Rechtsanwalt für Zivilrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Verena Dusik bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Zivilrecht kompetent vor Ort in Nürnberg
VD Rechtsanwältin Verena Dusik
Humboldtstraße 7
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 47876742
Telefax: 0911 47876959

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Uwe Ferner berät Mandanten zum Bereich Zivilrecht gern im Umkreis von Nürnberg
Rechtsanwalt Uwe Ferner
Vordere Sterngasse 2a
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2377390
Telefax: 0911 23773949

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Zivilrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Robert Meyer mit Kanzlei in Nürnberg
Rechtsanwalt Robert Meyer
Ernst-Sachs-Str. 12
90441 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 533968
Telefax: 0911 5818632

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Zivilrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Spyridon Spyridis mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg
Spyridon Spyridis LL.M. Rechtsanwaltskanzlei
Josephsplatz 11
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 25368101
Telefax: 0911 25368102

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten im Zivilrecht hilft Ihnen Rechtsanwaltskanzlei Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft jederzeit in Nürnberg
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft
Oedenberger Strasse 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Zivilrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Jens Hermann mit Anwaltsbüro in Nürnberg
Magold, Walter & Hermann
Oedenberger Straße 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Zivilrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Stefanie Orywol mit Anwaltsbüro in Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Zivilrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Margot Trautner kompetent in der Gegend um Nürnberg
Hubich, Häusele & Kollegen Rechtsanwälte
Albrecht-Dürer-Straße 25
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 237070
Telefax: 0911 203004

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Zivilrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Alexander Adler kompetent in der Gegend um Nürnberg
Adler Ripberger Rechtsanwälte PartGmbB
Burgschmietstraße 2
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 95762090
Telefax: 0911 95762099

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsberatung im Gebiet Zivilrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Barbara Weinen mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Lohhofer Straße 2 e
90453 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 636998
Telefax: 0911 6370332

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Sandra Rickelhoff unterhält seine Anwaltskanzlei in Nürnberg berät Mandanten engagiert juristischen Themen im Schwerpunkt Zivilrecht
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Volker Maag bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Zivilrecht kompetent in Nürnberg
Schnell & Kollegen GdbR Rechtsanwälte
Eibacher Hauptstraße 21
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6886660
Telefax: 0911 68866670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Klaus-Ingo Wittich unterstützt Mandanten zum Bereich Zivilrecht kompetent in der Nähe von Nürnberg
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte
Pirckheimer Straße 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 363083
Telefax: 0911 363031

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Claudia Uhr berät zum Rechtsgebiet Zivilrecht jederzeit gern in Nürnberg
Kanzlei Uhr
Schlaunstraße 31
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2403442
Telefax: 0911 2403457

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen im Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Susanne Schneider persönlich in Nürnberg
Kanzlei Dr. Bauch & Partner Rechtsanwälte
Frauentorgraben 43
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 243777
Telefax: 0911 2418010

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Lars Brechtelsbauer aus Nürnberg hilft als Rechtsbeistand Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Zivilrecht

Kolpingstraße 9
91161 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 09174 9989010
Telefax: 09174 9989011

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Zivilrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dipl. iur. Mikio-André Frischhut persönlich in der Gegend um Nürnberg
Anwaltskanzlei Frischhut
Hopfengartenweg 6
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 38433062
Telefax: 0911 38430550

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michael Raths bietet Rechtsberatung im Schwerpunkt Zivilrecht kompetent in Nürnberg

Bayreuther Straße 28a
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8012550
Telefax: 0911 80125599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf E. Peisl LL.M. unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Zivilrecht jederzeit gern in der Nähe von Nürnberg

Peuntgasse 3
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2446620
Telefax: 0911 24466260

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Manja Schwien immer gern im Ort Nürnberg

Schalkhaußerstr. 32
90453 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 96267088
Telefax: 0911 881941367

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Zivilrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Susanne Seitz mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Zivilrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Victoria Mack mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Roritzerstr. 27
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 23959990
Telefax: 0911 23959999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Norbert Reich mit Rechtsanwaltsbüro in Nürnberg berät Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Zivilrecht

Nordostpark 30
90411 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9551240
Telefax: 0911 95512411

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Zivilrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Ranja Hemam jederzeit im Ort Nürnberg

Parsifalstr. 8
90461 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3766760
Telefax: 0911 37667666

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thorsten Reinhart bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Zivilrecht jederzeit gern im Umkreis von Nürnberg

Rankestr. 32
90461 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372361
Telefax: 0911 372517

Zum Profil

Seite 1 von 5:  1   2   3   4   5


News zum Zivilrecht
  • Bild Zweites Juristisches Staatsexamen: Examenstipps 2015 für Rechtsreferendare (27.01.2015, 14:15)
    In Kooperation mit www.KAISERSEMINARE.com präsentieren wir eine Übersicht der aktuellen examensrelevanten Rechtsprechung für Rechtsreferendare zum materiellen Zivilrecht. Grundsätzlich beinhalten die meisten Assessorexamensklausuren Schwerpunkte, die in aktuellen Gerichtsentscheidungen behandelt wurden. Daher dürfen Sie als Referendar nicht nur die sogenannten „Basics“ lernen, sondern sollten auch ausreichend Kenntnis der aktuellen Rechtsprechung besitzen. Zwar ...
  • Bild Jochen Marly: Praxishandbuch Softwarerecht (12.10.2009, 15:56)
    Im C.H. Beck Verlag ist vor kurzem die 5. Auflage des „Praxishandbuchs Softwarerecht“ erschienen. Dieses Handbuch soll vor allem dem Rechtsschutz und der Vertragsgestaltung dienen. Es richtet sich deshalb vornehmlich an Praktiker wie Rechtsanwälte und Justitiare, aber auch an Steuerberater und Sachverständige sowie Unternehmen, Behörden und Verbände. Alles in Allem ...
  • Bild Rechtsanwalt Matthias Baring LL.M. in Bochum (16.11.2017, 15:58)
    Die Kanzlei von Rechtsanwalt Matthias Baring in Bochum wartet mit detailliertem Fachwissen in den Rechtsgebieten Arbeitsrecht, Wirtschaftsrecht, Schwerbehindertenrecht, Strafrecht und Zivilrecht auf.Es gibt Situationen im Leben, in denen sich Privatpersonen, Unternehmen, Arbeitgeber oder Arbeitnehmer über eine Angelegenheit uneins sind. Wenn beide Parteien den Streit nicht gütlich beilegen können, empfiehlt sich ...

Forenbeiträge zum Zivilrecht
  • Bild Hausarbeit Zivilrecht für Fortgeschrittene Tübingen, WS 2008/09 (22.07.2008, 16:40)
    Schreibt jemand von euch auch diese Hausarbeit? Hat irgendjemand bestimmte Ideen zum Sachverhalt? Vor allem die Jahre 1910 und 1911 irritieren mich!!
  • Bild Revierkampf in der Wohnung / Zivilrecht (10.09.2013, 22:32)
    Hallo Zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Zivilrecht. Folgender SV liegt vor. Die Katze von Mieter 1 (Beklagter) gelangt durch eine Dachluke in die Wohnung des Mieters 2 (Kläger). Der Kläger besitzt selbst eine Katze und es kommt in der Wohnung zu einer auseinander setzung. Der Kläger ist zu diesem ...
  • Bild Vereinsrecht: jährliche Mitgliederversammlung verpflichtend oder nicht? (13.04.2015, 12:00)
    Hallo zusammen,folgender fiktiver Fall:Ein Sportverein hat in seiner Satzung folgende Regelung zur Einberufung der Mitgliederversammlung formuliert:"Mindestens einmal im Jahr, soll die ordentliche Mitgliederversammlung stattfinden"Wie ist dieses "soll" zu interpretieren? Ist das identisch mit einem "muss"?Hintergrund sei: Der Sportverein hat im vergangenen Jahr keine Mitgliederversammlung einberufen und abgehalten. Ist es möglich ...
  • Bild dolmetcherkosten (27.10.2016, 11:11)
    wenn in einem Streitverfahren eine Partei dolmetcher braucht, ist das nicht seine Privatkosten, bzw. wer trägt diese Kosten, und weshalb ?
  • Bild Ersatzansprüche bei schwebend unwirksamen Verträgen (21.05.2007, 00:21)
    halli hallo, ich bin an einem problem des allgemeinen teils des bgb hängen geblieben, und konnte in der literatur bisher noch keinen rat finden... folgender sachverhalt: der 16-jährige K kauft bei händler V ein fahrrad und zwar von geld, das ihm nicht zur freien verfügung stand. die eltern haben davon noch keine kenntnis... an ...

Urteile zum Zivilrecht
  • Bild BFH, V R 44/09 (07.04.2011)
    1. Die Inanspruchnahme der in einer Rechnung als Aussteller bezeichneten Person nach § 14 Abs. 3 Satz 2 UStG setzt voraus, dass diese an der Erstellung der Urkunde mitgewirkt hat. Die Grundsätze der Stellvertretung, zu denen auch die Grundsätze der Anscheins- und Duldungsvollmacht gehören, sind dabei zu berücksichtigen (Fortführung von BFH-Urteil vom 28. Jan...
  • Bild KG, 17 WF 108/12 (30.04.2012)
    Der sozialrechtliche Begriff des Getrenntlebens nach § 7 Abs. 3 Nr. 3a SGB II deckt sich mit der zivilrechtlichen Begrifflichkeit gemäß § 1567 Abs. 1 BGB und deshalb kann ein Ehegatte, der für den anderen Ehegatten Leistungen nach dem SGB II entgegennimmt oder diesen dem Jobcenter gegenüber als zu seiner Bedarfsgemeinschaft gehörend bezeichnet, von ihm nicht...
  • Bild BFH, IV R 25/08 (17.03.2010)
    Im Hinblick auf einen gewerblichen Grundstückshandel ist die Zwischenschaltung einer GmbH grundsätzlich nicht missbräuchlich, wenn die GmbH nicht funktionslos ist, d.h. wenn sie eine wesentliche --wertschöpfende-- eigene Tätigkeit (z.B. Bebauung des erworbenen Grundstücks) ausübt....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Zivilrecht
  • BildAnforderungen an eine nachträgliche Widerrufsbelehrung
    Den meisten Banken wird schon bei Erwähnen des Wortes „Widerrufsbelehrung“ unwohl. Eine fehlerhafte Widerrufsbelehrung führt nicht selten zu einer unendlichen Widerrufsfrist. Der Verbraucher kann sein Darlehen jederzeit widerrufen und der Vertrag wird komplett rückabgewickelt: Anstatt mit dem Kredit Kasse zu machen, zahlen die Banken am Ende noch drauf. ...
  • BildWann und wie kann ein Vermisster für tot erklärt werden?
    Vermisste Menschen können nur unter bestimmten Voraussetzungen für tot erklärt worden. Welche das sind und wie das im Einzelnen abläuft, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Tod eines Menschen ist auch mit erheblichen rechtlichen Konsequenzen verbunden. So kommen häufig nahe Verwandte sowie der Ehegatte in den ...
  • BildFinderlohn: Berechnung der Höhe nach § 965 BGB
    Der Finderlohn ist die Belohnung des ehrlichen Finders einer vermeintlich herrenlosen Sache, die dem rechtmäßigen Eigentümer wieder zurückgegeben wird. Der Finderlohn wird allerdings oftmals für den Finder als unangemessen gering bewertet. Liegt die Höhe des Finderlohns jedoch tatsächlich im Ermessen des sog. Verlierers, also der Person, die die ...
  • BildKino & Disco: Wie lange dürfen Jugendliche abends ausgehen?
    Zwischen Heranwachsenden und ihren Eltern kommt es häufig zu Diskussionen bezüglich der Zeiten, wann die Jugendlichen abends Zuhause sein müssen. Während die allermeisten Eltern es sehr gerne hätten, ihren Nachwuchs so früh wie möglich wieder in häuslicher Obhut zu haben, möchten die Jugendlichen so lange wie möglich ausgehen ...
  • BildWann ist ein Ausschluss der Gewährleistung bei Privatverkäufen möglich?
    Bei Privatverkäufen wird häufig die Gewährleistung ausgeschlossen. Gerade auf Auktionsplattformen wie eBay ist der Satz „Die Ware wird unter Ausschluss der Gewährleistung verkauft.“ eine gängige Formulierung im letzten Abschnitt der Artikelbeschreibung. Wenig bedacht wird dabei die Rechtmäßigkeit der Formulierung: Diese sind häufig unwirksam. Im ...
  • BildGrillen im Freien – was ist erlaubt?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und verspricht mehr Tage im Grünen. An sonnigen Tagen wird gerne der Grill angemacht – was unbewusst gleich mehrere rechtliche Bereiche berührt. Neben Nachbarrecht, Immissionsschutzrecht und vielen anderen ist so z.B. auch das Strafrecht betroffen. Wie sieht es rechtlich mit ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.