Rechtsanwalt für Aufenthaltsrecht in Nürnberg

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Richard Georg Müller bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Aufenthaltsrecht gern in der Nähe von Nürnberg
Dr. Lehmann & Kollegen Rechtsanwälte
Pirckheimer Straße 68
90408 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 363081
Telefax: 0911 363031

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Aufenthaltsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Susanne Koller gern vor Ort in Nürnberg

Theodorstraße 2 a
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 8914252
Telefax: 0911 8914253

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Stefan Müller bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Aufenthaltsrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Nürnberg

Brunnengasse 1
90402 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 3766734
Telefax: 0911 37667366

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Aufenthaltsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Melanie Frisch engagiert in Nürnberg

Nunnenbeckstr. 2
90489 Nürnberg
Deutschland

Telefon: 0911 512552
Telefax: 0911 512580

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Aufenthaltsrecht
  • Bild OVG: Kein Aufenthaltsrecht bei rechtsmissbräuchlicher Vaterschaftsanerkennung (25.03.2008, 09:51)
    Eine ausländische Mutter hat keinen Anspruch auf Erteilung einer Aufenthalts*erlaubnis, wenn ihr minderjähriges Kind die deutsche Staatsangehörigkeit durch eine wahrheitswidrige Vaterschaftsanerkennung eines Deutschen erlangt hat. Dies ent*schied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Die ghanaische Staatsangehörige wurde im Jahr 2002 nach ihrer Einreise in das Bundesgebiet Mutter eines Sohnes. Ein Deutscher erkannte ...
  • Bild BVerfG zum Gleichbehandlungsgebot bei der Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis (28.11.2005, 12:13)
    Unterschiedliche Behandlung von Vater und Mutter bei der Erteilung einer Aufenthaltserlaubnis für ihr Kind nicht verfassungsgemäß Die Verfassungsbeschwerde eines türkischen, bei seinem Vater in Deutschland lebenden Kindes gegen die Versagung einer Aufenthaltserlaubnis war erfolgreich. Der Zweite Senat des Bundesverfassungsgerichts stellt fest, dass es mit Art. 3 Abs. 3 Satz 1 GG (Gleichbehandlungsgebot) nicht vereinbar ist, die ...
  • Bild Festhaltung ausländischer Straftäter? (05.10.2010, 12:01)
    Erfolgreiche Verfassungsbeschwerde gegen die Anordnung der Festhaltung eines ausländischen Strafverfolgten im Rahmen internationaler Rechtshilfe Der Beschwerdeführer, ein türkischer Staatsangehöriger kurdischer Volkszugehörigkeit, reiste im Jahre 2003 in die Bundesrepublik Deutschland ein. Zur Begründung seines Asylantrags trug er im Wesentlichen vor, aufgrund seiner Aktivitäten als Mitglied der Arbeiterpartei ...

Forenbeiträge zum Aufenthaltsrecht
  • Bild Erklärung gegen Ausländerbehörde... (07.05.2012, 13:36)
    Hallo, Herr X ein Deutsche Staatsbürger seine Frau ist eine Ausländischer Staatsbürger, Sie leben Zusammen am seit 1 Monate und sie über deine Ehemann und mit Familienzusammenführung nach Deutschland gekommen. Jetzt, Herr x möchtet nicht mit deine Ehefrau mehr lebt und er möchtet deine Erklärung gegen Ausländerbehörde auf Zusammenleben Versichert ...
  • Bild Verlängerung für § 31 AufenthG - Eigenständiges Aufenthaltsrecht der Ehegatten (28.09.2010, 14:30)
    Hallo So, zu Beginn erstmal der Link zum Gesetzestext: Was ich dem bisher entnehmen kann: Wenn die Lebensgemeinschaft der Eheleute, die im Bundesgebiet Bestand hatte, nach zwei Jahren aufgelöst wird und der Ausländer noch keine Niederlassungserlaubnis hat (z.B. bei einer Trennung zwischen dem 2-3 Jahr,) erhält er für ein weiteres Jahr ...
  • Bild Aufenthaltstitel Nicht EU Bürger und Kind in Deutschland (21.06.2012, 16:51)
    Mal angenommen, Frau R. ist Kroatische Staatsangehörige, mit einem Aufenthaltstitel befristet auf 2 Jahre, nächstes Jahr erhält Sie unbefristeten Aufenthalt. Frau R. ist verheiratet mit einem Deutschen und hat ein Kind 7 Jahre alt, welches den Namen des Deutschen Ehemannes trägt und welcher auch die Vaterschaft des Kindes anerkannt hat, ...
  • Bild Verlängerung des Aufenthaltstitels (21.03.2013, 15:52)
    Hallo zusammen, Person X lebt seit 9 Jahre und 9 Monate in Deutschland, er kam als Student und hat später eine deutsche Frau geheiratet. Beide waren insgesamt (bis zur Scheidung) 6 Jahre verheiratet. Im Febraur 2013 ist X mit seinem Studium endlich fertig geworden und auf Jobsuche gegangen. Er arbeitet aber ...
  • Bild Aufenthaltsrecht (14.03.2010, 18:45)
    Mal eine Frage zu folgendem Fall Vater und Mutter haben ausländische Staatsbürgschaft (Nicht-EU). Kind ist 1991 hier in Deutschland geboren. Nur die Mutter hat dann 1997 die deutsche Staatbürgerschaft angenommen. 1999 ist die Familie dann aus Deutschland ausgewandert in ein Nicht-EU-Land. Der vater kommt jedes Jahr für zwei Monate nach Deutschland und Arbeitet ...

Urteile zum Aufenthaltsrecht
  • Bild VG-BERLIN, 14 K 19.11 V (31.10.2011)
    § 29 Abs. 3 Satz 1 AufenthG ist richtlinienkonform dahingehend auszulegen, dass der Familiennachzug nur dann beschränkt ist, wenn die Erteilung der Aufenthaltserlaubnis an den Zusammenführenden Ausdruck eines Schutzgedankens ist....
  • Bild VG-SIGMARINGEN, A 8 K 10264/99 (25.06.2001)
    1. Zur inländischen Fluchtalternative bei bloß auf örtlicher polizeilicher Ebene verbliebenen Festnahme 2. Die Betätigung für die GCK kann zur Gefahr asylrelevanter Beeinträchtigungen in der Türkei führen. 3. Die Herkunft aus einem bestimmten Ort in der Türkei (hier: Ömerli-Geburtsort von Öcalan) ist grundsätzlich keine Besonderheit im Sinne der Rechtsprec...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 ME 393/06 (22.12.2006)
    Die Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts (vgl. u.a. Beschl. v. 23.1.2006 -2 BvR 1935/05-, NVwZ 2006, 682) zum Schutz einer Eltern-Kind-Beziehung im ausländerrechtlichen Verfahren begründet weder verfassungsunmittelbar noch über ausländerrechtliche Vorschriften einen im Wege einer einstweiligen Anordnung durchsetzbaren Anspruch eines ausgewiesenen ode...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.