Rechtsanwalt für Kaufrecht in Neuss

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Kaufrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Christian Beyerle mit Büro in Neuss
Rechtsanwalt Beyerle
Hamtorwall 36
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 42020
Telefax: 02131 940210

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsauskünfte im Kaufrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Dieter Zander mit Kanzlei in Neuss

Kanalstraße 21
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 28118
Telefax: 02131 28119

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Hilfe im Rechtsgebiet Kaufrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Andreas Bonnen mit Rechtsanwaltskanzlei in Neuss
Dr. Hüsch & Partner Rechtsanwälte
Batteriestraße 1
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 715300
Telefax: 02131 7153023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Wiebke Först mit Kanzleisitz in Neuss unterstützt Mandanten jederzeit gern bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Bereich Kaufrecht
Dr. Hüsch & Partner Rechtsanwälte
Batteriestraße 1
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 715300
Telefax: 02131 7153023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Rechtsgebiet Kaufrecht offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Ulrike Schöne aus Neuss

Büchel 15
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 989922
Telefax: 02131 989924

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Kaufrecht berät Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Frommen kompetent in der Gegend um Neuss
Geerkens & Frommen
Drususallee 84
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 277119
Telefax: 02131 276989

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Kaufrecht
  • Bild Vorzeitiger Abbruch von eBay-Auktionen durch den Verkäufer (09.06.2011, 16:50)
    Der Bundesgerichtshof hat heute über das Recht des Anbieters zur vorzeitigen Beendigung einer eBay-Auktion entschieden. Der Beklagte stellte am 23. August 2009 eine gebrauchte Digitalkamera nebst Zubehör bei eBay für sieben Tage zur Auktion ein. Am folgenden Tag beendete er das Angebot vorzeitig. Zu diesem Zeitpunkt war der Kläger mit ...
  • Bild Bei Möbelbestellung mit Aufbau haftet Händler für späte Lieferung (08.11.2013, 08:32)
    Der Bundesgerichtshof hat sich heute in einer Entscheidung mit der Wirksamkeit einer in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen einer Möbelversandhändlerin enthaltenen Versand- und Gefahrübergangsklausel befasst. Die beklagte Möbelhändlerin betreibt auch einen Online-Shop. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Online-Shop ist geregelt: "Wir schulden nur die rechtzeitige, ordnungsgemäße Ablieferung der Ware an ...
  • Bild Stiftung Warentest testet JuraForum in aktueller Finanztest-Ausgabe 01/2018 (12.12.2017, 15:01)
    Stiftung Warentest hat in seiner aktuellen Finanztest-Ausgabe die sieben wichtigsten Anbieter allgemeiner Online-Rechtsberatung getestet. Für deren Relevanz wurde das Portal-Ranking in allenwichtigen Suchmaschinen zugrundegelegt. Anhand von Test-Rechtsfällen unterschiedlicher Rechtsdisziplinen erfolgte im Anschluss die Überprüfung von Qualität und Kompetenz der jeweiligen Online-Rechtsberatung. Das Ergebnis: JuraForum.de überzeugte in besonderer Weise durch eine ...

Forenbeiträge zum Kaufrecht
  • Bild Laptop qualitativ schlecht - Rücktritt verweigert? (21.06.2010, 20:28)
    Hallo liebes Forum, nehmen wir mal an Herr P kauft einen Laptop in einem Onlineshop. Nach der verstrichenen Widerrufszeit von 2 Wochen merkt er, dass die Lautsprecher unglaublich leise sind, da auf der Laptopunterseite angebracht. Er muss Untertitel einschalten, wenn er eine DVD anschauen will, da er sonst kein Wort versteht. ...
  • Bild Anmahnung einer Mietminderung (27.10.2010, 11:46)
    Müsste man nachdem man den Mangel in einer Wohnung mitgeteilt hat eine Mietminderung anmahnen? Sie wurde schon bei der Mitteilung des Mangels erwähnt, dass man Miete mindern kann.
  • Bild Fristen und Ablehnungsandrohung (19.03.2004, 07:17)
    Hallo! Habe eine Frage, bei deren Lösung ich einfach nicht weiter komme. Also K hat von V ein Unternehmen mit einigem Zubehör erworben. Übergabe war der 15.01.03. Die Betriebsräume entsprechen aber nicht der Arbeitsstättenverordnung. Deshalb setzt K dem V mit Schreiben vom 20.02.03 eine Frist zur Mangelbeseitigung zum 03.03.03. Gleichzeitig drht ...
  • Bild Vertragsparteien (26.07.2015, 10:43)
    guten Tag,kann mir bitte jemand sagen, wo ich im BGB finde, dass beide Vertragsparteien ihre Pflichten erfüllen MÜSSEN ?vielen dank
  • Bild Kaufrecht - Rücktritt - kein Verbrauchsgüterkauf (13.03.2007, 21:31)
    Hallo liebe Forengemeinde, ich habe keine Ahnung, ob ich hier richtig bin, aber jedesmal wenn ich über Google irgendwas übers Kaufrecht eingebe, bekomme ich Eure Seite angezeigt... Mein Problem ist relativ banaler Natur. Ich schreibe am Samstag eine Diplomklausur im Privatrecht (VWA). Nun ist es so, dass unser Prof meinte, es käme ...

Urteile zum Kaufrecht
  • Bild VG-FRANKFURT-AM-MAIN, 9 K 646/11.F (11.07.2011)
    Der "Ankauf" von privaten Lebensversicherungen unter Vereinbarung einer (teilweisen) Stundung des "Kaufpreises" kann als erlaubnispflichtiges Einlagengeschäft (§ 1 Abs. 1 S. 2 Nr. 1 KWG) zu qualifizieren sein....
  • Bild LG-DARMSTADT, 25 S 162/10 (06.04.2011)
    Die in einem Vertrag über Lieferung und Montage einer Kücheneinrichtung, mit dem Sonderpreise vereinbart wurden, verwendete Klausel "Der Sonderpreis ist nur gültig bei vollständiger Zahlung am Tage der Lieferung und Rechnungsstellung, bei späterer oder unvollständiger Zahlung ist der Sonderpreis ungültig" verstößt gegen § 309 Nr. 2 b BGB und ist de...
  • Bild SAARLAENDISCHES-OLG, 8 U 588/04 - 166 (01.12.2005)
    a) Die Absprache der Kaufvertragsparteien, "als was" die Sache veräußert werden solle, legt i. d. R. nur die Sollbeschaffenheit i. S. von § 459 BGB fest, drückt aber nicht ohne weiteres den Willen der Beteiligten aus, es solle der Verkäufer für diese Beschaffenheit auch garantieren. b) Die Vermutung verwerflicher Gesinnung bei besonders grobem Äqu...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Kaufrecht
  • BildDurchbruch im Abgasskandal – Händler muss VW Eos nach Entscheidung des OLG Köln zurücknehmen
    Lange mussten geschädigte Autokäufer auf die Entscheidung eines Oberlandesgerichts in Sachen VW-Abgasskandal warten. Nun gibt es erstmals einen OLG-Beschluss. Das OLG Köln hat mit Beschluss vom 28. Mai 2018 entschieden, dass ein Händler einen VW Eos 2,0 TDI mit der Manipulationssoftware zurücknehmen und den Kaufpreis abzüglich einer Nutzungsentschädigung erstatten ...
  • BildDurchbruch im Abgasskandal – Händler muss VW Eos nach Entscheidung des OLG Köln zurücknehmen
    Lange mussten geschädigte Autokäufer auf die Entscheidung eines Oberlandesgerichts in Sachen VW-Abgasskandal warten. Nun gibt es erstmals einen OLG-Beschluss. Das OLG Köln hat mit Beschluss vom 28. Mai 2018 entschieden, dass ein Händler einen VW Eos 2,0 TDI mit der Manipulationssoftware zurücknehmen und den Kaufpreis abzüglich einer Nutzungsentschädigung erstatten ...
  • BildVon der Garantie bis zur Rückgabe - Welche Rechte habe ich als Käufer?
    Man kennt es nur zu gut. Gerade jetzt, wo die Weihnachtszeit wieder unmittelbar bevor steht, locken wieder viele vermeintliche Schnäppchen im Laden zum Kauf und ehe man sich versieht hat man die Ware schon in der Einkaufstüte. Doch kann die Ware einfach zurück gegeben werden, wenn sie kaputt ist ...
  • BildAbgasskandal – Audi muss A8 Diesel zurückrufen
    Audi verstrickt sich offenbar immer tiefer in den Abgasskandal. Nachdem es schon im Sommer eine Rückrufaktion für die Audi A7 und A8 der Baujahre 2009 bis 2013 gegeben hatte, wird nun der A8 mit dem Achtzylinder-Dieselmotor Baujahr 2013 bis August 2017 zurückgerufen. Auch hier soll es eine unzulässige Abschalteinrichtung ...
  • BildRückruf Porsche Cayenne Diesel – Anspruch auf Fahrzeug ohne Mangel
    Bekanntlich hat das Bundesverkehrsministerium kürzlich den Rückruf für den Porsche Cayenne 3,0 V6 Diesel angeordnet. Grund für den Rückruf soll der Einsatz einer unzulässigen Abschalteinrichtung sein, die dafür sorgt, dass das Fahrzeug auf dem Prüfstand deutlich bessere Abgaswerte erreicht als auf der Straße, berichteten verschiedene Medien Ende Juli. ...
  • BildOnlinebestellungen – Wer trägt das Risiko beim Versand ?
    Nicht selten kommt es vor, dass man Online etwas bestellt oder ersteigert, der Inhalt des langersehnten Paketes dann aber beschädigt ist. Schnell fragt man sich „Muss ich jetzt trotzdem bezahlen?“ oder „Bekomme ich jetzt eine neue Ware?“ . Wer das Risiko beim Versand von Waren trägt und welche ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.