Rechtsanwalt für Jugendstrafrecht in Osnabrück

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Jugendstrafrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Britta Tornow aus Osnabrück
Anwaltskanzlei Tornow
Am Natruper Holz 5
49076 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 05 4197048890
Telefax: 05 4197048899

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thorsten Diekmeyer bietet anwaltliche Beratung zum Gebiet Jugendstrafrecht engagiert vor Ort in Osnabrück
Meggers & Kollegen
Möser Str. 5 - 6
49074 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 27030
Telefax: 0541 27128

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten im Jugendstrafrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Yvonne Berg gern in Osnabrück
Berg
Kollegienwall 27
49074 Osnabrück
Deutschland

Telefon: 0541 20239161
Telefax: 0541 20239139

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Jugendstrafrecht
  • Bild Das Jugendstrafrecht: Die quantitative Eskalationslogik und ihre Folgen (13.11.2014, 17:00)
    Jugendkriminalität gehört bedauerlicherweise zu unserem Alltag. Allein im Jahr 2013 wurden laut der amtlichen polizeilichen Statistik (PKS) fast 450.000 junge Menschen als Tatverdächtige ermittelt (ausgenommen sind Verkehrsdelikte und Ordnungswidrigkeiten). Davon waren ca. 70.000 Minderjährige (< 14 Jahre), ca. 190.000 Jugendliche (14-18) und ca. 188.000 Heranwachsende (18-21). Die Gründe für Straftaten ...
  • Bild Überblick: Bayerns Standpunkt zum Jugendstrafrecht und zu Intensivtätern (07.01.2008, 18:55)
    Bayern war und ist ein Vorreiter in der Diskussion um die Verschärfung des Jugendstrafrechts. Um den Standpunkt besser darzustellen wird nachfolgend ein kurzer chronologischer Überblick über die bisherigen Meldungen des Bayerischen Staatsministeriums der Justiz und der bayerischen Justizministerin Dr. Beate Merk gegeben. 02. Januar 2008 - Pressemitteilung 1/08 Justizministerin Beate Merk zur ...
  • Bild 18-20-Jährige werden immer häufiger nach Jugendstrafrecht verurteilt (14.11.2008, 16:13)
    Strafverfolgungsstatistik 2007: Zahl der Verurteilten rückläufig - Justizministerin Merk: "Bayerische Gerichte ahnden Straftaten konsequent, aber mit Augenmaß!" München, 14.11.2008. Bayerns Justizministerin Dr. Beate Merk hat heute in München die Zahlen aus der Strafverfolgungsstatistik für das Jahr 2007 bekannt gegeben. Insgesamt wurden im Jahr 2007 in Bayern 139.421 Personen wegen einer Straftat ...

Forenbeiträge zum Jugendstrafrecht
  • Bild Vorbestraft?? (01.04.2007, 13:04)
    Hallo ihr lieben! Ich bruche direngend einen Rat von euch! Wenn man von der Staatsanwaltschaft nach einem Prozess verwarnt wurde und eine Geldrate zahlen muss, ist man dadurch vorbestraft? und meine 2. Frage ist, dass Polizisten auf dem Revier durch einsehen in die Akte lesen können, ob man vorbestraft ist bzw. ob ...
  • Bild Versuchter Einbruch Strafmaß (10.07.2009, 12:25)
    Hallo angenommen eine gruppe von 4 jugendlichen 18-19 kommen nachts an nem schützenverein gebäude vorbei 3 davon klettern über den zaun um sich das gebäude anzugucken in der tasche des einen sind ein schraubenzieher ein gummihammer und handschuhe die polizei kommt in einem zivilauto vorbei und schnappt sie. Am gebäude sind ...
  • Bild Fahrer kein FE, Beifahrer schon dann Polizeikontrolle (23.02.2014, 23:58)
    Hallo, 2 Leute sind nachts Auto gefahren. Der eine hat keinen Führerschein, der andere schon und ist der Halter des Fahrzeuges womit die beiden Personen gefahren sind. Als die Polizei die Personen angehalten hat, sagte p1 zu Polizei das p2 zu p1 gesagt hat das er Führerschein hat ...
  • Bild Diebstahl im Wert von 70 Euro bei Neunzehnjährigen (23.10.2008, 22:07)
    Hallo! Wie sieht folgender fiktiver Fall aus: nehmen wir doch einmal an, dass die Person R, weiblich, neunzehn Jahre alt, einen Ladendiebstahl begeht und erwischt wird. Es könnte sich wie folgt abgespielt haben, die Person R ist in eine Filiale einer größeren Bekleidungskette gegangen, hat sieben unterschiedlich Kleidungsstücke mit in ...
  • Bild fiktiver gewerbsmaeßigel handel btm (24.04.2015, 22:22)
    Hallo liebes jura forum,Nehmen wir mal an, jemand wird beschuldigt als heranwachsender in 6 selbständigen handlungen gewerbsmäßig mit btm unerlaubt handel getrieben zu haben, die fiktive zeitspanne betraegt so um die 7 monate.Ein gesondert verfolgter wuerde eine aussage von 5 verkaeufen mit marihuana jeweils 1gr stuetzen.Der beschuldigte wurde bei einer ...

Urteile zum Jugendstrafrecht
  • Bild VG-FREIBURG, 1 K 892/07 (06.11.2007)
    Der Besitz von 4,05 g Marihuana, 1,3 g Haschisch und 2,87 g Tabak-Marihuana-Gemisch nebst 10 leeren Tütchen mit Cannabisanhaftungen sowie schließlich das Schweigen des Betroffenen dazu, ob er Konsument ist, begründen den hinreichend konkreten Verdacht eines regelmäßigen Cannabiskonsums. Dies rechtfertigt die Anforderung eines ärztlichen Gutachtens gemäß § 14...
  • Bild BAYOBLG, 3 ObOWi 3/04 (23.01.2004)
    1. Die für den Betriebssitz erteilte Genehmigung des Verkehrs mit Mietwagen berechtigt den Unternehmer nicht dazu, unselbständige Niederlassungen an anderen Orten einzurichten. 2. Die Rückkehrpflicht im Mietwagenverkehr bezieht sich stets auf den in der Genehmigung genannten Betriebssitz....
  • Bild BVERFG, 2 BvR 392/07 (26.02.2008)
    Die Strafvorschrift des § 173 Abs. 2 Satz 2 StGB, die den Beischlaf zwischen Geschwistern mit Strafe bedroht, ist mit dem Grundgesetz vereinbar....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.