Rechtsanwalt für Landwirtschaft in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Johannes Busmann berät zum Rechtsgebiet Landwirtschaft jederzeit gern im Umland von Osnabrück
Busmann
Lengericher Landstr. 11 B
49078 Osnabrück
Deutschland


Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Landwirtschaft
  • Bild Herrchen haftet für bissigen Hund in Hundepension (16.04.2014, 14:23)
    Karlsruhe (jur). Beißt ein in einer Hundepension für mehrere Tage untergebrachter Hund seiner dortigen Betreuerin in die Lippe, muss der Hundehalter dafür haften. Auch wenn die Beaufsichtigung des Vierbeiners zum Job der Hundepension gehört und diese damit Geld verdient, schließt dies die gesetzliche Tierhalterhaftung nicht aus, entschied der Bundesgerichtshof (BGH) ...
  • Bild Landwirtschaftskammer nicht zuständig zum Erlass einer Rodungsanordnung (21.07.2010, 10:29)
    Die Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ist nicht zuständig für die Aufforderung, einen mit wurzelechten Reben bepflanzten Weinberg zu roden. Dies hat die 5. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier mit Urteil vom 07.Juli 2010 entschieden und damit der Klage des Winzers stattgegeben. Der Kläger hatte vor ein paar Jahren einen Weinberg an der Mosel mit wurzelechten ...
  • Bild EuGH schützt Landwirtschaftsbetriebe vor überteuerten Grundstücksverkäufen an Privatpersonen (16.07.2015, 15:08)
    Luxemburg (jur). Die Landkreise in den neuen Bundesländern können es der Treuhand-Nachfolgegesellschaft BVVG weiterhin untersagen, landwirtschaftliche Flächen zu spekulativ überhöhten Preisen zu privatisieren. Allerdings ist zum Vergleich der aktuelle landwirtschaftliche Verkehrswert heranzuziehen, urteilte am Donnerstag, 16. Juli 2015, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-39/14).Die Bodenverwertungs- und -verwaltungs GmbH ...

Forenbeiträge zum Landwirtschaft
  • Bild Außenbereich einer Stadt-Hühnerhaltung/ Volierenbau (31.03.2010, 21:47)
    Guten Tag, angenommen ein Gartengrundstück liegt an einer Straße, auf deren einen Seite Wohngebiet und auf der anderen Seite Landwirtschaftsgebiet = Felder ist/sind. Angenommen, der Garten/ das Grundstück wird von den Mitarbeiter der zuständigen Stadt Zitat: "Das Grundstück liegt im Außenbereich, hier sind gemäß; der Landesbauordnung lediglich Geschirrhütten mit einem ...
  • Bild Sind Magic-Mushrooms-Grow-Kits und "Magische Trüffel" in Deutschland legal? (16.03.2015, 09:43)
    Herr Mustermanns Freund möchte gerne Magic-Mushrooms ausprobieren, weiß aber das diese in Form von Pilzen in Deutschland nicht erlaubt sind. Nun hat er gehört das es angeblich "legal" wäre wenn man sich im Internet einen "Setzkasten mit Samen" oder "magische Trüffel" bestellt.Stimmt das wirklich? Ist dann der Anbau nur strafbar ...
  • Bild Bund-Länder-Streit? (18.07.2007, 17:00)
    Hey, kann mir jemand bei folgendem Sachverhalt Denkanstöße geben? Geht nur um formelle Verfassungsmäßigkeit: Nach Inkrafttreten der sog. „Föderalismusreform I“ zum 1. September 2006 beschließt der Landtag des Landes L, die jagdpachtrechtlichen Regelungen des Bundesjagdgesetzes (BJG) durch eigene landesrechtliche Regelungen zu ersetzen. Entgegen der Bestimmung des § 11 Abs. 4 Satz ...
  • Bild Gewerbeanmeldung abgelehnt! (22.05.2013, 11:18)
    Person A entdeckt im Internet eine Tätigkeit, die gemäß den Verträgen des Anbieters, gewerblich anzumelden ist. Bei dieser Tätigkeit sollen Texte geschrieben werden. Die Tätigkeit wird pro Wort bezahlt. Nun lässt sich Person A die Verträge zusenden und versucht beim zuständigen Bürgeramt die Tätigkeit als Gewerbe anzumelden. Das Bürgeramt jedoch verweigert ...
  • Bild Nachbarschaftsrecht in der Landwirtschaft (26.09.2017, 10:38)
    Folgender fiktiver Fall:Ein verpachtetes landwirtschaftliches Grundstück wird zur Pferdehaltung genutzt. Vom Nachbarsgrundstück, einem Laubwald, ragen die Äste bis zu 6 Meter in das Grundstück. Von Eichen fallen viele Eicheln auf das Grundstück, die für Pferde giftig sind, zu Koliken führen können und dadurch lebensbedrohlich werdenkönnen. Darauf hingewiesen, sagt der ...

Urteile zum Landwirtschaft
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 16 S 60/97 (20.03.1998)
    1. Zur Lage der Tamilen in Sri Lanka vor und nach den Parlamentswahlen 1994. 2. Tamilischen Volkszugehörigen droht gegenwärtig und in absehbarer Zukunft in keinem Landesteil Sri Lankas eine gruppengerichtete Verfolgung. 3. Für zurückkehrende tamilische Volkszugehörige besteht im übrigen gegenwärtig und in absehbarer Zukunft regelmäßig jedenfalls im Großrau...
  • Bild VG-COTTBUS, 6 K 197/08 (27.04.2010)
    1. Für die Beitragserhebung ist grundsätzlich von der Rechtsverbindlichkeit bauplanerischer Satzungen auszugehen, solange diese nicht aufgehoben oder durch (allgemein) verbindlichen Ausspruch in einer gerichtlichen Entscheidung, ggf. in einem Normenkontrollverfahren nach § 47 VwGO für nichtig bzw. unwirksam erklärt worden sind. 2. Eine bauplanerische Fests...
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 4 K 1163/09.F (02.12.2010)
    Vorbescheid, Immissionen, Planungsrecht, Außenbereich, Gebot der Rücksichtnahme...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.