Rechtsanwalt in Neumünster: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Neumünster: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Arbeitsrecht ist nicht nur ein weit verzweigtes, sondern auch ein umfassendes Rechtsgebiet. Das Arbeitsrecht umschließt alle Gesetze, Verordnungen und sonstige verbindliche Bestimmungen zur abhängigen, unselbständigen Erwerbstätigkeit. Die Belange, die im Arbeitsrecht geregelt sind, sind damit außerordentlich breit gefächert. Als Beispiele können Bereiche genannt werden wie Kündigung, Krankheit, Arbeitsvertrag oder Mehrarbeit. Für alle arbeitsrechtlichen Klagen ist gemäß § 8 ArbGG das Arbeitsgericht zuständig.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Juristische Beratung im Schwerpunkt Arbeitsrecht bietet in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Heiko Granzin (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Neumünster
Dr. Granzin Rechtsanwälte
Brachenfelder Straße 45
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 5584577

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Matthias Schwarz mit Rechtsanwaltsbüro in Neumünster unterstützt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen aus dem Bereich Arbeitsrecht

Schleusberg 4-6
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 690190
Telefax: 04321 690192

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfällen zum Schwerpunkt Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Eberhard Thomas engagiert vor Ort in Neumünster

Kleinflecken 37
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 41080
Telefax: 04321 410880

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsberatung im Gebiet Arbeitsrecht bietet gern Frau Rechtsanwältin Dr. Martina Tambert-Thomas mit Anwaltsbüro in Neumünster
Dr.Tambert-Thomas
Gartenstraße 10
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 912918

Zum Profil
Bei Rechtsproblemen im Arbeitsrecht hilft Ihnen Frau Rechtsanwältin Regina Böhm immer gern in der Gegend um Neumünster
Bunge & Böhm
Boostedter Straße 270
24539 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 40770
Telefax: 04321 44532

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Mareile Seidel jederzeit in Neumünster
Seidel
Hinter der Kirche 3
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 8400130
Telefax: 04321 6022120

Zum Profil
Rechtsberatung im Gebiet Arbeitsrecht erbringt kompetent Herr Rechtsanwalt Marcus Menke (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Anwaltsbüro in Neumünster
Grund u. Partner
Rendsburger Straße 66
24537 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 1820
Telefax: 04321 18233

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Kerstin Hain (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Kanzleisitz in Neumünster vertritt Mandanten fachmännisch juristischen Fragen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Hain
Holsatenring 71
24539 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 979358
Telefax: 04321 979368

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Arbeitsrecht erbringt jederzeit Herr Rechtsanwalt Peter-Christian Noodt mit Rechtsanwaltskanzlei in Neumünster
Noodt
Christianstraße 9
24534 Neumünster
Deutschland

Telefon: 04321 45022
Telefax: 04321 43570

Zum Profil

Seite 1 von 1

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Neumünster

Rechtsstreitigkeiten zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber sind keine Seltenheit

Rechtsanwalt in Neumünster: Arbeitsrecht (© Marco2811 - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Neumünster: Arbeitsrecht
(© Marco2811 - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Dies gilt sowohl für Arbeitnehmer als auch für Arbeitgeber. Besonders häufig sind dabei rechtliche Auseinandersetzungen rund um die Themen Elternzeit, Arbeitszeugnis oder auch Mehrarbeit und Urlaub. Aber auch rechtliche Streitfragen, die sich aufgrund einer längeren Krankheit oder eines Arbeitsunfalls ergeben, gehören zu den typischen arbeitsrechtlichen Problemfeldern. Auch Mobbing fällt in den Zuständigkeitsbereich des Arbeitsrechts. Gerade in den letzten Jahren hat die Problematik "Mobbing am Arbeitsplatz" stark zugenommen. Bedauerlicherweise können arbeitsrechtliche Auseinandersetzungen schnell weitreichende Folgen haben. Der Verlust des Arbeitsplatzes ist dabei für die meisten Arbeitnehmer existenzbedrohend. Nachdem arbeitsrechtliche Streitigkeiten derart schwer zu gewichten sind, sollte man stets umgehend einen Rechtsanwalt konsultieren. Denn als Laie kann man weder die rechtliche Situation einschätzen, noch über eine weitere effektive Vorgehensweise entscheiden. Gleich ob es sich um Fragen rund um den Kündigungsschutz dreht, es Probleme mit einem Aufhebungsvertrag gibt oder eine Abfindung nicht dem Rahmen entspricht, wie man es erwartet hat.

Lassen Sie sich von einem Anwalt oder einer Anwältin in allen arbeitsrechtlichen Fragen beraten

Bei allen Auseinandersetzungen und Fragen, die in den Rechtsbereich Arbeitsrecht fallen, sollte man sich unbedingt an einen Anwalt wenden. In Neumünster haben mehrere Rechtsanwälte einen Kanzleisitz, die sich auf das Arbeitsrecht spezialisiert haben. Vor allem wenn die rechtliche Situation komplex ist, sollte man keine Zeit verstreichen lassen und so schnell als möglich einen Anwalt konsultieren. Durch die Beratung und Vertretung durch einen kompetenten Anwalt kann sichergestellt werden, dass das eigene Recht bestens durchgesetzt wird. Ein Anwalt im Arbeitsrecht aus Neumünster wird seinem Mandanten kompetent zur Seite stehen, wenn es beispielsweise um Probleme wie Probezeit, Kündigungsschutz oder Telearbeit geht. Der Anwalt für Arbeitsrecht aus Neumünster ist auch der beste Ansprechpartner, wenn es Fragen oder Probleme gibt mit dem Betriebsrat oder ein ausgestelltes Arbeitszeugnis angefochten werden soll. Und auch, wenn man z.B. der Schwarzarbeit beschuldigt wird, ist ein Anwalt zum Arbeitsrecht der ideale Ansprechpartner.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Vorsatzhaftung nicht durch vertragliche Verfallklausel ausgeschlossen (01.07.2013, 14:54)
    Laut dem Bundesarbeitsgericht gilt eine arbeitsvertragliche Verfallklausel nicht unbedingt auch für die bereits gesetzlich geregelten Fälle. GRP Rainer Rechtsanwälte Steuerberater, Köln, Berlin, Bonn, Bremen, Düsseldorf, Essen, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München, Nürnberg und Stuttgart www.grprainer.com führen aus: Mit Urteil vom 20.06.2013 (Az.: 8 AZR 280/12) entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) wohl, dass ...
  • Bild Neue Professoren für die EBS Law School (18.04.2013, 14:10)
    Susanne Beck, Christoph Busch, Felix Hartmann und Markus Ogorek verstärken die Juristische Fakultät der EBS Universität für Wirtschaft und RechtPünktlich zum Start des Sommertrimesters am 1. April 2013 durften sich Lehrkörper und Studentenschaft der EBS Law School über vier neue Dozenten freuen, die das Lehrprogramm bereichern werden. Mit Dr. Susanne ...
  • Bild Bewerbungschluss „Human Resource Management (Personalmanagement aktuell)“ (30.10.2013, 12:10)
    Weiterbildung im Personalbereich: Endphase der Bewerbungsfrist noch bis 11. November.Am 22. November 2013 startet an der FH Erfurt der zweite Durchgang des weiterbildenden Studienkurses Human Resource Management (Personalmanagement aktuell) am Zentrum für Weiterbildung der FH Erfurt. Bewerbungen sind noch bis 11. November möglich.Der Studienkurs ist berufsbegleitend konzipiert, umfasst 220 Unterrichtsstunden ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Autopflege soll von Arbeitnehmer gezahlt werden? (18.02.2011, 19:40)
    Guten Tag, ist das Richtig das die Autopflege, sprich das Transporterputzen vom Arbeitslohn Monatlich abgehalten werden kann. Meiner Meinung nach nicht, wenn man ein Transporter ordentlich verlässt, sprich den Müll (Verpackungen, Flaschen...) entsorgt usw. (Baustellendreck kann man ja nicht vermeiden). Weiss einer ob die Rechtlich Ok ist? MFG
  • Bild Scheinselbststaendigkeit (10.06.2012, 23:27)
    Hallo liebe Community, man stelle sich folgenden Fall vor: - Person A und Person B sind Beschaeftigte bei Firma 1 - Person A und Person B wollen nebenher -mit Einverstaendnis von Firma 1- eine GbR gruenden, um primaer Verwandten und guten Freunden Web-Services anzubieten. - Man geht davon aus, dass diese GbR ueber eine ...
  • Bild Arbeitgeber zahlt nicht pünktlich (31.01.2014, 13:28)
    Nehmen wir an, dass ein Lokal eine Angestellte hat, die sich in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis befindet. Seit 3 Monaten gehen die Lohnzahlungen mit ca. 1 Woche Verspätung ein. Im aktuellen Monat ist die Verspätung bereits 1 1/2 Wochen. Was kann die AN tun? Gibt es rechtliche Grundlagen, auf die man ...
  • Bild Nach Kündigung kein Geld! (17.04.2013, 09:21)
    Hallo, mal angenommen, ein AN hat fristgerecht in der Probezeit gekündigt. Leider zahlt der AG nachweislich das ausstehende Gehalt nicht. Was kann der AN unternehmen? L. G. Paula2002
  • Bild Der teurer Spaß, der Hifi einbau. (26.10.2007, 16:31)
    Hallo liebe gemeinde. Es geht um folgendes: Person A hat ein Angebot bei einer Auktionsbörse eingestellt, bei dem es darum ging, in dessen Nagelneues Auto eine Hifianlage einzubauen. Daraufhin bekam Person A einen Kommentar (welchen jedoch nur fachbetriebe schreiben durften), dass jemand den Auftrag übernehmen will, Person A ihn aber noch anrufen ...

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-MECKLENBURG-VORPOMMERN, 5 Sa 134/09 (26.10.2010)
    1. Der Tarifbegriff des Arbeitsvorgangs in § 22 BAT wird durch die Unterscheidbarkeit der erzielten Arbeitsergebnisse geprägt. Wird eine angestellte Juristin in der Kreisverwaltung beratend mit einzelnen Verwaltungsvorgängen befasst, gehören daher alle Zeiten der Erarbeitung eines Standpunktes in der Sache und alle Zeiten der Erläuterung dieses Standpunktes ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 7 S 2558/93 (16.05.1994)
    1. Fehlende Studienfortschritte rechtfertigen nach fristgerechter Vorlage der Bescheinigung nach § 48 Abs 1 BAföG für sich allein nicht die Annahme einer "Unterbrechung der Ausbildung" im Sinn von § 20 Abs 2 BAföG (Fortführung des Urteils des Senats vom 22.05.1989 - 7 S 110/89 -). 2. Den Auszubildenden trifft bei begründeten Zweifeln infolge Ausbl...
  • Bild LAG-HAMM, 10 Sa 1565/08 (03.04.2009)
    Die außerordentliche Kündigung eines Arbeitnehmers wegen Diebstahls ist auch dann nicht ausgeschlossen, wenn sich der Arbeitnehmer in oder kurz vor der Freistellungsphase der Altersteilzeit befindet....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (2)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildWann wird einem Arzt die Approbation entzogen?
    Der Entzug der Approbation stellt für einen Arzt eine schwerwiegende Sanktion dar. Wann sie infrage kommt, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Wenn sich ein Arzt eines Verhaltens schuldig gemacht hat, aus dem sich seine Unzuverlässigkeit oder Unwürdigkeit zur Ausübung des Arztberufs gem. § 3 Abs. 1 ...
  • BildBildungsurlaub – was ist das eigentlich und kann auch ich Bildungsurlaub nehmen?
    Unter Bildungsurlaub versteht man eine der beruflichen bzw. politischen Weiterbildung dienende spezielle Form des Urlaubs, meist zur Nutzung von berufsnahen Angeboten. Der Bildungsurlaub ist auch unter Bildungsfreistellung bekannt. Seit 1974 existiert in der BRD auf Grundlage des Übereinkommens 140 der Internationalen Arbeitsorganisation der bezahlte Bildungsurlaub und soll zum sogenannten ...
  • BildWas ist sexuelle Belästigung am Arbeitsplatz?
    Als „sexuelle Belästigung“ wird jedes sexuell belegte Verhalten bezeichnet, welches von dem Betroffenen nicht erwünscht ist oder durch das er sich sogar beleidigt fühlt. Obwohl es auch männliche Opfer dieser Art der Belästigung gibt, ist ein Großteil davon Frauen. Immer wieder kommt es vor, dass sich ...
  • BildKündigung wegen langer Krankheit als Arbeitnehmer möglich?
    Wenn der Arbeitnehmer durch eine Krankheit oder Verletzung arbeitsunfähig wird, dann ist dies für den Arbeitgeber meist ebenso eine Belastung. Schließlich muss der Ausfall des Mitarbeiters kompensiert werden, was letztlich zu höheren Kosten für das Unternehmen führen kann. Handelt es sich bei der Arbeitsunfähigkeit jedoch nicht lediglich um ...
  • BildUnwirksamkeit einer ordentlichen Kündigung wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten
    Mit Urteil vom 9.07.2016 – Az. 7 Sa 1707/15 hat das LAG Hamm entschieden, dass eine Kündigung des Arbeitsverhältnisses wegen krankheitsbedingter Fehlzeiten unverhältnismäßig ist, wenn der Arbeitgeber entgegen seiner Pflicht aus § 84 Abs. 2 SGB IX kein betriebliches Eingliederungsmanagement durchführt. Die Verpflichtung nach § 84 Abs. 2 ...
  • BildKrankes Kind: Zu Hause bleiben erlaubt oder muss der Chef nicht frei geben?
    Das aktuelle wechselhafte Wetter begünstigt sicherlich die Grippewelle. Kinder im Kindergarten oder in der Schule tragen die Krankheiten oftmals weiter. Eltern können sich also mitnichten aussuchen, ob und wann ihr Kind erkrankt. Was aber tun, wenn beide Elternteile arbeiten bzw. wenn man als alleinerziehendes Elternteil arbeiten muss, weil ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.