Rechtsanwalt in Neunkirchen: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Neunkirchen: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Arbeitsrecht ist ein schwieriges Rechtsgebiet. Das Arbeitsrecht bezeichnet die Summe der Rechtsnormen, die sich auf die in abhängiger Tätigkeit geleistete Arbeit beziehen. Damit wird im Arbeitsrecht ein sehr breitgefächertes Feld an rechtlichen Belangen normiert wie z.B. Telearbeit, Überstunden, Kündigung, Zeitarbeit, Arbeitsvertrag etc. Kommt es zu einer Klage, wird diese vor dem örtlich zuständigen Arbeitsgericht verhandelt.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Juristische Beratung im Schwerpunkt Arbeitsrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Tanja Ringeisen (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Kanzlei in Neunkirchen

Bahnhofstr. 42-46
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 1531

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulrich Reis bietet anwaltliche Vertretung zum Anwaltsbereich Arbeitsrecht engagiert im Umland von Neunkirchen

Zeithstr. 136-138
53819 Neunkirchen-Seelscheid
Deutschland

Telefon: 02247 971445
Telefax: 02247 971446

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Rouven Schön jederzeit in der Gegend um Neunkirchen

Wilhelmstraße 14
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 920600

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Arbeitsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Senta Bohn-Gilcher jederzeit im Ort Neunkirchen

Niederbexbacher Straße 10 a
66539 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 932674

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Wolfgang Preßer (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltsbüro in Neunkirchen berät Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Bereich Arbeitsrecht
RAe. Halm & Preßer
Lutherstr. 14
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 92100
Telefax: 06821 921030

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Klaus Thommes immer gern in Neunkirchen

Stummstraße 1
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 95920
Telefax: 06821 959220

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Martina Hubert unterstützt Mandanten zum Arbeitsrecht ohne große Wartezeiten in Neunkirchen

Bahnhofstraße 23
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 9819441

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ralf Thilmany (Fachanwalt für Arbeitsrecht) unterhält seine Anwaltskanzlei in Neunkirchen hilft als Anwalt Mandanten jederzeit gern juristischen Themen im Schwerpunkt Arbeitsrecht

Lutherstraße 14
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 92100
Telefax: 06821 921030

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Winfried Raab gern in der Gegend um Neunkirchen

Hebbelstraße 1 - 3
66538 Neunkirchen
Deutschland

Telefon: 06821 9998910
Telefax: 06821 9998911

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Neunkirchen

Rechtstreitigkeiten sind in einem Arbeitsverhältnis keine Ausnahmefälle

Rechtsanwalt in Neunkirchen: Arbeitsrecht (© PhotographyByMK - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Neunkirchen: Arbeitsrecht
(© PhotographyByMK - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Dies gilt sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber. Schnell können rechtliche Unstimmigkeiten in Bezug auf den Urlaubsanspruch, ein Arbeitszeugnis, die Elternzeit oder ein Zwischenzeugnis entstehen. Weitere typische Problemfelder, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, sind Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber aufgrund einer langen Krankheit oder eines Arbeitsunfalls. Ebenso ist Mobbing ein arbeitsrechtliches Problem, das gerade in jüngster Vergangenheit deutlich an Bedeutung gewonnen hat. Hat man als Arbeitnehmer ein Problem mit dem Arbeitgeber, dann kann das schnell gravierende Folgen haben. Der Verlust des Arbeitsplatzes ist dabei für die meisten Arbeitnehmer existenzbedrohend. Aufgrund der weitreichenden Folgen ist es sinnvoll, Rat bei einem Anwalt zu suchen. Denn als Laie kann man weder die rechtliche Situation einschätzen, noch über eine weitere effektive Vorgehensweise entscheiden. Es ist gleichgültig, ob man als Arbeitnehmern rechtliche Fragen oder Probleme hat mit Mobbing, dem Kündigungsschutz oder der Elternzeit.

Bei arbeitsrechtlichen Problemen sollten Sie so schnell als möglich einen Anwalt kontaktieren

Bei allen Problemen, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, ist ein Anwalt der beste Ansprechpartner. In Neunkirchen haben mehrere Rechtsanwälte einen Kanzleisitz, die sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert haben. Vor allem, wenn bereits eine Kündigung vorliegt, gegen die man rechtlich vorgehen möchte, ist es angebracht, sich unverzüglich an einen Anwalt zu wenden. So kann durch die fachkundige Beratung in vielen Fällen beispielsweise der Verlust des Arbeitsplatzes umgangen werden. Ein Rechtsanwalt im Arbeitsrecht in Neunkirchen ist dabei nicht nur eine immense Unterstützung, wenn es um rechtliche Probleme in Bezug auf Urlaubsanspruch, Mehrarbeit oder auch die Probezeit geht. Der Anwalt in Neunkirchen zum Arbeitsrecht weiß auch Bescheid über die Abmahnung im Arbeitsrecht und kann rechtliche Hilfe bieten bei Problemen mit dem Betriebsrat. Überdies ist man bei einem Rechtsanwalt für Arbeitsrecht optimal aufgehoben, wenn man der Schwarzarbeit beschuldigt wird.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Wer bin ich und wenn ja, im Netz? (20.12.2011, 17:10)
    Podiumsdiskussion zum „Digitalen Selbst“ am 16. Januar 2012 am Forschungskolleg Humanwissenschaften der Goethe-UniversitätFRANKFURT/BAD HOMBURG. Wir leben im Zeitalter des Internet, und wir leben auch schon im Internet. Zu unserer analogen Identität tritt immer mehr ein digitales Selbst. Einige finden das spannend, andere eher beunruhigend. Darüber diskutieren vier hochinteressante Persönlichkeiten, allesamt ...
  • Bild Fristlose Kündigung durch Diebstahl am Arbeitsplatz (17.12.2012, 15:14)
    Heimliche Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume zulässig! Erfurt/Berlin (DAV). Auch der Diebstahl geringwertiger Sachen kann eine Kündigung rechtfertigen. Darauf hat das Bundesarbeitsgericht schon mehrfach hingewiesen. Die Gerichte beschäftigt darüber hinaus auch immer wieder die Frage, wann der Arbeitgeber einen Arbeitsplatz heimlich mit Videoaufzeichnung überwachen darf. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ...
  • Bild Mogelpackungen in der Rechtsschutzversicherung (24.10.2011, 14:12)
    Berlin (DAV). Die DEURAG bewirbt einen neuen Tarif. Mit dem Titel „M-Aktiv“ wird der Eindruck erweckt, die Kunden könnten zukünftig aktiver ihre Interessen vertreten als bisher. Tatsächlicher Kern ist aber eine Leistungsminderung, und es droht die Gefahr, dass wichtige Fristen versäumt werden, warnt die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht im Deutschen Anwaltverein (DAV). ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Probearbeit (15.04.2012, 11:45)
    Es ergeben sich folgende Fragestellungen bei folgendem Sachverhalt: Jemand wird zum Probearbeiten eingestellt (ein Vertrag wurde in schriftlicher Form nicht geschlossen) Während der Probearbeit kündigt der Arbeitgeber das Vertragsverhältnis. 1. Handelt es sich um ein Arbeitsverhätnis? 2. Besteht ein Anspruch auf Entgelt? Ggfs. in welcher Höhe? 3. handelt es sich um eine ordentliche Kündigung? Falls möglich ...
  • Bild Der Werkstudent und sein Urlaub (25.09.2013, 15:49)
    Hallo zusammen, ich stelle mir folgende Frage: Mal angenommen ein Student X einer Hochschule Y arbeitet bei einem Unternehmen Z. Er unterschreibt einen Vertrag als Werkstudent mit folgenden Konditionen: - Zeitraum (Beispielhaft für 2,5 Monate) 19.08.2013 bis 31.10.2013 - 35 Stunden pro Woche/7 Stunden pro Tag/5 Tage die Woche (Während der Vorlesungszeit nur ...
  • Bild Arbeitsunfähigungsbescheinigung (01.04.2011, 00:18)
    Angenommen ein AN ist über einen längeren Zeitraum erkrankt, so dass die Zahlung des Krankengeldes durch die KK erfolgt. Der AN erhält folglich keinen Krankenschein für die KK und den AG sondern nur noch den Auszahlschein, dn die KK erhält. Welche Möglichkeiten und Rechte hat der AG um einen Nachweis der weiteren ...
  • Bild Hotel Sterne Vergabe (24.02.2010, 20:03)
    Folgender Fiktiver Fall: Es gibt ein Hotel der 3 Sterne hatte.Da das Hotel mittleweile den Standarts nicht entspricht, wird nur Frühstück angeboten,keine Bar vorhenden ,kein 24 std Service an der Rezeption, Kein restaurant. Gesundheitsamt hat das Hotel zur einem GARNI Hotel ernannt. Jetzt nun ist es so das das benannte Hotel sich selbst ...
  • Bild Geringfügig Beschäftigte/450€-Job - einfach kündigen? (18.06.2013, 04:39)
    Hallo, also angenommen: Mitarbeiterin M arbeitet seit fast zwei Jahren als 450,-€ Joberin bei Firma B K (MA=insgesamt über 60). Sie sollte im Monat 52 h arbeiten. Sie wird ca. 2 - 3 x die Woche eingesetzt auch mit Nachtschichten ohne Zuschläge. Plötzlich bekommt sie nur vom Schichtmeister mitgeteilelt, dass sie ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-DUESSELDORF, 8 Sa 1174/96 (03.12.1996)
    Eine Reiseleiterin einer deutschen Reiseagentur, die in der Dominikanischen Republik für die Fluggäste den Transfer zum Hotel zu organisieren und Sprechstunden im Hotel abzuhalten hat, in denen sie Exkursionen ins Lan desinnere für eine einheimische Agentur gegen Provision verkauft, ist des halb nicht bereits Arbeitnehmerin. Es kommt vielmehr auf die Umständ...
  • Bild LAG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, 2 Sa 322/09 (30.06.2010)
    § 23 Abs. 7 des Tarifvertrages zur Regelung der Arbeitsbedingungen von Beschäftigten in forstwirtschaftlichen Verwaltungen, Einrichtungen und Betrieben der Länder (TV-Forst) vom 18.12.2007, in Kraft getreten am 1. Januar 2008, sieht eine Entfernungsentschädigung nur dann vor, wenn der Arbeitnehmer sein Kraftfahrzeug für die Fahrtstrecke von seiner Wohnung zu...
  • Bild LAG-KOELN, 12 Ta 274/11 (12.01.2012)
    1. Für die Klage des Geschäftsführers einer GmbH gegen die Kündigung seines Anstellungsvertrags sind die Arbeitsgerichte nicht zuständig (§ 2 Abs. 1 Nr. 3, § 5 Abs. 1 Satz 3 ArbGG). 2. Das gilt auch dann, wenn der Geschäftsführer geltend macht, er sei wegen seiner eingeschränkten Kompetenz in Wirklichkeit Arbeitnehmer gewesen. 3. In einem auf die Bestellun...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildMindestlohn: Aufzeichnungspflicht der Arbeitszeit für Arbeitgeber
    Welche Aufzeichnungspflichten haben Arbeitgeber bei beim Mindestlohn? Das erfahren Sie in dem folgenden Beitrag. Der gesetzliche Mindestlohn war eingeführt worden, damit Arbeitnehmer im Niedriglohnbereich nicht finanziell ausgenutzt werden. Zuvor gab es nur in einigen Branchen einen Mindestlohn, den die Tarifparteien vereinbart hatten. Aufzeichnungspflicht in ...
  • BildDarf sich ein Arbeitnehmer private Pakete ins Büro liefern lassen?
    Arbeitnehmer dürfen sich unter Umständen auch private Pakete an ihren Arbeitsplatz schicken lassen. Was Sie dabei beachten sollten, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Für viele Arbeitnehmer ist es ein Problem, wenn sie ein Paket erwarten. Sie können es nicht annehmen, weil der Paketbote mitten am Tag ...
  • BildDürfen Arbeitgeber eine Druckkündigung aussprechen?
    Wenn Arbeitnehmer für den Fall der Weiterbeschäftigung eines Kollegen mit der Kündigung drohen, darf der Arbeitgeber nicht ohne Weiteres eine Kündigung aussprechen. Vorliegend war eine Arbeitnehmerin als Lehrerin an einem Berufskolleg tätig. Nach dem Inhalt des Arbeitsvertrages konnte der Arbeitgeber einmal jährlich die ordentliche Kündigung ...
  • BildWas ist sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?
    Als „sexuelle Belästigung“ wird jedes sexuell belegte Verhalten bezeichnet, welches von dem Betroffenen nicht erwünscht ist oder durch das er sich sogar beleidigt fühlt. Obwohl es auch männliche Opfer dieser Art der Belästigung gibt, ist ein Großteil davon Frauen. Immer wieder kommt es vor, dass sich ...
  • BildJobcenter: Heizkosten - Übernahme auch bei schlechter Dämmung
    Hartz IV - Empfänger können unter Umständen auch dann einen Anspruch auf Übernahme der Heizkosten haben, wenn diese unangemessen hoch sind. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des SG Gießen. Ein Ehepaar wohnte in einem Eigenheim, das lediglich über eine alte Ölheizungsanlage aus dem Jahr ...
  • BildSchlechtes Arbeitszeugnis erhalten - was kann man machen?
    Was sollten Arbeitnehmer tun, die von ihrem Arbeitgeber ein schlechtes Arbeitszeugnis erhalten haben? Worauf sollten Sie bei Ihrem Arbeitszeugnis achten? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn Arbeitnehmer nach der Beendigung ihres Arbeitsverhältnisses ihr Arbeitszeugnis erhalten, sollten sie aufpassen. Denn ein schlechtes Arbeitszeugnis hat für den ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.