Österreich

Orte

Bitte wählen Sie einen Ort in Österreich, um einen Rechtsanwalt zu finden:




Über Österreich

In Österreich ist die Gerichtsorganisation zweigeteilt. Zuständig für Zivilrecht und Strafrecht ist die ordentliche Gerichtsbarkeit. Die Gerichtshöfe des öffentlichen Rechts sind zuständig für die Rechtsbereiche Verfassungsrecht, allgemeines Verwaltungsrecht und Asylrecht.

Wer als Rechtsberater in Österreich tätig werden möchte, kann aus verschiedenen Berufsgruppen wählen, die im weitesten Sinne einen rechtsberatenden Charakter haben. Neben dem Rechtsanwalt ist dies auch der Steuerberater und der Notar. Auch der Wirtschaftsprüfer lässt sich zu den rechtsberatenden Berufen zählen. Die weitestgehende Vertretungsbefugnis kommt jedoch auch in Österreich den Rechtsanwälten zu. Das Vertretungsrecht des Rechtsanwalts ist in § 8 Abs. 1 der Rechtsanwaltsordnung geregelt. Die Tätigkeit des Rechtsanwalts in Österreich hat sich dabei danach auszurichten, die Interessen seines Mandanten bestmöglich zu vertreten und zu wahren. Auch dieser Grundsatz lässt sich im Gesetz wiederfinden. Einschlägig ist hier § 9 Abs. 1 Rechtsanwaltsordnung.

Nachdem Österreich in direkter Nachbarschaft zu Deutschland liegt und es auch zahlreiche Arbeitnehmer gibt, die zwar in Deutschland leben, jedoch in Österreich arbeiten, ist es keine Seltenheit, dass man als Deutscher ein rechtliches Problem in Österreich hat. Dies kann ein arbeitsrechtliches Problem sein oder auch ein Verkehrsdelikt. Nachdem sich jedoch österreichisches Recht durchaus von deutschem Recht unterscheidet, ist es angebracht, einen Anwalt in Österreich zu Rate zu ziehen. Der Rechtsanwalt in Österreich kennt sich mit den Landesgesetzen aus und ist in der Lage, seinen Mandanten optimal zu beraten und, falls dies nötig werden sollte, vor Gericht zu vertreten. Selbstverständlich wird er auch versuchen, das Problem durch Mediation zu schlichten, so dass es gar nicht erst zu einer Klage kommen muss.

Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen
Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

News zu Österreich

EuGH: Obersten Datenschützer müssem unabhängig sein (17.10.2012, 09:32)
Luxemburg (jur). Die obersten Datenschützer eines Landes müssen unabhängig sein. Nach einem am Dienstag, 16. Oktober 2012, verkündeten Urteil des Europäischen Gerichtshofs (EuGH) in Luxemburg muss daher Österreich seine ...

DGAP-News: WTS AG: Steueranwalt rät Inhabern von Schweizer Konten zur Selbstanzeige (28.02.2010, 20:30)
WTS AG / Rechtssache/Sonstiges09.02.2010 10:54 Veröffentlichung einer Financial News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber ...

Forenbeiträge zu Österreich

ausländische Krankenhaus Rechnung - WICHTIG - (21.04.2010, 09:58)
Guten Tag, folgende Situation: Mal angenommen man war im Ausland (z.B. Österreich) auf einer Feier und hat dort ein wenig zu viel ins Glas geschaut, sprich man wurde im laufe des Abends einfach zu betrunken und legt sich ...

mietrecht - kündigung - österreich (12.04.2010, 13:40)
Unterscheidet sich hier das deutsche Recht vom österreichischen? Hier erstmal die betreffenden Klauseln im Mietvertrag. 2.2. Das Mietverhältnis beginnt am 1.09.2009 und wird auf die Dauer von 3 Jahren, sohin bis 31.08.2012 ...

Firmenname existiert schon (29.03.2012, 12:32)
Nehmen wir mal an in Österreich existiert eine "{lateinisches Nomen} Engeneering GmbH". Dürfte in Deutschland von einem anderen Betreiber dann ein Einzelunternehmen mit dem Namen "{lateinisches Nomen} Internet Services ...

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.