Rechtsanwalt für Grundstücksrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsgebiet Grundstücksrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Claudia Schneider jederzeit in der Gegend um Nürnberg
Dr. Reiner & Kollegen
Schmausenbuckstr. 76
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 544480
Telefax: 0911 5444820

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsproblemen zum Grundstücksrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Klaus-Ingo Wittich jederzeit im Ort Nürnberg
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte
Pirckheimer Straße 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 363083
Telefax: 0911 363031

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Schneider unterhält seine Anwaltskanzlei in Nürnberg berät Mandanten jederzeit gern bei ihren juristischen Fällen im Rechtsbereich Grundstücksrecht
Collegium Dr. Schneider Hippel Gerhardt Rechtsanwälte Parterschaft
Ostendstr. 149-151
90482 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2398350
Telefax: 0911 23983522

barrierefreiZum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Grundstücksrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Klaus Kratzer aus Nürnberg

Theodorstr. 3
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5888885
Telefax: 0911 58888885

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Grundstücksrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Thomas Schweizer gern in der Gegend um Nürnberg

Fürther Str. 17 a
90429 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9600500
Telefax: 0911 96005099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Martin Kühnlein bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Grundstücksrecht jederzeit gern vor Ort in Nürnberg

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Grundstücksrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Norbert Gold mit Büro in Nürnberg

Theodorstr. 3
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5888885
Telefax: 0911 58888885

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Maniak mit Anwaltskanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Grundstücksrecht

Kemptener Str. 44
90455 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8172917
Telefax: 0911 8172918

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Ulrike Hoffmann mit Anwaltskanzlei in Nürnberg berät als Rechtsanwalt Mandanten jederzeit gern bei Rechtsproblemen aus dem Rechtsgebiet Grundstücksrecht

Bucher Str. 39
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 37464000
Telefax: 0911 37464004

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mathias Oberndörfer in Nürnberg berät als Rechtsanwalt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen mit dem Schwerpunkt Grundstücksrecht

Maxtorgraben 13
90409 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Grundstücksrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Döbler mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Findelgasse 10
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 530340
Telefax: 0911 5303499

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Werner Beyer in Nürnberg hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Grundstücksrecht

Roritzerstr. 27
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9336960
Telefax: 0911 93369615

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Grundstücksrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dipl.-Jur. Univ Stephan Hofbeck jederzeit im Ort Nürnberg

Frankenstr. 160
90461 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586980
Telefax: 0911 5869830

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Mirko Göpfert berät zum Anwaltsbereich Grundstücksrecht gern im Umkreis von Nürnberg

Virchowstr. 20d
90409 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5679400
Telefax: 0911 5679401

Zum Profil
Rechtsberatung im Grundstücksrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Norbert Seibold aus Nürnberg

Ludwigsplatz 7
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5980008
Telefax: 0911 5980969

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Grundstücksrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Kay Böhme mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Bucher Str. 21
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 21795962
Telefax: 0911 21795969

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Grundstücksrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Petra Hirschmann jederzeit vor Ort in Nürnberg

Roritzerstr. 27
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9336960
Telefax: 0911 93369615

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Grundstücksrecht gibt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Tobias Rilling mit Anwaltskanzlei in Nürnberg

Frankenstr. 160
90461 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586980
Telefax: 0911 5869830

Zum Profil
Juristische Beratung im Rechtsbereich Grundstücksrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Michael Neeser mit Anwaltsbüro in Nürnberg

Frommannstr. 10
90419 Nürnberg
Deutschland


Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Michel Wolf mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg vertritt Mandanten aktiv aktuellen Rechtsfragen im Bereich Grundstücksrecht

Oedenberger Str. 159
90491 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 595037
Telefax: 0911 919729

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Grundstücksrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Norbert Sipos mit Rechtsanwaltskanzlei in Nürnberg

Theresienstr. 9
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 9360090
Telefax: 0911 93600999

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Specht in Nürnberg unterstützt Mandanten qualifiziert bei aktuellen Rechtsthemen im Schwerpunkt Grundstücksrecht

Bernhardstr. 10
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 586020
Telefax: 0911 5860228

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Grundstücksrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Stefanie Scheuber immer gern in der Gegend um Nürnberg

Rudolphstr. 28-30
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3766944
Telefax: 0911 37669455

Zum Profil
Rechtsberatung im Rechtsbereich Grundstücksrecht bietet jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Eckardt aus Nürnberg

Wespennest 9
90403 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 2418832
Telefax: 0911 2418834

barrierefreiZum Profil
Herr Rechtsanwalt Peter Pollety bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Grundstücksrecht gern in Nürnberg

Frauentorgraben 5
90443 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 226821
Telefax: 0911 224798

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


News zum Grundstücksrecht
  • Bild Nichtzulassungsbeschwerde der Waldorfschule in Berlin gegen "Abriss-Urteil" erfolglos (23.10.2007, 08:53)
    Der für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte über die Beschwerde einer Waldorfschule gegen ein Urteil zu entscheiden, durch das die Schule verurteilt worden war, einen Erweiterungsbau abzureißen. Dem liegt folgender Sachverhalt zugrunde: Die klagende Schule, ein eingetragener Verein, betreibt seit 1947 eine Schule in Berlin-Zehlendorf; die Beklagten ...
  • Bild Bundesgerichtshof stärkt das Hausrecht von Hotelbetreibern (12.03.2012, 14:12)
    Der u.a. für das Grundstücksrecht zuständige V. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat entschieden, dass nicht nur Privatleute, sondern auch Unternehmen ihr Hausrecht grundsätzlich frei ausüben können und dass die Erteilung eines Hausverbots als Ausdruck der Privatautonomie in der Regel auch nicht gerechtfertigt werden muss. Etwas anderes gilt jedoch dann, wenn der ...
  • Bild Makler: Ohne Vollmacht keine Grundbucheinsicht (01.11.2011, 15:18)
    Celle/Berlin (DAV). Ohne Vollmacht des Eigentümers dürfen Makler nicht das Grundbuch einsehen. Ebenso wenig dürfen Notare dies im Auftrag eines Maklers tun. Das gilt auch dann, wenn die Einsicht nach Auskunft des Maklers zur Vorbereitung des Verkaufs der Wohnung im Auftrag des Eigentümers vorgenommen werden soll. Auf eine entsprechende Entscheidung ...

Forenbeiträge zum Grundstücksrecht
  • Bild Rechtsschutzversicherung will nicht zuständig sein bei Nachbarschaftsstreitigkeiten (05.06.2008, 11:01)
    Hallo, man stelle sich folgenden Fall vor: Auf dem Grundstück von Eigentümer A befindet sich an der Grenze zum Nachbargrundstück eine Bepflanzung mit Thujen (Lebensbäume) und Tannen. Die Bäume standen bereits beim Kauf des Hauses. Sie wurden vom Vorbesitzer gepflanzt und haben eine Höhe von 5-6 Metern. Nun beklagt sich der Eigentümer B des ...
  • Bild Veräußerung an dritte erst ab 2012, VM will Besichtigungstermin mit Investor am WE (08.03.2010, 10:26)
    Hallo zusammen, mal angenommen ein Hauseigentümer wohnt in seinem Einfamilienhaus, will aber nun mit seiner neuen Partnerin in ein neues gemeinsames Haus zusammenziehen. Er hat sich einen Zeitrahmen gesetzt und findet aber bis dahin keinen Käufer. Da beschließt er das Haus zu vermieten. Er findet auch Mieter und fragt diese Mieter ...
  • Bild Abstraktionsprinzip Auflassung (10.02.2012, 12:04)
    Hey ihr :) Bin gerade dabei meine erste Hausarbeit zu schreiben, jedoch hänge ich an folgendem Problem: K und V schließen einen schriftlichen Vertrag (V hat dem K guten Gewissens von einem Notar abgeraten!), in dem sich K verpflichtet das Grundstück für 500.000€ zu erwerben und mit V einen als Entwurf beigefügten ...
  • Bild Dingliches Vorkaufsrecht (23.02.2011, 15:45)
    Guten Tag, ich habe ein Problem mit folgender Konstellation: A hat B ein dingliches Vorkaufsrecht im Zuge eines auf zehn Jahre angelegten Pachtvertrags bestellt. Wie es das Schicksal so will, bekommt der A im neunten Jahr von C (einer AG) ein finanziell lukratives Angebot. A und C einigen sich schließlich, dass ...
  • Bild Grundstücksrecht in Frankreich (14.07.2012, 08:04)
    Hallo Zusammen, viellleicht ist jemand mit dem französischen Rechtssystem vertraut. Fall: A kauft ein Grundstück in Frankreich (mit Immobilie). Es handelt sich um ein Langezogenes Grundstück mit 3 Immobilien. A Kauft die Immobilie in der Mitte. Um den Zugang zu der Immobilie zu gewähren wurde ursprünglich ein Wegerecht im Vertrag verankert der alle ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (3)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Grundstücksrecht
  • BildPrivatgrundstück: Ist Plakatwerbung am Zaun erlaubt?
    Wer sich ein Privatgrundstück, meist in Verbindung mit Haus, leistet, wird in der Regel einen Kredit aufnehmen. Die Tilgung des Darlehens mitsamt der anfallenden Zinsen kann für den frischen Hauseigentümer durchaus eine finanzielle Belastung darstellen. Ein zusätzliches Einkommen aus Plakatwerbung am eigenen Zaun erscheint dann besonders lukrativ. Aber ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.