Rechtsanwalt in Nürnberg: Handelsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Nürnberg: Sie lesen das Verzeichnis für Handelsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

In der BRD ist das Handelsrecht als Recht des Handels das Sonderprivatrecht des Kaufmanns. Das Handelsrecht beinhaltet Vorschriften für die rechtlichen Beziehungen des Kaufmanns zu seinen Geschäftspartnern. Ebenfalls betreffen die Vorschriften die wettbewerbsrechtlichen und gesellschaftsrechtlichen Beziehungen zu anderen Unternehmern. In seiner aktuellen Version enthält das Handelsrecht auch Vorschriften, die für Unternehmen jeglicher Art sowie für Handwerksbetriebe von Relevanz sind. Die wichtigsten Rechtsquellen des Handelsrechts sind das Handelsgesetzbuch (HGB), das BGB sowie einige Nebengesetze. Zu nennen sind hier das Wechselgesetz, das Scheckgesetz, der gewerbliche Rechtsschutz und das Gesellschaftsrecht. Damit das Handelsrecht zur Anwendung gebracht werden kann, muss zumindest eine der beteiligten Parteien über die Kaufmannseigenschaft verfügen. Besitzt man die Kaufmannseigenschaft, dann hat dies eine ganze Reihe nicht nur an Pflichten, sondern auch an Privilegien zur Folge. Im Handelsgesetzbuch ist der Kaufmannsbegriff klar definiert. Laut Handelsgesetzbuch ist jeder Kaufmann, der ein Handelsgewerbe betreibt. Sind Handelsvertreter als selbständig Gewerbetreibende tätig und ist es ihre Aufgabe, für andere Unternehmer Geschäfte in deren Namen zu vermitteln oder abzuschließen, dann sind auch sie vom Handelsrecht betroffen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft berät zum Gebiet Handelsrecht engagiert im Umland von Nürnberg
Magold, Walter & Hermann Rechtsanwaltspartnerschaft
Oedenberger Strasse 149
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 372880
Telefax: 0911 3728888

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Inés Jakob bietet anwaltliche Beratung zum Bereich Handelsrecht kompetent in der Nähe von Nürnberg
Jakob Anwaltskanzlei
Hopfengartenweg 6
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 25300065
Telefax: 0911 25300066

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Kanzlei Rechtsanwaltskanzlei Loof bietet anwaltliche Beratung zum Handelsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg
Rechtsanwaltskanzlei Loof
Frommannstraße 17
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37667670
Telefax: 0911 376676720

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Rolf Seeling (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät zum Bereich Handelsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Nürnberg
Thorwart Rechtsanwälte Steuerberater Wirtschaftsprüfer Partnerschaft mbB
Am Stadtpark 2
90409 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Hans Engelmann immer gern im Ort Nürnberg

Karl-Grillenberger Str. 3 a
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2398250
Telefax: 0911 23982520

Zum Profil
Bei Rechtsfragen rund um den Schwerpunkt Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Vassilis Kefalas immer gern im Ort Nürnberg

Fürther Str. 27, 4. OG
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37650965
Telefax: 0911 37650966

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Rechtsbereich Handelsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Miroslaw Szymaszek immer gern im Ort Nürnberg

Leipziger Platz 21 (Merian
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 569610
Telefax: 0911 5696112

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Karola Widling mit Anwaltskanzlei in Nürnberg berät Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Schwerpunkt Handelsrecht

Werkvolkstr. 56
90451 Nürnberg
Deutschland

Telefax: 0911 9373532

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michel Pejman (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät Mandanten im Schwerpunkt Handelsrecht kompetent im Umkreis von Nürnberg

Arminiusstr. 2
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8177190
Telefax: 0911 81771970

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Handelsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Laszlo Nagy (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Theresienstr. 9
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9360090
Telefax: 0911 93600999

Zum Profil
Juristische Beratung im Schwerpunkt Handelsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Ralf Lauchstedt mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Breslauer Str. 305
90471 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3001963
Telefax: 0911 3001964

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Norbert Gieseler (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet Handelsrecht kompetent im Umland von Nürnberg

Rathenauplatz 4-8
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 58056020
Telefax: 0911 58056099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Roth (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Nürnberg berät Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsbereich Handelsrecht

Bartholomäusstr. 26
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2395950
Telefax: 0911 23959599

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Schlüter bietet anwaltliche Hilfe zum Rechtsgebiet Handelsrecht gern im Umland von Nürnberg

Äußere Sulzbacher Str. 100
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 91933106
Telefax: 0911 9193960

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Peter Rath gern in Nürnberg

Fürther Str. 212
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 7432550
Telefax: 0911 74325555

Zum Profil
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Ehbauer engagiert vor Ort in Nürnberg

Campestr. 10
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 933300
Telefax: 0911 337103

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Gebiet Handelsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Ulrich Nickl mit Kanzleisitz in Nürnberg

Thomas-Mann-Str. 59
90471 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 860904
Telefax: 0911 8609348

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Handelsrecht erbringt gern Herr Rechtsanwalt Dr. Dr. Thomas Fries mit Kanzleisitz in Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Etzel (Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht) berät Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Handelsrecht engagiert in der Umgebung von Nürnberg

Ostendstr. 100
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 279710
Telefax: 0911 2797199

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Tibor Foerster bietet anwaltliche Vertretung zum Gebiet Handelsrecht jederzeit gern vor Ort in Nürnberg

Irrerstr. 17-19
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2356900
Telefax: 0911 2356911

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Handelsrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Matthias Bieger aus Nürnberg

Erlenstegenstr. 72
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3957790
Telefax: 0911 39577966

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Gebiet Handelsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Krusche mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Karl-Grillenberger-Str. 3a
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5280880
Telefax: 0911 5280881

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen zum Schwerpunkt Handelsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Sven Schmiedel engagiert vor Ort in Nürnberg

Adlerstraße 22
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 27423230
Telefax: 0911 274232310

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Handelsrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Lodde mit Kanzleisitz in Nürnberg

Fürther Str. 212
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 7432550
Telefax: 0911 74325555

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Handelsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Klaus Otto engagiert in der Gegend um Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3

Kurzinfo zu Handelsrecht in Nürnberg

Im HGB ist der hauptsächliche Inhalt des Handelsrechts geregelt

Rechtsanwalt für Handelsrecht in Nürnberg (© Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Handelsrecht in Nürnberg
(© Zerbor - Fotolia.com)

Im HGB finden sich z.B. Regelungen über Handlungsvollmachten, Prokura, Kommissionsverträge, Handelsstand, Gesellschaftsvermögen oder auch Vorschriften bezüglich Kommissionsgeschäfte und die Definition des Begriffs Kommissionär. Darauf aufmerksam zu machen ist, dass sich Problemstellungen im Handelsrecht oft mit anderen Rechtsgebieten überschneiden. Zu nennen sind hierbei Rechtsbereiche wie das Wirtschaftsrecht, das Handelsvertragsrecht, das Bilanzrecht, das Vertriebsrecht oder auch das Unternehmensrecht.

Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt in sämtlichen Problemstellungen im Handelsrecht beraten

Nachdem Fragen und Probleme, die in das Handelsrecht fallen, fundierte Fachkenntnisse nötig machen, sollte man sich bei Fragen und Problemen an einen Anwalt wenden, zu dessen Tätigkeitsschwerpunkt das Handelsrecht zählt. Natürlich ist gerade auch ein Fachanwalt im Handelsrecht ein kompetenter Ansprechpartner. Sucht man Hilfe in einer Anwaltskanzlei für Handelsrecht, wird man nicht nur von einer fachkundigen Rechtsberatung profitieren. Man kann auch davon ausgehen, dass die Anwälte prozesserfahren sind und mandantenorientierte Lösungen anbieten können. In Nürnberg finden sich einige Rechtsanwälte, zu deren Kernkompetenzen das Handelsrecht zählt. Ein Anwalt im Handelsrecht in Nürnberg ist nicht nur die richtige Anlaufstelle, wenn man z.B. Fragestellungen rund um den Handelsstand oder die Handlungsvollmacht hat. Der Rechtsanwalt aus Nürnberg zum Handelsrecht kann ferner kompetent informieren in Belangen, die das Gesellschaftsvermögen betreffen oder zum Beispiel die Nachfolgeplanung. Vor allem im Bereich des Handelsrechts ist die Beratung durch einen fachkompetenten Rechtsanwalt von immenser Bedeutung, um einen Gerichtsprozess zu vermeiden. Ist der Anwalt nicht in der Lage, eine außergerichtliche Lösung herbeizuführen, dann wird er selbstverständlich auch die gerichtliche Vertretung seines Mandanten übernehmen.


News zum Handelsrecht
  • Bild BilMoG-Seminar (04.02.2009, 10:00)
    Das Seminar "Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz" (BilMoG) der HHL Executive am 5. März richtet sich an Manager mit Geschäftsverantwortung sowie Entscheider aus den Bereichen Rechnungswesen, Controlling, Revision, Wirtschaftsprüfung und Treuhandwesen sowie Finanzen. Das offene Seminar vermittelt den Teilnehmern einen komprimierten Überblick über die relevanten Änderungen im deutschen Handelsrecht und deren Auswirkungen - praxisorientiert ...
  • Bild Karsten Schmidt erhält Bundesverdienstkreuz (04.10.2006, 12:00)
    Bundespräsident Dr. Horst Köhler zeichnet heute in Berlin Professor Dr. Dres. h.c. Karsten Schmidt, Präsident der Bucerius Law School und Mitglied des Vorstands sowie des Kuratoriums der ZEIT-Stiftung Ebelin und Gerd Bucerius, mit dem Bundesverdienstkreuz aus.Karsten Schmidt erhält die Ehrung für seine Verdienste um die Rechtswissenschaft, die Juristenausbildung und die ...
  • Bild "Junior Executive Education Programme" - Managementwissen für den Führungskräftenachwuchs (27.02.2006, 10:00)
    Die Universität Passau bietet in diesem Jahr erstmals das "Junior Executive Education Programme" für Nachwuchsführungskräfte an, das wesentliche Basisqualifikationen für junge Führungskräfte vermittelt. Das Programm ist kompakt und anwendungsorientiert konzipiert und setzt sich aus sechs Modulen à zwei Tagen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Arbeitsrecht und Führungskompetenz zusammen. Führungskräfte sind regelmäßig ...

Forenbeiträge zum Handelsrecht
  • Bild mündl. Absprache zw 2 Kaufmännern zum Vertrag (30.03.2009, 12:04)
    Hallo, ich hoffe ihr könnt mir da helfen - folgendes fiktives Problem: Angenommen es existiert ein bestehender Vertrag (gültig bis Mitte Juli 2009) über Frachtkosten in Höhe von x € zwischen 2 kaufmännischen Vertragsparten A und B. Mitte Dezember letzten Jahres wurde eine mdl. Vereinbarung zw einem Geschäftsführer A und einem Prokuristen B ...
  • Bild Ein einfacher Kaufrechtsfall (10.06.2013, 22:53)
    Hallo liebe (angehenden) Juristen, ich sitze vor einer kleinen Hausarbeit, die wahrscheinlich kaum einen 2.Semester vom Hocker hauen wird. Als jemand mit Informatiker mit Privat- und Öffentlichkeitsrecht im Nebenfach, der leider die ersten Wochen des Semesters im Krankenhaus verbracht hat und nun nur noch 2 Tage bis zur Abgabe hat, ist ...
  • Bild Reklamation von Ware/Verrechnung- Handelsrecht (05.12.2011, 10:29)
    Mal angenommen, Firma A kontaktiert auf der Suche nach einer Lohnnäherei, die 250 Tshirts für sie produziert, Näherei B. Firma A schickt Schnitte & Stoffe für eine Musteranfertigung an Näherei B, Näherei B fertigt daraus ein Muster, nennt einen Stückpreis und erhält daraufhin den Produktionsauftrag von Firma A. Nach einigen ...
  • Bild Übungsfälle - Handelsrecht (13.02.2009, 17:04)
    Hi nochmal, was haltet ihr für die beste Quelle für Übungsfälle zum Thema Kaufpreisrückerstattung (Rügeobliegenheit), Personengesellschaften: Innenverhältnis vs. Außenverhältnis ? Am besten mit Lösungen ! Da ich wie erwähnt, kein Jura studiere sondern Recht nur als (Pflicht-) Nebenfach belege, müssen die Beispielfälle auch nicht die allerschwierigsten sein Besten Dank schon mal ...
  • Bild Internationales Handelsrecht: Gerichtsstand und Gewährleistung (02.09.2013, 20:32)
    K hat bei V, der von Polen aus agiert, eine Couch am 20.03.2013 gekauft. Der Kauf wurde zwar nicht bei einer bekannten Auktionsplattform getätigt, jedoch bezogen sich beide Parteien auf das entsprechende Angebot. K hat über Paypal gekauft, sodass er den Zahlungsausgang nachweisen kann für den 20.04.2013. Die Lieferung der ...

Urteile zum Handelsrecht
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 9 S 1038/93 (24.10.1995)
    1. Für den Anspruch auf Genehmigung zum Führen eines von der Ukrainischen Freien Universität in München vergebenen Professorentitels gibt es in Baden-Württemberg keine Anspruchsgrundlage....
  • Bild BFH, I R 77/08 (07.04.2010)
    Dem Großen Senat wird gemäß § 11 Abs. 4 FGO folgende Rechtsfrage zur Entscheidung vorgelegt: Ist das FA im Rahmen der ertragsteuerlichen Gewinnermittlung in Bezug auf zum Zeitpunkt der Bilanzaufstellung ungeklärte bilanzrechtliche Rechtsfragen an die Auffassung gebunden, die der vom Steuerpflichtigen aufgestellten Bilanz zu Grunde liegt, wenn diese Rechtsau...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-FG, 8 K 34/09 (31.01.2012)
    Das Finanzamt handelt nicht ermessensfehlerhaft, wenn es die Steuerfreistellung eines Sanierungsgewinnes versagt, weil sanierungsbedingte Aufwendungen oder Positionen (z.B. Ausgleichsposten) mit Erträgen, die bereits im Vorjahr im Zuge einer Verschmelzung generiert und verrechnet wurden. Dies gilt jedenfalls, wenn ein zeitlicher, sachlicher und wirtschaftlic...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (21)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.