Rechtsanwalt für Berufsunfähigkeitsversicherung in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Stephan Witzani mit RA-Kanzlei in Nürnberg unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfällen aus dem Rechtsgebiet Berufsunfähigkeitsversicherung

Prinzregentenufer 3
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 5888880
Telefax: 0911 58888849

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Tipps zur Berufsunfähigkeitsversicherung - "Glück ist, wenn sie zahlt!" (17.04.2015, 15:22)
    Worauf Verbraucher beim Abschluss einer privaten Berufsunfähigkeitsversicherung achten sollten und was sie tun können, wenn die Versicherung dann doch nicht zahlt.Tipps für Verbraucher und Versicherte aus der täglichen Erfahrung im Umgang mit Zahlungsverweigerungen der Versicherungen bei Berufsunfähigkeitsrente (BU-Rente), von Almuth Arendt-Boellert, Fachanwältin für Versicherungsrecht und Medizinrecht.Abschluss der BerufsunfähigkeitsversicherungTipp 1 - ...
  • Bild Keine Berufsunfähigkeitsrente bei unvollständigen Angaben zu Vorerkrankungen (16.06.2005, 14:46)
    Berlin (DAV). Wer beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung unvollständige Angaben zu Vorerkrankungen macht, hat unabhängig vom Grund der Arbeitsunfähigkeit keinen Anspruch auf die Versicherungsleistungen. Das geht aus einem Urteil des Oberlandesgerichts Karlsruhe vom 7. April 2005 (AZ: 12 U 391/04) hervor, wie die Deutsche Anwaltauskunft mitteilt. Die Klägerin hatte einen ...
  • Bild Bundesverfassungsgericht stärkt Datenschutz gegenüber Versicherern (14.08.2013, 14:59)
    Karlsruhe (jur). Das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe hat das Grundrecht auf Datenschutz und informationelle Selbstbestimmung gegenüber Versicherungsunternehmen gestärkt. Nach einem am Dienstag, 13. August 2013, veröffentlichten Beschluss müssen Versicherungsnehmer nicht pauschal die Abfrage sämtlicher Informationen erlauben, um Leitungen beispielsweise aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten (Az.: 1 BvR 3167/08). Umgekehrt müssen die ...

Forenbeiträge zum Berufsunfähigkeitsversicherung
  • Bild Prozesskostenhilfe PKH bei Rentenzahlung zurückzahlen (27.08.2008, 23:07)
    Hallo, angenommen man kämpft vor Gericht um eine Rentenzahlung aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung. Prozesskostenhilfe wurde 2006 gewährt (ohne Ratenzahlung). D.h. bis August 2008 vor Gericht durch Anwalt vertreten und sonstige Kosten gedeckt. Nun wird der Prozess im Aufgust 2008 durch einen Vergleich beendet in dem entschieden wird, dass der Kläger eine Summe ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung mit Hinweis des Gutachters (25.06.2014, 18:17)
    Hallo und vielen Dank für die geopferte Zeit,mal angenommen Frau M. hat vor 10 Jahren eine Berufsunfähigkeitsversicherung abgeschlossen und leidet nun an einer starken psychischen Erkrankung.Der Versicherung werden alle Unterlagen übermittel und Frau Meier unterzieht sich einem psychologischen Gutachten durch einen Neurologen/Psychologen.Der Gutachter bestätigt die Erkrankung von Frau M. sowie ...
  • Bild Beförderung zum Geschäftsführer besser ohne oder mit Vertrag (11.11.2012, 14:01)
    Hallo Foristen, mal angenommen, ein Arbeitnehmer A wird zum Geschäftsführer der G GmbH bestellt, in der er zuvor als normaler Mitarbeiter angestellt war. Er berichtet weiterhin an seinen bisherigen Vorgesetzten V, da dieser innerhalb einer übergeordneten Holding für den Wirkungsbereich der G GmbH zuständig ist. V ist der Auffassung, dass ein schriftlicher Geschäftsführervertrag ...
  • Bild Rechtschutzversicherung Deckungsfrage Berufsunfähigkeit (18.10.2017, 17:29)
    Eine hypothetische Deckungsfrage bei nicht lückenloser Vorversicherung im Rechtschutz.Es bestand jahrelang ein Rechtschutzversicherungsvertrag. Dieser wurde von der Versicherung gekündigt, aufgrund eines grösseren Schadens im Versicherungszeitraum. Dieser betrifft einen Rechtstreit mit einer Berufsunfähigkeitsversicherung, die bisher gewährte Leistungen nach erfolgter, strittiger Nachprüfung eingestellt hatte. Dieser Rechtstreit läuft aktuell weiter, denn die Versicherung ...
  • Bild Berufsunfähigkeitsversicherung über Pensionskasse / Übertrag von Firma auf Privaten (13.02.2007, 14:10)
    Angenommen Herr X hat seine Berufsunfähigkeitsversicherung bei der Versicherung ABC über seinen Betrieb XYZ abgeschlossen. Das heißt Versicherungsnehmer ist die Firma XYZ, versicherte Person, also Empfänger der etwaigen Leistungen ist Herr X. Der Vertrag läuft los und alle Beteiligten freuen sich über die, wenn auch geringen Steuereinsparungen. Doch plötzlich wird die ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.