Rechtsanwalt für EDV-Recht in Münster

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Uwe Schumacher unterstützt Mandanten zum Rechtsgebiet EDV-Recht gern im Umkreis von Münster

Salzstr. 20
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 482450
Telefax: 0251 4824545

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Ulf Tobias Kettner unterhält seine Anwaltskanzlei in Münster berät Mandanten jederzeit gern bei Rechtsfällen im Rechtsbereich EDV-Recht
Kettner
De Wurth 10
25587 Münsterdorf
Deutschland

Telefon: 04821 6049358
Telefax: 04821 6049368

Zum Profil
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt EDV-Recht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Nabiel Rifai engagiert in der Gegend um Münster
c/o Kanzlei Schunck & Kollegen
Neubrückenstr. 50-52
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 20515
Telefax: 0251 20517

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Braun berät zum Anwaltsbereich EDV-Recht engagiert im Umland von Münster

Woestenkamp 23
48161 Münster
Deutschland

Telefon: 02534 977927
Telefax: 02534 977927

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im EDV-Recht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Reinhold Gustav Beckmann mit Anwaltskanzlei in Münster

Guerickeweg 55
48159 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 98113110
Telefax: 0251 98113115

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsgebiet EDV-Recht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Urs Früh mit Kanzleisitz in Münster

Servatiiplatz 9
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 414800
Telefax: 0251 51774

Zum Profil

Seite 1 von 1

Jetzt Rechtsfrage stellen

News zum EDV-Recht
  • Bild BVerfG: Auslieferung eines mutmaßlichen Straftäters nach Rumänien gestoppt (16.01.2018, 11:13)
    Karlsruhe (jur). Unter welchen Voraussetzungen EU-Staaten Häftlingen in ihren Zellen weniger als drei Quadratmeter Platz lassen dürfen, muss in der EU-Rechtsprechung noch geklärt werden. Im Zweifel müssen deutsche Gerichte, die über die Auslieferung eines mutmaßlichen ausländischen Straftäters und über die menschenwürdigen Haftbedingungen in dem EU-Herkunftsland zu entscheiden haben, diese Frage ...
  • Bild Für Fluggast-Entschädigung gibt es klare Zuständigkeit (14.09.2017, 10:02)
    Karlsruhe (jur). Flugpassagiere können eine Verspätungsentschädigung immer bei dem Luftfahrtunternehmen geltend machen, bei dem der Flug gebucht wurde. Die Fluglinie darf ihre Kunden nicht mit dem Hinweis abweisen, sie habe das Flugzeug samt Besatzung nur von einem anderen Unternehmen gemietet, wie der Bundesgerichtshof (BGH) in Karlsruhe in zwei am Mittwoch, ...
  • Bild Kindergeldanspruch nach erfolgreicher Ausbildungsprüfung (11.01.2018, 11:32)
    München (jur). Hat ein Auszubildender die Noten seiner Abschlussprüfung erhalten, müssen die Eltern ab diesem Zeitpunkt nicht automatisch auf das Kindergeld verzichten. Denn ist das Ende der Ausbildung gesetzlich festgelegt, besteht bis dahin auch Anspruch auf Kindergeld, selbst wenn die Ausbildungsprüfung vorher schon bestanden wurde, entschied der Bundesfinanzhof (BFH) in ...

Forenbeiträge zum EDV-Recht
  • Bild Darf spezielle Webseite für Bewerbungen genutzt werden? (14.06.2015, 21:31)
    Hallo zusammen,mal angenommen ein Grafik-Designer möchte sich Online bei potenziellen Arbeitgebern mit Referenz-Darstellungen seiner bisher umgesetzten Arbeiten bewerben.Nun muß man bedenken dass ein Designer, als eigentlicher kreativer Urheber, nicht automatisch die Erlaubnis hat seine Referenzen öffentlich darzustellen. Vielleicht möchte der vorherige Arbeitgeber (z. B. Werbeagentur) oder der Kunde nicht dass ...
  • Bild Patientenakte Praxisnachfolge (23.02.2013, 06:56)
    Hallo Forum, folgender fiktiver Fall: Patientin A ist bei Facharzt B in Behandlung. B plant in Kürze in Rente zu gehen und wird seine Praxis an den Arzt C verkaufen. Der C ist ein Schulfreuind der A, und A will nicht, dass C in den Besitz ihrer Patientenakte kommt. Frage: Was kann der A tun um ...
  • Bild Lohnt bei dem Fall Einspruch/Gerichtsverhandlung gegen Bußgeld? (08.11.2009, 11:45)
    Hallo, Ich habe eine Frage zu eiem Unfall und wie die Rechtslage danach ist. Es geht um Vorfahrtsverletzung. Eigentlich ist es klar,wenn man die Vorfahrt nicht beachtet und dadurch dann einen Unfall verursacht ist man Schuld. Aber es gibt ja Situationen wo man alles richtig gemacht hat-ich meine jetzt alle Verkehrsregeln ordnungsgemäß beachtet-trotzdem ...
  • Bild Fernabsatzrichtlinie vs. Wertersatz? (03.08.2012, 20:11)
    Hallo! Ich komm schon wieder mit einer Frage aus dem Fernabsatz- und Widerrufsrecht.. Und zwar frag ich mich, ob nicht Art. 6 und Erwägungsgrund 14 der Fernabsatzrichtlinie (einsehbar etwa unter http://eur-lex.europa.eu/LexUriServ/LexUriServ.do?uri=CELEX:31997L0007E:HTML), mit denen immer für die Erstattung von Hinsendekosten argumentiert wird, auch gegen Wertersatzverpflichtung im Ganzen sprechen? In der Richtlinie selbst ...
  • Bild Sich vor dem Arbeitsgericht alleine vertreten? (10.08.2017, 20:26)
    Hallo, nehmen wir mal an ein Arbeitnehmer wurde soeben gekündigt.Er ist nicht groß traurig drüber da seine Firma mit Mitarbeitern eh nur dreist umgeht, trotzdem würde er dort eigentlich weiter Arbeiten wollen.Er hält die Kündigung trotz unbefristeten Arbeitsvertrags für Unrechtmäßig und möchte morgen Klage dagegen beim Arbeitsgericht einreichen.Da dem Arbeitnehmer ...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum EDV-Recht

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.