Ehe...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.