Rechtsanwalt in Oberhausen: Strafrecht | Strafverteidiger – Verzeichnis

Rechtsanwälte in Oberhausen: Sie lesen das Verzeichnis für Strafrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Strafrecht ist ein sehr schwieriges und breitgefächertes Rechtsgebiet. Das Strafrecht unterteilt sich in zwei Bereiche, das formelle Strafrecht und das materielle Strafrecht. Der Kern des materiellen Strafrechts findet sich in Deutschland im StGB (Strafgesetzbuch). Als Straftat versteht man im Sinne des Strafrechts eine rechtswidrige und schuldhafte Handlung, bei der gesetzlich eine Strafe vorgesehen ist. Straftaten sind sehr vielgestaltig. So können nicht nur Nötigung und Sachbeschädigung, sondern auch Unfallflucht, Betrug, Diebstahl oder auch Erpressung etc. den Tatbestand einer Straftat erfüllen. Wird man wegen einer Straftat verurteilt, dann erfolgt die Strafzumessung durch das Gericht. Als Strafe kommen eine Geldstrafe oder auch Freiheitsentzug in Frage. Das Strafmaß ist abhängig von der Schwere der Schuld.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Gebiet Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Norman Werner (Fachanwalt für Strafrecht) mit Büro in Oberhausen
Morjan Funke Werner Rechtsanwälte
Schmachtendorfer Str. 106
46147 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 690440
Telefax: 0208 6904444

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Bielitzki (Fachanwalt für Strafrecht) mit Niederlassung in Oberhausen berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Strafrecht

Marktstr. 42-44
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 8287720
Telefax: 0208 8287721

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Strafrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Markus Rohel (Fachanwalt für Strafrecht) mit Anwaltskanzlei in Oberhausen
Rechtsanwälte Bielitzki
Marktstr. 42-44
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 8287720
Telefax: 0208 8287721

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Strafrecht in Oberhausen

Sie haben eine strafrechtiche Frage? Ein Rechtsanwalt für Strafrecht bringt Licht ins Dunkel

Rechtsanwalt für Strafrecht in Oberhausen (© rrocio - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Strafrecht in Oberhausen
(© rrocio - Fotolia.com)

Strafen, die bei Straftaten verhängt werden, haben oftmals gravierende Konsequenzen für das weitere Leben eines Verurteilten. Deshalb sollte man sich in jedem Fall so schnell als möglich vertrauensvoll an einen Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin wenden. In Oberhausen sind mehrere Rechtsanwälte für Strafrecht mit einer Kanzlei ansässig. Ein Anwalt im Strafrecht in Oberhausen ist in allen Belangen rund um das Strafrecht der perfekte Ansprechpartner. Der Jurist kennt sich nicht nur mit der Revision im Strafrecht aus, sondern kann auch Auskunft über eine Verjährung im Strafrecht geben. Auch in Fragen rund um das Jugendstrafrecht und internationales Strafrecht kann der Jurist kompetente Antworten bieten. Der Rechtsanwalt für Strafrecht in Oberhausen kann als Pflichtverteidiger bzw. als Strafverteidiger fungieren, Akteneinsicht beantragen und natürlich beratend tätig werden. Das zum Beispiel, wenn es um unterlassene Hilfeleistung oder das Zeugnisverweigerungsrecht geht oder auch Vorwürfe der Anstiftung oder Beihilfe vorliegen.

Ein Rechtsanwalt berät nicht bloß, er bzw. sie übernimmt auch die gerichtliche Vertretung

Ist man dem Vorwurf ausgesetzt, als Mittäter bei einer Straftat partizipiert zu haben und es droht Untersuchungshaft, dann wird der Anwalt zum Strafrecht auch bei diesem Umstand aktiv werden und versuchen, die U-Haft abzuwenden. Anwälte für Strafrecht sind ebenfalls die richtigen Ansprechpartner, wenn man bereits einen Strafbefehl oder eine Strafanzeige erhalten hat, eine Beschlagnahme erfolgt ist oder man mit dem BTMG in Konflikt geraten ist. Ein Rechtsanwalt zum Strafrecht kann auch bei einer bereits erfolgten Verurteilung über die Chancen und Risiken einer Berufung aufklären. Spielt man mit dem Gedanken einer Selbstanzeige, wird der Rechtsbeistand die Vorgehensweise und die möglichen Folgen mit dem Mandanten absprechen. Doch nicht nur, wenn man selbst einer Straftat bezichtigt wird, ist eine Anwaltskanzlei zum Strafrecht die beste Anlaufstelle. Ist man selbst zum Opfer geworden z.B. durch Stalking, dann wird man ebenfalls durch die kompetenten Juristen unterstützt und beraten.


News zum Strafrecht
  • Bild Bucerius Law School beruft Paul Krell zum Juniorprofessor für Strafrecht (07.05.2015, 10:48)
    Dr. Paul Krell ist seit dem 1. Mai 2015 Inhaber einer Juniorprofessur für Strafrecht an der Bucerius Law School in Hamburg.Paul Krell wurde 1983 in Oldenburg (Oldb) geboren. Nach dem Abitur 2003 in Hamburg studierte er von 2004 bis 2009 zuerst in Osnabrück und anschließend in Konstanz, wo er 2009 ...
  • Bild BGH: Nachträgliche Sicherungsverwahrung gegen Sexualstraftäter scheitert (13.01.2010, 14:07)
    Gegenstand des Urteils des Bundesgerichtshofs sind die Voraussetzungen der Anordnung der nachträglichen Sicherungsverwahrung gemäß § 66b Abs. 2 StGB gegen einen im Jahre 1995 zu einer 14-jährigen Freiheitsstrafe verurteilten, heute 58-jährigen Sexualstraftäter. Das Landgericht München II hatte mit Urteil vom 17. Februar 2009 den Antrag der Staatsanwaltschaft zurückgewiesen, gegen ...
  • Bild BMJ: Verkauf verdorbener Lebensmittel ist strafbar (24.11.2005, 18:16)
    Berlin, 24. November 2005 (BMMJ). Bundesjustizministerin Brigitte Zypries weist angesichts der jüngsten Vorkommnisse im Lebensmittelhandel auf die Möglichkeit hin, Verstöße auch strafrechtlich zu ahnden: „Das geltende Strafrecht schützt Verbraucherinnen und Verbraucher umfassend vor kriminellen Machenschaften im Lebensmittelhandel. Regelungslücken gibt es insoweit nicht. Natürlich kann Gesetzgebung allein kriminelles Verhalten nicht unterbinden. ...

Forenbeiträge zum Strafrecht
  • Bild Ex-Frau beschuldigt Ex-Mann abischtlich (08.04.2017, 21:40)
    Eine Ex-Frau beschuldigt Ihren Ex-Mann angeblich explizite Bilder von Ihr ins Netz gestellt zu haben und zwar auf eine Pornoseite. Ihr Ex-Mann war:a) zu diesem Zeitpunkt beruflich im Ausland ( außerhalb der EU )b) zum Zeitpunkt der Tatzeit im KrankenhausKann ein deutsches Gericht den Ex-Mann überhaupt verurteilen, wenn sein Hauptwohnsitz ...
  • Bild Nochmals Aussagedelikte (08.11.2016, 10:15)
    Hallo @ alle,Wir hatten vor einigen Wochen schon einmal das Thema, wo die wissentliche Falschaussage im Zivilprozess eine Straftat wird, also ins Strafrecht mündet. Anlass meiner Frage war eine Hausarbeit. Im Rahmen der Nachbesprechung habe ich dann eine Frage gestellt und habe nun das "Glück", die Antwort auf meine Frage ...
  • Bild Anklage (Strafrecht) gegen Arzt wegen mehrfachen Verstoßes gegen die Schweigepflicht und Falschb. (11.12.2014, 12:48)
    Hallo,angenommen, ein Herr Mustermann geht zu einem Psychiater. Der Mann (er ist Musiklehrer) behauptet im Gespräch, er habe einen 13jährigen Klarinettenschüler, welcher im Unterricht pauschal ohne Aufforderung behauptet habe, er habe "einen Ständer". Auch habe der Schüler dem Klarinettelehrer unaufgefordert auf seinem Smartphone einen Pornofilm gezeigt. Der Klarinettelehrer habe realisiert, ...
  • Bild Hausarbeit Strafrecht (15.03.2011, 13:16)
    Hallo ich hätte mal eine Frage zu einer Hausarbeit im Strafrecht. In diesem Fall hat sich ein Verkehrsunfall ereignet durch welchen der M verstorben ist. Muss ich nun in der Prüfungsreihenfolge zunächst § 212 prüfen und im subj. Tb. ablehenen und dann § 222 oder gleich § 222 ohne Vorprüfung? Ich ...
  • Bild Hausarbeit - Strafrecht (22.03.2013, 23:28)
    Hallo, Ich bin im ersten Semester (Uni Köln) und will eine Hausarbeit schreiben. Leider bin ich aus der Übung, da ich vor dem Studium eine Ausbildung abgeschlossen habe. Ich hab niemanden, der mir helfen kann oder die sich mit mir austauschen wollen. Ich weiß nicht wie ich meine Hausarbeit (Strafrecht: Körperverletzung, ...

Urteile zum Strafrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 S 484/92 (08.03.1994)
    1. Zur Anfechtbarkeit der Bewertungen einzelner Aufsichtsarbeiten in der Ersten juristischen Staatsprüfung und zum Entscheidungsinhalt bei einer Neubescheidungsverpflichtung. 2. Die nochmalige Bewertung einer Aufsichtsarbeit innerhalb eines verwaltungsinternen Kontrollverfahrens ist grundsätzlich von demselben Prüfer vorzunehmen, der die Arbeit erstmals beg...
  • Bild VG-GIESSEN, 21 K 51/09.GI.B (21.06.2010)
    Abstinenzgebot; Schocktherapie; Berufspflichtverletzung...
  • Bild VG-ANSBACH, AN 11 K 13.30080 (26.02.2013)
    Im Einzelfall offensichtlich unbegründeter Asylfolgeantrag eines im August 2010 eingereisten Tadschiken aus Distrikt .../Provinz ...;Einreise auf dem Landweg aus sicherem Drittstaat;Eindeutig keine Wiederaufgreifensgründe hinsichtlich Flüchtlingszuerkennung;Auch eindeutig kein Wiederaufgreifen hinsichtlich der Abschiebungsverbote nach § 60 Abs. 2 bis 7 Aufen...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Strafrecht
  • BildPiercen und tätowieren lassen: ab wann dürfen Jugendliche das?
    Piercings und Tattoos sind in der heutigen Gesellschaft keine Seltenheit mehr. Neben Stars aus Film, Fernsehen oder Musik, die diversen Körperschmuck und / oder Tinte unter der Haut tragen, ließ selbst die Ex-Gattin eines Bundespräsidenten a.D. ein Tribal auf ihrem Oberarm verewigen. Da ist es kaum verwunderlich, dass insbesondere ...
  • BildSchlüsseldienst-Abzocke: Wie viel darf berechnet werden?
    Manche Schlüsseldienste versuchen, mit viel zu hohen Preisen, Verbraucher abzuzocken. Doch welcher Preis muss akzeptiert werden? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Viele Verbraucher befinden sich in einer Notsituation, wenn sie auf einen Schlüsseldienst angewiesen sind. Sie haben beispielsweise aus Versehen den Schlüssel ihrer Wohnungstüre ...
  • BildVorzeitige Haftentlassung: Wie kann man vorzeitig aus der Haft entlassen werden?
    Wer im Gefängnis sitzt, muss grundsätzlich seine Haftstrafe verbüßen. Kaum einer ist glücklich darüber, und so möchte man natürlich so schnell wie möglich aus der Haft wieder entlassen werden. Doch ist eine vorzeitige Haftentlassung möglich? Und welche Voraussetzungen sind hierfür nötig? Wie kann man vorzeitig aus der Haft ...
  • BildWann wird eine Freiheitsstrafe zur Bewährung ausgesetzt?
    Unter welchen Voraussetzungen setzt das Gericht eine Freiheitsstrafe zur Bewährung aus und was bedeutet das für den verurteilten Straftäter? Das erfahren Sie in diesem Ratgeber. Zunächst einmal sollte man wissen, dass verurteilte Straftäter entweder mit einer Geldstrafe oder Freiheitsstrafe rechnen müssen. Mit der Verurteilung zu ...
  • BildEin Fehler im Strafverfahren ist noch lange kein Fehler im berufsgerichtlichen Verfahren
    Der vorliegende Fall zeigt mal wieder deutlich, dass die Weichen im Strafverfahren gestellt werden und das die nachrückenden Verfahren bestenfalls davon profitieren, schlimmstenfalls darunter leiden. Ein Steuerberater wurde wegen einer Steuerhinterziehung zu einer Bewährungsstrafe verurteilt. Dem Urteil lag ein Geständnis zugrunde. Dieses ergab sich aus einer Verfahrensabsprache ...
  • Bild§ 29 BtMG Verstöße – geringe Menge Cannabis und Betäubungsmittelhandel
    Inwieweit ist der Umgang mit Cannabis strafbar? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wer sich auf Cannabis einlässt, muss schnell mit strafrechtlichen Konsequenzen rechnen. Das gilt auch dann, wenn er nicht am Straßenverkehr teilnimmt. Dies ergibt sich daraus, dass es sich bei Cannabis um ein ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.