Rechtsanwalt für Verbraucherinsolvenz in Oberhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Verbraucherinsolvenz hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Volker Hackenberg kompetent in der Gegend um Oberhausen

Gerichtstr. 18
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 823920
Telefax: 0208 8239222

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild Entschädigung für Missbrauchsopfer ist nicht pfändbar (07.10.2014, 08:31)
    Karlsruhe (jur). Leistungen der katholischen Kirche an Missbrauchsopfer sind nicht pfändbar. Auch im Fall einer Privatinsolvenz kann das Missbrauchsopfer das Geld daher behalten, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem kürzlich veröffentlichten Beschluss vom 22. Mai 2014 entschied (Az.: IX ZB 72/12). In konkreten Fall war ein Schuldner ...
  • Bild Haftungsprivilegierung des nicht mit dem Kind in einem Haushalt lebenden Elternteils (16.11.2010, 12:19)
    Zur Haftungsprivilegierung des nicht mit dem Kind in einem Haushalt lebenden Elternteils nach § 116 Abs. 6 Satz 1 SGB X Die Vorschrift des § 116 SGB X bestimmt, dass ein Anspruch des Geschädigten auf Ersatz eines Schadens von ihm auf den Sozialleistungsträger übergeht, soweit dieser aufgrund des ...
  • Bild Keine Obliegenheit des Unterhaltsschuldners zur Einleitung der Verbraucherinsolvenz (12.12.2007, 18:24)
    Der u. a. für Familiensachen zuständige XII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte sich erneut mit der Frage zu befassen, ob ein Unterhaltsschuldner verpflichtet ist, laufenden Unterhaltsansprüchen durch Einleitung der Verbraucherinsolvenz Vorrang vor sonstigen Verbindlichkeiten zu verschaffen. Mit Urteil vom 23. Februar 2005 (BGHZ 162, 234) hatte der BGH entschieden, dass ...

Forenbeiträge zum Verbraucherinsolvenz
  • Bild vergessliche Anwalt!!! (11.12.2009, 17:39)
    hab ich auch selber nicht geglaubt... der X-Man wollte eine Verbraucherinsolvenz anmelden und hat dann einen Anwalt beauftragt.Dieser wurde fleissig und reichte alles weiter ans Amtsgericht.Nach paar Wochen wollte Amtgericht zusätzliche Sachen vom X-Man und seinem Anwalt. Anwalt verpennte das ganze und dem Amtgericht blieb nichts anderes als den ganzen Antrag zurück ...
  • Bild Vollstreckbarer Titel (28.03.2006, 09:29)
    Ich bin nicht sicher, unter welches Stichwort meine Frage gehört, das ist mein erster Auftritt hier ... Stimmt es, dass wenn ich einen Vollstreckbaren Titel habe (ca. 8 Jahre alt), dass ich trotzdem aufpassen muss, ob der Schuldner z. B. eine neue Firma gründet hat? Ich habe was läuten hören, dass ...
  • Bild Arbeitsvertrag und Gehaltspfändung (29.03.2016, 08:53)
    Guten Morgen,gehen wir mal davon aus eine Firma stellt einen neuen Mitarbeiter ein und dieser erhält natürlich auch einen Arbeitsvertrag. Gehen wir auch davon aus das der neue Mitarbeiter in Verbraucherinsolvenz wäre.In diesem fiktiven Fall stünde z.B. folgendes bezüglich Pfändungen im Arbeitsvertrag:"Der Arbeitnehmer darf Vergütungsansprüche nur nach vorheriger schriftlicher Zustimmung ...
  • Bild Vollstreckungsbescheid während Verbraucherinsolvenz (26.11.2013, 16:11)
    Mal angenommen A befindet sich in der Wohlverhaltensphase eines gerichtlich zugelassenen und eröffneten Verbraucherinsolvenzverfahrens, z. B. im 4. Jahr, hat also Aussicht auf eine Restschuldbefreiung in zwei Jahren. A ist leider mittellos und verfügt nur über ein Einkommen unterhalb der Freigrenze, es findet also keine Pfändung jegwelcher Art statt (Nullmasse-Insolvenz). Anwalt ...
  • Bild Privates Darlehen - Strafbarkeit § 263 StGB ? (20.10.2013, 17:24)
    Hallo, folgender fiktiver Fall und eure Einschätzung bitte. A nimmt nach Rücksprache mit Bekanntem/Arbeitskollegen B ein privates Darlehen über sagen wir 10.000 € auf. A befindet sich zum damaligen Zeitpunkt in einem befristeten Arbeitsverhältnis und dies weiß B auch, denn er arbeitet auch bei der gleichen Firma. A informiert seinen guten Freund ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.