Rechtsanwalt für Arbeitslosengeld II in Neuss

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Bei Rechtsfragen im Arbeitslosengeld II unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Mathias Gierth kompetent in der Gegend um Neuss

Berghäuschensweg 38
41464 Neuss
Deutschland

Telefon: 02131 3148811
Telefax: 02131 3148812

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Zinsen auf nachgezahlte Opferentschädigung mindern nicht Hartz IV (30.09.2016, 09:14)
    Düsseldorf (jur). Erhalten Hartz-IV-Bezieher neben einer Opferentschädigung auch darauf angefallene Zinsen nachgezahlt, darf das Jobcenter diese nicht als Einkommen mindernd anrechnen. Wenn die Nachzahlung der Opferentschädigung selbst nicht auf das Arbeitslosengeld II angerechnet werde, müsse dies auch für die Zinsen gelten, entschied das Sozialgericht Düsseldorf in einem am Donnerstag, 29. ...
  • Bild Überzogenes Girokonto schützt nicht vor Erbschaftsanrechnung auf ALG-II (30.04.2015, 15:32)
    Kassel (jur). In Vorfreude auf eine anstehende Erbschaft sollten Hartz-IV-Empfänger nicht übermäßig auf ihren Dispokredit zurückgreifen. Denn auch wenn das Girokonto hoch im Minus steht, darf das Jobcenter die gesamte Erbschaft auf die Arbeitslosengeld-II-Leistungen anrechnen, urteilte am Mittwoch, 29. April 2015, das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel (Az.: B 14 AS ...
  • Bild Keine Diskriminierung von Teilzeitbeschäftigten beim Arbeitslosengeld (10.11.2017, 09:25)
    Luxemburg (jur). In einem Fall aus Spanien hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) in Luxemburg diskriminierungsfreies Arbeitslosengeld angemahnt. Nach einem am Donnerstag, 9. November 2017, verkündeten Urteil darf Spanien Arbeitslose nicht weiter benachteiligen, die eine vorausgehende Teilzeitbeschäftigung nicht auf die Woche verteilt, sondern auf wenige Tage konzentriert haben (Az.: C-98/15).Nach bisherigem ...

Forenbeiträge zum Arbeitslosengeld II
  • Bild Hartz IV nach Aufhebungsvetrag aufgrund gesundheitlicher Probleme (18.12.2016, 06:46)
    Hallo,kommen wir gleich zum folgenden fiktiven Fall:Arbeitnehmer A hat seit 6 Wochen ein Arbeitsverhältnis zu 20 Stunden/Woche mit Arbeitgeber B abgeschlossen, muss nun aber aufgrund von gesundheitlichen Problemen die Arbeit niederlegen und ALG II bzw. Hartz IV beziehen. Da das Krankengeld in Zusammenhang mit den 20 Stunden/Woche nicht zum Leben ...
  • Bild ALG II Arbeitsaufnahme (27.12.2012, 16:32)
    Eine alleinstehende Langzeit-Arbeitslose bekommt überraschend die Gelegenheit, wieder zu arbeiten, bei einer Zeitarbeits-Firma. Das Amt wird umgehend telefonisch über die Arbeitsaufnahme informiert - und prompt hagelt es Vorwürfe: Das geht doch nicht, daß ein Arbeitsloser einfach so eine Arbeit aufnimmt, ohne vorher beim Amt nachzufragen, ob man diese Arbeit denn ...
  • Bild 100 Euro und 1 Punkt (26.07.2016, 07:16)
    Person A fährt mit seinem PKW auf seiner Fahrbahn, Person B kommt mit seinem PKW entgegen. Person B kommt über die Mittellinie und touchiert den Außenspiegel von Person A (beide Spiegel kaputt). Beide halten an, Person B dementiert dass er über die Mittellinie gekommen sei. Nun wird die Polizei hinzugezogen, ...
  • Bild Volljähriges Kind in BG beantragt SGB II - (23.06.2016, 01:00)
    Fiktiver Fall:Ein Kind K (23) lebt in einer Wohnung mit Mutter M und Bruder B (19).- M bezieht EU - Rente (ca 700€ netto), - K hat Einkommen aus Teilzeitjob (ca 650€ netto), - B hat regelmäßig ca 150€ Einkommen. (Schüler, ab September Azubi)M erhält jeweils Kindergeld, rechnet dieses als ...
  • Bild Ordentliche Kündigung des Vermieters nach %73 I, II Nr.2 BGB: Wann besteht ein berechtigtes Interess (07.11.2012, 12:06)
    Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu folgendem fiktiven Geschehen: Der Fall gestaltet sich so, dass eine alleinerziehende Mutter mit zwei minderjährigen Kindern in einer Dreizimmerwohnung zur Miete lebt, jedoch ein Haus mit 6 Zimmern in ländlicher Umgebung besitzt, welches seit zwei Jahren vermietet ist. Zu Beginn des Mietverhältnisses gab es eine ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitslosengeld II
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildWie hoch ist die Hinzuverdienstgrenze bei Hartz IV?
    Das Arbeitslosengeld II (ALG II; Hartz IV) dient der Grundsicherung des Lebensunterhalts von Bedürftigen. Seit dem 01.01.2015 erhalten Empfänger des Arbeitslosengeldes II monatlich 399,- €, zudem werden angemessene Kosten für Wohnung und Heizung übernommen. Dieser Regelsatz orientiert sich an den Verbraucherpreisen sowie am Lohnniveau. Vielen Hartz IV-Empfängern erscheint ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.