Rechtsanwalt in Neuwied

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Neuwied ist eine als Mittelzentrum ausgewiesene Stadt, die im Bundesland Rheinland-Pfalz gelegen ist. In dem Fremdenverkehrsort finden sich zahlreiche kulturelle Einrichtungen - besonders bekannt sind die Kreuzgang-Konzerte wie auch die Rommersdorf-Festspiele. Die Landesmusikakademie Rheinland-Pfalz hat auch ihren Sitz in der Stadt Neuwied. In wirtschaftlicher Hinsicht wird die Stadt von der Industrie geprägt, hier sind auch viele der rund 60.102 Einwohner tätig. Neuwied liegt nur 10 km von der Stadt Koblenz entfernt. Das in Neuwied ansässige Amtsgericht unterliegt der Zuständigkeit des Landgerichts und des Oberlandesgerichts Koblenz. Durch die Nähe zu diesen beiden Gerichten und das vor Ort befindliche Amtsgericht ist es sehr günstig, sich als Rechtsanwalt in Neuwied niederzulassen.
Sucht man einen Anwalt in Neuwied, bieten sich hier zahlreiche Kanzleien, die mit einer Interessenvertretung für das eigene juristische Problem beauftragt werden können. Gründe, die es erforderlich machen, Rat bei einem Rechtsanwalt in Neuwied zu suchen, sind vielfältig. So kann ein Problem in zivilrechtlicher Hinsicht sein aber auch erbrechtliche, arbeitsrechtliche oder sozialrechtliche Fragen können mit einem entsprechenden Anwalt besprochen und geklärt werden. Ein Rechtsanwalt kann aber durchaus auch helfen, eine Angelegenheit außergerichtlich zu klären. Gegebenenfalls kann ein Vergleich geschlossen werden, der beiden Parteien zugute kommt. Kommt es zu einer außergerichtlichen Einigung der streitenden Parteien, können hohe Gerichtskosten vermieden werden.
Obwohl bei den meisten Verfahren vor dem Amtsgericht kein Anwaltszwang besteht – außer es handelt sich z.B. um familienrechtliche Angelegenheiten – ist es dennoch angebracht, einen Anwalt zu konsultieren. Denn Laien ist es kaum möglich, sich selbst qualifiziert zu vertreten. Ein Anwalt hingegen verfügt über eine fundierte Ausbildung und über praktische Erfahrung. Mit einem Anwalt an der Seite schafft man die beste Basis, um sein Recht zu durchzusetzen.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in Neuwied
Bernd Wind Rechtsanwalt
Hermannstrasse 36
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 24600
Telefax: 02631 26558

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Neuwied
Stampfl & Partner Rechtsanwälte
Andernacher Straße 69
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 354354
Telefax: 02631 354355

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Neuwied
Kaske & Schneider Rechtsanwälte
Weißer Berg 5
56567 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 94630
Telefax: 02631 946315

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Neuwied
Kaske & Schneider Rechtsanwälte
Weißer Berg 5
56567 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 94630
Telefax: 02631 946315

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in Neuwied

Marktstraße 83
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 33515
Telefax: 02631 33516

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in Neuwied
Stampfl & Partner Rechtsanwälte
Andernacher Straße 69
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 354354
Telefax: 02631 354355

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in Neuwied
Petry
Gaisbornstr. 18
56566 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 48824
Telefax: 02631 948655

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Wetzler
Dammstr. 6
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 23954
Telefax: 02631 20317

Zum Profil
Rechtsanwältin in Neuwied
Hünerfeld, Kempf, Hauschild
Museumstraße 32
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 91550
Telefax: 02631 31702

Zum Profil
Rechtsanwältin in Neuwied
Münstermann
Blütenstr. 1 a
56567 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 73037

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Knoll
Rheinstr. 25
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 20201
Telefax: 02631 352664

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Metzner & Birkenbeil
Marktstraße 101
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 26071
Telefax: 02631 20960

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Stegmann
Käthe-Kollwitz-Straße 19
56567 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 72916
Telefax: 02631 72918

Zum Profil
Rechtsanwältin in Neuwied
Theilig
Langendorfer Str. 109 d
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 347868
Telefax: 02631 345984

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Hünerfeld, Kempf, Hauschild
Museumstraße 32
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 91550
Telefax: 02631 31702

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Ritter
Marktstr. 83
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 33515
Telefax: 02631 33516

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Hippchen und Nold
Langendorfer Straße 129
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 25511
Telefax: 02631 29491

Zum Profil
Rechtsanwältin in Neuwied
Petran
Deichstraße 24
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 347992
Telefax: 02631 943052

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Jansen, Rossbach & Schellewald
Friedrichstraße 71
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 91720
Telefax: 02631 917229

Zum Profil
Rechtsanwalt in Neuwied
Kahn
Unterer Grabenring 17
56566 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02622 884740
Telefax: 02622 8847420

Zum Profil

Seite 1 von 1


Über Neuwied

Rathaus in Neuwied (© sehbaer_nrw - Fotolia.com)
Rathaus in Neuwied
(© sehbaer_nrw - Fotolia.com)


Weitere große Städte


Forenbeiträge
  • Bild Dropshipping mit bulgarische Firma in deutschem Web (01.10.2017, 22:34)
    Guten Abend, liebe Forummitglieder!Ich brauche einen Rat/Meinung bzgl. einer Steuerangelegenheit im Gewerbebereich.Ich habe eine in Bulgarien angemeldete Firma, die sich mit Dropshipping (auch Streckenhandel genannt) beschäftigt . Wie beim Streckengeschäft üblich, erwerbe ich als Händler die Ware vom Lieferanten und verkaufe sie weiter an den Kunden, OHNE physischen Kontakt mit ...
  • Bild VG Koblenz: Eiche darf ohne Genehmigung zurückgeschnitten werden (16.03.2007, 09:28)
    Ein einzelnes, mit Bäumen und Sträuchern bepflanztes Grundstück begründet noch kein schützenswertes Landschaftsbild im Sinne des Landesnaturschutzgesetzes. Ein darauf befindlicher Baum darf deshalb genehmigungsfrei zurückgeschnitten werden. Das entschied kürzlich das Verwaltungsgericht Koblenz. In einem zivilrechtlichen Nachbarschaftsstreit hatte das Amtsgericht Neuwied eine Grundstückseigentümerin verurteilt, die auf das Nachbargrundstück überhängenden Äste einer Eiche ...
  • Bild Das leidige Thema Ruhestörung (31.12.2007, 09:38)
    Hallo Forumsgemeinde Hier hätte ich einen Fall zum leidigen Thema Ruhestörung: A hat sich eine Suterrain-Wohnung in einem Mehrfamilienhaus gemietet.Bei Besichtigungsterminen(vor Vertragsabschluss) hat A alles begutachtet, und viele Fragen gestellt, um den aktuellen Stand über die Umstände in dieser Wohung zu erfahren.Der Vermieter hielt sich soweit raus, alle Fragen über Lärm etc. ...
  • Bild Intensivtraining im Ersten Semester (16.11.2007, 20:10)
    In Hannover gibt es diesen Beitrag zur Verbesserung der Lernerfolge: Jura á la Leibniz Intensivtrainingskurs für Erstsemester in Klausurtechnik, Dogmatik und Rechtstheorie im ZR, StR und ÖR. Formaler Rahmen: Autonomes Seminar der teilnehmenden Studierenden. Rahmenbedingungen: Teilnehmer: mindestens 7 und maximal 15 Studierende, die in der formalen Form des autonomen Seminars auch den Sitzungsraum organisieren . Kosten: ...
  • Bild Nebenkostenabrechnung -Verteilerschlüsseländerung (05.01.2008, 16:16)
    Mal angenommen es würde sich fogender Sachverhalt ergeben: Bei den Nebenkostenabrechnungen in den vergangenen Jahren, 2004 und früher, wurden die verbrauchsunabägingen Kosten, z.B. Fahrstuhl, Hausmeister, Flurreinigung, Wartung Feuerlöscher etc. mit dem Verteilerschlüssel über 20 WE (Wohneinheiten unabhängig der Quadratmeter) abgerechnet. Die Hausverwaltung hat 2007 gewechselt und die Abrechnung 2005 wurde erst im ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Rechtstipps
  • BildDarf man abgelaufene Lebensmittel verkaufen?
    Beim Einkaufen erleidet so mancher Kunde einen Schock, wenn er feststellt, dass sich in den regalen abgelaufene Ware befindet. Sogleich wittert er eine strafbare Handlung seitens des Geschäftes und rennt mit den betreffenden Produkten in der Hand zu einem Verkäufer. Dieser wimmelt ihn mit der Aussage ab, dass ...
  • BildFürsorgepflicht – was ist das eigentlich?
    Den Arbeitgeber trifft in seiner Position als Kopf des Betriebes eine sogenannte Fürsorgepflicht. Doch was genau bedeutet dieser Begriff eigentlich? Und was genau ist von der Fürsorgepflicht umfasst? Fürsorgepflicht meint die Pflicht des Arbeitgebers, das Wohlergehen und die Interessen seiner Arbeitnehmer im Rahmen seiner Mittel ...
  • BildHandy am Steuer: Welche Strafen und wieviel Punkte drohen?
    Womit müssen Autofahrer im Einzelnen rechnen, die am Steuer ihr Handy benutzen? Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Bußgeld wegen Handy am Steuer Wer mit dem Handy am Steuer erwischt wird, muss im glimpflichsten Fall nur mit einem Bußgeldbescheid rechnen. ...
  • BildEinspruch gegen einen Bußgeldbescheid
    Blitzer, Falschparken, Telefonieren beim Fahren, Temposünden – bundesweit werden wir täglich mit neuen Knöllchen beschert. Und das kann kosten. Doch kann man dagegen auch vorgehen? Ja, das ist möglich, kann aber auch richtig teuer werden. Wie gehe ich nun gegen einen Bußgeldbescheid vor? ...
  • BildWie hoch darf eine Rücklastschriftgebühr sein?
    Der Trend geht immer mehr zum Onlinebanking: man kann bequem von zu Hause aus seine Überweisungen und andere Bankgeschäfte tätigen, und braucht weder handschriftlich Formulare auszufüllen, noch Rücksicht auf irgendwelche Banköffnungszeiten zu nehmen. Doch es gibt manche Zahlungsverpflichtungen, denen man nicht per Überweisung, sondern per Lastschriftverfahren nachkommt. Dies ...
  • BildFuture Business Genussrechtsanleger – Hoffen auf Auszahlung
    Der Insolvenzverwalter der Future Business KGaA, Bruno Kübler, hält die Nachrangklausel für Genussrechtsanleger mittlerweile für unwirksam , weshalb er auch diese Forderungen als erstrangig behandeln wird. Ursprünglich wurde davon ausgegangen, dass die Gläubiger der Genussrechte voraussichtlich leer ausgehen würden, da diese als nachrangig gegenüber allen ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.