Rechtsanwalt für Betreuungsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Richard Georg Müller mit RA-Kanzlei in Nürnberg unterstützt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Betreuungsrecht
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte
Pirckheimer Straße 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 363081
Telefax: 0911 363031

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Betreuungsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Gabriele Frieß-Sommer persönlich vor Ort in Nürnberg

Bucher Straße 43
90419 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 552443
Telefax: 0911 5819406

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Vera Eichelsdörfer unterstützt Mandanten zum Gebiet Betreuungsrecht gern im Umland von Nürnberg

Gabrielistr. 12
90480 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5430095
Telefax: 0911 5484353

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sabina Gärtner-Nitsche aus Nürnberg unterstützt Mandanten kompetent bei ihren juristischen Fällen im Bereich Betreuungsrecht

Manteuffelstr. 39
90431 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 6004958
Telefax: 0911 6004960

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Betreuungsrecht offeriert gern Herr Rechtsanwalt Oliver Schreiber aus Nürnberg

Äußere Sulzbacher Str. 15
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3932217
Telefax: 0911 3932219

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Betreuungsrecht
  • Bild Keine hinreichende gesetzliche Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung (18.07.2012, 11:27)
    Der u.a. für das Betreuungsrecht zuständige XII. Zivilsenat hat in zwei Verfahren entschieden, dass es gegenwärtig an einer den verfassungsrechtlichen Anforderungen genügenden gesetzlichen Grundlage für eine betreuungsrechtliche Zwangsbehandlung fehlt. In beiden Verfahren begehrten die Betreuerinnen die Genehmigung einer Zwangsbehandlung der wegen einer psychischen Erkrankung unter Betreuung stehenden, einwilligungsunfähigen und ...
  • Bild Vorsorgeregister ein großer Erfolg (17.04.2007, 17:03)
    Bundesministerium der Justiz und Bundesnotarkammer: Vorsorgeregister ein großer Erfolg / Schon mehr als 500.000 Vollmachten in der Vorsorge-Datenbank registriert / Täglich bis zu 440 Anfragen von Gerichten Berlin (ots) - Das bundesweite Zentrale Vorsorgeregister hat sich im Jahr 2006 überaus erfolgreich entwickelt. Rund 150.000 neue Vollmachten wurden allein ...
  • Bild BMJ Berlin: Schutz bei grenzüberschreitenden Betreuungsfällen wird verbessert (17.09.2006, 11:22)
    Das Bundeskabinett hat heute die Entwürfe zweier Gesetze zum Haager Übereinkommen über den internationalen Schutz von Erwachsenen (Haager Erwachsenenschutzübereinkommen) beschlossen. Die Gesetze verbessern den Schutz von Menschen bei grenzüberschreitenden Betreuungsverfahren. „Im zusammenwachsenden Europa sind die Menschen sowohl beruflich als auch privat viel mobiler geworden. Dies führt unter anderem dazu, dass ...

Forenbeiträge zum Betreuungsrecht
  • Bild Wohnrecht eines Großvaters (06.10.2006, 13:50)
    Hallo, nehmen wir mal an, Großeltern haben vor 12 Jahren ihrer Enkeltochter ihr Haus überschrieben und notariel wurde ein lebenslanges Wohnrecht, inder EG Wohnung eingetragen, mit dem Zusatz mietfrei, aber seine Nebenkosten selbst zu tragen, sowie etwagige Renovierungskosten. Die Enkeltochter verpflichtete sich im Gegenzug zur Hege und Pflege in alten ...
  • Bild Einsicht / Pflegedokumentation / Altenheim (03.05.2009, 17:45)
    Hallo... ich hoffe ich bin hier richtig, da ja glaub ich auch Patientenrecht hier rein gehört: angenommen die zu Pflegende Frau X hat eine Betreuerin u.a mit dem Bereich Gesundheit (weiß nicht wie das genau heißt)....Frau X hat ja ein Recht auf Einsicht in ihre Pflegedokumentation bzw. Patientenakte. Sie kann weiter ihrem ...
  • Bild Unterhaltszahlungsfortführung- Kindergeldantragsabwimmelung (09.05.2011, 08:29)
    Im fiktiven Fall wird vermutet, dass eine Mutter für ihr Kind (Schwerbehinderung liegt zu 50% vor.) die Antragsstellung auf Kindergeld nur sehr halbherzig, evtl. sogar ablehnend tätigt/getätigt hat. Hat das Kind die Möglichkeit, der Mutter zur ehrlichen Antragsstellung "auf die Füße zu treten" mittels etwas Schriftlichem?- gibt es eine Abmahnung, dass ...
  • Bild Mollath OLG Bamberg abschaffen (03.12.2017, 22:18)
    Das OLG Bamberg ist das OLG das Gustel Mollath nicht freigelassen hat und selbst die Auffordeung des Bundesverfassungsgerichts die Rechtswidrigkeit der überlangen Inhaftierung festzustellen nicht nachgekommen ist.Es ist eines von 3 OLGs in Bayern die machen was sie wollen. Nach Mollath hat sich nichts in Bayern in der Justiz verändert. ...
  • Bild Krankenhaus-Zuzahlung? (15.11.2007, 10:42)
    Folgender fiktiver Fall: Ein Vater wohnt mit seinem volljährigen Sohn in einer 2-Zi.-Sozialwohnung. Beide bekommen ALGII. Vater ist Haushaltsvorstand. Der Sohn besäuft sich eines Abends zusammen mit seinen Freunden so, dass er umkippt und von der Straße nicht mehr hochkommt. Ambulanz bringt ins Krankenhaus. Dort verbringt er eine Nacht und wird am ...

Urteile zum Betreuungsrecht
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 84/03 (28.05.2003)
    Die Verlängerung der Ausschlussfrist für die Geltendmachung von Betreuervergütung setzt voraus, daß der Betreuer einen konkreten Antrag stellt....
  • Bild BAYOBLG, 3Z BR 72/03 (14.05.2003)
    Ist in einer Betreuungssache der Betroffene selbst Beschwerdeführer, so können von ihm bei Erfolglosigkeit des Rechtsmittelverfahrens für ein im Beschwerdeverfahren eingeholtes Gutachten Auslagen nur erhoben werden, wenn sein Vermögen die Grenze des § 92 Abs. 1 Satz 1 KostO übersteigt....
  • Bild KG, 1 W 593 - 596/07 und 13 - 16/09 (07.07.2009)
    Erledigt sich die Beschwerde eines Betroffenen gegen die Entscheidung des Vormundschaftsgerichts über die Bestellung eines Betreuers nach Entlassung des bisherigen Betreuers in der Hauptsache, kann das Beschwerdeverfahren nicht mit dem Ziel der Feststellung der Rechtswidrigkeit der Betreuerbestellung fortgeführt werden (Abgrenzung zu BVerfG, Beschluss vom 10...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.