Rechtsanwalt für Presserecht in Münster

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Wolf Lange bietet anwaltliche Hilfe zum Anwaltsbereich Presserecht kompetent in Münster

Von-Kluck-Str. 14-16
48151 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 535770
Telefax: 0251 5357730

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Presserecht
  • Bild Schmerzensgeld für ungenehmigte Bildveröffentlichung (14.04.2009, 15:24)
    Der unter anderem für das Presserecht zuständige 6. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe hatte sich mit Fragen zur „relativen Person der Zeitgeschichte“ zu befassen. Die beklagte Herausgeberin eines Magazins für Popkultur und Style veranstaltete 2007 ein „Bordsteinduell“ zwischen dem international bekannten Sänger Rea Garvey und einem anderen Sänger, die dabei als Straßenmusikanten ...
  • Bild Entschädigung für falsche Gegendarstellung? (18.03.2011, 10:00)
    Zu dieser Frage musste sich der 14. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Karlsruhe, Außensenate in Freiburg, der u.a. für das Presserecht zuständig ist, äußern. Die Klägerinnen A und B begehren vom Beklagten X, einem bekannten Fernsehmoderator, eine immaterielle Geldentschädigung von mindestens 20.000,00 Euro bzw. 15.000,00 Euro, weil er durch die Abgabe von falschen ...
  • Bild Bundesanstalt muss Presse Auskunft über Vermietung des Flughafens Tempelhof erteilen (20.12.2013, 10:52)
    Dies hat der 5. Senat des Oberverwaltungsgerichts für das Land Nordrhein-Westfalen mit Urteil vom 19.12.2013 entschieden. Ein Journalist hatte zunächst erfolglos die Mitteilung des genauen Wortlauts eines Mietvertrags über wesentliche Teile des ehemaligen Flughafengeländes Berlin-Tempelhof verlangt. Diese waren zur Durchführung von zwei etwa vierwöchigen Modemessen pro Jahr langfristig vermietet worden. ...

Forenbeiträge zum Presserecht
  • Bild Justiz: Wann dürfen Namen und Fotos veröffentlicht werden? (15.12.2012, 22:36)
    Dürfen Medien die vollen Namen und ungepixelten Gesichter von Angeklagten oder rechtskräftig Verurteilten veröffentlichen? Wenn ja: Wovon hängt das ab und wo befindet sich die Rechtsgrundlage hierfür? Mir scheint das ziemlich unterschiedlich gehandhabt zu werden.
  • Bild Versteckte Kamera (22.09.2008, 15:57)
    Hallo, ich hoffe, dass dieser Beitrag hier richtig ist, da ich kein anderes Forum gefunden habe. Also: Nehmen wir an A (Privatperson) möchte (einfach nur zum Spaß an der Freude) an einer Straßenbahnhaltestelle der Firma ABC mit versteckter Kamera Leute "reinlegen". Das Reinlegen an sich ist legal. Aber ist es legal, dies ...
  • Bild Impressumspflicht ja oder nein? (16.06.2015, 06:29)
    Hallo liebe Mitleser,einmal angenommen, ein Hausverwalter (nennen wir ihn hier Mayer) legt sich für seinen E-Mailverkehr mit der Kundschaft die Mailadresse info@Verwaltung-mayer.de zu. Gibt man dann im Internetbrowser www.verwaltung-mayer.de ein, landet man auf einer absolut leeren Seite.Ist die Hausverwaltung verpflichtet ein Impressum auf Ihre Internetseite zu setzen, auch wenn auf ...
  • Bild Befremdliche Fotos einer Vernissage im Net (16.05.2007, 11:58)
    Hallo, angenommen, A macht Fotos auf einer Vernissage und lichtet die ausgestellten Werke in stark verzerrter Weise, gedrehter Detailaufnahmen, verwaschen etc. ab und und veröffentlicht diese auf seiner Newsseite auf welcher er als Pressefotograf und Redakteur genannt ist. Angenommen B.sieht diese Veröffentlichung und bittet ...
  • Bild Polizisten filmen (12.01.2008, 12:25)
    wie der titel schon sagt: darf man polizisten filmen ? bzw. fotografieren ?
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.