Rechtsanwalt in Enschede

Niederlande

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Über Rechtsanwälte in Enschede

Das im östlichen Teil der Niederlande gelegene Enschede gehört der Provinz Overijssel an und ist Heimat von knapp 158.000 Einwohnern. In Enschede sind verschiedene Hochschulen ansässig. Insbesondere die Universität Twente, die auf die Fachrichtung Technik ausgelegt ist, genießt einen renommierten Ruf und soll zu den besten Hochschulen in ganz Europa gehören. Auch viele Anwälte sind in Enschede mit einer Anwaltskanzlei vertreten. Einige der Anwälte in Enschede sind der deutschen Sprache mächtig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Enschede
Lassche Advocaten Niederlande
Oldenzaalsestraat 113
7514 DP Enschede
Niederlande


Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über Enschede

Mit Blick auf die gerichtliche Situation in den Niederlanden gibt es wie hierzulande eine örtliche sowie eine sachliche Zuständigkeit. Näheres zur Organisation der niederländischen Gerichte ist im Gerichtsorganisationsgesetz nachzulesen. Es gibt elf Gerichtsbezirke, die sich aus Amtsgericht, Verwaltungsrecht, Zivil- und Strafrecht zusammensetzen. Weiterhin bestehen vier Berufungsgerichte und ein oberstes Gericht, das Hoge Raad. Die Zivilprozessordnung gibt Aufschluss darüber, welches Gericht wann zuständig ist. Ergänzend dazu können die entsprechenden Prozessregelungen hinzugezogen werden. Geht es um Streitigkeiten, die dem Zivilrecht zuzuordnen sind, steht die sachliche Zuständigkeit üblicherweise den Bezirksgerichten zu. Ob dies nun das Amtsgericht oder das Zivilrecht ist, hängt von der Forderungshöhe ab. Amtsrichter befassen sich üblicherweise mit Streitigkeiten bis zu einer Höhe von 25.000 Euro. Unabhängig von der Höhe des Streitwerts gehen zudem direkt Streitigkeiten aus dem Arbeits-, Miet- und Leasingrecht an das Amtsgericht. Was die örtliche Zuständigkeit betrifft, ist im Regelfall das Gericht zuständig, das sich am Wohnsitz des Beklagten befindet.

Wie auch hierzulande bedeutet es einen Anwalt in Enschede aufzusuchen, dass sich eine Streitigkeit nicht mehr nur mit guten Worten aus der Welt schaffen lässt. Vielmehr ist nun der juristische Sachverstand eines Experten gefragt, der seinem Mandanten die rechtlichen Möglichkeiten und Wege aufzeigen kann, um seine Interessen durchzusetzen. Die Rechtsbeziehung zu einem Anwalt aus Enschede sollte auf Ehrlichkeit und Vertrauen aufbauen. Daher ist es wichtig, seinem Anwalt in Enschede alle relevanten Details zum Sachverhalt mitzuteilen. Nur so kann eine umfassende Sachverhaltsanalyse erfolgen, auf deren Grundlage der Anwalt letztlich objektiv beurteilen kann, wie die Chancen stehen, dass dem Mandanten auch das Recht zuteil wird, das ihm zusteht. Anwälte in Enschede stehen üblicherweise zu einem Vorgespräch bereit, in dessen Rahmen eine erste juristische Beratung erfolgt. Der Anwalt wird in der Regel versuchen, zunächst eine außergerichtliche Einigung zu erzielen. Sollte dies nicht möglich sein, wird er auch die gerichtliche Vertretung seines Mandanten übernehmen. In jedem Fall sollte bei der Wahl des Anwalts in Enschede darauf geachtet werden, dass dieser auf das benötigte Rechtsgebiet spezialisiert ist. Wer also eine Beratung im Bereich Arbeitsrecht benötigt, sollte sich nicht an einen Fachanwalt für Familienrecht wenden. Um seinem Rechtsanwalt in Enschede die Arbeit zu erleichtern, sollte man bereits im Vorfeld alle wichtigen Unterlagen und Notizen zusammensuchen, um ihm diese zwecks Begutachtung zur Verfügung stellen zu können. Dies ist einem effizienten Arbeiten zuträglich und spart somit letztlich auch Geld, schließlich bedeuten mehr investierte Zeit in den Fall und mehr Arbeitsaufwand seitens des Anwalts auch höhere Kosten für den Mandanten. Mit einer guten Vorbereitung tut man sich daher als Mandant selbst einen Gefallen. Anwälte in Enschede bieten ihre Dienstleistungen sowohl Unternehmen als auch Privatpersonen an. Ob Tourist oder in Enschede tätiger Unternehmer, sich an einen Anwalt in Enschede zu wenden, ist in jedem Fall ein sinnvoller Weg in Richtung Problemlösung.


News
  • Bild Universität Bremen und Ambient Systems retten Obst und Gemüse (25.09.2008, 17:00)
    Intelligente RFID Lösung messen während des Transports die Temperatur der LebensmittelEin Fünftel an Obst und Gemüse verdirbt bevor es das Kühlregal im Supermarkt erreicht. Das soll künftig ein Shelf-Life-Modell der Universität Bremen verhindern. Die geeignete Technologie für die Umsetzung liefert Ambient Systems B. V. mit seiner RFID-Lösung der dritten Generation. ...
  • Bild Indonesischer Wissenschaftler erhält das Georg Forster-Forschungsstipendium (01.02.2011, 16:00)
    Die Alexander von Humboldt-Stiftung hat Dr. Arief Wijaya aus Jakarta, Indonesien, das Georg Forster-Forschungsstipendium verliehen. Er wird damit ab dem 1. Februar 2011 für zwei Jahre am Institut für Waldwachstum und Forstliche Informatik forschen können. Dort wird Dr. Arief Wijaya eine Methode entwickeln, um aus verschiedenen Fernerkundungsdaten Informationen über die ...
  • Bild Künstliche Befruchtung: Wird das Verhalten schon mit in die Schale gelegt? (07.07.2010, 16:00)
    Grundlagenforschung zur künstlichen Befruchtung: Reproduktionsmediziner, Max-Planck-Forscher und Verhaltensbiologen aus Münster kooperieren mit niederländischem High-Tech-Institut für eine Optimierung der MethodenMünster/Twente (mfm/tb) - Seit der Geburt des ersten „Retortenbabys“ 1978 sind weltweit über drei Millionen Kinder künstlich gezeugt worden. In Europa verdankt heute etwa jedes hundertste Kind sein Leben auch der Wissenschaft ...

Forenbeiträge
  • Bild 2te mal erwischt [PLS HELP] -.- (25.04.2008, 11:27)
    Angenommen X wurde anfang 2008 mit 1,2 g marihuana erwischt und die anzeige wurde fallen gelassen!Vor etwa 2 tagen fuhr X mit Y,Z und J nach holland allerdings war X nut mitfahrer auf dem rückweg mussten X,Y,Z und J sich einer verkehrskontrolle unterziehen indem die beamten bei X insgesammt ...
  • Bild Mit 5 Gramm erwischt... (02.02.2008, 12:45)
    Zwei Personen X und Y sind nach Holland gefahren und haben kurz vor der Grenze in Gronau geparkt und sind dann nach enschede reingegangen und haben sich jeder 5 Gramm Cannabis gekauft! Da Y sich noch was zu trinken holen wollte ist X vor gegangen. Wie es der Zufalll will ...
  • Bild Drogen am Arbeitsplatz - absolutes Tabu? (27.06.2008, 17:35)
    Mal angenommen, die Studentin Melanie arbeite in der Cafeteria des Studentenwerkes. Als Aushilfe, Studentenjob. Eines Tages sagt ihr der Student Stefan, der die Leitung der Cafeteria hat, sie müsse heute schneller arbeiten, da er noch den Zug nach Enschede nehmen wolle, um sich mal wieder "ordentlich die Birne zuzukiffen". Melanie wird ...
  • Bild Wörterkette (11.11.2005, 19:52)
    Buchhalter
  • Bild Mit 15g Marihuana an der Holländischen Grenze erwischt, Konsequenzen? (31.01.2013, 22:21)
    Guten AbendNehmen wir mal an Herr X wird mit 15g Marihuana an der holländischen Grenze erwischt. Auf den Hinweis hin, dass das freiwillige herausgeben des Stoffs sich positiv auswirkt kam er dieser nach und hat sich den Polizisten gegenüber sehr korrekt (vermtl zu korrekt) gegenüber Verhalten, sich aber leider nicht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDer faktische Geschäftsführer einer GmbH kann Täter einer Insolvenzverschleppung sein
    Der Bundesgerichtshof hat nun doch durch Urteil klarstellend entschieden, dass auch mit der neuen Fassung des § 15a Abs. 4 InsO, ein faktischer Geschäftsführer einer GmbH Täter einer Insolvenzverschleppung sein kann. Der faktische Geschäftsführer ist aufgrund seines Handelns und seiner Befugnisse Geschäftsführer einer GmbH, obwohl er nicht ordentlich ...
  • BildSchonzeit: Wildtiere
    Wild, welches dem Jagdgesetz unterstellt ist, darf zu bestimmten Zeiten nicht getötet werden. Jene Zeiten werden als „Schonzeiten“ bezeichnet. Diese beziehen sich auf die Zeit, welche für die Geburt und Aufzucht der Jungen benötigt wird, und können von Tierart zu Tierart unterschiedlich sein. Auch muss sich die Schonzeit nicht ...
  • BildUnfall mit Fahrschule: hafte ich als Fahranfänger?
    Die Fahrschule, bzw. eher die erste Fahrstunde, ist häufig mit einem aufregenden Gefühl verbunden. Man bekommt am Ende (der erfolgreichen Fahrschule) nicht nur seinen Führerschein, sondern man sitzt auch zum ersten Mal hinter dem Steuer eines Autos, wenngleich es nur das Fahrschulauto ist. Dieses Gefühl wird dann noch ...
  • BildDie Schlägerei: Manchmal liegt sie vor, manchmal jedoch nicht.
    Mit Schlägereien hat die Gesellschaft leider oft zu tun. Vor Gericht dient der Tatbestand des §231 StGB oftmals dem Auffangen einer nicht nachweisbaren konkreten Körperverletzung, wenn mehrere Personen in einer unübersichtlichen Situation körperliche Gewalt anwenden und sich gegenseitig verletzten. Man könnte hier wohl von dem Motto ,, Mit ...
  • BildTier verlorengegangen – was ist zu tun?
    Wenn ein Haustier verschwindet, gilt es trotz aller Sorge und Trauer, einen kühlen Kopf zu bewahren. Ein überlegtes Verhalten seitens des Tierhalters ist gefragt. Doch was ist zu tun, wenn ein Tier verloren gegangen oder entlaufen ist? Tier verloren oder entlaufen – Checkliste Selbst ...
  • BildDarf man im Sommer seinen Hund im Auto lassen?
    Warme Sommertage erfreuen in der Regel die meisten Menschen. Auch Hunde können durchaus ihren Spaß haben, wenn sie sich draußen im Freien befinden, eventuell einen Sprung in einen See machen können oder einfach entspannt im Schatten liegen dürfen. Weniger entspannt hingegen sind sie, wenn Herrchen oder Frauchen mit ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.