Rechtsanwalt für Werkvertragsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Frau Rechtsanwältin Renate Kränzle-Fronek mit RA-Kanzlei in Nürnberg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Bereich Werkvertragsrecht

Sulzbacher Straße 48
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 46206262
Telefax: 0911 46206250

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Werkvertragsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Claudia Uhr jederzeit in der Gegend um Nürnberg
Kanzlei Uhr
Schlaunstraße 31
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2403442
Telefax: 0911 2403457

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Josef Sigl unterstützt Mandanten zum Werkvertragsrecht ohne große Wartezeiten in der Nähe von Nürnberg

Waldstromerstr. 24a
90453 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 635402
Telefax: 0911 2789944

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Werkvertragsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Oliver Lenhart persönlich im Ort Nürnberg

Marientorgraben 3-5
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 242640
Telefax: 0911 2426411

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Werkvertragsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Patrick Lerch mit Büro in Nürnberg

Nunnenbeckstr. 20
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5866806
Telefax: 0911 5866807

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Eichler mit Kanzleisitz in Nürnberg berät Mandanten fachmännisch juristischen Themen im Bereich Werkvertragsrecht

Äußere Sulzbacher Str. 100
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 91932296
Telefax: 0911 91938296

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Werkvertragsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sandra Donadio jederzeit im Ort Nürnberg

Nunnenbeckstr. 20
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5866806
Telefax: 0911 5866807

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt René Haupt mit RA-Kanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Werkvertragsrecht

Kilianstr. 142
90425 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3669175
Telefax: 0911 3669176

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Schultzky unterstützt Mandanten zum Bereich Werkvertragsrecht jederzeit gern vor Ort in Nürnberg

Spittlertorgraben 49
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9290500
Telefax: 0911 92905020

Zum Profil
Bei Rechtsfällen im Werkvertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Philipp Greiner immer gern in der Gegend um Nürnberg

Bauerngasse 11
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 27411712
Telefax: 0911 27411713

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Toufar mit Anwaltsbüro in Nürnberg unterstützt Mandanten kompetent juristischen Fragen aus dem Bereich Werkvertragsrecht

Irrerstr. 17-19
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2356900
Telefax: 0911 2356911

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Werkvertragsrecht gibt jederzeit Frau Rechtsanwältin Ursula Wunderling-Boss mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Arminiusstr. 2
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8177190
Telefax: 0911 81771970

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten im Werkvertragsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Weller gern vor Ort in Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Werkvertragsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Michael Ficht gern vor Ort in Nürnberg

Theodorstr. 5
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 533853
Telefax: 0911 5338555

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Gebiet Werkvertragsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt York Riedel mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Bleichstr. 18
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 261001
Telefax: 0911 269627

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Werkvertragsrecht
  • Bild Klausel zum Baubeginn in öffentlichen Ausschreibungen: vergabekonforme Auslegung (11.09.2009, 10:22)
    Der VII. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat heute darüber entschieden, wie die in den Ausschreibungsbedingungen eines öffentlichen Vergabeverfahrens enthaltene Klausel " Beginn der Ausführung spätestens 12 Werktage nach Zuschlagserteilung" auszulegen ist. Der Auftragnehmer verlangt von der beklagten Bundesrepublik Deutschland u. a. deshalb eine Mehrvergütung, weil sich nach seiner Auffassung infolge ...
  • Bild Mietminderung bei Problemen mit dem Schallschutz? (07.07.2010, 15:59)
    Der Bundesgerichtshof hat entschieden, dass ein Mieter ohne besondere vertragliche Regelung nicht erwarten kann, dass seine Wohnung einen Schallschutz aufweist, der über die Einhaltung der zur Zeit der Errichtung des Gebäudes geltenden DIN-Vorschriften hinausgeht. Die Beklagten sind Mieter einer Wohnung der Kläger in einem in den Jahren 2001/2002 errichteten Mehrfamilienhaus ...
  • Bild Werkvertragsrecht: Überholen trotz Generalüberholung nicht garantiert (10.12.2007, 11:44)
    Zur Frage, ob eine Werkstatt für einen Motorschaden haftet, wenn sie bei einer Generalüberholung ein fehlerhaftes Originalteil einbaut Für einen Motorschaden, der durch ein bei einer Generalüberholung eingebautes fehlerhaftes Originalteil verursacht wird, haftet die Werkstatt regelmäßig nicht. Der Kunde muss sich vielmehr an den Hersteller des Ersatzteils halten, wenn er Schadensersatz ...

Forenbeiträge zum Werkvertragsrecht
  • Bild Anwalt vom Vermieter bezahlen? (13.10.2011, 10:55)
    Das Terrassendach wurde durch Hagel zerstört und nicht durch den Vermieter repariert. Mieter haben deshalb den Vermieter schriftlich die Einzugsermächtigung von seinen Konto entzogen und wollte sich erkündigen, ob und wie viel Miete er kürzen kann. Das Geld wurde trotzdem vom Vermieter abgezogen und Mieter hat es erstmal wieder komplett ...
  • Bild Einklagen bei Nichtleistung eines Auftrages? (30.06.2011, 09:15)
    Hallo, ich bin schon des öfteren auf eure Seite gestoßen und habe nützliche Infos sammeln können, daher stelle ich noch auch einmal eine Frage an euch. Ich hoffe ich habe die Frage auch im richtigen Forum gestellt. Angenommen eine Firma A beauftragt eine Firma B mit der Umsetzung einer Arbeit. Es handel sich ...
  • Bild gemischter Vertrag (07.02.2010, 20:27)
    Hallo!!! Ich beschäftige mich gerade mit gemischten Verträgen, Kombinationsvertrag, atypische Verträge etc. Mir fällt es aber schwer die Fälle richtig einzuschätzen. Wie ist es z.B. bei einem Fall wie diesem: Jemand mietet in einer Bar einen Raum für eine Feier und bestellt (von der Bar auch zubereitet) ein speziell für die Feier ...
  • Bild PC Kauf = Werkvertrag (02.07.2009, 23:19)
    Hallo zusammen, ich habe da einen kleinen Übungsfall, den ich aus einer alten Klausur zu BGB entnommen habe. Leider komme ich da nicht gerade weiter, da wir uns nicht einig werden können was zutrifft... Der 16 Jahre alte B bestellt im Auftrag für seine Schwester, die 20 – jährige Studentin S, per e-mail ...
  • Bild Was fällt alles unter den 651 (Werklieferungsvertrag) ? (05.06.2004, 09:46)
    Hallo, was fällt alles unter den 651 (Werklieferungsvertrag) ? Ich dachte zuerst das dazu ein Werk erst gefertigt werden muss, das dann ausgeliefert wird. Aber dies scheint laut Aussage einer Kollegin nicht so zu sein. Was ist denn nun ein Werklieferungsvertrag?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Werkvertragsrecht
  • BildKeine Ansprüche von Besteller oder Unternehmer bei Schwarzgeldabrede
    Wird zwischen Besteller und Werkunternehmer vereinbart, dass die zu erbringende Werkleistung teilweise oder ganz „schwarz“ ohne Rechnung erbracht werden soll, kann weder der Besteller Mängelgewährleistungsansprüche oder (Teil-)Rückzahlung der geleisteten Vergütung noch der Werkunternehmer die Zahlung des vereinbarten Werklohnes geltend machen.   Mit Urteil vom 10.04.2014 – VII ZR ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.