Rechtsanwalt in Münster: Arbeitsrecht - Verzeichnis

Rechtsanwälte in Münster: Sie lesen das Verzeichnis für Arbeitsrecht. Info: So finden Sie einen guten Anwalt! Was ist ein Fachanwalt? Was sind Schwerpunkte?

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Das Arbeitsrecht ist ein umfangreiches und weit verzweigtes Rechtsgebiet, das einem steten Wandel ausgesetzt ist. Das Arbeitsrecht bezeichnet die Summe der Rechtsnormen, die sich auf die in abhängiger Tätigkeit geleistete Arbeit beziehen. Die Belange, die im Arbeitsrecht geregelt sind, sind damit außerordentlich umfangreich. Als Beispiele können Bereiche genannt werden wie Kündigung, Krankheit, Arbeitsvertrag oder Mehrarbeit. Aufgrund der großen Bedeutung, die dem Arbeitsrecht zukommt, ist für rechtliche Auseinandersetzungen eine eigene Gerichtsbarkeit zuständig, das Arbeitsgericht.


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsberatung im Arbeitsrecht offeriert kompetent Frau Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier (Fachanwältin für Arbeitsrecht) mit Anwaltskanzlei in Münster
Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier
Hammer Str. 39
48153 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 899070
Telefax: 0251 8990710

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsstreitigkeiten im Arbeitsrecht vertritt Sie Kanzlei Onlinescheidung.expert Rechtsanwälte Schunck, Dr. Eggersmann & Kollegen engagiert in der Gegend um Münster
Onlinescheidung.expert Rechtsanwälte Schunck, Dr. Eggersmann & Kollegen
Neubrückenstr. 50-52
48143 Münster
Deutschland


Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten im Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Thilo Schwirtz persönlich vor Ort in Münster
Anwaltskanzlei Schwirtz
Goldstr. 36
48147 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 6093310
Telefax: 0251 60933111

Zum Profil Nachricht senden
Frau Rechtsanwältin Jutta Bartels bietet anwaltliche Beratung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Arbeitsrecht gern in der Umgebung von Münster

Bahnhofstraße 9
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 43344
Telefax: 0251 43155

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Horstmann berät zum Arbeitsrecht kompetent vor Ort in Münster

Aegidiistraße 38
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 39637210
Telefax: 0251 39637219

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Rainer Bernges (Fachanwalt für Arbeitsrecht) bietet anwaltliche Vertretung zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Arbeitsrecht kompetent im Umland von Münster

Veestherrnweg 12
29633 Munster
Deutschland

Telefon: 05192 99060
Telefax: 05192 99061

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Wienhold Schulte (Fachanwalt für Arbeitsrecht) in Münster vertritt Mandanten engagiert juristischen Fragen aus dem Bereich Arbeitsrecht
Schulte & Karlsfeld Rechtsanwälte - Fachanwälte
Mecklenbecker Straße 229
48163 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 972190
Telefax: 0251 9721999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Schwerpunkt Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Bernhard K. Schmidt persönlich vor Ort in Münster

Friedrich-Ebert-Straße 120
48153 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 3794680
Telefax: 0251 3794681

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Dr. jur. Nicola Effelsberg in Münster berät als Rechtsanwalt Mandanten aktiv bei Rechtsfällen im Schwerpunkt Arbeitsrecht

Alter Steinweg 46
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 20888800
Telefax: 0251 20888802

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Arbeitsrecht erbringt in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Hans-Hubert Wensing (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Büro in Münster
Harnischmacher, Löer, Wensing Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Hafenweg 8
48155 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 6868600
Telefax: 0251 686860100

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Rechtsbereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Ralf Böcker persönlich in der Gegend um Münster
Kanzlei am Prinzipalmarkt
Prinzipalmarkt 20
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 58088
Telefax: 0251 45196

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Arbeitsrecht berät Sie Frau Rechtsanwältin Gabriele Ostermeier persönlich im Ort Münster
Geraats & Kollegen Rechtsanwälte und Notare
Hammer Straße 39
48153 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 899070
Telefax: 0251 8990710

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Stephan Karlsfeld (Fachanwalt für Arbeitsrecht) aus Münster berät Mandanten qualifiziert juristischen Fragen im Rechtsbereich Arbeitsrecht
Schulte & Karlsfeld Rechtsanwälte - Fachanwälte
Mecklenbecker Straße 229
48163 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 972190
Telefax: 0251 9721999

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Kolja Florian Mertens aus Münster hilft als Rechtsbeistand Mandanten fachmännisch bei aktuellen Rechtsthemen im Rechtsgebiet Arbeitsrecht
Mertens & Stalberg
Berliner Platz 8
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 28713090
Telefax: 0251 28713091

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Lars Frönd mit Rechtsanwaltsbüro in Münster unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
Frönd Nieß Lenzing Leiers | MUENSTER LEGAL
Kirchherrngasse 14
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 9811810
Telefax: 0251 98118111

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Veronica Bundschuh (Fachanwältin für Arbeitsrecht) aus Münster unterstützt Mandanten engagiert bei Rechtsfragen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
c/o RAe Meisterernst & Kollegen
Oststr. 2
48145 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 520910
Telefax: 0251 5209152

Zum Profil
Anwaltliche Hilfe im Arbeitsrecht gibt in Ihrer Nähe Frau Rechtsanwältin Monika Maria Günther mit Kanzleisitz in Münster
GÜNTHER Rechtsanwaltskanzlei
Ermlandweg 22/Ermland
48159 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 29796060
Telefax: 0251 29796089

barrierefreiZum Profil
Rechtliche Beratung im Gebiet Arbeitsrecht gibt gern Herr Rechtsanwalt Peter Vogt mit Kanzleisitz in Münster

Münsterstr. 52 b
48167 Münster
Deutschland

Telefon: 02506 2066
Telefax: 02506 2099

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Markus Heukamp (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit Rechtsanwaltskanzlei in Münster unterstützt Mandanten fachmännisch bei Rechtsproblemen im Schwerpunkt Arbeitsrecht
c/o Sozietät Herlitzius
Drubbel 1-2
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 47001
Telefax: 0251 55713

Zum Profil
Bei Rechtsfällen zum Arbeitsrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Uwe Jörg Ettwig kompetent in der Gegend um Münster

Wienburgstr. 171 a
48147 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 200112
Telefax: 0251 20013

Zum Profil
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsbereich Arbeitsrecht unterstützt Sie Frau Rechtsanwältin Ursula Knecht jederzeit im Ort Münster

Servatiiplatz 3
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 46777
Telefax: 0251 511188

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Marc-André Neumann (Fachanwalt für Arbeitsrecht) unterstützt Mandanten im Schwerpunkt Arbeitsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von Münster
c/o RAe Harnischmacher Löer Wensing
Westfalenstr. 173 a
48165 Münster
Deutschland

Telefon: 02501 44920
Telefax: 02501 449212

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin LL.M. Susanne Schmidt mit Rechtsanwaltsbüro in Münster unterstützt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Rechtsgebiet Arbeitsrecht

Maximilianstr. 55
48147 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 522468

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten rund um den Schwerpunkt Arbeitsrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Dr. Magnus Bergmann gern in Münster

Schorlemerstr. 11
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 2846700
Telefax: 0251 2846720

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Urs Früh (Fachanwalt für Arbeitsrecht) mit RA-Kanzlei in Münster hilft als Anwalt Mandanten kompetent bei Rechtsfragen im Rechtsbereich Arbeitsrecht

Servatiiplatz 9
48143 Münster
Deutschland

Telefon: 0251 414800
Telefax: 0251 51774

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2

Jetzt Rechtsfrage stellen

Kurzinfo zu Arbeitsrecht in Münster

Gerade der Arbeitsplatz bietet großes Potenzial für rechtliche Streitigkeiten

Rechtsanwalt in Münster: Arbeitsrecht (©  Zerbor - Fotolia.com)
Rechtsanwalt in Münster: Arbeitsrecht
(© Zerbor - Fotolia.com)

Das rechtliche Konfliktpotenzial am Arbeitsplatz ist groß. Hier sind Arbeitnehmer und Arbeitgeber in gleichem Maße betroffen. Vor allem sind dabei Fragen und Probleme, die mit dem Kündigungsschutz, dem Arbeitsvertrag und dem Urlaubsanspruch in Zusammenhang stehen, häufig. Aber auch rechtliche Auseinandersetzungen, die sich aufgrund eines Arbeitsunfalls oder einer längeren Krankheit ergeben, gehören zu den typischen arbeitsrechtlichen Problembereichen. Ein weiterer Bereich, der gerade in jüngster Vergangenheit an Bedeutung gewonnen hat, ist das Mobbing. Bedauerlicherweise können Auseinandersetzungen mit dem Arbeitgeber schnell extreme Konsequenzen nach sich ziehen. Verliert man im schlimmsten Fall seinen Arbeitsplatz, dann kann dies die eigene Existenz bedrohen. Aufgrund der drastischen Konsequenzen ist es empfohlen, Rat bei einem Anwalt zu suchen. Denn als Laie ist es nicht wirklich möglich, die Rechtslage zu beurteilen. Es spielt keine Rolle, ob es sich bei dem rechtlichen Problem um Unstimmigkeiten in Bezug auf eine Abfindung geht, oder ob Fragen rund um die Elternzeit bestehen.

Mit einem Anwalt an der Seite schaffen Sie die optimale Grundlage, um zu Ihrem Recht zu kommen

Bei sämtlichen Problemen, die in den Bereich des Arbeitsrechts fallen, ist ein Rechtsanwalt der optimale Ansprechpartner. Münster bietet eine Reihe von Rechtsanwälten, die sich auf dieses Rechtsgebiet spezialisiert haben. Vor allem wenn die Rechtslage schwierig ist, sollte man umgehend handeln und sofort einen Anwalt aufsuchen. Durch die Vertretung und Beratung durch einen kompetenten Rechtsanwalt kann sichergestellt werden, dass das eigene Recht bestens durchgesetzt wird. Ein Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht aus Münster wird seinem Mandanten kompetent zur Seite stehen, wenn es z.B. um Probleme wie Kündigungsschutz, Probezeit oder Zeitarbeit geht. Der Rechtsanwalt für Arbeitsrecht in Münster ist auch der beste Ansprechpartner, wenn es Probleme oder Fragen gibt mit dem Betriebsrat oder ein ausgestelltes Arbeitszeugnis angefochten werden soll. Auch ist ein Rechtsanwalt zum Arbeitsrecht der richtige Ansprechpartner, wenn man sich der Schwarzarbeit schuldig gemacht hat und nun Konsequenzen drohen.


News zum Arbeitsrecht
  • Bild Arbeitnehmer haben keinen Anspruch auf bezahlte Raucherpausen (08.01.2016, 08:13)
    Nürnberg/Berlin (DAV). Auch wenn es in einem Betrieb üblich ist, dass er für die Raucherpausen der Mitarbeiter den Lohn weiter zahlt, ohne die genaue Häufigkeit und Dauer der Pausen zu kennen, können die Mitarbeiter nicht davon ausgehen, dass dies auch künftig so bleibt. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ...
  • Bild Dreibeiniger Hund darf nicht ins Büro (05.09.2013, 10:36)
    Arbeitsgerichte müssen teilweise kuriose Sachverhalte entscheiden. Nicht immer geht es um Kündigung, Abmahnung oder Lohnansprüche der Arbeitnehmer. Teilweise werden auch außergewöhnliche Fälle entschieden, die dennoch das Arbeitsrecht betreffen und eine gerichtliche Entscheidung erfordern. Das Arbeitsgericht Düsseldorf musste aktuell in einem "tierischen" Fall eine Entscheidung treffen. In einer Düsseldorfer ...
  • Bild MOOG Partnerschaftsgesellschaft spendet 5.000 Euro an „Unternehmer für Darmstadt“ (29.11.2016, 15:31)
    Darmstadt, 29. November 2016 --- Eine diesjährige Weihnachtsspende der MOOG Partnerschaftsgesellschaft aus Darmstadt – Steuerberater, Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer – in Höhe von 5.000 Euro wurde an den Verein „Unternehmer für Darmstadt“ übergeben. Hierzu Peter Degel, einer der MOOG-Gesellschafter: „Damit möchten wir einen jungen, innovativen Verein unterstützen, der sich mit interessanten Projekten ...

Forenbeiträge zum Arbeitsrecht
  • Bild Darf/muss Betriebsrat dem AN Kündigungsgrund nennen? (21.01.2015, 22:33)
    Hallo,Kündigungsgründe müssen im Arbeitsrecht nicht genannt werden. Soweit ok.Allerdings müssen bei der Anhörung des Betriebsrats (BR) die Gründe genannt werden.§ 102 BetrVG.Darf oder muss der BR dem ausscheidenen AN die Kündigungsrgünde auf Nachfrage mitteilen?Falls ja, wo steht das?Es dankt vorab Mamato
  • Bild Kündigung ohne Grund und während der Krankheit (21.07.2013, 13:43)
    Hallo,AN hat gestern Kündigung per Post erhalten. Es wurde fristgerecht zum 31.08.2013 gekündigt. Allerdings komplett ohne Angabe von Gründen. Zur Situation, AN ist seit 1,5 Wochen krank geschrieben und auch noch weitere 2 Wochen wegen eines Bandscheibenvorfalles. Während der Krankenzeit kam jetzt die Kündigung. AN ist seit August 2009 im ...
  • Bild x arbeitet seit 6 Monaten Vollzeit, nicht bei KK angemeldet, Kündigung..HILFE (15.11.2006, 13:34)
    Hallo zusammen, ich schreibe jetzt das erste mal. Habe eine Frage zum folgenden Sachverhalt. Es gibt eine Firma x. Die Firma X hat Person A im Mai einen Job angeboten. Diesen Job hat A angeonmmen und hat seine Tätigkeiten ordnungsgemäß ausgeführt. Jedoch hat A keinen schriftlichen Arbeitsvertrag bekommen, auch nach mehrmaliger Aufforderung einen Arbeitsvertrag ...
  • Bild Urlaubstag gestrichen weil in der früh nicht bei der Firma gemeldet (11.08.2008, 20:15)
    Darf der Arbeitgeber einen Urlaubstag streichen weil sich der Arbeitnehmer in der früh nicht als anwesend bei der Firma gemeldet hat? Herr XXX arbeitet in einem Team die alle bezeugen können, dass er anwesend war, und auch an den PC Problemen der Anwender die er behoben hat, da diese alle protokolliert ...
  • Bild Arbeitgeber A will allen einen neuen Arbeitsvertrag aufzwingen (21.03.2016, 12:54)
    Bis jetzt hatten alle eine Arbeitszeit von 40 h/Woche. Neu will der Arbeitgeber aber 45 h/Woche einführen und dies zum gleichen Monatslohn wie bis anhin, ansonsten wird dem Arbeitnehmer gekündigt. Ist dies rechtens?

Urteile zum Arbeitsrecht
  • Bild LAG-KOELN, 5 Sa 255/12 (10.10.2012)
    1. Während einer bestehenden Arbeitsunfähigkeit kann einem Arbeitnehmer kein Urlaub bewilligt werden. Dies ergibt sich aus dem nationalen Urlaubsrecht. Das europäische Recht steht dem nicht entgegen. Es enthält für diese Fragen keine Vorgaben. 2. Die erkennende Kammer hält an der in der Entscheidung vom 07.02.2011 - 5 Sa 891/10 - vertretenen gegenteiligen A...
  • Bild BAG, 3 AZR 361/98 (09.11.1999)
    Leitsätze: 1. Ein außergerichtlicher Vergleich iSd. § 7 Abs. 1 Satz 3 Nr. 3 BetrAVG aF (= § 7 Abs. 1 Satz 3 Nr. 2 nF) besteht aus einer Vielzahl von Einzelverträgen zwischen dem Schuldner und seinen Gläubigern. Dies gilt auch im Betriebsrentenrecht. Der Pensions-Sicherungs-Verein hat weder eine gesetzliche Vertretungsmacht noch eine Verfügungsbefugnis für d...
  • Bild ARBG-HERFORD, 2 Ca 302/10 (21.07.2010)
    Zur Frage des Zeitpunktes des Beginns des Sonderkündigungsschutzes eines Wahlbewerbers...
Jetzt Rechtsfrage stellen

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (9)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (4)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (1)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)


Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Direktlinks:



Rechtstipps zum Arbeitsrecht
  • BildArbeitsrecht und Resturlaub: können Urlaubstage verfallen?
    So ergeht es vielen Arbeitnehmern im Laufe ihres Berufslebens irgendwann einmal: Die Monate vergehen wieder wie im Fluge und am Ende des Kalenderjahres sind noch einige Urlaubstage offen. Ob in der vergangenen Zeit besonders viel zu tun war oder man selbst keine Urlaubspläne konkretisieren konnte – in diesem Fall ...
  • BildSexuelle Belästigung am Arbeitsplatz nach den neuen Strafgesetzen
    Wann machen sich Arbeitnehmer wegen sexueller Belästigung am Arbeitsplatz strafbar? Dies erfahren Sie in diesem Ratgeber. Auch am Arbeitsplatz kommt es zu sexuellen Belästigungen. Diese gehen sowohl von Männern, als auch von Frauen aus. Dabei handelt es sich um keine Lappalie. Vielmehr müssen Mitarbeiter, die ihre ...
  • BildGilt der Nichtraucherschutz im Betrieb?
    Seit Jahren werden sie Rechte der Raucher immer mehr beschnitten und jene der Nichtraucher immer weiter gestärkt: ob in öffentlichen Gebäuden, Restaurants oder teilweise sogar in der eigenen Wohnung: überall herrscht Rauchverbot. Dieser Nichtraucherschutz dient dem Zweck, Nichtraucher vor den gesundheitlichen Folgen des Passivrauchens zu schützen. Komplett wird ...
  • Bild Haftungsgefahren für Arbeitgeber bei Abführung von Sozialversicherungsbeiträgen
    Haftungsgefahren für Arbeitgeber bei Abführung von Sozialversicherungsbeiträgen 1. Gefahr von Nachzahlungen 2. Gefahr der Strafverfolgung 1. Gefahr von Nachzahlungen: Auch bei unkompliziertem Verlauf des Arbeitsverhältnisses können sich aus der gesetzlich vorgeschriebenen Art und Weise der Lohnauszahlung für den Arbeitgeber beträchtliche Haftungsgefahren verwirklichen: Bekanntlich ...
  • BildKündigungsschutzklage Arbeitnehmer
    Kündigungsschutz Arbeitsrecht: Beharrliche Arbeitsverweigerung kann, muss aber nicht als Kündigungsgrund ausreichen! LAG Berlin-Brandenburg, 23.03.2017, 5 Sa 1843/16 Eine beharrliche Arbeitsverweigerung ist geeignet, eine ordentliche verhaltensbedingte Kündigung sozial zu rechtfertigen. Die beharrliche Weigerung des Arbeitnehmers, eine vertraglich geschuldete, rechtmäßig und damit wirksam zugewiesene Arbeit zu leisten, stellt ...
  • BildKündigung wegen Facebook und Twitter am Arbeitsplatz?
    Fast an jedem Arbeitsplatz besteht mittlerweile ein Internetzugang. Die neuen Möglichkeiten des World Wide Web werfen gleichzeitig auch einige rechtliche Fragen auf. Hierzu zählt zum Beispiel die Nutzung von Social Networks wie Facebook. Besteht daher möglicherweise ein Recht darauf, private Nachrichten und E-Mails während der Arbeitszeit zu checken oder ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.