Rechtsanwalt für Baurecht in Oberhausen

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Gibt es juristische Probleme oder Fragestellungen, die im Zusammenhang mit dem Bau von Gebäuden stehen, fällt dies in den Rechtsbereich des Baurechts. Auch alle Belange, die im Zusammenhang stehen mit der Beseitigung oder Änderungen von Gebäuden, fallen in das Rechtsgebiet Baurecht. Das Baurecht gliedert sich in zwei Teilbereiche, das öffentliche und das private Baurecht. Im privaten Baurecht wird die rechtliche Beziehung zwischen am Bau beteiligten privaten Personen geregelt. Das öffentliche Baurecht hingegen umfasst sämtliche Rechtsvorschriften, die sich mit der Art und dem Maß der baulichen Nutzung auseinandersetzen. Insbesondere im Interesse der Allgemeinheit und der Nachbarn. Für das öffentliche Baurecht grundlegend ist die Unterscheidung von Bauplanungsrecht und Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Silke Terlinden mit Anwaltskanzlei in Oberhausen unterstützt Mandanten kompetent juristischen Fragen im Rechtsbereich Baurecht

Postweg 29
46145 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 4513325
Telefax: 0208 4513326

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Winfried Förster bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Baurecht engagiert vor Ort in Oberhausen
Förster Rechtsanwälte
Wörthstraße 58
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 807887
Telefax: 0208 807855

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Baurecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Tilo Marzotko engagiert im Ort Oberhausen

Concordiastr. 32
46049 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 82888919
Telefax: 0208 82888921

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Baurecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Ute Rohde persönlich in Oberhausen

Düppelstr. 26
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 808128
Telefax: 0208 804104

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tobias Windelschmidt berät Mandanten zum Rechtsgebiet Baurecht gern im Umkreis von Oberhausen
Dr. Bugla Rechtsanwälte Fachanwälte
Essener Str. 99
46047 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 850573
Telefax: 0208 8505740

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Baurecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Rolf Fritz Rau engagiert in der Gegend um Oberhausen

Willy-Brandt-Platz 4
46045 Oberhausen
Deutschland

Telefon: 0208 24100
Telefax: 0208 24200

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Baurecht in Oberhausen

Mit dem Baurecht während eines Bauvorhabens in Konflikt zu geraten ist nicht selten

Rechtsanwalt für Baurecht in Oberhausen (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Oberhausen
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Leicht kann es beim Erwerb einer Immobilie, beim Hauskauf oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Die Problembereiche sind zahlreich und reichen von Problemen bei der Baugenehmigung und dem Bauantrag bis hin zu rechtlichen Fragestellungen in Bezug auf den Bebauungsplan. Ebenso erfordern Fragen oder Streitigkeiten rund um das Wegerecht oder die Grenzbebauung die Unterstützung durch einen fachkundigen Anwalt. Jedoch sind es Mängel am Bau, die bei der Bauabnahme auffallen, die es in vielen Fällen unabdingbar machen, sich Hilfe bei einem Rechtsanwalt zu suchen.

Haben Sie ein Problem im Baurecht, dann ist ein Rechtsanwalt der beste Ansprechpartner

Wenn Sie ein Problem haben, das in das Gebiet des Baurechts fällt, ist der optimale Ansprechpartner ein Anwalt. In Oberhausen finden sich mehrere Rechtsanwälte, die sich auf das Baurecht spezialisiert haben. Sie können davon ausgehen, dass der Rechtsanwalt im Baurecht in Oberhausen über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht optimal vertreten wird. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Anwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Mit einem Rechtsanwalt zum Baurecht aus Oberhausen haben Sie einen Profi an Ihrer Seite, der Ihnen hilft, Ihr Recht in sämtlichen Belangen rund um das Baurecht durchzusetzen. Gleich, ob es um Probleme mit dem Bebauungsplan, dem Bauantrag oder auch der Bauabnahme geht.


News zum Baurecht
  • Bild Legal Asset Management (09.08.2010, 12:29)
    Wie rechtliche Handlungsspielräume Wertsteigerungsmaßnahmen von Immobilien ermöglichen Das Asset Management von Immobilien in Form der Verwaltung von Objekten oder Portfolien orientiert sich an zwei Leitlinien: zum einen an der Optimierung des Vermögens durch Wertsteigerung der Immobilie bzw. des Portfolios, zum anderen an der Minimierung von Risiken. Wird bei limitierter Haltefrist ein ...
  • Bild Berlin: Neuer Leitfaden für Krisenprävention und Notfälle im Immobilienmanagement veröffentlicht (17.09.2010, 12:10)
    • Haftungsrisiken von Geschäftsführern beim Facility Management oft vernachlässigt: Nur jede zweite Immobilien-Wirtschaftseinheit in Deutschland ist ausreichend auf Krisen und Notfälle vorbereitet • Business Continuity Management Building Security (BCM-BS) Forum stellt „Frühwarnsystem“ und Leitfaden zur Risikovorsorge vor“ Berlin, 16. September 2010. Laut einer Studie der Immobilienwirtschaft aus dem Jahr 2009 ist nur jedes zweite ...
  • Bild GRP Rainer die Bewertung von Gebäuden als ,,Werk der Baukunst" (07.08.2013, 11:25)
    Auch wenn ein Gebäude durch eine ansprechende architektonische Planung ins Auge fällt, begründet dies noch nicht zwingend das Vorliegen urheberrechtlichen Schutzes. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Bauherren und Architekten haben oft ein berechtigtes Interesse daran ihr ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Baurecht Gartenhaus Gemeinschaftsgarten (29.06.2011, 04:42)
    Hallo, ich hätte eine Frage und hoffe, dass mir hier jemand weiterhelfen kann. Es geht um den Bau eines Gartenhauses in einem Gemeinschaftsgarten. Und zwar ist das Problem. Eine Mietpartei wohnt im Erdgeschoß, mit direktem Zugang zum Garten. An den Fenstern befinden sich keine Rolladen, sodass man bei Dunkelheit und ...
  • Bild Ehrenvorsitzenden abberufen (08.02.2014, 09:55)
    Ehrenvorsitzender im Vorstand eines Sportverein hat Sitz- und Stimmrecht. Die Berufung/Wahl erfolgte dazu in der Mitgliederversammlung. Voraussetzung 3/4 Mehrheit. Ehrenvorsitzender gehört nicht zum Vorstand gem. § 26 (gesetzliche Vertreter). Frage: Kann der Ehrenvorsitzende abberufen werden. Der § 26 BGB geht vom vertretungsberechtigten Vorstand aus und damit ist doch der ...
  • Bild Baugenehmigung - Eigentümer contra Antragsteller? (18.12.2010, 11:50)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Baurecht in Baden-Württemberg, auf die ich in der LBO keine Antwort gefunden habe. Angenommen, der Eigentümer E eines Grundstückes ist nicht identisch mit dem Bauherr B, der bei der zuständigen Baurechtsbehörde einen Bauantrag für ebendieses Grundstück eingereicht hat. Ist Eigentümer E berechtigt, den Bauantrag bei ...
  • Bild Hecke (17.07.2009, 11:32)
    Hallo, nach Schnitt beträgt der Abstand der seitlichen Hecke exact 50 cm zur Grenze = Mindestabstand. In NRW darf die Heckenhöhe dann max. 2,00 m betragen. Jetzt wachsen die Seitentriebe natürlich und in 8 - 12 Wochen unterschreitet der Abstand zur Grenze den Mindestabstand mehr oder weniger stark. Frage: darf der ...
  • Bild Baurecht Prozessbetrug des BA (12.06.2009, 16:29)
    Wer haftet, der Beamte der nicht sorgfältig (Schikane mit Bürger treibt) oder das Amt? Konkreter Fall: Bauamtssachbearbeiter hat monatelang sich geweigert, Bauantrag für Anbau an Remise Entscheidung der zuständigen Fachbehörde (AfL) weiterzuleiten. Ablehnenden Bescheid. Dann Klage. Verwaltungsgericht: Absage. Beamte hatte trotz mehrfacher schriftlicher Aufforderung 2 befürwortende Gutachten nicht ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild VG-OLDENBURG, 4 A 4408/00 (26.09.2002)
    Zu dem Erfordernis einer erneuten Beteiligung der Bürger und der Träger öffentlicher Belange nach einer teilweisen Versagung der Genehmigung für eine Änderung des Flächennutzungsplans. Zu dem Erfordernis der Durchführung eines Raumordnungsverfahrens vor Erteilung einer Genehmigung für einzelne Windenergieanlagen....
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 3007/89 (08.12.1989)
    1. Im Aussetzungsverfahren nach § 80 Abs 5 VwGO gegen eine für sofort vollziehbar erklärte Baugenehmigung kann bei offener Sach- und Rechtslage das Interesse des Bauherrn an der Fortführung der Bauarbeiten das entgegenstehende Interesse des Nachbarn überwiegen, wenn der Bauherr und die Baurechtsbehörde ohne erheblichen Aufwand nachträglich rechtmäßige Zustän...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 8 S 269/00 (22.12.2000)
    1. Für einen Normenkontrollantrag, mit dem sich der Antragsteller gegen eine in einer Rechtsverordnung enthaltene Vorschrift wendet, die unter bestimmten Voraussetzungen die Erteilung von Ausnahmen von einem in der Verordnung festgelegten Verbot gestattet, fehlt nicht das Rechtsschutzbedürfnis, wenn sich absehen lässt, dass der Normgeber im Fall der Nichtigk...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...
  • BildHaftet ein Eigentümer für Pfusch seines Bauunternehmers an der Grenzwand zum Nachbarn?
    „Es erscheint sachgemäß, im Verhältnis von Grundstücksnachbarn bei Vorhandensein einer gemeinschaftlichen Grenzeinrichtung jedenfalls in Bezug auf diesen Bauteil ein gesetzliches Schuldverhältnis […] zu bejahen.“ OLG Hamm, Urteil vom 03.07.2017 - 5 U 104/16   Problem/Sachverhalt Zwei aneinandergrenzende Grundstücke sind mit Doppelhaushälften ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.