Rechtsanwalt für Haftpflichtversicherung in Münster

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Dr. Winfried Rath mit Anwaltsbüro in Münster berät als Rechtsanwalt Mandanten fachkundig aktuellen Rechtsfragen aus dem Schwerpunkt Haftpflichtversicherung

Engelstr. 50
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 9277597
Telefax: 0251 9277598

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Schwerpunkt Haftpflichtversicherung offeriert gern Herr Rechtsanwalt Ulrich Rademacher mit Anwaltskanzlei in Münster

York-Ring 22 (York C
48159 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 5395395
Telefax: 0251 5395390

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Mehr Hartz-IV-Anspruch durch KfZ-Haftpflicht-Beiträge (17.05.2016, 16:50)
    Celle (jur). Hartz-IV-Bezieher mit weiteren Einkünften können die Beiträge für eine Kfz-Haftpflichtversicherung von ihrem Einkommen abziehen und auf diese Weise höheres Arbeitslosengeld II beanspruchen. Hierfür müssen sie noch nicht einmal Eigentümer des Autos oder selbst Versicherungsnehmer sein, entschied das Landessozialgericht (LSG) Niedersachsen-Bremen in einem am Donnerstag, 12. Mai 2016, bekanntgegebenen ...
  • Bild Bei Fahrradunfall ohne Helm droht Mitverschulden (17.06.2013, 16:21)
    Schleswig (jur). Tragen Radfahrer keinen Fahrradhelm, kann ihnen bei einem Verkehrsunfall und dabei erlittenen Kopfverletzungen ein Mitverschulden angelastet werden. Dies gilt zumindest für Kopfverletzungen, die ein Fahrradhelm verhindert oder gemindert hätte, entschied das Schleswig-Holsteinische Oberlandesgericht (OLG) in Schleswig in einem am Montag, 17. Juni 2013, bekanntgegebenen Urteil (Az.: 7 U ...
  • Bild Beim "So-Nicht-Unfall" kein Schadensersatz (20.12.2013, 14:24)
    Einem geschädigten Unfallbeteiligten steht kein Schadensersatzanspruch zu, wenn ein Verkehrsunfall trotz nachgewiesener Kollision die anspruchsbegründenden Fahrzeugschäden nicht herbeigeführt haben kann und ein anderer Geschehensablauf, der die vorhandenen Fahrzeugschäden erklären könnte, vom Kläger nicht vorgetragen wird (Fall eines "So-Nicht-Unfalls"). Das hat der 9. Zivilsenat des Oberlandesgerichts Hamm am 15.10.2013 entschieden und ...

Forenbeiträge zum Haftpflichtversicherung
  • Bild Himmelslaterne. Brand ausgelöst (06.04.2009, 10:31)
    Hallo, mal angenommen auf einer Feier werden, wie so oft Himmelslaternen gestartet. Person X, nicht Veranstalter der Feier, bringt Himmelslaternen mit. Ca 30 Gäste der Feier lassen diese Himmelslaternen fliegen. Eine Himmelslaterne (keiner weiß welche, bzw ob es überhaupt eine Himmelslaterne war oder nur ein dummer Zufall) steckt ein paar km ...
  • Bild Übermäßige Beanspruchung, bedingter Vorsatz oder Mietsachschaden ? (25.05.2011, 19:46)
    Wie ist hier die Rechtslage ? Kürzlich diskutierten wir folgenden Fall: Familie A bezieht mit ihrem Hund eine Wohnung und klebt als Warnung vor dem Hunde ein handelsübliches Schild auf die Wohnungstürtür. Nach ein paar Jährchen zieht sie aus und Herr A zieht das Schild mit kühnem Schwung ab und mit dem ...
  • Bild Sache der Haftpflichtversicherung? (30.05.2009, 01:38)
    Hallo an euch Rechtsexperten! Habe folgende Frage. Die Mieterin einer Wohnung verkauft einen Schrank an einen Käufer. Der Käufer bezahlt den Schrank und der Lebensgefährte der Mieterin hilft beim Abtransport. Dies allerdings passiv insofern, dass er am unteren Ende den Schrank "führt". Beim Transport entsteht ein Schaden am Putz des Gemeinschaftstreppenflurs. Die ...
  • Bild Mieter wird durch rausfallendes Fenster in Mietwohnung verletzt. Wer haftet? (12.01.2017, 18:15)
    Mieter A hat in einem Zimmer ein Fenster geöffnet. Beim Öffnen des Fensters hat sich der Flügel des Fensters samt Glas vom Rahmen gelöst. Mieter A wurde konnte ausweichen wurde jedoch trotzdem vom Fenster leicht erwischt, so dass leichte Verletzungen am Arm, Bein und Kopf entstanden sind. Außerdem wurde durch ...
  • Bild Hund nach pallaver getrennt. Aber Laufleine defekt und es kommt zum Biss (30.09.2016, 01:34)
    Hallo,wie verhält sich das In diesem fiktiven Fall mit dem Schmerzensgeld?Wenn die Hunde nach einer Beißerei getrennt wurden und bis dahin nichts passiert ist.Wenn dann die Arriterung der Laufleine defekt währe, der Hund wieder drauf gehen kann und dann den anderen Halter beißt.Wie sieht das da mit dem Schmerzensgeldanspruch aus?

Urteile zum Haftpflichtversicherung
  • Bild HESSISCHES-LSG, L 7 SO 78/06 (21.05.2010)
    1. Zur Verwertbarkeit des Rückkaufswertes einer Lebensversicherung im Rahmen des SGB 12 2. Eine Lebensversicherung ist nicht nach § 90 Abs. 2 Nr. 2 SGB 12 als Schonvermögen zur zusätzlichen Altersversorgung unberücksichtigt zu lassen, wenn es sich dabei nicht um Kapital iS des § 10a EStG oder des 11. Abschnitts EStG (sog. Riester-Rente) handelt. 3. Allein ...
  • Bild BFH, III R 23/09 (22.09.2011)
    1. Die Einkünfte und Bezüge des Kindes sind im Hinblick auf den Grenzbetrag (§ 32 Abs. 4 Satz 2 EStG) weder um die aus dem Arbeitslohn erbrachten Sparbeiträge des Kindes noch um die als Einnahmen aus nichtselbständiger Arbeit erfassten Arbeitgeberbeiträge zu den vermögenswirksamen Leistungen zu kürzen. 2. Prämien für eine private Haftpflichtversicherung kön...
  • Bild OLG-SCHLESWIG, 16 U 9/07 (22.11.2007)
    Zum Ausschluss von Ansprüchen in der Haftpflichtversicherung wegen vorsätzlicher Herbeiführung des Schadens (hier verneint bei der Betätigung eines Feuerlöschers in einer Kirche durch einen Fünfzehnjährigen)....
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.