Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Neuss

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)
Rechsanwalt Neuss (Reydter Strasse) (© hanseat - Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Arbeitslosengeld II vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Mathias Gierth kompetent in Neuss

Berghäuschensweg 38
41464 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 3148811
Telefax: 02131 3148812

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Elterngeld für Ausländer mit dauerhaftem Aufenthalt gesichert (30.08.2012, 09:48)
    Karlsruhe (jur). Dürfen Ausländer aus humanitären oder politischen Gründen befristet in Deutschland bleiben und arbeiten, haben sie nach drei Jahren generell Anspruch auf Elterngeld. Die gesetzlichen Bestimmungen, wonach der Elterngeldanspruch auch von der Integration in den Arbeitsmarkt abhängig ist, verstoßen gegen das Grundgesetz und sind nichtig, entschied das Bundesverfassungsgericht in ...
  • Bild Kein Kindergeldzuschlage für Pflegekinder (13.01.2012, 10:13)
    Stuttgart (jur). Familien erhalten für die Aufnahme von Pflegekindern von der Familienkasse keinen Kinderzuschlag. Das aufgestockte Kindergeld können Eltern mit geringem Einkommen nur für leibliche oder adoptierte Kinder beanspruchen, entschied das Landessozialgericht (LSG) Baden-Württemberg in Stuttgart in einem am Donnerstag, 12. Januar 2012, veröffentlichten Urteil (Az.: L 13 AS 1206/10). Nach ...
  • Bild Private Altersvorsorge bei Geringverdienern wenig verbreitet (24.09.2012, 11:10)
    Private Altersvorsorge wird dort nicht betrieben, wo sie zur Vermeidung von Altersarmut am nötigsten wäre: Bei Geringverdienern und Hartz-IV-Empfängern. Dies ist das Ergebnis einer Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB). Diese Personengruppen seien aber besonders bedroht von Altersarmut, erklären die IAB-Forscher Markus Promberger, Christina Wübbeke und Anika Zylowksi.Nur ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Mitwirkungspflichtstandards im EGV (28.03.2012, 15:53)
    Guten Tag, a) gibt es für die Bewerbungsbemühungen in einer EGV (Eingliederungsvereinbarung) objetive Maßstäbe nach denen sich die Pflichten für einen ALG1-Bezieher bemessen lasse. Ich denke denke dass es unfair wäre bei einem ALG1-Bezieher der durch seine Berufserfahrung marktfähiger ist durch geringe Ausfallzeiten auch eine höhere Anzahl von Bewerbungen zu verlangen. Die spannende Frage ...
  • Bild Befristeter Arbeitsvertrag in der Schwangerschaft (17.09.2012, 17:30)
    Eine Frau ist im April 2012 schwanger geworden und hat dies dem Arbeitgeber gemeldet. Ausserdem hat ihr der Frauenarzt ein Beschäftigungsverbot am 26.06.2012 erteilt. Sie hatte einen befristeten Arbeitsvertrag bis zum 05.09.2012. Die Firma hat den Vertrag nicht verlängert und sie ist nun gekündigt. Der AG hat sie nicht einmal ...
  • Bild Zuviel Arbeitslosengeld erhalten... (15.01.2004, 08:59)
    Hallo zusammen, ich habe im letzten Jahr zuviel Arbeitslosengeld erhalten. Zahle es mittlerweile schon zurück!!! Leider habe ich deswegen eine Anzeige bekommen, und muß nun zum Amtgericht. Meine Fragen: Was steht mir bevor? In welcher Höhe wird die Geldbuße/Geldstrafe liegen? Wie läuft das ab im Amtgericht (normales Büro, oder muß ich in einen Gerichtssaal)? Bin ich dann vorbestraft? Hätte ...
  • Bild Getrennte Haushalte Hartz 4 (15.06.2013, 06:23)
    Guten Morgen, mich würde folgende Fallstellung interessieren: Zwei Menschen leben zusammen als Aufstocker (A geht arbeiten, Lohn reicht jedoch nicht aus) zusammen, sind jedoch weder verheiratet noch auf dem Standesamt eingetragen. Durch das zusammen leben bzw sein ist jedoch in Bezug auf die Arge eine Bedarfsgemeinschaft Grundlage. A verliert seinen Job da ...
  • Bild Anspruch / Erhalt von ALG II bzgl. Wohnsitz und eigener Kündigung (15.01.2013, 18:30)
    Folgende Situation: Eine Person hat bisher 5 Jahre durchgehend gearbeitet (3 Jahre Ausbildung, 2 Jahre Vollzeit-Arbeitnehmer). Nach dieser Zeit wurde direkt ein Studium aufgenommen und somit der vorherige Job selbst gekündigt. Das Studium wird nun kurzfristig abgebrochen (noch nicht erfolgt). Es fand bereits ein Umzug statt, an dem die Person ...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.