Rechtsanwalt für Vereinsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Thomas Kovats unterhält seine Anwaltskanzlei in Nürnberg unterstützt Mandanten qualifiziert bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Vereinsrecht

Äußere Sulzbacher Str. 70
90491 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Vereinsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Stefan Böhmer kompetent in der Gegend um Nürnberg

Fürther Straße 98-100
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 323860
Telefax: 0911 3238670

barrierefreiZum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten zum Rechtsgebiet Vereinsrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Tobias Mähner jederzeit vor Ort in Nürnberg

Virchowstr. 20a
90409 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 360100
Telefax: 0911 3601050

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Kofler unterstützt Mandanten zum Bereich Vereinsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg

Blumenstr. 1
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 203118
Telefax: 0911 226677

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsbereich Vereinsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Christian Bienemann mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Robert Grötsch mit Anwaltsbüro in Nürnberg hilft als Anwalt Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Vereinsrecht

Willy-Brandt-Platz 16
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 23580870
Telefax: 0911 23580879

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Vereinsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Dr. Pia Maria Aigner gern vor Ort in Nürnberg

Teutonenstr. 55
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3766170
Telefax: 0911 37661720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Roland Klaus berät zum Bereich Vereinsrecht kompetent in der Umgebung von Nürnberg

Theodorstr. 5
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 533853
Telefax: 0911 5338555

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Vereinsrecht
  • Bild Vereinsrecht: Gemeinnützigkeit und Steuerpflicht auf dem Prüfstand (02.11.2009, 11:30)
    Gemeinnützigkeit im Vereinsrecht vor entscheidender steuerlicher Klarstellung Tausende gemeinnütziger Körperschaften betroffen Frankfurt. Gemeinnützige Vereine unterliegen strengen Vorschriften über die Bindung ihres Vereinsvermögens an den gemeinnützigen Vereinszweck. Diese Vorschriften verlangen, dass für den Fall der Auflösung des Vereins bereits durch die Vereinssatzung sichergestellt ist, dass das Vereinsvermögen weiterhin für gemeinnützige Zwecke verwendet wird. ...
  • Bild Bundesministerium der Justiz bietet neuen Leitfaden zum Vereinsrecht (24.04.2009, 15:51)
    Ab heute bietet das Bundesministerium der Justiz in seinem Internetangebot einen neuen Leitfaden zum Vereinsrecht an. "Bürgerschaftliches Engagement ist eine tragende Säule unserer Gesellschaft. Wir brauchen Menschen, die bereit sind, sich für das Gemeinwohl einzusetzen. Viele, die sich für Sport, Kultur oder soziale Fragen einsetzen, organisieren sich im Verein. Über 550.000 ...
  • Bild Bundesgerichtshof entscheidet über Lizenzentzug eines Berufsboxers (24.04.2013, 12:09)
    Der für das Vereinsrecht zuständige II. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass ein Verein, dessen Vorstand gegenüber einem Mitglied Maßnahmen verhängt hat, sich die Entscheidung eines letztinstanzlichen Vereinsgerichts, das die Maßnahmen aufgehoben hat, zurechnen lassen muss und gegenüber dem Mitglied daran gebunden ist. Der Kläger ist ein deutscher Berufsboxsportverband. Der ...

Forenbeiträge zum Vereinsrecht
  • Bild "Tausch" von Vorstandsposten / Rücktritt auf MV (30.05.2011, 15:35)
    Hallo, gesetzt den fiktiven Fall, der Vorsitzende eines Vereins möchte sein Amt abgeben, was als Tagesordnungspunkt "Wahl des Vorsitzenden" in der Einladung für die nächste Mitgliederversammlung den Mitgliedern auch rechtzeitig bekannt gegeben worden wäre. Jetzt stelle ich mir weiter vor: der stellv./zweite Vorsitzende möchte den Posten nun übernehmen. Er müsste also auf ...
  • Bild Versammlungsanfechtung (14.01.2017, 23:25)
    A möchte die Mitgliederversammlung des Halmaverbandes anfechten. Materiell-rechtlich hat er mehrere Gründe. A weiß, dass er eine Nichtigkeitsfeststellungsklage einreichen muss. Er fragt sich, welche Frist hierfür gilt oder ob er endlos Zeit hat?Danke!
  • Bild Vereinsrecht Verjährung (05.09.2017, 19:01)
    Nehmen wir mal an, jmd tritt in einem Verein ein und tritt im August 2016 wieder aus. Im September 2017 hört er inoffiziell von Freunden, dass er seine Arbeitsstunden nicht abgeleistet hat (was auch stimmt) und dass er sie jetzt abarbeiten kann, da er sonst bald eine Rechnung kriegt. Eine ...
  • Bild Suspendierung oder Entfernung aus dem Vorstand (19.10.2006, 22:59)
    Hallo, wenn wir mal annehmen würden unser Schriftführer verletzt mehrfach Vorstandsgeheimnisse, d.h. er würde Mitglieder über Planungen des Vorstandes unterrichten und wiegelt damit vielleicht einige gegen den Vorstand auf. Wenn er dann noch Absprachen ohne Beschluss für die Mitglieder veröffentlicht, wobei es auch um noch ungeklärte finanzielle Themen geht und würde ...
  • Bild AGB Kontrolle der Vereinssatzung / Beitrittserklärung? (09.03.2015, 21:19)
    Hallo!Die AGB Kontrolle findet laut Gesetz bei allen "vom Unternehmer" gestellten formularmäßigen Verträgen statt.1. Kann ein (gemeinnütziger) Verein als "Unternehmer" iSd §§ 305 ff BGB gelten?2. Unterliegt die Beitrittserklärung eines eingetragenen Vereins als solche der AGB Kontrolle?3. Unterliegt ggf die Vereinssatzung der AGB-Kontrolle?4. Ist insb der pauschale Haftungsausschluss der bei ...

Urteile zum Vereinsrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 20 W 525/10 (03.05.2011)
    Der Vereinsname mit dem Zusatz "Verband der ..." verstößt im konkreten Fall nicht gegen das "Irreführungsverbot" nach § 18 Absatz 2 HGB....
  • Bild VG-STUTTGART, 1 K 36/02 (11.07.2002)
    Ein Sicherstellungsbescheid, der die speziellen Darlegungserfordernisse des § 4 S. 3 VereinsG-DVO nicht beachtet, ist formell rechtswidrig. Da diese Regelung die allgemeine Begründungspflicht des § 39 Abs. 1 LVwVfG konkretisiert, ist der Formfehler jedoch unbeachtlich, wenn die erforderliche Begründung im verwaltungsgerichtlichen Verfahren nachgeholt wird. D...
  • Bild OLG-STUTTGART, 14 U 13/12 (10.10.2012)
    Zum Anspruch von über einen Treuhandvertrag mit der Treuhandkommanditistin an einer Publikums-KG beteiligten, im Innenverhältnis Kommanditisten gleichgestellten Treugebern auf Mitteilung von Namen, Anschriften und Beteiligungshöhen der Gesellschafter der Publikums-KG sowie der weiteren Treugeber gegen die Publikums-KG, die geschäftsführende Komplementärin so...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (3)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Vereinsrecht
  • BildVerein gründen: Wie gründe ich einen gemeinnützigen Verein?
    Bei der Gründung eines gemeinnützigen Vereins sollten einige Formalien beachten werden. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins hat einige Vorzüge. Sie brauchen weder Körperschaftssteuer, noch Gewerbesteuer zu entrichten. Darüber hinaus haben Sie auch Vorteile bei Spenden. Hierfür können Sie normalerweise ...
  • BildBetätigungsverbot gegen die Terrormiliz “Islamischen Staat“
    Der „Islamische Staat“ ist eine islamistische dschihadistisch - salafistische Terrororganisation, deren Ziel die gewaltsame Errichtung eines Kalifats, also einer Herrschaft des Stellvertreters des Gesandten Gottes, ist. Durch ihren Namen knüpft die Organisation das politische Konzept eines Islamischen Staates an. Grundlage ihres politischen Denkens ist die Idee, dass der ...
  • BildNach Urteil des BFH – Gemeinnützigkeit zahlreicher Vereine in Gefahr
    Ein aktuelles Urteil des Bundesfinanzhofs könnte zahlreiche Vereine in Schwierigkeiten bringen. „Sie könnten ihre Gemeinnützigkeit und damit ihre steuerlichen Vergünstigungen verlieren“, warnt Rechtsanwalt Markus Jansen, Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht und Partner der Kanzlei AJT. Der BFH hat mit Urteil vom 17. Mai 2017 entschieden, dass eine Freimaurerloge, ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.