Rechtsanwalt in Oelde

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Oelde liegt im nordrhein-westfälischen Kreis Warendorf. Die Stadt mit gut 29.000 Einwohnern gehört dem Regierungsbezirk Münster an. Es gibt in Oelde 4 Stadtbezirke, zu denen Stromberg, Lette, Sünninghausen und Kirchspiel Oelde zählen.

Ein örtliches Amtsgericht gibt es in Oelde nicht. Einwohner von Oelde, die sich um eine gerichtliche Durchsetzung ihrer Rechte und Ansprüche bemühen möchten, können sich an das Amtsgericht Beckum wenden. Dieses untersteht dem Landgericht Münster, welches als nächsthöhere Instanz das Oberlandesgericht Hamm hat. Zum Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Beckum gehört auch die Gemeinde Wadersloh. Insgesamt erstreckt sich der Amtsgerichtsbezirk auf eine Fläche von 331 km². In diesem leben etwa 80.000 Menschen. Am Amtsgericht Beckum besteht auch ein Schöffengericht für Erwachsene. Ein Jugendschöffengericht für Verfahren gegen Jugendliche und Heranwachsende besteht in Ahlen. Dieses ist ebenfalls für den Amtsgerichtsbezirk Beckum zuständig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwältin in Oelde

Am Stadtgarten 10
59302 Oelde
Deutschland

Telefon: 02522 961111
Telefax: 02522 961112

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Oelde

Ortsschild Oelde (© qualitystock - Fotolia.com)
Ortsschild Oelde
(© qualitystock - Fotolia.com)

Die Dienstleistungen der Anwälte aus Oelde richten sich an Mandanten jeden Alters. Auch Jugendliche und junge Menschen können in rechtlich schwierige oder brenzlige Situationen kommen. Insbesondere hier ist ein schnelles Handeln gefragt. In jedem Fall sollte ein Rechtsanwalt aus Oelde kontaktiert werden, damit entsprechende Schritte unternommen werden können, so dass sich mögliche Jugendsünden nicht auf den späteren Lebenswandel auswirken können. Fehler können passieren, jedoch sollten diese nicht das spätere Leben beeinflussen. Daher ist es wichtig, Fehlverhalten nicht zu ignorieren, sondern sich den Konsequenzen zu stellen. Mit der Unterstützung eines verständnisvollen Anwalts oder Anwältin aus Oelde, der/die eine kompetente und fachkundige Beratung bietet, wird auch jungen Menschen die Angst genommen, sich mit offiziellen Stellen auseinanderzusetzen. Mit dem Anwalt seines Vertrauens an der Seite, kann jede rechtliche Hürde genommen werden.


Weitere große Städte




Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildStellt Diktiergerät ein Fahrtenbuch dar?
    Muss das Finanzamt bereits ein Diktiergerät als ordnungsgemäß geführtes Fahrtenbuch anerkennen? Hierzu gibt es eine interessante Entscheidung des Finanzgerichtes Köln. Ein Steuerpflichtiger war als Steuerberater tätig gewesen. Sein Arbeitgeber hatte ihm einen den Firmenwagen auch für private Fahrten zur Verfügung gestellt. Um es sich bequem ...
  • BildDie Gründung einer Limited (Ltd.) im Überblick
    Die Gründung einer Limited (Ltd.) wird von vielen Gründern als vorteilhaft angesehen, da das Mindeststartkapital im Gegensatz zur Gründung einer GmbH sehr gering ist. Mittlerweile hat der deutsche Gesetzgeber die Lücke geschlossen und das Gründen einer Unternehmergesellschaft (UG) eingeführt. Hat es trotzdem noch Vorteile eine Ltd. zu als ...
  • BildGewährleistung und Garantie
    Gewährleistung und Garantie - "Ist doch eh alles das Gleiche!" Falsch! Oft werden Begriffe durcheinander gewürfelt. Doch was genau sind denn dann die Unterschiede? In diesem Beitrag werde ich sie erklären. Gewährleistung Die Gewährleistung oder das Gewährleistungsrecht wird dem Käufer ...
  • BildKündigung bekommen und auf Kündigungsschutzklage verzichtet. Was nun?
    Sie haben eine Kündigung bekommen und auf die Kündigungsschutzklage verzichtet? Jetzt denken Sie aber doch über eine Kündigungsschutzklage nach. Ist sie noch zulässig? Diese Frage hat kürzlich das Bundesarbeitsgericht (BAG) zugunsten von Arbeitnehmern beantwortet. Der Arbeitgeber hat sich von einer Arbeitnehmerin mit Aushändigung der Kündigung durch Unterschrift ...
  • BildWar Homosexualität in Deutschland mal strafbar?
    Heutzutage ist es etwas völlig Normales, wenn ein gleichgeschlechtliches Pärchen zusammen gesehen wird. Kaum ein Mensch kümmert sich darum, ob ein Mann einen anderen Mann küsst oder zwei Frauen händchenhaltend durch die Straßen schlendern. Auch eine Ehe zwischen Personen gleichen Geschlechts ist genauso normal wie ein Lebensbund zwischen ...
  • BildNeue Informationspflichten für Webseiten und AGB
    Kleine Rechtsänderungen übersieht man leicht. Wenn Ihr Unternehmen eine Webseite unterhält, hier ein kleiner Hinweis:   Unternehmen, die eine Webseite unterhalten oder AGBs verwenden, müssen ab dem 1.2.2017 Verbraucher informieren , ob sie an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilnehmen, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.