Rechtsanwalt für Pflegeversicherung in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Frau Rechtsanwältin Sabina Gärtner-Nitsche berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Pflegeversicherung engagiert in Nürnberg

Manteuffelstr. 39
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6004958
Telefax: 0911 6004960

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Pflegeversicherung
  • Bild Kein Elternunterhalt nach Abbruch des Kontakts durch den Vater (26.10.2012, 10:56)
    Oldenburg (jur). Erwachsene Kinder müssen nicht für die Heimkosten ihrer Eltern aufkommen, wenn diese jeglichen Kontakt abgebrochen und verweigert hatten. Das hat am 25. Oktober 2012 das Oberlandesgericht (OLG) Oldenburg entschieden (Az.: 14 UF 80/12). Nach einem weiteren Urteil vom selben Tag müssen die Kinder ebenfalls nicht einspringen, wenn die ...
  • Bild Absetzbarkeit von Pflegekosten bei Unterbringung im Altersheim (06.09.2011, 15:52)
    Berlin (DAV). Pflegekosten, etwa für die Unterbringung in einem Pflegeheim, sind grundsätzlich steuerlich absetzbar. Das gilt aber nur für die Kosten, die der Pflegebedürftige tatsächlich aus eigener Tasche bestreitet. Die Arbeitsgemeinschaft Versicherungsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) rät, zunächst alle Belege aufzuheben. Die DAV-Versicherungsanwälte weisen auf einen Beschluss des Bundesfinanzhofs (BFH) ...
  • Bild Studentische Krankenversicherung mit 37 Jahren nicht mehr möglich (17.10.2014, 10:31)
    Kassel (jur). Spätestens mit 37 Jahren ist das Studentenleben vorbei – zumindest in der gesetzlichen Krankenversicherung. Denn spätestens ab diesem Alter ist kein Krankenversicherungsschutz in der kostengünstigen gesetzlichen Krankenversicherung für Studenten mehr möglich, urteilte am Mittwoch, 15. Oktober 2014, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 12 KR 17/12 R ...

Forenbeiträge zum Pflegeversicherung
  • Bild Blindengeld - Landespflegegeld / Pflegegeld (07.06.2014, 13:30)
    Hallo liebes Forum, ich möchte euch gerne einen fiktiven Sachverhalt vorstellen und dazu eure Meinung erfragen: Frau XYZ hat einen Antrag auf Blindengeld bzw. Landespflegegeld wegen Blindheit gestellt. Laut ärztlichem Gutachten wurde dieses zuerkannt. Die Frage nun: Ist es "pflicht" einen Antrag auf Pflegestufe zu stellen um prüfen zu lassen ob die Pflegekasse zuständig ...
  • Bild Anteilige Miete als Einkommen (12.08.2008, 01:25)
    Hier mal ein fiktiver Fall. Eine Paar, sie geht arbeiten und bekommt Gehalt, bekommen vom Amt noch weitere finanzielle Unterstützung. Nun wird die Person A (Mutter) wegen Pflegefall aufgenommen. Neben der Geldleistung von der Pflegeversicherung (minimaler Betrag) erhält das Paar ein drittel der Miete incl. Nebenkosten und Stadtwerke. Wird das, was ...
  • Bild Rückwirkende Lohnkorrektur - Auswirkungen aufs Kindergeld? (13.10.2010, 13:35)
    Hallo, folgendes Problem: Mal angenommen ein BA-Student bekommt noch dem neuesten Urteil bis zu 4 Jahre rückwirkend seine Sozialversicherungsbeiträge erstattet. Er ist nun also sozialversicherungsbefreit und muss sich selbst versichern -> Studentenversicherung Die ganze Zeit war der BA-Student Kindergeldberechtigt, weil er nicht genug verdiente. Jetzt geht der Arbeitgeber des BA-Studenten hin und korrigiert rückwirkend ...
  • Bild Pflegereform tritt zum 1.7.2008 in Kraft - wichtige Änderungen für Arbeitgeber (03.06.2008, 15:30)
    Auf Grund des demographischen Wandels und struktureller Defizite in der Ausgestaltung der Leistungen der Pflegeversicherung wird sie zum 1.7.2008 in bedeutenden Teilen reformiert. Dies geschieht mit dem »Gesetz zur strukturellen Weiterentwicklung der Pflegeversicherung - Pflege-Weiterentwicklungsgesetz«, das gleichzeitig das »Gesetz über die Pflegezeit - Pflegezeitgesetz (PflegeZG)« einführt (siehe BGBl.I 2008, 874). ...
  • Bild 3 1/2 Jahre nach Tod will Krankenvers. Geld von Erben (18.10.2014, 17:14)
    Hallo in die RundeFolgender Fall:Ein Mann verstirbt nach langer Erkrankung im März 2011.Im Oktober 2014 erhält der Sohn als Erbe Post von der privaten Beamtenkrankenkasse des Verstorbenen,man habe festgestellt in der umfangreichen Behandlung des Verstorbenen sei eine Rechnung doppelt bezahlt wurden, man fordere vom Erben nun den Betrag in Höhe ...

Urteile zum Pflegeversicherung
  • Bild OLG-STUTTGART, 7 U 27/11 (07.07.2011)
    1. Wechselt ein Versicherungsnehmer nach der Erstellung eines Heil- und Kostenplans den Krankenversicherer, ohne die dort vorgeschlagene Behandlung durchführen zu lassen, so stellt eine Jahre später aufgrund erneut aufgetretener Schmerzen durchgeführte Zahnbehandlung im selben Bereich einen neuen Versicherungsfall dar, der nicht wegen Vorvertraglichkeit vom ...
  • Bild LSG-BADEN-WUERTTEMBERG, L 11 KR 5543/07 (15.07.2008)
    Die Tätigkeit als "Musikgarten-Lehrerin" ist Lehre von Kunst im Sinne des § 2 Satz 1 KSVG. (Revision zugelassen)...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 S 1848/93 (07.11.1995)
    1. Bei der Erstattung der Schülerbeförderungskosten können auch von Hauptschülern Eigenanteile verlangt werden....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.