Rechtsanwalt für Krankenversicherung in Neuwied

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Rechtsauskünfte im Krankenversicherung bietet gern Frau Rechtsanwältin Ruth Hauschild mit Rechtsanwaltskanzlei in Neuwied
Hünerfeld, Kempf, Hauschild
Museumstraße 32
56564 Neuwied
Deutschland

Telefon: 02631 91550
Telefax: 02631 31702

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild EuGH: Deutschland muss Zugang zu Studenten-Visa aus Nicht-EU-Ländern erleichtern (11.09.2014, 14:50)
    Luxemburg (jur). Deutschland darf bei der Erteilung von Studenten-Visa nicht zu streng sein. Denn erfüllen Studenten aus Nicht-EU-Ländern die in der maßgeblichen EU-Richtlinie aufgeführten Studienvoraussetzungen, muss ein Visum erteilt werden, urteilte am Mittwoch, 10. September 2014, der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg (Az.: C-491/13). Dies gilt für alle, die länger ...
  • Bild Rentner haben keinen Anspruch auf jährlich höhere Rente (04.08.2014, 08:34)
    Karlsruhe (jur). Rentner haben keinen Anspruch auf fortlaufende Rentenerhöhungen. Dies hat das Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe in einem, am Dienstag, 29. Juli 2014, veröffentlichten Beschluss entschieden und die unterbliebene Rentenerhöhung zum 1. Juli 2005 sowie die gleichzeitige Erhöhung der Krankenkassenbeiträge für Rentner gebilligt (Az.: 1 BvR 79/09, 1 BvR 1235/09, 1 ...
  • Bild Pflegeversicherung muss Duschumbau von Contergan-Geschädigtem zahlen (27.11.2015, 14:07)
    Kassel (jur). Führt der behindertengerechte Umbau einer Dusche zu einer erheblichen Entlastung von Pflegepersonen und ermöglicht er ein selbstbestimmtes Duschen des Behinderten, kann dies einen Krankenkassenzuschuss begründen. Dies hat das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel am Mittwoch, 25. November 2015, entschieden (Az.: B 3 P 3/14 R). Es gab damit einem ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild Krankenversicherung zahlt Operation nicht (10.09.2015, 18:46)
    Hallo,eine ältere Frau ist Designerin und zahlt nur so viel an Ihre Krankenkasse, dass sie lediglich Anspruch auf Erstehilfeleistungen. Mit den Beiträgen für anderweitige Leistungen ist sie schon lange im Verzug. Jetzt hat man bei ihr einen Tumor am Eierstock festgestellt, von dem noch nicht sicher ist, ob er gut- ...
  • Bild Darf Krankenkasse kündigen? (10.09.2016, 16:25)
    Frau A hatte vor drei Jahren einen Schlaganfall, sie hat sich zwar körperlich davon erholt, ist dem Stress in der Arbeit jedoch nicht mehr gewachsen. Der Arzt schreibt sie im November krank u stellt fest, daß Frau A nicht mehr, mehr als drei Stunden arbeiten kann. Es besteht eine Einstufung ...
  • Bild Regresspflege? (22.07.2016, 18:22)
    Wie üblich nur theretisch.Frau A wird von ihrer Tochter B betreut. Frau A hat Pflegestufe 3, sitzt im Rollstuhl (Gehschwäche, Kontrakturen in Armen und Beinen) und besucht ein Tagespflegehaus.B streitet sich an einen Samstagmorgen mit dem Fahrer, der A zum Tagespflegehaus bringt und beschwert sich bei dem Taxiunternehmen, bei dem ...
  • Bild Versicherungsbeiträge bezahlen trotz Auslandsjahr außerhalb der EU? (01.09.2015, 21:19)
    Hallo miteinander ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.Ich habe eine Frage zur Krankenversicherung.A wird für ein Jahr in Afrika studieren und ist für diesem Zeitraum von seiner Universität beurlaubt. Als A mit seiner Krankenkasse Rücksprache hielt, wurde ihm mitgeteilt, dass er weiterhin die Versicherungsbeiträge in Deutschland bezahlen muss. Da A ...
  • Bild Lohneinkünfte für Geschäftsführer in GmbH (04.01.2016, 12:45)
    Hallo, nehmen wir folgenden Fall an:Ein Unternehmen (GmbH) hat einen Gesellschafter-Geschäftsführer (100% der Anteile). Seine Einkünfte (Vergütung) liegen bei 5000€ pro Monat. Wie viel kostet der Geschäftsführer für das Unternehmen? Nur 5000€ ?Bezahlt der Unternehmen auch etwas an die Krankenkasse / Rentenversicherung / ... (wie mit Angestellter) oder bekommt der ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild BAG, 5 AZR 604/00 (13.02.2002)
    Einem tariflichen Anspruch auf Zahlung des "Unterschiedsbetrags zwischen dem Krankengeld und 90 % des Nettoeinkommens" liegt mangels abweichender Anhaltspunkte das Krankengeld iSd. §§ 44 ff., 47 SGB V (sog. Bruttokrankengeld) zugrunde (hier: § 20 des allgemeinverbindlichen Manteltarifvertrags für den Einzelhandel in Nordrhein-Westfalen vom 20. September 1996...
  • Bild BSG, B 12 KR 13/08 R (02.09.2009)
    Die Versicherungspflicht in der gesetzlichen Krankenversicherung wegen des Bezugs von Vorruhestandsgeld setzt voraus, dass der Bezieher zum Zeitpunkt der Beendigung der den Vorruhestandsleistungen zugrunde liegenden Beschäftigung in dieser der Krankenversicherungspflicht unterlag....
  • Bild VG-DUESSELDORF, 23 L 96/09 (24.02.2009)
    In Fällen der Aufrechnung eines Erstattungsanspruchs wegen überzahlter Versorgungsbezüge mit den laufenden monatlichen Versorgungsbezügen des Ruhestandsbeamten ist einstweiliger Rechtsschutz gegen die Aufrechnung im Wege eines Antrages auf Erlass einer einstweiligen Anordnung gemäß § 123 VwGO zu erlangen. hier: Einzelfall einer bei summarischer Prüfung rech...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.