Rechtsanwalt in Offenbach am Main: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Offenbach am Main: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in Offenbach am Main (© kuegi - Fotolia.com)
Rechtsanwälte in Offenbach am Main (© kuegi - Fotolia.com)

Das Strafrecht ist ein sehr breitgefächertes und schwieriges Rechtsgebiet. Das Strafrecht unterteilt sich in 2 Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Die Kernmaterie des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Im Sinne des Strafrechts versteht man als Straftat eine rechtwidrige und schuldhafte Handlung, die eine Strafe vorsieht. Handlungen, die als Straftat anzusehen sind, sind vielgestaltig. Aufzuführen wären hier beispielsweise Hausfriedensbruch, Erpressung, Fahrlässigkeit, Unfallflucht, Sachbeschädigung, Nötigung, Betrug, Beleidigung oder auch Diebstahl. Wird man aufgrund einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Festsetzung des Strafmaßes durch das Gericht. Abhängig von der Schwere der Schuld kann eine Haftstrafe oder eine Geldstrafe verhängt werden.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Peter Koch bietet Rechtsberatung zum Strafrecht jederzeit gern in Offenbach am Main
Dr. Herbert & Koch Rechtsanwälte
Tulpenhofstraße 1
63067 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 80085660
Telefax: 069 80085667

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Strafrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Andreas Schatz mit Anwaltskanzlei in Offenbach am Main
Dr. Herbert & Koch Rechtsanwälte
Tulpenhofstraße 1
63067 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 80085660
Telefax: 069 80085667

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Alois Simrock bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Strafrecht gern im Umkreis von Offenbach am Main
Simrock Rechtsanwälte
Kaiserstraße 29
63065 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 8008270
Telefax: 069 80082727

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Strafrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Arno Fusser mit Anwaltskanzlei in Offenbach am Main
Adelaida & Fusser
Sprendlinger Landstraße 5
63069 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 843505
Telefax: 069 841441

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Strafrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Thilo Göbel persönlich in Offenbach am Main

Langener Straße 84
63073 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 89907770
Telefax: 069 89907772

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Ioannis Minas aus Offenbach am Main unterstützt Mandanten qualifiziert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Strafrecht

Kaiserstraße 59
63065 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 95649786
Telefax: 069 95649785

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Fabian Sachse berät zum Bereich Strafrecht jederzeit gern in der Umgebung von Offenbach am Main

Kaiserstraße 39
63065 Offenbach am Main
Deutschland

Telefon: 069 78087482
Telefax: 069 78087484

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Offenbach am Main

Was hat es mit dem Zeugnisverweigerungsrecht auf sich? Was ist Revision im Strafrecht? Ein Rechtsanwalt für Strafrecht klärt Sie auf

Rechtsanwalt für Strafrecht in Offenbach am Main (© Aron Hsiao - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Offenbach am Main
(© Aron Hsiao - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben nicht selten schwere Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Ist man mit dem Strafrecht in Konflikt geraten, ist es deshalb in jedem Fall dringend empfohlen, sich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder Anwältin zu wenden. In Offenbach am Main sind einige Rechtsanwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei vertreten. Der Anwalt für Strafrecht aus Offenbach am Main kennt sich mit allen Aspekten des Strafrechts sehr gut aus wie zum Beispiel, wenn es um die Revision im Strafrecht geht, die Verjährung im Strafrecht, um das Jugendstrafrecht oder auch um internationales Strafrecht. Der Anwalt für Strafrecht in Offenbach am Main steht seinem Mandanten als Pflichtverteidiger bzw. Strafverteidiger zur Seite und bietet außerdem eine ausführliche Beratung bei allen strafrechtlichen Problemen und Fragestellungen. Das z.B., wenn es um das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder um unterlassene Hilfeleistung, Ordnungswidrigkeiten, Anstiftung oder Beihilfe.

Bei Fragen im Strafrecht sollte man nicht zögern, sondern umgehend Hilfe bei einem Rechtsanwalt für Strafrecht suchen

Hat man sich als Mittäter bei einer Straftat schuldig gemacht, so wird der Rechtsanwalt zum Strafrecht auch hier seinem Mandanten unterstützend und beratend zur Seite stehen und versuchen, eine womöglich drohende U-Haft zu vermeiden. Des Weiteren sind Rechtsanwälte für Strafrecht die optimalen Ansprechpartner, wenn man sich aufgrund eines Konflikts mit dem BTMG einer rechtlichen Verfolgung ausgesetzt sieht oder schon einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat. Ein Anwalt für Strafrecht kann auch bei einer bereits erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Handelt es sich nur um ein Bußgeldverfahren und nicht um eine schwerwiegende Straftat, dann wird der Rechtsanwalt für Strafrecht auch in diesem Fall seinem Mandanten eine umfassende Beratung und Vertretung bieten. Natürlich sind Rechtsanwälte im Strafrecht überdies die ideale Anlaufstelle, wenn man selbst Opfer einer Straftat geworden ist.


News zum Strafrecht
  • Bild Die Kirche und der sexuelle Missbrauch (20.11.2012, 11:10)
    Wie geht die Kirche strafrechtlich mit dem sexuellen Missbrauch Minderjähriger durch Geistliche um? Mit dieser Frage hat sich eine Tagung im Oktober 2011 beschäftigt, zu der die Lehrstühle für Kirchenrecht der Universitäten Mainz und Würzburg eingeladen hatten. Jetzt ist der Tagungsband erschienen.Mehr als siebzig Teilnehmer aus Deutschland, Österreich, Luxemburg und ...
  • Bild Baker & McKenzie Preis geht an zwei junge Rechtswissenschaftler (27.04.2012, 13:10)
    Gleich zwei wirtschaftsrechtliche Dissertationen wurden in diesem Jahr mit dem Baker & McKenzie Preis ausgezeichnet: Cornelia Janik (31) und Cornelius Trendelenburg (34) nahmen am gestrigen Donnerstag ihre Auszeichnung entgegen. Die Überreichung fand während der Promotionsfeier des Fachbereichs Rechtswissenschaft im Casino des Campus Westend der Goethe-Universität statt. Beide Dissertationen lagen aus ...
  • Bild Vorlesungsreihe: Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre (07.02.2014, 10:10)
    FRANKFURT. Der Fachbereich Rechtswissenschaft veranstaltet im Jubiläumsjahr der Goethe-Universität eine öffentliche Ringvorlesung mit dem Thema „Rechtswissenschaft in Frankfurt vor den Herausforderungen der nächsten 100 Jahre – Erfahrungen und Erwartungen“. Den Auftakt bildet am Mittwoch (12. Februar) der Themenkomplex „Grundlagen des Rechts“, es referieren Prof. Dr. Thomas Duve, Direktor des Frankfurter ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Dringend: Rechtfertigt zu genaue, anonyme Fallschilderung m Bitte um Beratg Anzeige? (28.08.2007, 15:53)
    Mein hypothetischer Fall: Altenpflegehelferin A machte seit mehreren Monaten die Beobachtung und Erfahrung, dass ein best. Bewohner, nicht dement, immer wieder antisemitische Äusserungen machen und sich sogar damit brüsten würde, einmal "KZ-Aufseher" gewesen zu sein, wodurch A mit Bewohner Streit bekommt und immer wieder versuchte, ihn zu bekehren oder aber dazuzubringen, ...
  • Bild Strafrecht I Hausarbeit (14.03.2013, 15:04)
    Hallo! Ich schreibe gerade die allererste Hausarbeit in Strafrecht und habe ein paar Fragen, die mir jemand vielleicht beantworten könnte... Also der Fall, den ich zu lösen habe, wurde schon mal von LG und BGH verhandelt (der Prof. hat in der HA nur ein paar Kleinigkeiten abgeändert), allerdings noch nicht endgültig entschieden. Jetzt ...
  • Bild Internationales Strafrecht (14.08.2013, 17:56)
    A begeht einen Mord in Land B. Er wird unwissentlich gefilmt, dann von der Polizei gesucht und flüchtet in Land C.Darf die Polizei von Land B den A im Land C festnehmen?Muß die Polizei von Land C den A festnehmen und nach Land B ausliefern?
  • Bild Urkundenfälschung? (07.01.2013, 20:47)
    Mal angenommen, ein Arzt hat einen inhaltlich falschen Operationsbericht erstellt und an den Patienten sowie ein Gericht herausgegeben. Dass der Bericht unzutreffend ist, sei erwiesen. Ist bereits die inhaltlich falsche Ausstellung eines Operationsberichts als Urkundenfälschung zu betrachten oder gilt dies nur dann, wenn ein bestehender Bericht nachträglich manipuliert wird?
  • Bild Strafrecht Hausarbeit !!! Hilfe !!! (11.02.2009, 12:17)
    Hallo liebe Leute, ich habe jetzt eine Hausarbeit bekommen für die ich lediglich 3 Wochen Zeit habe. Ich bitte euch mir bei diesem Fall doch zu helfen. Ich war das ganze Semester über krank aufgrund meines sehr starken Athma bronchiale. Also wenn ihr irgendwelche Tipps ,Infos und Rätschläge habt , dann nur her damit. Wie ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild BFH, V R 51/10 (05.05.2011)
    Zur Auslegung der "Verwaltung von Sondervermögen durch Kapitalanlagegesellschaften" i.S. von Art. 13 Teil B Buchst. d Nr. 6 der Richtlinie 77/388/EWG: Ist die Leistung eines außenstehenden Verwalters eines Sondervermögens nur dann hinreichend spezifisch und damit steuerfrei, wenn a) er eine Verwaltungstätigkeit und nicht nur eine Beratungstätigkei...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 14 S 1392/87 (14.04.1989)
    1. Eine im Juli 1986 ergangene Ausreiseaufforderung und Abschiebungsandrohung gemäß § 28 Abs 1 AsylVfG, die nicht berücksichtigt, daß einem Iraner bei einer zwangsweisen Überstellung in den Iran zu dem maßgeblichen Zeitpunkt der Entscheidung der Ausländerbehörde aufgrund seines in der Bundesrepublik gestellten Asylantrags eine menschen-rechtswidrige Behandlu...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, A 16 S 2211/95 (25.09.1996)
    1. Die zulässige Klageart für die Gewährung von Abschiebungsschutz nach § 51 und § 53 AuslG (AuslG 1990) ist die auf eine entsprechende Feststellung des Bundesamts gerichtete Verpflichtungsklage (wie BVerwG, Urteil vom 29.3.1996 - 9 C 116/95 - und VGH Bad-Württ, Urteil vom 13.2.1996 - A 13 S 3702/94 -). 2. Zu den Voraussetzungen eines Abschiebungsverbots na...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildUrheberstrafrecht - Eine kurze Übersicht
    Spätestens mit dem Internethandel und dem Filesharing ist das Urheberrecht keine exotische Rechtsmaterie mehr. Sei es nun ob es um kopierte und verkaufte Software geht oder um den illegalen Download bzw. Upload. Der breiten Masse sind diese Probleme aber eher aus dem Zivilrecht bekannt. Die strafrechtliche ...
  • BildDie Untersuchungshaft – Unschuldig 23 Stunden am Tag in einer Zelle
    Eben noch in Freiheit und nur Stunden später stehen einem maximal 9 qm zur Verfügung. Der Beschuldigte ist nicht rechtskräftig verurteilt! Seine Schuld ist nicht bewiesen. Er könnte also ebenso noch freigesprochen werden und damit als unschuldig gelten. Die Untersuchungshaft kann aus den unterschiedlichsten Situationen heraus angeordnet ...
  • BildGewalt gegen Kinder – Besonderheit Beschneidung
    Mal eine Ohrfeige ist doch okay, oder? Nein! So lautet die eindeutige Antwort des Gesetzes. Eltern haben sowohl die Personen- wie auch die Vermögensfürsorge über ihr Kind. Nach § 1631 Absatz 2 BGB haben Kinder dabei ein Recht auf gewaltfreie Erziehung. Körperliche Bestrafungen, seelische Verletzungen und andere entwürdigende ...
  • BildEine kurze Übersicht über die Vorenthaltung von Arbeitnehmerbeiträgen zur Sozialversicherung nach 266a StGB
    Nicht selten kommt es vor, dass der Arbeitgeber in finanzielle Engpässe gerät und abwägen muss, welche Forderungen er primär bedienen sollte. Sehr oft werden zunächst die Forderungen der Gläubiger erfüllt, von deren Zulieferungen oder Wohlwollen der Fortbestand des Geschäfts abhängt. Dabei wird regelmäßig übersehen, dass die Nichtabführung der ...
  • BildJedermanns Gesetz: darf eine Privatperson einen anderen festnehmen?
    Festnahmen aufgrund einer begangenen Straftat werden seitens der Polizei sowie der Strafverfolgungsbehörden vorgenommen. In der Praxis ist dies auch die Norm, dennoch gibt es Ausnahmen, gemäß derer es auch einer Privatperson gestattet ist, eine andere Person festzunehmen. Die gesetzliche Grundlage hierfür findet sich in § 127 Abs. 1 ...
  • BildSchlüsseldienst-Abzocke: Wie viel darf berechnet werden?
    Manche Schlüsseldienste versuchen, mit viel zu hohen Preisen, Verbraucher abzuzocken. Doch welcher Preis muss akzeptiert werden? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Verbraucher befinden sich in einer Notsituation, wenn sie auf einen Schlüsseldienst angewiesen sind. Sie haben beispielsweise aus Versehen den Schlüssel ihrer Wohnungstüre ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.