Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Hartmut Knipp / Fotolia.de)
Rechtsanwälte in Nürnberg Nordbahnhof (© Hartmut Knipp / Fotolia.de)

Der Stadtteil Nürnberg Nordbahnhof liegt am nördlichen Rand der Nürnberger Innenstadt. Er grenzt direkt an den Nordbahnhof und von diesem hat er auch seinen Namen erhalten. Der Stadtteil Nürnberg Nordbahnhof ist im Wesentlichen als Wohnsiedlung vorgesehen, an deren Modernisierung in den letzten Jahren gearbeitet wurde. Neben der Wohnbebauung finden sich auch einige Dienstleistungsbetriebe, beispielsweise verschiedene Anwaltskanzleien.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Schweppermannstr. 72a
90408 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Bucher Str. 10
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 4864840
Telefax: 0911 48648412

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Kleinreuther Weg 88
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 92709149
Telefax: 0911 92709123

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667788
Telefax: 0911 37667789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Kleinreuther Weg 88
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 92709120
Telefax: 0911 92709123

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 33
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5868710
Telefax: 0911 58687120

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimer Str. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667788
Telefax: 0911 37667789

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667788
Telefax: 0911 37667789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Gärtnerstraße 21
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 36196667
Telefax: 0911 364198

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667788
Telefax: 0911 37667789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Vestnertorgraben 51
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8016984
Telefax: 01212 511020334

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Archivstr. 3
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 50716320
Telefax: 0911 50716321

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimer Str. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 363081
Telefax: 0911 356479

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pilotystr. 29
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5286683
Telefax: 0911 5286684

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Obermaierstr. 18 EG
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 49105
Telefax: 0911 49106

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstraße 33
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3678780
Telefax: 0911 3678789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Krelingstr, 33
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6607550
Telefax: 0911 66075517

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstraße 33
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3678780
Telefax: 0911 3678789

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Kaulbachstr. 20
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 4313664
Telefax: 0911 4314934

Zum Profil
Rechtsanwalt in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimer Str. 43
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 36680550
Telefax: 0911 36680551

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667788
Telefax: 0911 37667789

Zum Profil
Rechtsanwältin in Nürnberg Nordbahnhof

Pirckheimerstr. 43
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 7419911
Telefax: 0911 7419931

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Nürnberg Nordbahnhof

Ein Rechtsanwalt aus Nürnberg Nordbahnhof könnte der richtige Ansprechpartner sein, wenn einer der Mieter der dort erbauten mehrgeschossigen Wohnhäuser eine mietrechtliche Beratung benötigt. Erhält man als Mieter beispielsweise die Kündigung der Wohnung oder ergeben sich sonstige Differenzen mit dem Vermieter, dann kann ein Gespräch mit einem qualifizierten Rechtsanwalt über die eigenen Rechte informieren. So ist es auch immer ratsam, die jährliche Nebenkostenabrechnung genau zu überprüfen. Diese unterliegt bestimmten Vorschriften, an die sich der Vermieter halten muss. Hat man Bedenken wegen der Richtigkeit der abgerechneten Beträge, dann vereinbart man am besten einen Beratungstermin bei einem Anwalt und informiert sich über die Richtigkeit der Abrechnung. Schnell kann der Anwalt oder die Anwältin einen darüber aufklären, ob die abgerechneten Summen korrekt sind. Falls sich hier Fehler ergeben sollten, kann der Rechtsanwalt aus Nürnberg Nordbahnhof Kontakt mit dem Vermieter aufnehmen und um Aufklärung bzw. Korrektur bitten. Sollte eine außergerichtliche Klärung nicht möglich sein, kann in so einem Fall auch der Klageweg beschritten werden. Der Rechtsanwalt würde dann im Namen des Mandanten eine Klage beim Amtsgericht in Nürnberg einreichen und das Gericht trifft letztendlich eine Entscheidung, wie hoch die zu zahlenden Nebenkosten ausfallen sollten.

Sollten Sie in Nürnberg Nordbahnhof nicht den passenden Ansprechpartner für Ihr rechtliches Problem finden, bieten wir Ihnen in unserer Hauptkategorie Rechtsanwalt Nürnberg die Kontaktdaten von vielen weiteren Anwaltskanzleien in Nürnberg.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Warum die Haut unbeschadet Baden geht (06.02.2014, 10:10)
    Physiker vollziehen anhand eines Computermodells nach, wie sich runzlige Haut wieder glättetRunzlige Finger nach einem Bad: Wir alle kennen dieses Phänomen. Verbringen wir längere Zeit im Wasser, nimmt unsere Haut Feuchtigkeit auf, und die Zellen der äußeren Hautschicht schwellen an. In trockener Umgebung gibt die Haut das zusätzlich aufgenommene Wasser ...
  • Bild Dem Klima hinterher (11.02.2014, 15:10)
    Wohin müssen Tiere und Pflanzen ziehen, um sich den durch den Klimawandel veränderten Verhältnissen anzupassen? Dieser Frage hat sich ein Team von Wissenschaftlern unter Beteiligung von Forschern der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gestellt. Sie haben untersucht, welche Muster die Temperaturveränderungen in den vergangenen 50 Jahren aufweisen, um so vorhersagen zu können, ...
  • Bild Hochdruckliga mit neuem Vorstand (30.01.2014, 12:10)
    Vorstandsvorsitzender ist Martin Hausberg aus KarlsruheHeidelberg – Neuer Vorstandsvorsitzender der Deutschen Hochdruckliga e. V. DHL® – Deutsche Gesellschaft für Hypertonie und Prävention ist Professor Dr. med. Martin Hausberg aus Karlsruhe. Der Arzt für Innere Medizin löst damit Professor Dr. med. Ulrich Kintscher aus Berlin ab. Satzungsgemäß wurde auch der Vorstand ...

Forenbeiträge
  • Bild Zuständigkeit der Oberlandesgerichte (14.11.2012, 14:03)
    Wodurch wurde das Oberlandesgericht München für den Zschäpe-Prozees zuständig bzw. kann die Generalbundesanwaltschaft eigentlich im Prinzip jedes Oberlandesgericht in Deutschland bestimmen, um dort die Straftaten besonderer Bedeutung zu verfolgen?
  • Bild Nacherbschaft aushebeln per 2107 BGB (19.02.2013, 21:44)
    Liebe Community, folgender (hypothetischer) Erbrechtsfall: Herr A habe zwei Söhne B und C. B habe wiederum einen Sohn D (=A´s Enkel); C sei kinderlos. Da B finanziell am Abgrund steht, Enkel D aber bedacht werden soll, errichtet A ein Testament, in dem B enterbt wird, C als Vorerbe (nicht-befreit) die sehr wertvolle ...
  • Bild Durchsuchung von Personen (09.02.2013, 23:33)
    Hallo, Nehmen wir mal an Person A wurde durchsucht, nachdem 2 Polizist dies kurz angekündigt hatte. Dies passiert in Bayern, jedoch ohne Auto sondern auf offener Straße. Gefunden wurde natürlich nichts, auch hat Person A diese Kontrolle mehrfach untersagt und sagte klar und deutlich: "Ich bin mit dieser Kontrolle nicht einverstanden." ...
  • Bild unwiderrufliche Freistellung bei Kündigung - was ist die Rechtsfolge? (22.12.2006, 22:05)
    Hallo liebe Leute, folgender Fall: AN wird betriebsbedingt gekündigt. In der Kündigung wird der AN unter Anrechnung auf ggf. noch vorhandenen Resturlaub von der Verpflichtung zur Erbringung der Arbeitsleistung unwiderruflich freigestellt. Vorausgesetzt, die betriebsbedingte Kündigung ist haltlos: Hätte diese "unwiderrufliche Freistellung" zur Folge, dass der AN nach gewonnenem Prozeß nun quasi bis zum ...
  • Bild Astbruch mit PKW-Schaden (18.02.2010, 14:20)
    Wenn auf einem Privatgrundstück seit über 70 Jahren ein Baum steht (z.B. Lärche) und dort fallen ohne dass es Sturm gegeben hat Äste herunter und beschädigen auf Nachbars Grundstück stehendes Fahrzeug, wer haftet für diesen Schaden? Es ist weder Sturm noch Schneelast im Spiel. Der Baum ist ansonsten gesund. Der Nachbar hat auf ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildKein Abzug neu für alt bei beschädigter Motorradkleidung
    Nach einem Verkehrsunfall ist die Höhe des Schadenersatzes bei beschädigter Motorradbekleidung ein Dauerbrenner, Versicherer ziehen mit Hinweis darauf, dass die beschädigte Kleidung gebraucht war und man nun neue Bekleidung hat, von ihrer Zahlung gerne etwas ab. Zu Unrecht, wie das Oberlandesgericht München bestätigt hat. Erleidet ein Motorradfahrer einen ...
  • BildBGH: Das Abwerbeverbot und seine Grenzen
    Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in seinem Urteil vom 30.04.2014 Stellung zum sog. Abwerbeverbot unter Arbeitgebern und dessen Reichweite genommen (AZ.: I ZR 245/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Zunächst führte der BGH aus, dass das Abwerbeverbot grundsätzlich wie das Einstellungsverbot im Sinne des Handelsgesetzbuchs (HGB) gerichtlich ...
  • BildRiskante Mittelstandsanleihen – Möglichkeiten der geschädigten Anleger
    Mittelstandsanleihen sind für Anleger häufig ein riskantes Geschäft. Das haben zuletzt die Anleger der Air Berlin-Anleihen oder der Rickmers-Anleihe schmerzlich erfahren. In der Vergangenheit gibt es zahlreiche Beispiele für Unternehmensanleihen, bei denen die Anleger eine finanzielle Bruchlandung erlebt haben. Erinnert sei beispielsweise nur an die Pleiten von German Pellets ...
  • BildFG Rheinland-Pfalz: Drittwirkung der Steuerfestsetzung in der Insolvenz
    Mit Urteil vom 25.02.2014 entschied das Finanzgericht (FG) Rheinland-Pfalz, dass im Insolvenzverfahren eine Drittwirkung der Steuerfestsetzung auch bei Einspruch vor Eröffnung des Insolvenzverfahrens bestehen kann (AZ.: 3 K 1283/12). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Hier erstreckt sich die Drittwirkung der Umsatzsteuerfestsetzung auf einen Alleingesellschafter und alleinigen ...
  • BildPosttraumatische Belastungsstörung: „G“ im Behindertenausweis?
    Wer an einer posttraumatischen Belastungsstörung leidet, hat unter bestimmten Umständen einen Anspruch auf Zuerkennung des Merkzeichens „G“ im Schwerbehindertenausweis. Vorliegend litt eine Frau unter einer posttraumatischen Belastungsstörung. Infolge von einer psychischen Störung in Form von Angstzuständen konnte sie nur noch kurze Strecken im Straßenverkehr fortbewegen. Sie ...
  • BildAbmahnung Waldorf Frommer für die Studiocanal GmbH wegen dem Film „Tribute von Panem - Catching Fire“
    Die Münchener Kanzlei Waldorf Frommer verschickt für zahlreiche Rechteinhaber Abmahnungen wegen Urheberrechtsverletzungen an Filmen oder TV-Serien durch sog. Filesharing. Zu den Mandanten der Kanzlei Waldorf Frommer zählt auch die Studiocanal GmbH . Seit geraumer Zeit mahnt Waldorf Frommer für die ...

Urteile aus Nürnberg
  • BildOLG-NUERNBERG, 2 VAs 11/15 (30.11.2015)
    Ist ein Verurteilter sowohl betäubungsmittel- als auch alkoholabhängig und missbrauchte er zur Tatzeit abwechselnd Alkohol- und Betäubungsmittel unmäßig in wechselnder Folge oder auch gleichzeitig, so ist von einer Betäubungsmittelabhängigkeit in Form einer Polytoxikomanie auch dann auszugehen, wenn am Tattag der Schwerpunkt des Missbrauchs beim Alkohol lag.
  • BildOLG-NUERNBERG, 15 W 1757/15 (26.11.2015)
    Bewilligt der Grundstückseigentümer die Löschung eines Rechts als Vertreter des Betroffenen, so hat das Grundbuchamt zu prüfen, ob er hierzu berechtigt, insbesondere vom Verbot des Selbstkontrahierens befreit ist, weil die Bewilligung der Verwirklichung und Beurkundung des materiellen Liegenschaftsrechts dient (Anschluss an BGHZ 77, 7; OLG München FamRZ 2012, 1672).
  • BildOLG-NUERNBERG, 12 W 2249/15 (17.11.2015)
    1. Eine Ã?nderung des Zweckes des Vereins im Sinne des § 33 Abs. 1 Satz 2 BGB erfordert eine Ã?nderung des den Charakter des Vereins festlegenden obersten Leitsatzes der Vereinstätigkeit, der für das Wesen der Rechtspersönlichkeit des Vereins maÃ?gebend ist und der das Lebensgesetz des Vereins â?? seine groÃ?e Linie
  • BildOLG-NUERNBERG, 12 W 1845/15 (15.11.2015)
    1. Die durch das Gesetz zur Begrenzung der Haftung von ehrenamtlich tätigen Vereinsvorständen vom 28.09.2009 und durch das Gesetz zur Stärkung des Ehrenamtes vom 21.03.2013 neu geschaffenen Regelungen der § 31a, § 31b BGB stehen der Satzungsbestimmung eines Vereins nicht entgegen, mit der die Haftung eines ehrenamtlich tätigen Organmitglieds (§
  • BildOLG-NUERNBERG, 14 U 2439/14 (11.11.2015)
    1. Die Bank kann sich nicht auf eine mit der unveränderten Übernahme der Musterbelehrung verbundene Schutzwirkung berufen, wenn in der Widerrufsbelehrung eines Kreditvertrages nach der Frist eine hochgestellte Zahl auf eine am unteren Seitenrand des Formulars abgedruckte Fußnote mit folgendem Text verweist: "Bitte Frist im Einzelfall prüfen."2. Zur Frage der
  • BildLAG-NUERNBERG, 2 Ta 132/15 (10.11.2015)
    Jedenfalls über einen Antrag der Schwerbehindertenvertretung auf Entfernung einer der Vertrauensperson erteilten Abmahnung wegen Behinderung der Tätigkeit der Schwerbehindertenvertretung ist im arbeitsgerichtlichen Beschlussverfahren zu entscheiden. Ein entsprechender Antrag der Vertrauensperson war nicht gestellt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.