Rechtsanwalt für Domainrecht in Münster

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Rechtsanwaltskanzlei Dr. Wallscheid & Drouven PartG Rechtsanwälte / Fachanwälte bietet Rechtsberatung zum Gebiet Domainrecht engagiert vor Ort in Münster
Dr. Wallscheid & Drouven PartG Rechtsanwälte / Fachanwälte
Am Mittelhafen 10
48155 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 20868030
Telefax: 0251 20868050

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Jörg Bonke mit Rechtsanwaltsbüro in Münster hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsproblemen im Rechtsbereich Domainrecht
Harnischmacher, Löer, Wensing Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Hafenweg 8
48155 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 6868600
Telefax: 0251 686860100

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsfällen rund um den Schwerpunkt Domainrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Nabiel Rifai persönlich vor Ort in Münster
c/o Kanzlei Schunck & Kollegen
Neubrückenstr. 50-52
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 20515
Telefax: 0251 20517

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Domainrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Stephan Pahl mit Anwaltskanzlei in Münster

Hammer Str. 138-140
48153 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 55065
Telefax: 0251 4842390

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Domainrecht
  • Bild Werbung für Anwalt mit "Fachanwalt für Markenrecht" verboten (25.05.2009, 12:28)
    In zwei aktuellen Entscheidungen hat jetzt das Landgericht Hamburg darauf hingewiesen, dass Werbung im Internet für einen "Fachanwalt für Markenrecht" (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-142-09_fachanwalt-fuer-markenrecht.pdf) oder auch "Fachanwalt: Markenrecht" unlauter ist und gegen Wettbewerbsrecht verstößt; LG Hamburg, Az.: 312 O 142/09 und 312 O 128/09 (http://www.rechtsanwaltmoebius.de/urteile/lg-hamburg_312-o-128-09_fachanwalt-markenrecht.pdf). Hintergrund der Entscheidungen ist die Tatsache, dass der Katalog ...
  • Bild BGH: Domainname kann auch auf den Namen eines Vertreters registriert werden (09.02.2007, 19:12)
    Der u. a. für das Namens- und Kennzeichenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hatte darüber zu entscheiden, ob es unter bestimmten Umständen zulässig sein kann, einen fremden Domainnamen für sich zu registrieren. Der Kläger trägt den Familiennamen Grundke. Er hat sich dagegen gewandt, dass der Domainname "grundke.de" für den Beklagten ...
  • Bild Domainrecht: Privatperson vs. Gemeinde (06.11.2004, 08:12)
    Zur Frage, ob eine Gemeinde von einer gleichnamigen Privatperson verlangen kann, dass die Internetadresse zu Gunsten der Gemeinde freigegeben wird Kurzfassung Ein Privater braucht nicht zu Gunsten einer gleichnamigen Gemeinde auf seine bereits registrierte Internet-Adresse (www.NAME.de) zu verzichten. Die Gemeinde habe nämlich die redliche Verwendung des Namens durch einen Namenskonkurrenten hinzunehmen, befand ...

Forenbeiträge zum Domainrecht
  • Bild Domainrecht / Domainraub mit anwaltlicher Unterstützung (11.11.2010, 14:15)
    Hallo zusammen, A registriert im Mai 2009 eine Domain (Zweisilber,z.B. tiploft.de). Vorher überprüft beim DPMA, ob irgend welche Wort-oder Bildmarken unter diesem namen eingetragen sind, was nicht der Fall ist. Im Spätsommer 2010 erhält A für diese Domain über Sedo ein Kaufangebot über 50 EUR. A reagiert nicht und fährt in Urlaub. ...
  • Bild Domainrecht (21.10.2010, 13:16)
    Hallo, mal angenommen "B" wäre Domainhändler und hat für einen Freund "1A" die Nachnamen-Domain a.de gesichert. Eher aus Schussligkeit hat "B" ihn nicht als Admin-C eingetragen. 1A nutzt diese Domain für den E-Mail-Verkehr seit vielen Jahren. Jetzt kommt "2A" mit dem gleichen Nachnamen, beruft sich auf sein Recht nach $12 BGB und ...
  • Bild Neue Urteile 7/2004 (07.04.2004, 22:40)
    Der Jurawelt-Aktuelles-Newsletter Ausgabe #7/2004 - 07.04.2004 =============================================================== ---------------------------------------------------------------- BVerfG: 70. Geburtstag von Präsidentin a.D. Limbach Pressemitteilung vom 26. März 2004 Die frühere Präsidentin des Bundesverfassungsgerichts, Frau Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Jutta Limbach, vollendet am 27. März 2004 ihr 70. Lebensjahr. Frau Prof. Dr. Limbach war nach dem Studium der Rechtswissenschaften in Berlin und Heidelberg sowie nach Ablegung beider ...
  • Bild Domainrecht: Domain vertraglich sichern (08.12.2015, 13:05)
    „Die Domain gehört dem, der bei der Domainregistrierungsstelle als Domaininhaber eingetragen ist“.Mal angenommen jemand kauft eine Domain oder das Nutzungsrecht von einem Inhaber ab. Laut Kaufvertrag (unterschrieben, gestempelt, bezahlt) wäre derjenige dann rein faktisch der Besitzer/Inhaber dieser Domain. Aber gehört sie ihm tatsächlich oder erst nach dem Umzug bei Denic, ...
  • Bild ältere Domain, jüngere Marke (05.02.2013, 14:11)
    Hallo liebe Community, dieses Thema gibts sicherlich öfters, jedoch habe ich in den zahlreichen Ergebnissen, die ich in der Suche bekommen habe auch widersprüchliches gehört. Bitte seid mir nicht böse wenn ich nicht korrekt gesucht habe. Firma XYZ ist seit 6 Jahren im Besitz der eingetragenen Marke ABC. Unter der marke ABC werden ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (1)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.