Rechtsanwalt in Neuss: Urheberrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Neuss: Sie lesen das Verzeichnis für Urheberrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Durch das Urheberrecht wird das geistige Eigentum an wissenschaftlichen, künstlerischen und wissenschaftlichen Werken geschützt. Im § 2 UrhG ist dargelegt, welche geistigen Werke dem Urheberschutz unterliegen. Im Speziellen aufgeführt als schützenswerte Werke sind im § 2 UrhG zum Beispiel Darstellungen aus dem wissenschaftlichen oder technischen Bereich sowie Schriftwerke, Sprachwerke, Software, Musik sowie Werke der Baukunst, der bildenden Künste sowie Lichtbilder. Eignet man sich das geistige Eigentum eines Urhebers/ Miturhebers ohne dessen bzw. deren Zustimmung an und nutzt es unter eigenem Namen (Plagiat), begeht man eine Urheberrechtsverletzung. Ferner begeht man eine Urheberrechtsverletzung, wenn man sich nicht an die ebenfalls im Urhebergesetz näher präzisierten Verwertungsrechte hält.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Anwaltskanzlei AJT Jansen Treppner Schwarz & Schulte-Bromby berät Mandanten zum Bereich Urheberrecht ohne große Wartezeiten im Umland von Neuss
***** (5)   1 Bewertung
AJT Jansen Treppner Schwarz & Schulte-Bromby
Schorlemer Straße 125
41464 Neuss
Deutschland

Telefon: 021 31662020
Telefax: 021 31662021

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Urheberrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Wiebke Först immer gern in Neuss
Dr. Hüsch & Partner Rechtsanwälte
Batteriestraße 1
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 715300
Telefax: 02131 7153023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Urheberrecht in Neuss

Urheberrechtsverletzungen im Internet: Filesharing und die unerlaubte Nutzung von Texten und Bildern

Rechtsanwalt für Urheberrecht in Neuss (© dizain - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Urheberrecht in Neuss
(© dizain - Fotolia.com)

Vor allem seit das World Wide Web im täglichen Leben eine immer größere Rolle einnimmt, haben Urheberrechtsverletzungen extrem zugenommen. Besonderer Popularität erfreut sich hierbei das sogenannte Filesharing. Dabei handelt es sich um das illegale Herunterladen von Musik oder Filmen. Sowohl Musikkonzerne als auch Filmhersteller gehen gegen Filesharing drastisch vor. Immer häufiger wird ein Abmahnanwalt eingeschaltet, der dem User eine Abmahnung schickt. Wird man abgemahnt, muss nicht nur eine Unterlassungserklärung unterzeichnet werden, auch eine Strafzahlung wird fällig. Auch wenn auf der eigenen Webseite zum Beispiel fremde Texte oder Bilder verwendet werden, stellt dies eine Urheberrechtsverletzung dar. Verletzt man das Urheberrecht, dann kann eine einstweilige Verfügung die Folge sein. Nicht selten muss man auch mit einer Unterlassungsklage rechnen. Was so mancher bislang oftmals nicht berücksichtigt hat: auch Datenbanken unterliegen dem Urheberschutz. So ist es nicht gestattet, Datenbanken ohne Zustimmung des Rechteinhabers auf der eigenen Internetseite einzubinden. Das Werk von Datenbankerstellern unterliegt gemäß §§ 87a ff UrhG dem Urheberschutz.

Bei Problemen mit dem Urheberrecht hilft ein Rechtsanwalt weiter

Sollten Sie ein urheberrechtliches Problem oder eine Frage haben, dann empfiehlt es sich, eine Anwaltskanzlei für Urheberrecht zu kontaktieren. Neuss bietet einige Anwälte, die Ihnen bei einer Rechtewahrnehmung mit Rat und Tat zur Seite stehen. Die Rechtsanwaltskanzleien zum Urheberrecht aus Neuss sind nicht nur mit dem Urheberrecht im Allgemeinen und zum Beispiel dem Urhebervertragsrecht vertraut. Die Rechtsanwälte verfügen überdies oftmals über weitergehende Fachkenntnisse in Rechtsbereichen, die das Urheberrecht häufig tangieren wie Medienrecht oder Designrecht. Ein Anwalt im Urheberrecht aus Neuss sollte jedoch nicht erst kontaktiert werden, wenn schon ein akutes rechtliches Problem besteht. Ein Anwalt in Neuss für Urheberrecht ist auch der optimale Ansprechpartner, wenn es darum geht, rechtliche Fragestellungen zu klären zum Beispiel bezüglich dem Rückrufsrecht, dem Veröffentlichungsrecht oder der Vergütungspflicht. Darüber hinaus kann der Anwalt für Urheberrecht aus Neuss Mandanten in allen anderen urheberechtlichen Angelegenheiten beraten wie in Bezug auf die Rechteinräumung, die verschiedenen Nutzungsarten oder auch darlegen, was es mit Übergangsregelungen auf sich hat. Der Rechtsanwalt oder die Rechtsanwältin wird Mandanten zudem darlegen können, was man z.B. unter einer Zugänglichmachung versteht oder, was es mit Verwertungsgesellschaften auf sich hat. Die genannten Begriffe sind nur ein paar von vielen, die in Bezug auf das Urheberrecht oftmals in Erscheinung treten. Sie alle sind für den Laien fast immer nicht verständlich und sollten von einem Rechtsanwalt unter Berücksichtigung der Sachlage erörtert werden. Wie man sieht: das Urheberrecht ist eine diffizile Rechtsmaterie. Vor allem bei komplexen Problemstellungen ist es daher sinnvoll, sich direkt an einen Fachanwalt für Urheberrecht zu wenden.


News zum Urheberrecht
  • Bild Gescheiterte Klage gegen Werbeblocker von Süddeutsche und ProSiebenSat1 (21.08.2017, 09:56)
    München (jur). Werbeblocker für das Internet verstoßen weder gegen das Wettbewerbs- noch gegen das Urheberrecht. Das hat nach dem Oberlandesgericht (OLG) Köln nun am Donnerstag, 17. August 2017, auch das OLG München entschieden (Az.: 29 U 1917/16, U 2184/15 Kart und U 2225/15 Kart). Danach ist sogar auch das sogenannte ...
  • Bild Urheberrecht bei Kunstwerken im öffentlichen Raum eingeschränkt (10.03.2017, 15:00)
    Karlsruhe (jur). Kunstwerke an der Berliner Mauer oder auch sonst im öffentlichen Straßenraum dürfen nicht nur frei fotografiert, sondern solche Fotos dann auch gewerblich genutzt werden. Das hat der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in einem am Donnerstag, 9. März 2017, veröffentlichten Urteil zur „East Side Gallery“ in Berlin entschieden (Az.: ...
  • Bild Media Kanzlei Frankfurt eröffnet Standort in Hamburg (15.02.2017, 10:42)
    Die Media Kanzlei berät in Frankfurt am Main seit dem Jahr 2014 vor allem im Bereich Presse-, Medien- und Urheberrecht. Am 01.02. wurde das Team um Gründungspartner Dr. Severin Müller-Riemenschneider um einen weiteren erfahrenen Anwalt im Presserecht, Dr. Tobias Hermann ergänzt, der die Betreuung des neu eröffneten Standorts in Hamburg ...

Forenbeiträge zum Urheberrecht
  • Bild Urheberrecht an Briefen und Befunden (03.06.2008, 21:14)
    Hallo, ich weiß nicht, ob es hier üblich ist, sich vorzustellen. Wenn ja, bitte in Hinweis dazu. Ansonsten komme ich sofort zur Sache. Mal genommen, in einem Internet-Forum veröffentlicht eine Userin Auszüge aus einem Brief, den ihr eine Therapeutin über ihren Hund geschrieben hat. In diesem Brief ist der Befund einer ...
  • Bild Urheberrecht an Software (19.04.2011, 19:48)
    Man kann ja von Beamten sagen, was man will: aber faul sind sie! Folgender fiktiver Fall:So hat ein Behördenmitarbeiter die Datenverwaltung, mit der er arbeitsvertraglich betraut worden war, aus Gründen der Faulheit, in Eigeninitiative durch eigenständiges Programmieren von Software-Funktionalitäten effizienter gestaltet. Diese Datenverwaltung erforderte einen Datenaustausch zwischen mehreren Behördenmitarbeitern. Auch ...
  • Bild Fragen zum Digital Millennium Copyright Act (24.08.2009, 23:24)
    Da meine Englischkenntnisse sich in Grenzen halten, so möchte ich einmal nachfragen, ob sich hier jemand mit dem Digital Millennium Copyright Act (DMCA) auskennt? Ich habe zwar desöfteren einige Stichpunkte über das US-Urheberrecht gelesen, doch wüsste ich jetzt nicht, wo ich da ansetzen sollte, um nicht alles übersetzen zu müssen. Mich ...
  • Bild Urheberrecht bei Übersetzungen (19.05.2016, 13:08)
    Angenommen jemand betreibt einen Webshop mit Firmensitz in Österreich, mit dem er Produkte aus Amerika verkauft.Von dem Hersteller hat er die Erlaubnis die Produktbeschreibungen und Bilder zu verwenden, jedoch ist die Produktbeschreibung nicht in deutsch verfügbar, weswegen er diese immer selbst Übersetzt. Die Übersetzung ist nicht 1 zu 1, sondern ...
  • Bild Schutz vor Abmahnung mittels Klausel !? (09.11.2010, 10:08)
    Hallo, bin gestern durch Zufall beim surfen auf einen kleinen Shop gestoßen, der Inhaber ist noch Kleinunternehmer. Im Impressum selbst steht noch folgende Klausel bzw. Vermerkung: http://www.abload.de/img/klauselqtk8.jpg Ist sowas überhaupt möglich, schützt einen diese nette Formulierung vor plötzlichen Abmahnungen ?

Urteile zum Urheberrecht
  • Bild OLG-KOELN, 6 U 71/98 (26.03.1999)
    1. Zur Frage der Anwendbarkeit deutschen Rechts nach dem Tatortprinzip bei Streit zweier Parteien mit Sitz im Ausland. 2. Schadensersatzansprüche wegen behaupteter Markenrechtsverletzung kann ein Sublizenznehmer klageweise nur geltend machen und mit Erfolg durchsetzen, wenn ihm exklusiv eine dingliche Markenlizenz erteilt worden ist, insoweit eine lückenlos...
  • Bild OLG-KARLSRUHE, 6 U 58/11 (12.09.2012)
    1. Nimmt eine Unterlassungserklärung mit dem Versprechen einer Vertragsstrafe auf eine ausgesprochene Abmahnung Bezug, in der ein bestimmtes Verhalten beanstandet wird, kann diese grundsätzlich nur dahingehend verstanden werden, dass der Gläubiger in Bezug auf dieses Verstoßes klaglos gestellt werden soll. 2. Das Versprechen, die "Nutzung" eines b...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 11 U 5/08 (01.07.2008)
    Nach dem Urteil des BGH vom 15.2.2007 (GRUR 2007, 871 - Wagenfeld-Leuchte) verletzt jedes unautorisierte Anbieten urheberrechtlich geschützter Möbelstücke in Deutschland das ausschließliche Verbreitungsrecht im Sinne von § 17 Abs. 1 UrhG, unabhängig davon, wo die Nachbildung hergestellt und in den Verkehr gebracht wird. Unter das Anbieten im urheberrechtlich...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (1)




Rechtstipp - Autor (1)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (1)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Urheberrecht
  • BildNotruf Abmahnung: Verteidigung gegen Waldorf Frommer wegen: „Music for Men“
    Verteidigung ab 199 € gegen Waldorf Frommer. Keine Sorge - JusDirekt hilft sofort. Die Rechtsanwaltskanzlei Waldorf Frommer behauptet, das Sie die Datei „Music for Men“ mittels Filesharing, in einer Tauschbörse einer unbegrenzten Anzahl von weiteren Internetnutzern, zum Herunterladen angeboten haben. Die streitgegenständliche Datei ...
  • BildFilesharing – Abmahnung wegen Urheberrechtsverletzung
    Filesharing ist das Tauschen von Musik- und Filmmaterial, die Urheberrechtlich geschützt sind,  im Internet in sogenannten Tauschbörsen. Dabei ist darauf hinzuweisen, dass Filesharing in fast allen Fällen rechtswidrig ist, da die Rechtsinhaber der Verbreitung nicht zugestimmt haben. Grundsätzlich ist Filesharing nicht illegal, sondern eine rein technische ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildWaldorf Frommer und die "Störerhaftung".
    Viele Verbraucher, die von „Waldorf Frommer“ – dem „frommen Waldi“ – Abmahnungen erhalten, berichten uns, sie hätten nichts getan oder seien zum betreffenden Zeitpunkt nicht zu Hause gewesen. Dagegen wendet „Waldorf Frommer“ regelmäßig ein, der Abgemahnte sei in der „Störerhaftung“. Was ist die „Störerhaftung“? ...
  • BildWaldorf Frommer und die Abmahnungen für Warner Bros. Entertainment GmbH - The Big Bang Theory
    Wie andere Mandanten von Waldorf Frommer auch, geht jetzt auch die Warner Bros. Entertainment GmbH dazu über, einzelne Folgen von Serien abzumahnen. Dies geschieht offensichtlich, um die Anzahl von Abmahnungen insgesamt zu erhöhen. So zum Beispiel bei „The Big Bang Theory“. Gefordert werden neben der ...
  • BildOlympia ist für alle da – darf ich mit dem Wort Olympia Werbung betreiben?
    Die Zeit der Olympischen Spiele wird von vielen gemocht und genossen. Olympia verbindet man mit professionellem Spitzensport und Gastfreundschaft. Das allseits bekannte Logo der fünf Ringe und das Wort Olympia an sich genießen als Marke einen hohen Wert. Kann ein Unternehmer die „Olympischen Spiele“ zu seinem ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.