Rechtsanwalt in Nürnberg: Versicherungsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nürnberg: Sie lesen das Verzeichnis für Versicherungsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Versicherungsrecht ist ein wichtiger Teil des Zivilrechts. Das Versicherungsrecht normiert rechtliche Beziehungen zwischen Versicherungsnehmer und Versicherungsunternehmen (Versicherer). Als Basis fungiert der Versicherungsvertrag. Das Vertragsrecht für Versicherungsverträge ist im Versicherungsvertragsrecht enthalten. Im Hauptsächlichen ist es im Gesetz über den Versicherungsvertrag geregelt, das offiziell mit VVG abgekürzt wird.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Versicherungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Dr. iur. Anette Oberhauser persönlich in Nürnberg
***** (5)   1 Bewertung
Kanzlei Dr. iur. Anette Oberhauser
Sturmstr. 10
90478 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 4624966
Telefax: 0911 4622692

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Anwaltskanzlei Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft berät Mandanten zum Gebiet Versicherungsrecht engagiert vor Ort in Nürnberg
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft
Oedenberger Strasse 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Tolle.Hoffmann Rechtsanwälte Partnerschaft unterstützt Mandanten zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht engagiert in der Nähe von Nürnberg
Tolle.Hoffmann Rechtsanwälte Partnerschaft
Bucher Strasse 39
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37464000
Telefax: 0911 37464004

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Martin Gelbricht berät Mandanten zum Anwaltsbereich Versicherungsrecht jederzeit gern im Umkreis von Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Margot Trautner mit Niederlassung in Nürnberg hilft als Rechtsbeistand Mandanten qualifiziert juristischen Themen mit dem Schwerpunkt Versicherungsrecht
Hubich, Häusele & Kollegen Rechtsanwälte
Albrecht-Dürer-Straße 25
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 237070
Telefax: 0911 203004

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Stefanie Orywol (Fachanwältin für Versicherungsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Versicherungsrecht engagiert in der Umgebung von Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Versicherungsrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. jur. Hans Wilhelm Busch (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Ostendstraße 229-231
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 99969930
Telefax: 0911 999699310

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Versicherungsrecht bietet gern Herr Rechtsanwalt Siegfried Reulein mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg
KSR Rechtsanwaltskanzlei
Gutenstetter Straße 2
90449 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 76073110
Telefax: 0911 760731120

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michael Doll (Fachanwalt für Versicherungsrecht) unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Versicherungsrecht gern im Umkreis von Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Georg Sandtner bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht kompetent im Umland von Nürnberg
Dr. Scholz & Weispfenning Rechtsanwälte
Königstorgraben 3
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 244370
Telefax: 0911 2443799

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Thomas Albrecht Riedwelski bietet anwaltliche Beratung im Schwerpunkt Versicherungsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Nürnberg
Schnell & Kollegen GdbR Rechtsanwälte
Eibacher Hauptstraße 21
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6886660
Telefax: 0911 68866670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Juristische Beratung im Gebiet Versicherungsrecht gibt kompetent Frau Rechtsanwältin Susanne Schneider aus Nürnberg
Kanzlei Dr. Bauch & Partner Rechtsanwälte
Frauentorgraben 43
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 243777
Telefax: 0911 2418010

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Versicherungsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Eißfeld engagiert in der Gegend um Nürnberg

Königstr. 87
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 226122
Telefax: 0911 208252

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Schürr immer gern in der Gegend um Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Versicherungsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Nicolai Treiber mit Kanzleisitz in Nürnberg

Weinmarkt 4
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2850030
Telefax: 0911 2850050

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Schwerpunkt Versicherungsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Michaela Huber gern vor Ort in Nürnberg

Campestr. 10
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 933300
Telefax: 0911 337103

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Versicherungsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Wolfgang Muth mit Kanzlei in Nürnberg

Arminiusstr. 2
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8177190
Telefax: 0911 81771970

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Marion Treuheit bietet anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Versicherungsrecht kompetent in der Nähe von Nürnberg

Thüngersheimer Str. 5
90427 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3067169
Telefax: 0911 303106

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Versicherungsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Peter Matzner (Fachanwalt für Versicherungsrecht) mit Kanzlei in Nürnberg

Prinzregentenufer 9
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 25566990
Telefax: 0911 255669999

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Versicherungsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Sylvia Beyer engagiert vor Ort in Nürnberg

Prinzregentenufer 7
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 587690
Telefax: 0911 5876999

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Rechtsgebiet Versicherungsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Wolfgang Spachmüller engagiert in der Gegend um Nürnberg

Erlenstegenstr. 28
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5692410
Telefax: 0911 66924129

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Versicherungsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Werner Lex engagiert in der Gegend um Nürnberg

Schmausenbuckstr. 76
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0365 833260
Telefax: 0365 8332610

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt René Haupt mit Anwaltsbüro in Nürnberg vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsfällen aus dem Bereich Versicherungsrecht

Kilianstr. 142
90425 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3669175
Telefax: 0911 3669176

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Vennebusch mit Anwaltsbüro in Nürnberg hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Bereich Versicherungsrecht

Findelwiesenstr. 38
90478 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 4625060
Telefax: 0911 4625063

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Hans Engelmann mit Anwaltskanzlei in Nürnberg berät als Rechtsanwalt Mandanten fachmännisch bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Versicherungsrecht

Karl-Grillenberger Str. 3 a
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2398250
Telefax: 0911 23982520

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Kurzinfo zu Versicherungsrecht in Nürnberg

So gut wie jeder Deutsche verfügt über eine Krankentagegeldversicherung, Haftpflichtversicherung oder auch eine Rechtsschutzversicherung

Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Nürnberg (© zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Versicherungsrecht in Nürnberg
(© zerbor - Fotolia.com)

Versicherungen spielen in Deutschland eine große Rolle. So besitzt der durchschnittliche Deutsche ca. 7 Versicherungen. Zu den populärsten Versicherungen zählen hierbei die Berufsunfähigkeitsversicherung, die Rechtsschutzversicherung, die Haftpflichtversicherung, die Gebäudeversicherung, die Unfallversicherung, die Krankentagegeldversicherung und die Lebensversicherung. Kommt es zu einem Unfall, Schaden oder Schäden und der Versicherer soll den Schaden regulieren, sind Schwierigkeiten in nicht wenigen Fällen vorprogrammiert. Der Versicherer übernimmt dann nicht die Kosten, die aus einem Schaden entstanden sind. Weshalb die Regulierung eines Schadens abgelehnt wird, das begründen Versicherer gerne mit einer Verletzung der Versicherungsbedingungen wie eine verschwiegene Vorerkrankung oder eine versäumte Anzeigepflicht. Es ist ferner nicht außergewöhnlich, dass nach einer erfolgten Regulierung eines Schadens die Versicherung einfach gekündigt wird.

Ein Anwalt ist der perfekte Ansprechpartner bei Problemen im Versicherungsrecht

Wenn Sie eine Problemstellung im Versicherungsrecht haben, zum Beispiel weil Ihre Versicherung sich bei einem Auto-Unfall weigert, den Schaden zu regulieren, dann ist der beste Ansprechpartner ein Versicherungsanwalt. Nürnberg bietet einige Anwälte für Versicherungsrecht, die Ihnen bei sämtlichen Schwierigkeiten mit dem Versicherungsrecht fachkundig zur Seite stehen. Auch sind Anwaltskanzleien in Nürnberg zu finden, die sich schwerpunktmäßig mit dem Versicherungsrecht befassen. Ein Rechtsanwalt in Nürnberg zum Versicherungsrecht ist dabei u.a. auf dem Gebiet des Privatversicherungsrechts fachkundig. Darüber hinaus ist ein Rechtsanwalt oder eine Rechtsanwältin zum Versicherungsrecht aus Nürnberg der richtige Ansprechpartner bei allgemeinen Fragen im Versicherungsrecht wie beispielsweise, wenn es um den Rückkaufwert einer Lebensversicherung geht. Ein Anwalt zum Versicherungsrecht in Nürnberg sollte außerdem zeitnah kontaktiert werden, wenn Sie zum Beispiel Unfallopfer bei einem Autounfall sind. In jedem Fall ist es angebracht, so frühzeitig als möglich mit einer Anwaltskanzlei für Versicherungsrecht in Nürnberg in Kontakt zu treten. Wenn man ohne unnötig Zeit verstreichen zu lassen einen Rechtsanwalt kontaktiert, dann schafft man damit die ideale Basis, dass dieser die eigenen Rechte optimal durchsetzen kann.

Ein Fachanwalt zum Versicherungsrecht besitzt ein tiefgreifendes fachliches Know-how in Praxis und Theorie

Gestaltet sich ein Problem im Versicherungsrecht komplexer, dann ist es empfehlenswert, sich direkt an einen Fachanwalt im Versicherungsrecht zu wenden. Fachanwälte im Versicherungsrecht haben eine über das reguläre Jurastudium hinausgehende Zusatzausbildung im Versicherungsrecht durchlaufen. Damit besitzen sie sowohl in der Praxis als auch in der Theorie über außerordentliche Fachkenntnisse. Von diesem außerordentlichen fachlichen Wissen können gerade Klienten mit komplexen Fällen im Versicherungsrecht selbstverständlich profitieren.


News zum Versicherungsrecht
  • Bild Sozialversicherungspflicht bei Direktversicherung doch vermeidbar? (18.05.2011, 10:47)
    Neues Urteil des Landessozialgerichts (LSG) Hessen Viele Arbeitnehmer mit ehemals pauschalversteuerten Direktversicherungen ärgern sich, dass nachträglich auf die Auszahlung ihrer zusätzlichen Altersversorgung nochmals Sozialversicherungsbeiträge fällig werden. Der Gesetzgeber hat ihnen dadurch seit einigen Jahren unerwartet eine Kürzung ihre Lebensversicherungsleistung um rund 16 Prozent verordnet. Das LSG Hessen zeigt nun jedoch auf, ...
  • Bild Krankentagegeld: Beim kleinsten Handschlag entfällt der Anspruch (26.09.2007, 12:29)
    Karlsruhe/Berlin (DAV). Gerade Selbständige können sich trotz finanzieller Absicherung durch eine private Krankentagegeldversicherung es sich nicht leisten, krankheitsbedingt auszufallen. Selbst wenn sie tatsächlich so schwer erkrankt sind, dass Arbeitsunfähigkeit vorliegt, können die meisten Selbständigen nicht völlig von ihrer Arbeit lassen. Die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) warnt davor, in ...
  • Bild Die Aufklärungsobliegenheiten beim unerlaubten Entfernen vom Unfallort (21.11.2012, 14:26)
    Der für das Versicherungsrecht zuständige IV. Zivilsenat hat entschieden, dass ein Verstoß gegen § 142 Abs. 2 StGB (nicht unverzügliche Ermöglichung nachträglicher Feststellungen nach zunächst erlaubtem Entfernen vom Unfallort) nicht in jedem Falle zugleich eine vorsätzliche Verletzung der Aufklärungsobliegenheit gegenüber dem Fahrzeugversicherer beinhaltet, die zu dessen Leistungsfreiheit führt. In dem ...

Forenbeiträge zum Versicherungsrecht
  • Bild Exfrau Witwenrentenanspruch (13.08.2012, 22:16)
    Hallo Leute, mal eine Frage, angenommen Herr A war 12 Jahre verheiratet. Ließ sich im Jahre 1975 scheiden. Dann nehmen wir auch an, er heiratete 1997 wieder und war 15 Jahre verheiratet als er dann stirbt. Seine letzte Ehefrau bekommt einen Betrag x als Witwenrente. Nun nehmen wir noch an, 6 Monate ...
  • Bild Mitgliedschaft KV (07.06.2013, 07:04)
    Hallo zusammen, ich weiß nicht ob diese Angelegenheit hier im Versicherungsrecht richtig ist, wenn nicht bitte ich dies zu entschuldigen! Folgender Sachverhalt: Jemand ist seit 32 Jahren bei einer KK versichert. Damals noch familienversichert und später, nach der Ausbildung, eben pflichtversichert. Nach kurzer Arbeitslosigkeit beginnt die betreffende Person ein Studium im Alter von 29 ...
  • Bild Haftpflichtversicherung zahlt geringen Betrag & beschädigtes Objekt ist nicht mehr erhältlich (14.04.2013, 12:07)
    V (Verischerungsnehmer) zerstört die angepassten (Abdruck vom Hörgeräteakustiker) In-Ear-Monitoring Kopfhörer des F (Freundes). F reicht bei H (Haftpflichtversicherung des V) einen Kaufbeleg über 499,- Euro ein. Zusätzlich wird H darüber informiert, dass der Kopfhörer zwischenzeitlich nicht mehr hergestellt wird. H zahlt einen Betrag in Höhe von 250,- Euro.Für den gezahlten ...
  • Bild Schadensregulierungsverweigerung der kombinierten Hausrat/Haftpflicht nach Raub, Grund: Eigentümerge (31.01.2012, 13:28)
    Hallo, folgende Frage zum Thema SCHADENSERSATZ:Angenommen Person A besitzt zusammen mit Person B ein Zweifamilienhaus (Eigentümergemeinschaft): = gemeinsames Treppenhaus und Keller, jeweils eine eigene Wohnung von A und B in jenem Haus. Wichtig: In das Haus wurde eine Schließanlage eingebaut, Hauseingangstür und Kellertür können somit von beiden Personen mit ihren ...
  • Bild Antrag auf Rente für Bergleute wegen verminderter Berufsfähigkeit im Bergbau (06.01.2010, 19:44)
    Hallo zusammen, mal angenommen eine 52 jährige Person möchte einen Antrag auf Rente einreichen. Diese hätte bespielsweise ca 9 Jahre als Bergmann/frau unter Tage gearbeitet und hätte diesen Beruf auch gelernt. Jetzt mal angenommen diese Person würde heute einen Beruf als Maurer/in/Spezialarbeiter/in ausüben, also nicht mehr im gelernten Beruf. In diesem fiktiven ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (6)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Versicherungsrecht
  • BildUnrentable Lebensversicherung? – Widerspruch prüfen und Geld zurückholen
    Die Lebensversicherung hat bei vielen Verbrauchern ihren Stellenwert als wichtiger Baustein der Altersvorsorge verloren. Nach Medienberichten scheinen sich inzwischen auch verschiedene große Versicherungskonzerne vom Geschäft mit den Lebensversicherungen verabschieden zu wollen, weil die niedrigen Zinsen die Versicherer belasten. Die Lebensversicherung und was am Ende für den Versicherungsnehmer herauskommt, wird ...
  • BildRund 20. Mill. Verträge betroffen - Widerspruch von Lebenversicherungen
    Hervorragende Aussichten aur Rückabwicklung unrentalber Lebens-und Kapitallebensversicherungen haben Versicherungsnehmer, welche in den Jahre 1994-2007 Lebens- und Rentenversicherungsverträge abgeschlossen haben. In vielen Fällen war die Widerspruchbelehrung der Veträge fehlerhaft, was den Versicherungsnehmern auch heute noch die Möglichkeit des Widerspruchs - und der Rückabwicklung des Vertrages - ermöglicht. Das Schätzung der ...
  • BildKfz-Versicherungswechsel – wann geht das?
    Im Herbst ist für viele Autofahrer eine arbeitsreiche Jahreszeit: nicht nur, dass das Fahrzeug winterfest gemacht werden muss; auch ist Ende November ein Wechsel der Autoversicherung möglich. Dies bedeutet für viele ein intensives Preisevergleichen der verschiedenen Anbieter, denn schließlich möchte man ja im kommenden Jahr den einen oder ...
  • BildBerufsunfähigkeit und Berufsunfähigkeitsversicherung
    Berufsunfähigkeitsversicherung | Sicherung der Existenz bei Berufsunfähigkeit wegen Krankheit oder Kräfteverfall  Eine  Berufsunfähigkeitsversicherung  abzuschließen ist eine notwendige Maßnahme um für Krankheit und Gebrechlichkeit vorzusorgen und die Existenz zu sichern. Es ist ein wichtiger Schritt um für den Fall vorzusorgen, dass eine Person durch Krankheit voraussichtlich dauernd außerstande ist ...
  • BildPrivate Haftpflichtversicherung: Was vor Vertragsabschluss rechtlich zu beachten ist!
    Bei dem Abschluss einer privaten Haftpflichtversicherung sollte man unbedingt aufpassen. Worauf Verbraucher besonders achten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Der Abschluss einer guten privaten Haftpflichtversicherung ist für Verbraucher unbedingt empfehlenswert. Das kommt daher, weil Sie im Alltag schnell einen Personenschaden, Sachschaden oder Vermögensschaden anrichten ...
  • BildOLG Karlsruhe: Vertrauensschutz im Versicherungsrecht
    Mit Urteil vom 24.10.2014 entschied das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe, dass eine Versicherung auch leisten muss, wenn der Versicherungsgrund erst nach Fristablauf festgestellt wird, der Versicherte aber darauf vertrauen durfte, die Versicherung werde die Feststellung rechtzeitig einleiten (AZ.: 9 U 3/13). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Vorliegend ging ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.