Rechtsanwalt für Baurecht in Neuss

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Der Terminus Baurecht bezieht sich grundsätzlich auf alle Rechtsgebiete, die sich mit dem Bau von Gebäuden befassen. Aber nicht nur rechtliche Probleme beim Bau von Gebäuden fallen in das Rechtsgebiet des Baurechts, sondern auch Rechtsfragen, die sich beim Beseitigen oder Ändern von Gebäuden ergeben. Das Baurecht ist dabei in 2 Bereiche aufgeteilt: das öffentliche und das private Baurecht. Das private Baurecht reguliert die Rechtsbeziehungen der an der Planung und Durchführung eines Bauvorhabens Partizipierenden. Das öffentliche Baurecht umfasst alle Rechtsnormen, die sich auf die Zulässigkeit der Nutzung oder Veränderung bzw. Errichtung von Gebäuden beziehen. Vor allen Dingen im Interesse der Anlieger und der Allgemeinheit. Das öffentliche Baurecht teilt sich in zwei große Teilbereiche: das Bauplanungsrecht und das Bauordnungsrecht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Anwaltliche Rechtsberatung im Baurecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Cornel Hüsch mit Kanzlei in Neuss
Dr. Hüsch & Partner Rechtsanwälte
Batteriestraße 1
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 715300
Telefax: 02131 7153023

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Baurecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Stefan Zellnig mit Rechtsanwaltskanzlei in Neuss

Sternstr. 7
41460 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 599634
Telefax: 02131 599631

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Baurecht in Neuss

Beim Umbau oder Hausbau gibt es viele Gründe, die die Unterstützung eines Rechtsanwalts für Baurecht erforderlich machen

Rechtsanwalt für Baurecht in Neuss (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt für Baurecht in Neuss
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Leicht kann es beim Kauf einer Immobilie, beim Hauskauf oder dem Hausbau zu juristischen Problemen kommen. Die Problembereiche sind mannigfaltig und reichen von Schwierigkeiten beim Bauantrag und der Baugenehmigung bis hin zu juristischen Fragen in Bezug auf den Bebauungsplan. Auch Abstandsflächen, die Grenzbebauung und das Wegerecht bieten häufig Gründe, die die Unterstützung eines Anwalts erfordern. Doch ohne Zweifel am öftesten sind es Mängel, die bei der Bauabnahme offensichtlich werden, die es erforderlich werden lassen, einen Rechtsanwalt aufzusuchen.

Sie sind Bauherr und haben eine rechtliche Frage oder ein Problem? Lassen Sie sich von einem Rechtsanwalt oder einer Rechtsanwältin beraten

Wenn Sie ein Problem haben, das in den Bereich des Baurechts fällt, ist der beste Ansprechpartner ein Rechtsanwalt. In Neuss haben etliche Anwälte ihren Kanzleisitz, die sich auf Baurecht spezialisiert haben. Sie können sich sicher sein, dass der Anwalt im Baurecht aus Neuss über eine tiefgreifende Fachkompetenz verfügt und Sie und Ihr Recht optimal vertreten wird. Sie können ferner davon ausgehen, dass der Anwalt auch mit Bereichen wie dem Bauträgerrecht oder dem Enteignungsrecht vertraut ist. Gleich ob Sie Informationen zum Erbbaurecht benötigen oder Fragen bezüglich der Bauordnung haben, der Anwalt aus Neuss für Baurecht wird Sie nicht nur beraten, sondern sich auch dafür stark machen, dass Sie Ihr Recht bekommen.


News zum Baurecht
  • Bild Verfassungsbeschwerde durch Behörden möglich (27.01.2015, 16:02)
    Karlsruhe (jur). Auch Behörden können in bestimmten Fällen das Bundesverfassungsgericht anrufen. Sie sind zwar nicht Träger der elementaren Grundrechte, eine Verfassungsbeschwerde ist aber möglich, wenn es um Verfahrensrechte vor Gericht geht, heißt es in einem am Dienstag, 27. Januar 2015, veröffentlichten Beschluss des Bundesverfassungsgerichts (Az.: 1 BvR 2142/11). Die Karlsruher ...
  • Bild Windkraftanlagen, was tun bei Lärmbelästigung? (07.08.2013, 10:54)
    Anlagenbetreiber zu Messungen der Lärmwerte verpflicthet Der Bau von neuen Windkraftanlagen löst bei Eigentümern benachbarter Grundstücke trotz der Energiewende oft Unverständnis aus. Insbesondere dann wenn die Anlagen in der Nähe von Wohnbebauung errichtet werden sollen. Im Genehmigungsverfahren werden Vorschriften aus dem Baurecht, Immissionsschutzrecht , oftmals auch dem Naturschutzrecht geprüft und ...
  • Bild Unternehmen kann rechtswidrige Werbung durch Stiftung Denkmalschutz nicht verhindern (03.07.2009, 14:13)
    Ein Unternehmen der Außenwerbung ist bei Gericht mit dem Ziel gescheitert, die Beseitigung einer im Auftrag der Stiftung Denkmalschutz errichteten Werbeanlage in Berlin-Charlottenburg zu erreichen. Einen entsprechenden Eilantrag hat das Verwaltungsgericht Berlin jetzt zurückgewiesen. Die Stiftung Denkmalschutz befasst sich seit dem Jahr 2007 mit dem Bauvorhaben „Rekonstruktion der beiden ...

Forenbeiträge zum Baurecht
  • Bild Baurecht / Grundstücksgrenze (03.09.2006, 18:16)
    Hallo zusammen, Person X hat von seinen Kinern einen wunderschönen Steingrill geschenk bekommen. Dieser hat die Maße von ca 1,2m X 1,2m und ca 2,4m hoch. Person X hat diesen Grill nun in mühevoller Handarbeit in die Ecke seines grundstückes verbaut. Die Eckkanten des Grils haben einen Abstand von ca ...
  • Bild Vorbesitzer verstorben, Urteile noch gültig? (14.09.2013, 12:49)
    Hallo Gemeinde, Freund kauft sich ein Haus, der Vorbesitzer ist verstorben. Der Vorbesitzer lag mit der Nachbarschaft Jahrelang im Streit. Es gibt Gerichtsurteile in denen dem Vorbesitzer Auflagen bezüglich seines damaligen Hauses gemacht wurden. Da der Vorbesitzer ja verstorben und das Haus der Freund gekauft hat, stellt sich die Frage, ob diese Gerichtsurteile noch ihre ...
  • Bild baumangel - Stromkasten - Bulleye (19.05.2013, 10:49)
    Liebe Forenmitglieder, seit ca. 2 Jahren wohnen wir nun in unserem Haus, welches wir mit einem Bauträger gebaut haben. Nun steht die abschließende Abrechnung an. Wir sind der Meinung, dass wir noch Mängel an unserem Haus haben, was der Bauträger natürlich nicht so sieht. 1. Um unseren Stromkasten im Keller wurden Heizungsrohre so ...
  • Bild Baurecht Aussenbereich Pferdehaltung (08.01.2009, 14:44)
    Hallo, angenommen A hat ein Grundstück (Aussenbereich) von einem ehemaligen Landwirt (nun seit einigen Jahren in Rente) gepachtet, mit Hütte und Schafzaun aussenherum, und hält dort Pferde, die allesamt vor dem Schlachttransport gerettet wurden. Die Pferde stehen seit 6 Jahren dort, vorher waren dort andere Pferde, auch einige Jahre, zuvor diente ...
  • Bild Geschäftshaus - Gewerbeanmeldung notwendig ?? (31.08.2010, 13:33)
    Hallo liebe Mitglieder, mal angenommen, Familie A kauft sich ein 1-2 Familienhaus, welches als Wohn-Geschäftshaus verkauft wird, da es im Gewerbegebiet liegt. Dieses Haus will sich Familie A nur für sich alleine nutzen, hauptsächlich zum Wohnen. Ist für ein Geschäftshaus eine Gewerbeanmeldung (Gewerbeschein) notwendig, d.h. muss Familie A dort ein Gewerbe betreiben ...

Urteile zum Baurecht
  • Bild OVG-BERLIN-BRANDENBURG, OVG 2 A 9.08 (10.12.2008)
    Die Festsetzung von immissionswirksamen flächenbezogenen Schallleistungspegeln zur Gliederung eines Baugebietes genügt nur dann dem Bestimmtheitsgebot sowie dem aus dem Abwägungsgebot folgenden Grundsatz der Konfliktbewältigung, wenn der Bebauungsplan für das Genehmigungsverfahren hinreichend klare Vorgaben zu den maßgeblichen Immissionsorten sowie zur Metho...
  • Bild BGH, AnwZ B 65/99 (16.10.2000)
    BRAO § 59 b Abs. 2 Nr. 3 § 59 b Abs. 2 Nr. 3 BRAO ermächtigt den Satzungsgeber zum Erlaß der in § 7 Abs. 1 der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA) getroffenen Regelung. § 7 Abs. 1 Satz 1 BORA ist mit Art. 12 Abs. 1 GG vereinbar. BGH, Beschluß vom 16. Oktober 2000 - AnwZ (B) 65/99 - AGH Nordrhein-Westfalen...
  • Bild OLG-KOELN, 20 U 73/96 (10.01.1997)
    1. Ist aufgrund besonderer Umstände des Einzelfalles anzunehmen, daß der Architektenvertrag nach dem Willen der Vertragsparteien erst mit seiner schriftlichen Abfassung geschlossen sein sollte, ist die darin enthaltene Honorarabrede (hier: Mittelsatz) auch dann bei Auftragserteilung i.S.d. § 4 Abs. I, IV HOAI getroffen, wenn der Auftraggeber die vom Architek...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Baurecht
  • BildHaftet ein Eigentümer für Pfusch seines Bauunternehmers an der Grenzwand zum Nachbarn?
    „Es erscheint sachgemäß, im Verhältnis von Grundstücksnachbarn bei Vorhandensein einer gemeinschaftlichen Grenzeinrichtung jedenfalls in Bezug auf diesen Bauteil ein gesetzliches Schuldverhältnis […] zu bejahen.“ OLG Hamm, Urteil vom 03.07.2017 - 5 U 104/16   Problem/Sachverhalt Zwei aneinandergrenzende Grundstücke sind mit Doppelhaushälften ...
  • BildAltlasten – was ist das genau und wer ist für die Beseitigung zuständig?
    Das Wort Altlast hat jeder schon einmal im Zusammenhang mit einem Baugrundstück gehört. Im besten Fall werden Altlasten, die sich unter der Erdoberfläche befinden, entdeckt, bevor man mit dem Hausbau beginnt. Was genau versteht sich unter dem Wort Altlast? Der Begriff der Altlast ist vom Gesetzgeber genau definiert, es ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.