Rechtsanwalt für Schadensersatz und Schmerzensgeld in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld berät Sie Herr Rechtsanwalt Markus Seifert jederzeit im Ort Nürnberg
Kanzlei Kopp&Mühling
Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 2
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911241264
Telefax: 0911208240

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tomas Fischer bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld engagiert in der Nähe von Nürnberg

Pfaffenstein 8
90475 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 230940
Telefax: 0911 225224

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Karin Jelito bietet Rechtsberatung zum Anwaltsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld jederzeit gern im Umkreis von Nürnberg

Pilotystr. 29
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5286683
Telefax: 0911 5286684

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tilmann Schellhas berät zum Bereich Schadensersatz und Schmerzensgeld jederzeit gern in der Umgebung von Nürnberg

Prinzregentenufer 3
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5888880
Telefax: 0911 58888849

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michel Wolf mit Anwaltskanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld

Oedenberger Str. 159
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 595037
Telefax: 0911 919729

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Wolfgang Nippert engagiert in der Gegend um Nürnberg

Gemündener Weg 5
90427 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9364710
Telefax: 0911 9364711

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oliver Baumann bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten im Umkreis von Nürnberg

Parsifalstr. 8
90461 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3766760
Telefax: 0911 37667666

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Walz mit Niederlassung in Nürnberg unterstützt Mandanten aktiv bei Rechtsproblemen aus dem Bereich Schadensersatz und Schmerzensgeld

Solgerstr. 8
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 267641
Telefax: 0911 267654

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Stefan Wolf mit Kanzleisitz in Nürnberg

Bartholomäusstr. 26
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2857900
Telefax: 0911 2857901

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Thomas Barth bietet anwaltliche Vertretung zum Schadensersatz und Schmerzensgeld engagiert vor Ort in Nürnberg

Fürther Str. 212
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 7432550
Telefax: 0911 74325555

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Martin Kühnlein immer gern in der Gegend um Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Rechtsbereich Schadensersatz und Schmerzensgeld bietet gern Herr Rechtsanwalt Marcus Voigt mit Büro in Nürnberg

Fürther Str. 62
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 312203
Telefax: 0911 325523

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld erbringt gern Herr Rechtsanwalt Nils Junge mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Kaiserstraße 17
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9990490
Telefax: 0911 99904919

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Thomas Rister bietet anwaltliche Beratung zum Schadensersatz und Schmerzensgeld gern vor Ort in Nürnberg

Marientorgraben 3-5
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 242640
Telefax: 0911 2426411

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Klaus Herrmanns mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld

Findelgasse 10
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 530340
Telefax: 0911 5303499

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Karl Zitzmann mit Büro in Nürnberg

Äußere Sulzbacher Str. 38
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 20555959
Telefax: 0911 20555955

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Oguzhan Celik bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten in Nürnberg

Bucher Str. 10
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 4864840
Telefax: 0911 48648412

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Petra Heidrich-Klinkow mit Niederlassung in Nürnberg hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen mit dem Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld

Neudörferstr. 3
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 94620
Telefax: 0911 9462190

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Martin Pöll berät Mandanten zum Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld gern in der Nähe von Nürnberg

Steigbeetstr. 15
90475 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5393970

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Rechtsgebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld gibt kompetent Herr Rechtsanwalt Stefan Böhmer mit Büro in Nürnberg

Fürther Straße 98-100
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 323860
Telefax: 0911 3238670

barrierefreiZum Profil
Frau Rechtsanwältin Sylvia Beyer berät Mandanten zum Schadensersatz und Schmerzensgeld kompetent im Umkreis von Nürnberg

Prinzregentenufer 7
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 587690
Telefax: 0911 5876999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Walter Schleicher berät Mandanten zum Gebiet Schadensersatz und Schmerzensgeld ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Nürnberg

Praterstr. 13
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 264050
Telefax: 0911 264050

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schadensersatz und Schmerzensgeld bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Thomas Dolmány mit Kanzleisitz in Nürnberg

Kaiserstr. 46
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 223868
Telefax: 0911 2419526

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Strecker mit Anwaltskanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten jederzeit gern aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld

Spittlertorgraben 13
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 92990
Telefax: 0911 9299070

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Schadensersatz und Schmerzensgeld gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thorsten Dürr mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Prinzregentenufer 7
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 587690
Telefax: 0911 5876999

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild „Keine Überwachung am Arbeitsplatz!" (30.01.2013, 10:38)
    Protest war erfolgreich / Gesetzentwurf vertagt / Fast 70.000 Unterschriften gegen „Gesetz für Beschäftigtendatenschutz“/ „Weg zum gläsernen Beschäftigten eröffnet“ Berlin, 29. Januar 2013. Das viel kritisierte Gesetz zum Beschäftigtendatenschutz ist vorerst vom Tisch. Der Protest eines breiten Bündnisses und von fast 70.000 Unterschriften war erfolgreich. Wie heute verlautete, werden weder der ...
  • Bild Kein Schadensersatz bei Infektion nach Entfernung der Gebärmutter (03.02.2014, 11:38)
    Eine 40jährige Patientin, die sich auf ärztlichen Rat im Rahmen eines operativen Eingriffs ihre Gebärmutter entfernen lässt, nach der Operation eine Infektion erleidet und sich danach weiteren Unterleibsoperationen unterziehen muss, kann wegen des ersten operativen Eingriffs keinen Schadensersatz verlangen. Das hat der 3. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 07.10.2013 entschieden ...
  • Bild TÜV Rheinland haftet nicht für Brustimplantate mit Billig-Silikon (03.02.2014, 10:42)
    Zweibrücken (jur). Der TÜV Rheinland muss nicht für die mit billigem Industriesilikon gefüllten Brustimplantate des französischen Herstellers Poly Implant Prothèse (PIP) haften. Das hat das Pfälzische Oberlandesgericht (OLG) Zweibrücken am Donnerstag, 30. Januar 2014, entschieden (Az.: 4 U 66/13). Denn der TÜV habe lediglich das Herstellungsverfahren zu prüfen gehabt, nicht ...

Forenbeiträge zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • Bild THC-Blutwerte ohne Aussagewert für die Teilnahme am Strassenverkehr ? (20.10.2009, 13:58)
    Dieser Text wurde mir als Übersetzung gestern nachmittag zugesandt. Sollten diese Erkenntnisse zutreffen, dann ist für den Gesetzgeber dringender Handlungsbedarf geboten, damit nicht weiter Existenzen durch Führerscheinverlust auf Grund willkürlicher Annahmen von Gerichten und Behörden bedroht werden! Es wird Zeit, konkrete Untersuchungen zum Einfluß von Cannabis im Strassenverkehr zu ...
  • Bild Illegaler Handel vor 8 Jahren -> Deswegen jetzt ne Vorladung (11.03.2010, 11:51)
    Hi, Ich hoffe Ihr könnt da ein wenig Licht ins Dunkle bringen... Wie würde es aussehen, wenn man in einer Ermittlungssache wegen Illegalem Handel in nicht geringer Menge von Amphetamin/Metamphetamin u. Derivaten in Pulver- oder flüssiger Form vom (na sagen wir mal....) 01.12.2002 bis 01.01.2005 z.B. , JETZT erst ... also ...
  • Bild Bush wiedergewählt (03.11.2004, 22:25)
    Hallo! Was sagt ihr zu der Wiederwahl von George W. Bush? Gut oder schlecht? Könnten es andere besser? Hier noch ein Bericht
  • Bild EU Recht vs. deutsches Recht (22.05.2009, 12:47)
    Kann mir jemand sagen wo steht, dass EU Recht über dem deutschen Recht steht und im Zweifelsfall anzuwenden ist? Danke
  • Bild Festnahme, Freiheitsentzug, falsche Verdächtigung, Wohnungsdurchsuchung, Beleidigung (24.12.2007, 11:50)
    Herr S. ist Hobbyfotograf und wird von der Polizei festgenommen, da er Kinder im Stadtpark fotografierte. Er wird festgenommen und muss während der 4-stündigen Befragung auf der Polizeiwache Beleidigungen in Frageform über sich ergehen lassen "sind sie sexuell an Kindern interessiert, haben sie die Kinder sexuell angefasst, etc..." Herr S. ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Schadensersatz und Schmerzensgeld
  • BildKoffer am Bahnhof vergessen: hafte ich auf Schadensersatz für Anti-Terror-Einsatz?
    Die Angst vor Terror-Anschlägen nimmt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland stetig zu, sondern wohl auch in der gesamten Europäischen Union. Diese Angst hat unter anderem zur Folge, dass ein harmloser Koffer, der im sog. „öffentlichen Raum“, also beispielsweise am Bahnhof oder am Flughafen, lediglich vergessen wurde, zu ...
  • BildSteinschlag durch Rasenmäher – Anspruch auf Schadensersatz?
    Der Sommer rückt in großen Schritten näher und die Gartenarbeit wird wieder mehr. Rasenmähen gehört für jeden Gartenbesitzer zu den regelmäßigen Aufgaben. Woran man während des Betriebs des Rasenmähers wohl seltener denkt sind mögliche Schäden die hierbei entstehen können. Schnell wird durch eine kleine Unachtsamkeit der Gartenschlauch übergemäht und ...
  • BildHaftung von Notaren in Schrottimmobilienfällen - Schadensersatz von Notaren erhalten
    Wer eine sog. Schrottimmobilie erworben hat und Schadensersatzansprüche geltend machen will, denkt in erster Linie an die Vermittler und die Verkäufer. Nicht mehr ganz so nah liegt die den Kauf finanzierende Bank als möglicher Anspruchsgegner. Wohl kaum einer denkt dabei auch an den Notar. Doch auch die Notare haben ...
  • BildHundebiss: Bekommt man Schmerzensgeld vom Halter?
    Wer kennt nicht die Situation, in der man einem (großen) Hund begegnet, der unangeleint ist und auf einem zu gerannt kommt. Je nachdem, wie groß die Angst vor Hunden ist, steigt nicht nur die Panik entsprechend schnell, sondern auch die Hoffnung, dass der Hundehalter sein Tier zurückruft. Stattdessen ...
  • BildAuto in der Waschanlage beschädigt: wer muss zahlen?
    Man will sein Auto waschen, fährt in die Waschanlage und kommt mit einem sauberen Auto wieder raus. Manchmal ist aber auch der ein oder andere Kratzer oder kaputter Spiegel zu finden. Wer ist dann an den Schäden schuld? Wer muss die Reparatur bezahlen? Autowaschanlagenbetreiber schließen ...
  • BildAnwaltshaftung: Rechtsanwalt denkt Mandant wolle Klage erheben
    Ein Anwalt ist stets dazu verpflichtet, seinen Mandanten den erfolgsversprechendsten Rechtsschutz zu ermöglichen. Er muss seinen Mandanten über die Erfolgsaussichten eines möglichen Gerichtsverfahrens aufklären. Denn ist ein Verfahren unwahrscheinlich zu gewinnen, bedeutet dies teils enorme Kosten für den Mandanten. Über diese Gefahr muss er aufgeklärt werden – sonst kann ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.