Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Oberhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Tilo Marzotko berät Mandanten zum Rechtsgebiet Haftpflichtversicherung jederzeit gern im Umland von Oberhausen

Concordiastr. 32
46049 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 82888919
Telefax: 0208 82888921

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Keine Mithaftung wegen fehlender Motorradstiefel (30.04.2013, 10:42)
    Nürnberg (jur). Verletzen sich Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall wegen getragener Sportschuhe erheblich am Fuß, müssen sie deshalb für die Unfallfolgen noch nicht mithaften. Denn das Tragen spezieller Motorradschuhe ist weder vom Gesetz vorgeschrieben, noch entspricht es dem allgemeinen Verkehrsbewusstsein, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Nürnberg in einem jetzt veröffentlichten Beschluss vom ...
  • Bild Hundehalter haftet für losgerissenen Hund (11.09.2008, 12:45)
    Coburg/Berlin (DAV). Ein Autofahrer muss nicht damit rechnen, dass ein angeleinter Hund sich unvermittelt losreißt und auf die Fahrbahn läuft. Das Landgericht Coburg gab am 28. September 2007 (AZ: 22 O 283/07) der Schadensersatzklage des Besitzers eines Autos gegen den Hundehalter statt, wie die Verkehrsrechtsanwälte des Deutschen Anwaltvereins (DAV) mitteilen. Die ...
  • Bild Unfall nach Inlineskaten mitten auf der Gegenfahrbahn (23.10.2013, 10:32)
    Hamm (jur). Wird eine mitten auf der Gegenfahrbahn fahrende Inlineskaterin von einem Auto überfahren, ist diese zu 75 Prozent an dem Unfall schuld. Denn mit dem Fahren auf der Straße hat die Inlineskaterin „den Verkehrsunfall in erheblichem Umfang selbst verschuldet“, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Hamm in einem am Dienstag, 22. ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Schadenersatz, Laminat. Muss der Mieter mehr Geld als seine Haftpflichtversicherung erstatten? (11.10.2016, 21:22)
    Sehr geehrte Damen und Herren,Ein Mieter X hatte Laminat-schaden verursacht, das Laminat danach reparieren (ersetzen) lassen, und war ausgezogen.Seine Versicherung hat altes Laminat mit 40% Abnutzung eingeschätzt (ein Mitarbeiter der Versicherung war in der Wohnung um alles einzuschätzen). Auch entsprechende Summe (60% des neuen Laminats) erstattet und den Fall abgeschlossen. ...
  • Bild Bei Sturm umfallendes Motorrad - wer zahlt für Schäden? (27.12.2016, 15:28)
    Gesetzt den Fall, das auf einem Bürgersteig geparkte Motorrad von Person A fällt bei starkem Sturm auf den dicht daneben in einer regulären Parklücke parkenden PKW von Person B.Wer kommt für die Schäden auf?Gäbe es Versicherungen, die für die Schäden aufkommen müssten, wenn vorhanden (KFZ-Haftpflicht, Kasko, Privathaftpflicht ...)?Zusatzfragen:Könnte es bei ...
  • Bild Muss sich Mandant Vortrag des Anwalts zurechnen lassen? (20.08.2016, 01:19)
    Hallo, ich weiß, ist wieder ein provokantes Thema Normalerweise wird thematisiert, inwieweit ein Anwalt, wenn er Anlass hat eine Unwahrheit beim Vortragen des Mandanten zu vermuten, sich diese zu eigen machen kann/muss...Nun nehmen wir mal an - in einem Anwaltsprozess vor dem Landgericht - wird im schriftlichen Vorverfahren u.a. der ...
  • Bild Laptop beschädigt (17.12.2009, 18:47)
    A und B sind als DJs auf eine Party eingeladen. A legt gerade Musik auf und B lässt seinen Laptop am DJ-Pult stehen und geht weg. Eine Lautsprecherbox fällt auf B's Laptop und A stellt die Lautsprecherbox wieder hoch auf einen Vorsprung am DJ-Pult. Dieses geschieht 3 mal. Dann entschließt sich ...
  • Bild Verkehrsunfall bei der Arbeit - Haftpflichtversicherung (09.07.2015, 10:07)
    Hallo,folgender Fall:Person A ist bei der Zeitarbeitsfirma ABC angestellt. ABC bietet der Marketingfirma XYZ Person A als Dienstleistung an. Person A ist angestellt, einen Kleinbus bis 7,5t zu fahren (alles mit einem Führerschein Klasse B, den Person A besitzt).Person A baut einen Verkehrsunfall, Blechschaden an einem parkenden Auto. (keine Verletzten!)Hinzu ...

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild BSG, B 2 U 17/06 R (26.06.2007)
    Die in § 106 Abs 3 iVm § 105 Abs 2 SGB 7 angeordnete wechselseitige Beschränkung der Haftung von Beschäftigten mehrerer Unternehmen, die vorübergehend betriebliche Tätigkeiten auf einer gemeinsamen Betriebsstätte verrichten, greift nicht ein, wenn durch die unfallbringende Tätigkeit eines Beschäftigten ein nicht versicherter Unternehmer eines anderen Unterne...
  • Bild OLG-KOELN, 9 U 180/94 (18.10.1994)
    Kein Kaskoversicherungsschutz nach Unfallflucht und Verdacht der Alkoholisierung Kann ein Verkehrsunfall eines Versicherungsnehmers durch dessen alkoholbedingte Fahruntüchtigkeit herbeigeführt worden sein, dann verstößt der Versicherungsnehmer auch dann gegen die ihm im Verhältnis zum Kaskoversicherer obliegenden Aufklärungspflichten, wenn er sich nach Unfa...
  • Bild OLG-KOELN, 7 W 7/92 (23.03.1992)
    Die Amtspflicht der Kfz-Zulassungsstelle gem. § 29 d Abs.2 StVZO, unverzüglich nach Kenntniserlangung vom Nichtbestehen einer Kfz-Haftpflichtversicherung den Fahrzeugschein einzuziehen und das Kennzeichen zu entstempeln, besteht gegenüber dem Versicherer und gegenüber Verkehrsteilnehmern, die durch das Kraftfahrzeug Schaden erleiden können, jedoch nicht gege...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.