Rechtsanwalt für Unterhaltsrecht in Oberhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Unterhaltsrecht erbringt kompetent Frau Rechtsanwältin Dagmar Vogel mit Rechtsanwaltskanzlei in Oberhausen
Kanzlei vor Ort Rechtsanwältinnen Vogel Gramckow
Lothringer Straße 60
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 8106580
Telefax: 0208 81065865

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Unterhaltsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Astrid Gramckow mit Anwaltsbüro in Oberhausen
Kanzlei vor Ort Rechtsanwältinnen Vogel Gramckow
Lothringer Straße 60
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 8106580
Telefax: 0208 81065865

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Christian Küppers in Oberhausen unterstützt Mandanten fachkundig bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Unterhaltsrecht

Ramgestraße 1
46145 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 6358873
Telefax: 0208 6358874

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


News zum Unterhaltsrecht
  • Bild Hartz IV: Vermögen des "Stiefkind"-Partners bedarfsmindernd zu berücksichtigen (18.11.2008, 17:13)
    Kein Anspruch des Stiefkindes auf Leistungen nach dem SGB II (Hartz IV), bei ausreichendem Einkommen des neuen Partners der Mutter in einer Patchwork-Familie Die heute 15-jährige Klägerin zog im November 2005 gemeinsam mit ihrer Mutter zu dem neuen Part*ner der Mutter. Der Partner, mit dem die Mutter nicht verheiratet ist, hat ...
  • Bild 10 Jahre Kindschaftsrechtsreform (02.07.2008, 15:30)
    Am 1. Juli 2008 jährt sich das Inkrafttreten des Kindschaftsrechtsreformgesetzes zum zehnten Mal. Die Kindschaftsrechtsreform hat das gesamte Kindschaftsrecht, das seit der Sorgerechtsreform von 1980 weitgehend unverändert geblieben war, grundlegend umgestaltet und modernisiert. Die Änderungen betrafen unter anderem das Abstammungsrecht, das Sorgerecht, das Umgangsrecht und das dazu gehörende Verfahrensrecht. Ziel ...
  • Bild Luchterhand veröffentlicht BGB Kommentar in 6. Auflage (18.04.2011, 11:38)
    Am 21. April veröffentlicht Luchterhand den erfolgreichen BGB Kommentar der renommierten Herausgeber Prütting, Wegen und Weinreich in 6. Auflage. Die aktuelle Auflage berücksichtigt unter anderem das neue Verjährungsrecht, Ausführungen zum reformierten Zugewinn- und Versorgungsausgleich sowie Änderungen im Familienrecht. Luchterhand ist eine Marke von Wolters Kluwer Deutschland. Der einbändige BGB Kommentar aus ...

Forenbeiträge zum Unterhaltsrecht
  • Bild Einen unkündbaren Vertrag mit einem Rechtsanwalt / Notar abschliessen (25.08.2013, 16:05)
    Hallo, Mir ist gerade eine etwas seltsame Idee zum Selbschutz bei einem Lottogewinn in den Kopf gekommen und wollte gerne mal darüber diskutieren ob das rechtlich machbar ist. Nehmen wir einmal an Herr Müller aus Berlin, 40 Jahre alt, verheiratet, die Frau im etwa gleichen Alter, Kinder, gewinnt 10.000.000 € im Lotto. Er ...
  • Bild Stellengesuch (02.07.2007, 16:13)
    Ich bin im August mit dem 2. Staatsexamen durch (VB wahrscheinlich) und suche ab dem 01.09.07 dementsprechend eine Stelle in einer Kanzlei, möglichst im Ruhrgebiet. Spezialisert bin ich im Recht der Strafverteidigung, im Familien- und da insbesondere im Unterhaltsrecht als auch im öffentlichen Ausländerrecht (Asylrecht). Die übrigen Rechtsgebiete sind mir selbstverständlich ...
  • Bild Selbstbehalt bei einer Scheidung (27.11.2006, 18:50)
    Angenommen A möchte sich von B scheiden lassen. Wie hoch wäre dann der Selbstbehalt von A???
  • Bild Ärger wegen Umzug ...Brauche Hilfe ! (08.01.2008, 10:31)
    Hallo zusammen . A ist wegen seines Sohnes zu liebe in dessen Ort verzogen um mehr zeit mit ihm verbringen zu koennen ect. Dadurch fingen die probleme jetzt erst richtig an. Da sich der zuständigkeitsbereich der Arge verändert hatt musste A leistungen am neuen Wohnort neu beantragen. A muss jetzt ...
  • Bild Unterhalt bei Hartz IV (12.06.2011, 14:43)
    Hallo liebe Forumsgemeinde. Person A, hat eine 8 jährige Tochter mit Person B. Beide leben inzwischen seit 6 Jahren getrennt und waren nie verheiratet. Person A, ist inzwischen verheiratet. In diesem Haushalt leben 4 Kinder ( 2 eigene und zwei seiner jetzigen Frau) + 2 Erwachsene. Person A und seine Frau ...

Urteile zum Unterhaltsrecht
  • Bild OLG-HAMM, II-8 UF 64/09 (31.08.2009)
    Hat die Ehe rund 24 Jahre gedauert, erscheint es beim Fehlen ehebedingter Nachteile nach den Umständen des vorliegenden Einzelfalls gerecht und billig, die Dauer des nachehelichen Unterhalts gem. § 1578b Abs. 2 u. 1 BGB auf rund 3 3/4 Jahre zu befristen....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 12 O 3705/00 (09.11.2000)
    Für das Beschwerdezulassungsverfahren und das Beschwerdeverfahren nach Versagung von Prozesskostenhilfe im ersten Rechtszug kann Prozesskostenhilfe bewilligt werden; die unbemittelte Partei hat ein Wahlrecht, ob sie das Beschwerdezulassungsverfahren und Beschwerdeverfahren in Fällen dieser Art ohne anwaltliche Vertretung oder mit anwaltlicher Vertretung mit ...
  • Bild BSG, B 14 AS 51/09 R (19.10.2010)
    1. Es ist nicht verfassungswidrig, dass der Gesetzgeber zum 1.7.2006 die Altersgrenze für die Einbeziehung von erwachsenen, im Haushalt lebenden Kindern in die Bedarfsgemeinschaft mit den Eltern auf 25 Jahre erhöht hat. 2. Die Berücksichtigung von Einkommen innerhalb einer Bedarfsgemeinschaft ist unabhängig vom Bestehen familienrechtlicher Unterhaltspflicht...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Unterhaltsrecht
  • BildBGH zum Unterhalt für Eltern: Sohn muss zahlen! Aber was überhaupt?
    In einer aktuellen Entscheidung (XII ZB 607/12) sprach der BGH sich dafür aus, dass erwachsene Kinder auch unterhaltspflichtig für ihre Eltern sind, wenn innerhalb der Familie seit Jahren der Kontakt abgebrochen wurde. Abgestellt wird nach neuer Rechtsprechung nicht auf die familienrechtliche Solidarität, sondern auf das Verhalten des pflegebedürftigen ...
  • BildUnterhaltspflichtverletzung kann strafbar sein
    Die Verletzung der Unterhaltspflicht ist strafbar, wenn der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist und der Lebensunterhalt des Unterhaltsberechtigten gefährdet ist. Um die Zahlungsmoral Unterhaltspflichtiger ist es oft nicht gut bestellt. Über eine Strafanzeige kann einem Unterhaltsverlangen in besonderer Weise Nachdruck verliehen werden. § 170 StGB stellt die Verletzung ...
  • BildGibt es eine Verwirkung beim Kindesunterhalt?
      Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer geschiedenen Frau gegenüber ihrem Ex-Mann der Fall, oder bei Kindern gegenüber ihrem Vater. Derartige Unterhaltsansprüche müssen geltend gemacht werden. Doch was ist, wenn die erst nach einem langen Zeitraum geschieht? Gibt es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.