Rechtsanwalt für Waffenrecht in Münster

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Kanzlei Kanzlei am Stadthaus I unterstützt Mandanten zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Waffenrecht kompetent im Umkreis von Münster
Kanzlei am Stadthaus I
Salzstraße 52
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 484950
Telefax: 0251 518430

Zum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Dr. Mark Andre Meding berät im Schwerpunkt Waffenrecht kompetent in Münster

Rosenplatz 4
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 20852840
Telefax: 0251 20852844

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Waffenrecht
  • Bild Zypries: Balance zwischen Freiheit und Sicherheit bei Terrorismusbekämpfung wahren (21.09.2007, 11:41)
    Bundesjustizministerin Brigitte Zypries hat am 18.09.2007 die Eckpunkte neuer strafrechtlicher Regelungen vorgestellt, mit denen die Vorbereitung von terroristischen Gewalttaten und die Anleitung zu solchen Taten unter Strafe gestellt werden sollen. „Deutschland ist Teil eines weltweiten Gefahrenraums und wir können einen terroristischen Anschlag in unserem Land nicht ausschließen. So bedauerlich diese ...
  • Bild Novelle des Telekommunikationsüberwachungsrechts: Telefonüberwachung wird begrenzt (12.11.2007, 10:26)
    Der Deutsche Bundestag hat am Freitag ein Gesetz zur Novellierung des Telekommunikationsüberwachungsrechts verabschiedet. Das Gesetz novelliert die geltenden Vorschriften der StPO zur Telekommunikationsüberwachung und anderer verdeckter Ermittlungsmaßnahmen sorgt für grundrechtswahrende Verfahrenssicherungen bei heimlichen Ermittlungsmaßnahmen „Ziel der Novelle ist es, die verfassungsrechtlich gebotene effektive Strafverfolgung so grundrechtsschonend wie möglich zu gewährleisten. Eine Telefonüberwachung ...
  • Bild Kann eine strengere Waffengesetzgebung in den USA die Mordrate senken? (23.01.2013, 12:10)
    Im Dezember 2012 hat die Ermordung von zwanzig Kindern und sechs Erwachsenen in der Sandy-Hook-Grundschule in Newtown/Connecticut Fassungslosigkeit hervorgerufen, aber auch die öffentliche Auseinandersetzung um das Waffenrecht in den USA neu entfacht. Professor Dr. Franz Streng, Inhaber des Lehrstuhls für Strafrecht und Kriminologie an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU), bezieht Stellung ...

Forenbeiträge zum Waffenrecht
  • Bild wbk erteilung nach sperrfrist (03.01.2006, 15:10)
    nach dem neuen deutschen waffenrecht hat der gesetzgeber eine zuverlässigkeits-sperrfrist von 10 jahren eigeführt (nach einer verurteilung), meine frage: nach dem ablauf dieser frist ; kann,muß oder wird die behörde, nach erfolgter vorraussetzung (sachkunde,bedürfnis) überhaubt eine wbk genemigen (verurteilung wegen verstoß gegen kwkg).
  • Bild Waffengesetz in Kanada (Rasiermesser) (04.06.2012, 07:06)
    Hallo miteinander, folgender, völlig fiktiver Sachverhalt: angenommen Person A möchte im Laufe des Monats nach Kanada reisen. Zur Rasur benutzt A schon seit längerem ein Rasiermesser mit einer Klingenlänge von rund 9 cm. Darf A dieses mit in den Urlaub nach Kanada nehmen? Muss irgendwas beachtet werden wie eine Anmeldung des Messers o.Ä.? Wie ...
  • Bild Verstoß gegen das Waffengesetz ( brauche dringen rat, morgen schon aussage termin) (26.02.2006, 09:13)
    hi leute also ich hab shconmal um rat gefragt aber bin nicht so wirklich schlauer geworden daher hoffe ich wirds diesesmal besser :) also nehmen wir an person A wird in der silvesternacht beim verschiessen von pyro´s erwischt nun hat person A bei seiner aussage ausgesagt das die waffe person B gehört wenn person ...
  • Bild Regulierung der Rechtsschutzversicherung trotz Klagerücknahme durch den Versicherungsnehmer vor dem (19.11.2013, 08:34)
    Folgender fiktiver Fall: A wird einer Sachbeschädigung mit einer legal erworbenen Schusswaffe bezichtigt. Der Sachschaden ist marginal, liegt im Cent-Bereich. A ist Sportschütze. Nach über 4 Jahren verhandelt der Rechtsanwalt von A im Berufungsverfahren mit LG & StA über eine Einstellung des Strafverfahrens gemäß §153a StPO. Die StA sagt, bevor sie ...
  • Bild "Räuchermischungen" & Gesetzeslage (21.01.2011, 10:16)
    Guten Tag, angenommen jemand entschiede sich dafür einen online-Versand zu starten und hat Produkte wie "Räuchermischungen" in seiner Produktpalette, worauf müsste dieser Jemand dann achten? Angenommen er/sie würde Laborberichte über die Räuchermischungen besitzen, aus denen eindeutig hervorgeht, dass keiner der im BtmG aufgeführten Stoffe darin enthalten sind und würde zudem explizit darauf ...

Urteile zum Waffenrecht
  • Bild VG-SIGMARINGEN, 9 K 440/05 (25.05.2005)
    Ein Jagdunfall durch einen Fehlschuss muss nicht Gegenstand der Zuverlässigkeitsprüfung für eine Waffenbesitzkarte sein....
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 LB 3950/01 (28.02.2002)
    Es ist mit dem Gleichheitssatz des Art. 3 Abs. 1 GG nicht vereinbar, dass der Gebührentarif des Abschnitts II Nr. 11 Buchst. a ) des Gebührenverzeichnisses zur WaffKostV i.d.F. der 4. WaffKostÄndV vom 14. März 1997 (BGBl. I S. 480) eine Gebühr von 25,-- DM pro nachträglich in die Waffenbesitzkarte für Waffensammler eingetragener Waffe festsetzt, während bei ...
  • Bild VGH-BADEN-WUERTTEMBERG, 1 S 716/05 (16.11.2006)
    Das sogenannte Erwerbsstreckungsgebot nach § 14 Abs. 2 Satz 3 WaffG (innerhalb von sechs Monaten dürfen in der Regel nicht mehr als zwei Schusswaffen erworben werden) gilt auch für Waffen im Sinne des § 14 Abs. 4 Satz 1 WaffG....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Waffenrecht
  • BildKleiner Waffenschein: Voraussetzungen und Alternativen
    Wie man einen kleinen Waffenschein bekommt, ob man ihn überhaupt braucht und wann eine Waffe eingesetzt werden darf, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Seit der Silvesternacht in Köln wollen immer mehr Bürger einen sogenannten kleinen Waffenschein erwerben, um sich gegenüber Kriminellen besser schützen zu können. Hierzu ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.