Rechtsanwalt für Vergaberecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Volker Hinkl bietet anwaltliche Hilfe zum Bereich Vergaberecht ohne große Wartezeiten im Umland von Nürnberg
Advonoris Rechtsanwälte
Arminiusstraße 2
90402 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Vertretung im Vergaberecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Häusele mit Anwaltsbüro in Nürnberg
Hubich, Häusele & Kollegen Rechtsanwälte
Albrecht-Dürer-Straße 25
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 237070
Telefax: 0911 203004

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Karsten Schmid mit Anwaltsbüro in Nürnberg vertritt Mandanten jederzeit gern juristischen Fragen im Bereich Vergaberecht

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Vergaberecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Werner Stirnweiß mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Bischoff bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Vergaberecht jederzeit gern in der Umgebung von Nürnberg

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsbereich Vergaberecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Reinhold Lachmann mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Vergaberecht
  • Bild GÖRG berät Bad Orb GmbH bei Vergabe des 23 Mio. Euro PPP-Projekts "Bad Orb Therme" (20.08.2008, 16:53)
    GÖRG Partnerschaft von Rechtsanwälten berät die Bad Orb GmbH als Vergabestelle bei der Vergabe des 23 Mio. Euro PPP-Projekts „Bad Orb Therme“ o Den Zuschlag erhält Toskanaworld GmbH o Das PPP-Team um Partner Dr. Lutz Horn in Frankfurt hat damit zum wiederholten Male ein komplexes Vergabeverfahren für ein PPP-Projekt erfolgreich beraten Berlin/Frankfurt a.M. ...
  • Bild Corporate-Team von HRO wechselt zu GÖRG (23.07.2008, 15:22)
    Berlin, den 23. Juli 2008. Gleich drei neue Partner verstärken ab dem 2. Juli d.J. den Münchner Standort der Sozietät GÖRG. Dr. Christian Becker, Dr. Stefan Heyder und Dr. Bernt Paudtke wechseln mit ihren Associates Dr. Christian Schröder und Dr. Matthias Stoeckle von Holme Roberts & Owen zu GÖRG Rechtsanwälte ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...

Forenbeiträge zum Vergaberecht
  • Bild Suche Anwalt in Zypern (10.12.2008, 15:36)
    Liebe Kolleginnen und Kollegen, suche dringend fuer einen Mandanten/Internationales Unternehmen einen Anwalt in Zypern (griechisch). Es geht um eine Prozessfuehrung in Zypern im Handelsrecht mit Einschlag Vergaberecht. Die groesseren Kanzleien in Zypern sind mir bekannt, es geht mir also um eine persoenliche Empfehlung. Bitte kurze Mail an mich: volker.weise@weisepartner.de Vielen Dank
  • Bild Newsletter 10/2006 - u.a. neue Winterreifenpflicht? | Rechtssicherheit bei Ebay (31.10.2006, 19:58)
    Sehr geehrte Leserin, sehr geehrter Leser, willkommen zur Oktober-Ausgabe des Juraforum.de-Newsletters. Herzlichst, Ihre Juraforum.de-Redaktion TOP-THEMEN DER OKTOBER-AUSGABE §§§ Mit ungeeigneter Bereifung durch den Winter kann teuer werden http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/115192/ Sicher Zuschlagen – Rechtssicherheit bei Ebay http://www.juraforum.de/jura/specials/special/id/113547/ A K T U E L L E R E C H T N E W S - U R T ...
  • Bild Internationales, EU-, nationales Recht - HILFEEE!!! (24.10.2005, 19:10)
    Hallo, ich brauche dringend Hilfe für meine Hausarbeit. Folgende Aufgabe heißt es zu meistern: In welchen Geltungsbereich gehören folgende Vorgänge, wenn möglich mit den entsprechenden Gesetzen. a) Die Importeure für Südfrüchte schließen sich zusammen, um den Bananenmarkt zu regeln. b) Ein schwedischer Tourist verursacht in Deutschland einen Verkehrsunfall. c) Die Bauunternehmen ...
  • Bild Vergaberecht/EuGh (08.06.2009, 17:18)
    Hallo liebes Forum, im Rahmen des Vergaberechts habe ich soll ich nun über das Transparenzgebot im Vergaberecht anhand von EuGh Urteilen referieren. (Ich hoffe ich habe den richtigen Thread gewählt) Mir fällt es aber irgendwie schwer, geeignete Urteile, oder Urteile überhaupt, dazu auf der EuGh Page zu finden. Mag sicherlich auch ...
  • Bild Ist VOB Teil C immer bindend? (19.09.2016, 20:54)
    Hallo,angenommen, bei einem Haus (Flachdach) wird ein Dachstuhl (Satteldach) aufgebaut, während es bewohnt ist. Das Angebot der Baufirma wurde schriftlich bestätigt, VOB wurde nicht einbezogen. Angenommen, im Angebot gäbe es keine Position für den Schutz gegen Niederschlagswasser.Folgender fiktiver Sachverhalt:Baufirma schneidet das alte Dach auf und erstellt einen neuen Ringanker. Die ...

Urteile zum Vergaberecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 Verg 7/10 (05.10.2010)
    Das Entstehen einer Obliegenheit zur Rüge nach § 107 Absatz 3 GWB setzt voraus, dass der Bieter von den tatsächlichen Umständen, auf die er den Vorwurf der Vergaberechtsverletzung stützt, volle Kenntnis hat. Hat der Bieter aufgrund bestimmter Tatsachen bloße Vermutungen für das Vorliegen einer Vergaberechtsverletzung, darf er ohne schuldhaftes Zögern abwarte...
  • Bild BVERFG, 1 BvR 1160/03 (13.06.2006)
    Der Gleichheitssatz des Art. 3 Abs. 1 GG bindet staatliche Stellen bei der Vergabe öffentlicher Aufträge. Die in der Rechtsordnung dem übergangenen Konkurrenten eingeräumten Möglichkeiten des Rechtsschutzes gegen Entscheidungen über die Vergabe öffentlicher Aufträge mit Auftragssummen unterhalb der Schwellenwerte genügen den Anforderungen des Justizgewährun...
  • Bild OLG-DUESSELDORF, VII-Verg 50/03 (15.10.2003)
    VII Verg 50/03 GWB § 99 Abs. 1; §§ 102, 104, 107 ff., §§ 114 Abs. 1, 116 Abs. 2 Leitsatz: Ein vergaberechtsfreies Eigengeschäft (sog. "Inhouse-Geschäft") liegt auch dann vor, wenn der öffentliche Auftraggeber den Auftrag zunächst an ein städtisches Unternehmen erteilt, die Leistung aber nicht durch dieses Unternehmen, sondern ausschließlich durc...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.