Rechtsanwalt in Oranienburg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Im Landkreis Oberhavel liegt die Kreisstadt Oranienburg, die zum Bundesland Brandenburg gehört. Auf einer Fläche von 162,37 km² leben hier rund 41.600 Einwohner. Die Große kreisangehörige Stadt Oranienburg bildet heute einen wichtigen Industriestandort in Brandenburg. Unrühmliche Bekanntheit auf internationaler Ebene erlangte Oranienburg durch das ehemalige Konzentrationslager Sachsenhausen. Heute ist das Stadtbild von Oranienburg nicht nur von der modernen Industrie, den geschichtsträchtigen Bauwerken und Sehenswürdigkeiten geprägt, sondern auch von den zahlreichen Studierenden, die an der Fachhochschule der Polizei ausgebildet werden.

In der Kreisstadt Oranienburg ist außerdem ein Amtsgericht angesiedelt. Für alle Belange, die nicht durch das Amtsgericht betreut werden, sind unter anderem das Landgericht und Arbeitsgericht in Neuruppin oder auch das Verwaltungsgericht in Potsdam für die Einwohner von Oranienburg zuständig. An diesen und anderen Gerichten agieren viele Juristen, die eine Anwaltskanzlei in Oranienburg betreiben.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Oranienburg
Rechtsanwalt Niels Otten
Berliner Straße 119
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 2099410

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Oranienburg

Bernauer Straße 53
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 209999
Telefax: 03301 575490

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwältin in Oranienburg

Bötzower Stadtgraben 4
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 3849
Telefax: 03301 538778

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Oranienburg

Berliner Straße 119
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 2099410
Telefax: 03301 2099411

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Oranienburg
Freudenberg I Steinseifer I Rohde Rechtsanwälte
Bernauer Straße 43
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 5018590
Telefax: 03301 5018591

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Oranienburg

Bötzower Platz 1
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 2060250
Telefax: 03301 2060251

Zum Profil
Rechtsanwalt in Oranienburg
Rebbert & Ismar
Mittelstraße 18
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 538897
Telefax: 03301 702533

Zum Profil
Rechtsanwalt in Oranienburg
Toptschian
Bernauer Str. 100
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 202767
Telefax: 03301 202768

Zum Profil
Rechtsanwalt in Oranienburg
Reichwald
Berliner Str. 32
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefon: 03301 201520
Telefax: 03301 201521

Zum Profil
Rechtsanwalt in Oranienburg
Sonsalla
Friedrichrodaer Str. 45
16515 Oranienburg
Deutschland

Telefax: 03212 1216179

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Über Oranienburg

Rechtsanwalt in Oranienburg (© Thomas Jablonski - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Oranienburg
(© Thomas Jablonski - Fotolia.com)

Wenn man nach einem Anwalt in Oranienburg sucht, dann findet man meist in seiner unmittelbaren Wohnortnähe einen kompetenten Juristen, der sich auf ein oder mehrere Rechtsgebiete spezialisiert hat. Die Auswahl ist durchaus groß, denn mehr als 100 Anwälte sind in Oranienburg ansässig. Unter diesen Juristen sind nicht nur Anwälte mit z.B. dem Tätigkeitsschwerpunkt Familienrecht, sondern auch viele andere Rechtsgebiete werden von Rechtsanwälten in Oranienburg abgedeckt wie Arzthaftungsrecht, Kaufrecht, Unterhaltsrecht, Sozialrecht, Verkehrsrecht etc.

Die Anwaltskanzleien in Oranienburg betreuen Rechtsuchende in allen rechtlichen Belangen. Die Juristen fungieren dabei sowohl als Berater als auch als Vertreter und besitzen eine gültige Zulassung an den einzelnen Gerichtsbarkeiten. In der jeweiligen Anwaltskanzlei kann man unter anderem Beratungsgespräche bezüglich einer Strafanzeige in Anspruch nehmen oder aber vielleicht mit Hilfe des Rechtsbeistands einen Erbschaftsstreit beilegen.


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Schönheitsreperaturen und Quotenregelung (12.02.2012, 20:50)
    In einem Mietvertrag wurde festgelegt, dass Schönheitsreperaturen in der Regel in nachstehenden Zeitabständen fällig sind. (z.B. alle 5 Jahre - Decken und Wände - in den Zimmern Küche und Bad) Weiter heißt es, "Soweit bei der Beendigung des Mietverhältnisses die Renovierungsfristen seit Beginn des Mietverhältnisses oder seit der letzten Renovierung noch ...
  • Bild Mietpreiskappungsgrenze (Mietpreisbremse) in Brandenburg (18.09.2014, 18:37)
    Liebe Foris,ab dem 1. September 2014 sollte diversen Pressemitteilungen aus dem Sommer zufolge eine Mietpreisbremse in bestimmten Landkreisen des Landes Brandenburg per Verordnung in Kraft treten (20 zu 15 %). Darunter der Landkreis Oberhavel. Weiß jemand, ob das geschehen ist?
  • Bild Ebay - Verpflichtung zum Versand? (08.05.2015, 20:03)
    Hallo,ich habe folgende Frage - mal angenommen ein Ebay Verkäufer möchte vier Bürostühle als Auktion verkaufen. Die Artikelbeschreibung würde lauten:Artikelbeschreibung:„Verkaufe wegen Lagerauflösung meine Stühle die schon eine Weile hier gelagert waren. In dem Fall: 4 x mit schwarzem Bezug und Chrom Gestell. Zustand ist gebraucht - müsste noch geputzt werden ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Rechtstipps
  • BildSchwangerschaft: Was bedeutet Mutterschutz für eine Arbeitnehmerin?
    Eine schwangere Frau ist nicht nur für sich selbst verantwortlich, sondern auch für die Gesundheit und das Wohlbefinden ihres ungeborenen Kindes. Doch es ist insbesondere bei werdenden Müttern, die im Berufsleben stehen, nicht immer einfach, ihr Ungeborenes zu schützen und zugleich ihre Arbeitskraft zu leisten. Damit es den ...
  • BildCFB 161 Schiffsflottenfonds 3: Drohende Verjährung von Schadensersatzansprüchen
    Anleger des CFB Fonds 161 Schiffsflottenfonds 3 dürften von der Entwicklung ihrer Geldanlage enttäuscht sein. In vielen Fällen haben die Anleger die Möglichkeit, Schadensersatzansprüche geltend zu machen. Allerdings müssen sie die Verjährungsfrist im Auge behalten. Mögliche Forderungen verjähren auf den Tag genau zehn Jahre nach der Zeichnung der Anteile. ...
  • BildWann besteht beim Betrug ein öffentliches Interesse?
    Was es mit dem öffentlichen Interesse beim Betrug auf sich hat und wann dieses vorliegt, erfahren Sie in diesem Beitrag. Normalerweise handelt es sich beim Betrug gem. § 263 StGB um ein Offizialdelikt. Das bedeutet: Die Staatsanwaltschaft muss tätig werden und Ermittlungen aufnehmen, wenn ein Anfangsverdacht ...
  • BildFilmen mit Dashcam: Darf man aus dem Auto den Verkehr aufnehmen?
    Dürfen Autofahrer Aufnahmen mit einer Dashcam vom fließenden Verkehr fertigen, um sie etwa bei einem Unfall der Polizei übergeben zu können? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber.   Was ist eine Dashcam? Immer mehr Autofahrer schaffen sich für ihr Fahrzeug eine ...
  • BildHabe ich einen Anspruch auf Weihnachtsgeld?
    Die verschiedenen Anspruchsgrundlagen Der Anspruch auf Weihnachtsgeld kann aufgrund verschiedener rechtlicher Grundlagen bestehen. Zum Beispiel kann ein Anspruch auf Weihnachtsgeld im Arbeitsvertrag vereinbart werden. Auch kann ein Anspruch hinsichtlich einer Auszahlung von Weihnachtsgeld durch Tarifvertrag oder Betriebsvereinbarung begründet werden. Häufig wird ein Anspruch auf Weihnachtsgeld ...
  • BildVorgetäuschter Verkehrsunfall: Was dafür spricht
    Welche Indizien sprechen dafür, dass ein Verkehrsunfall nur vorgetäuscht worden ist? Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des OLG Hamm. Ein Autofahrer machte wegen einem erlittenen Verkehrsunfall einen Anspruch auf Schadensersatz geltend. Doch der angebliche Schädiger wehrte sich und berief sich darauf, dass der Unfall ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.