Rechtsanwalt für Unterhaltsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Unterhaltsrecht erbringt jederzeit Frau Rechtsanwältin Karin Langen aus Nürnberg

Schmausenbuckstr. 76
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 544480
Telefax: 0911 5444820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Mark Fischer mit Anwaltskanzlei in Nürnberg hilft als Rechtsbeistand Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Unterhaltsrecht
FISCHER Rechtsanwälte
Gleißbühlstraße 10
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 24252080
Telefax: 0911 24252081

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Margot Trautner unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Unterhaltsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg
Hubich, Häusele & Kollegen Rechtsanwälte
Albrecht-Dürer-Straße 25
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 237070
Telefax: 0911 203004

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten im Unterhaltsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Andrea Nachtweh immer gern in der Gegend um Nürnberg
Clausen, Doll & Partner mbB Rechtsanwälte
Kaiserstraße 31-35
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 205510
Telefax: 0911 2055140

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Unterhaltsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Volker Maag persönlich in der Gegend um Nürnberg
Schnell & Kollegen GdbR Rechtsanwälte
Eibacher Hauptstraße 21
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6886660
Telefax: 0911 68866670

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Unterhaltsrecht
  • Bild Wegen verschwiegenem Minijob kein Unterhalt (17.10.2017, 09:19)
    Oldenburg (jur). Getrennte Ehepartner sollten im Streit um Trennungsunterhalt bestehende Einkünfte aus einem Minijob nicht verschweigen. Denn sagen sie hinsichtlich ihrer Einkünfte die Unwahrheit, können sie den Unterhaltsanspruch gegenüber ihrem ehemaligen Partner ganz verlieren, entschied das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg in einem am Montag, 16. Oktober 2017, bekanntgegebenen Beschluss (Az.: 3 ...
  • Bild Wegfall der Unterhaltsverpflichtung nach neuem Unterhaltsrecht – ein Zwischenergebnis (25.06.2008, 16:46)
    Nach Inkrafttreten des neuen Unterhaltsrechts am 01.01.2008 ist viel Populistisches in der Presse geschrieben und der Eindruck erweckt worden, nunmehr sei es ein Leichtes für Unterhaltsschuldner, sich gegenüber der Ex-Frau seiner Unterhaltsverpflichtung zu entledigen. Tatsächlich aber ist entscheidend, ob der Wegfall der Unterhaltsverpflichtung für den Unterhaltsberechtigten „zumutbar“ ist, d.h. wieweit ...
  • Bild OLG Hamm: Vorsitzender Richter Jörg Rogner ist im Ruhestand (01.07.2008, 15:51)
    Mit Ablauf des 30. Juni 2008 ist der Vorsitzende Richter am Oberlandesgericht Jörg Rogner in den Ruhestand getreten. Herr Rogner wurde im Jahre 1943 in Bad Aibling/Oberbayern geboren und lebt heute in Münster. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im März 1973 trat er in den richterlichen Dienst des Landes ...

Forenbeiträge zum Unterhaltsrecht
  • Bild Mehr oder weniger Kindesunterhalt durch Firmenwagen? (15.08.2009, 12:42)
    Hallo zusammen, mal angenommen ein Vater würde für seine Kinder (3+6 Jahre) Unterhalt in Höhe von 440,-/Monat zahlen, welcher sich durch sein Einkommen errechnen würde. Bis Dato wäre der Vater mit seinem privaten KFZ zur Arbeit gefahren (einfache Strecke 22 km). Nun hätte der Vater durch seinen Arbeitgeber ein Firmenfahrzeug ink. ...
  • Bild Selbstbehalt bei einer Scheidung (27.11.2006, 18:50)
    Angenommen A möchte sich von B scheiden lassen. Wie hoch wäre dann der Selbstbehalt von A???
  • Bild Millionärsunterhalt nach Düsseldorfer Tabelle ? (11.09.2008, 00:28)
    Hallo ! Mich würde mal interessieren wie eine Kindesunterhaltsberechnung bei Millionären berechnet wird. Mal angenommen ! Herr A ist seit 01.01.2008 arbeitslos und zahlt den Mindestunterhalt für seine Tochter an seine EX-Frau. Die EX-Frau erhält keinen Unterhalt da sie wieder neu frisch verheiratet ist seit 5 Monaten. Im Dezember 2008 erbt Herr A ein Millionenvermögen ...
  • Bild Unterhaltsbetrug: Konto im Ausland (12.10.2015, 23:58)
    Hallo,die Unterhaltsthematik steht hier im Hintergrund. Sie ist lediglich die "Bühne", auf der sich das Ganze abspielt. Es ist mir schwergefallen, ein geeignetes Forum für dieses Thema auszuwählen. Sollte es woanders hingehören, so bitte ich um einen Verweis.Im folgenden handelt es sich um Person X (Unterhaltspflichtige) und Person Y (Unterhaltsberechtigte).Person ...
  • Bild Wohnrecht bis zum 25. Lebensjahr (31.03.2007, 16:04)
    Woher kann ich ableiten, dass Eltern ihre Kinder bis zum 25. Lebensjahr aufnehmen müssen und unterhalten müssen? Vielen Dank im Voraus. hannibal

Urteile zum Unterhaltsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 4 S 1524/09 (20.07.2010)
    1. Eine im Zusammenhang mit einer betriebsbedingten Kündigung aufgrund einer Abwicklungsvereinbarung "als Ausgleich für den Verlust des Arbeitsplatzes" gewährte Abfindung ist als einmalig erzieltes Erwerbseinkommen grundsätzlich im Kalenderjahr des Zuflusses bei jedem der zwölf Kalendermonate anteilig zu berücksichtigen. 2. Eine anderweitige Berüc...
  • Bild BVERWG, 2 C 23.09 (28.10.2010)
    Dem Gerichtshof der Europäischen Union wird zur Vorabentscheidung die Frage vorgelegt, ob die Richtlinie 2000/78/EG auf die Vorschriften zur Gewährung von Beihilfe für Beamte in Krankheitsfällen Anwendung findet....
  • Bild OLG-BREMEN, 4 WF 51/11 (29.06.2011)
    Verlangt der Unterhaltsschuldner die Abänderung eines Titels über Kindesunterhalt aus der Zeit der Minderjährigkeit des inzwischen volljährigen Kindes, so muss der Berechtigte darlegen und beweisen, dass der Unterhaltsanspruch fortbesteht. Dazu gehört insbesondere der schlüssige Vortrag, welcher Haftungsanteil auf den antragstellenden Elternteil entfällt....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Unterhaltsrecht
  • BildGibt es eine Verwirkung beim Kindesunterhalt?
      Bestimmte Personen haben gemäß dem Familienrecht einen Anspruch auf Unterhalt. Dies ist beispielsweise bei einer geschiedenen Frau gegenüber ihrem Ex-Mann der Fall, oder bei Kindern gegenüber ihrem Vater. Derartige Unterhaltsansprüche müssen geltend gemacht werden. Doch was ist, wenn die erst nach einem langen Zeitraum geschieht? Gibt es ...
  • BildUnterhaltspflichtverletzung kann strafbar sein
    Die Verletzung der Unterhaltspflicht ist strafbar, wenn der Unterhaltspflichtige leistungsfähig ist und der Lebensunterhalt des Unterhaltsberechtigten gefährdet ist. Um die Zahlungsmoral Unterhaltspflichtiger ist es oft nicht gut bestellt. Über eine Strafanzeige kann einem Unterhaltsverlangen in besonderer Weise Nachdruck verliehen werden. § 170 StGB stellt die Verletzung ...
  • BildBGH zum Unterhalt für Eltern: Sohn muss zahlen! Aber was überhaupt?
    In einer aktuellen Entscheidung (XII ZB 607/12) sprach der BGH sich dafür aus, dass erwachsene Kinder auch unterhaltspflichtig für ihre Eltern sind, wenn innerhalb der Familie seit Jahren der Kontakt abgebrochen wurde. Abgestellt wird nach neuer Rechtsprechung nicht auf die familienrechtliche Solidarität, sondern auf das Verhalten des pflegebedürftigen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.