Rechtsanwalt in München Schwanthalerhöhe

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Schwanthalerhöhe (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Josephsplatz in München liegt im Stadtteil Maxvorstadt in direkter Nähe zu München Schwanthalerhöhe. Es handelt sich hierbei um den begrünten Vorplatz der Josephskirche, der über die Augustenstraße, Josephsstraße, Adelheidstraße und Hiltenspergerstraße zu erreichen ist. Insgesamt sind in diesem Stadtteil von München 52.650 Einwohner zu verzeichnen.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwalt in München Schwanthalerhöhe
Dr. Schäder + Partner Rechtsanwälte mbB
Westendstraße 146
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 5441460
Telefax: 089 54414666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Schwanthalerhöhe
Dr. Schäder + Partner Rechtsanwälte mbB
Westendstraße 146
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 5441460
Telefax: 089 54414666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Schwanthalerhöhe
Dr. Schäder + Partner Rechtsanwälte mbB
Westendstraße 146
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 5441460
Telefax: 089 54414666

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Schwanthalerhöhe

Ganghoferstraße 39
80339 München
Deutschland

Telefon: 089 809133930
Telefax: 089 809133933

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Über München Schwanthalerhöhe

Lebt man in diesem Stadtteil Münchens und hat eine rechtliche Frage oder ein akutes rechtliches Problem, dann sollte man nicht zögern und einen Anwalt in München Schwanthalerhöhe kontaktieren. Hier haben sich etliche Anwälte niedergelassen, die ihren Mandanten gerne mit Rat und Tat zur Seite stehen. Dabei sind die Aufgaben des Anwalts sehr vielfältig. Ein nicht kleiner Teil seiner täglichen Aufgaben ist durch das Informieren und Beraten von Klienten belegt. Denn nicht jede Streitigkeit, nicht jedes Vergehen landet als Klage vor Gericht. Viele Menschen lassen sich vom Anwalt aus München Schwanthalerhöhe beraten, um zu erfahren, mit welchen Möglichkeiten sie vorgehen können, wenn ein bestimmtes Problem sie betrifft.

In vielen Fällen, die an den Rechtsanwalt herangetragen wird, kann der Jurist auch ohne Mithilfe des Gerichts eine Klärung herbeiführen. Durch Mediation wird der Anwalt versuchen, die streitenden Parteien außergerichtlich zu einer Einigung zu bringen. Gerade in Familienangelegenheiten ist Mediation ein beliebtes Mittel, um auch ohne Gericht eine Lösung für ein bestehendes Problem zu finden. Weitere Stadtteile Münchens finden Sie hier: Rechtsanwalt München.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Fakultät Elektrotechnik und Informatik vertieft internationale Zusammenarbeit (06.02.2014, 17:10)
    Studierende der Fakultät Elektrotechnik und Informatik der Hochschule Zittau/Görlitz können einen Teil ihres Studiums in Mexiko, China, Tschechien oder Indien absolvieren.Anfang des Jahres traf sich die Fachgruppe Mechatronik des deutschen CDHAW Hochschulkonsortiums zu ihrem jährlichen Treffen an der Hochschule München. Gastgeber war die Fakultät „Mechatronik und Naturwissenschaften“. An der Fakultät ...
  • Bild Keine Arbeitsunfall bei Meeting auf Skipiste (31.01.2014, 13:55)
    München (jur). Auf einer Skipiste werden meist keine beruflichen Meetings abgehalten und auch keine wichtigen Kontakte geknüpft. Ein Skiunfall bleibt daher Privatsache, auch wenn der Verunfallte einer Einladung eines Geschäftspartners gefolgt ist, wie das Bayerische Landessozialgericht (LSG) in München in einem am Donnerstag, 30. Januar 2014, bekanntgegebenen Urteil entschied (Az.: ...
  • Bild Managementwissen für Naturwissenschaftler – Ein MBA als Eintrittskarte für die Führungslaufbahn (03.02.2014, 10:10)
    Silbermedaillen-Gewinner und Open University MBA-Absolvent Florian Böhl, ehemaliger Wettkämpfer bei den IPC Leichtathletik Weltmeisterschaften, schätzt die sportlichen und akademischen Herausforderungen. Er berichtet, warum er sich für ein MBA-Studium entschied.An den internationalen Business Schools stehen Naturwissenschaftler, Ingenieure und Betriebswirte weit vorne, beachtet man ihre akademischen Ausbildungen vor dem MBA-Studium. Ein Mix ...

Forenbeiträge
  • Bild automat. vertragsverlängerung trotz neuem konzept/neue trainingszeiten (02.11.2007, 12:22)
    frage zu folgendem szenario: fitnessstudio A bietet kurs B an. kurs B wird 3 mal/woche (mit lizensiertem trainer) angeboten. der eigentliche kursleiter C verlässt unangekündigt das studio, kurz nach vertragsverlängerung und kursleiter D (unlizensierter trainer) bietet plötzlich nur noch 2 mal/woche den kurs an. hinzu kommt, dass fitnessstudio A nicht mehr ...
  • Bild Vermieter verweigert die Mitteilung der Personalien seiner Interessenten (20.05.2013, 17:58)
    Hallo,Was kann man tun wenn der Vermieter sich weigert einem die Personalien der Interessenten, die sich die Wohnung ansehen möchten, mit zu teilen.Man habe dem beauftragten Makler bereits Terminvorschläge zugesandt allerdings mit der bitte die Personalien (Name,Vorname,Anschrift etc.) der Interessenten mit zu teilen. Vor betreten der Wohnung bittet man um ...
  • Bild Ab wann verjaehrt Ladendiebstahl (30.10.2007, 09:38)
    Hallo, ein junger Mann hat im Maerz 2005 bei einem Discounter versucht eine Packung Wurst mitzunehmen. Er wurde gestellt, konnte jedoch vor der Erhebung der persoehnlichen Daten entwischen. Logischerweise hat er den Laden und den Ort in Zukunft weitraeumig gemieden. Aber nun muss er dorthin zurueck. Die Leitung des Discounters hat vor ...
  • Bild Weihnachtsmärkte - Gewinnspannen -Test- (11.12.2007, 09:38)
    (gestern gesehen, BR3) Produkt und Warentests bei Weihnachtsmärkte. Mit wenigen Ausnahmen waren sämtlich feilgebotene Produkte durchgängig von sehr minderer Qualität aber mit dafür saftigen Gewinnspannen, z.B.: 1 Tasse Glühwein Wert ca. 0,15 € = VK 2,-- bis 2,50 €; 1 Schuss Sahne darauf EK 0,05 ...
  • Bild Miete / Maklercourtage zurück bekommen? (12.02.2008, 10:28)
    Hallo, ich bin neu hier im Forum und hoffe mir wird geholfen. Eine Familie wollte zusammen in ein Haus ziehen - mit 4 Mietparteien. Alle Parteien würden von der Familie gestellt werden. Also ein Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen. Leider ist jetzt ein Familienmitglied verstorben und die Familie kann dieses Wohnprojekt nicht mehr aufrecht ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (1)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildDer faktische Geschäftsführer einer GmbH kann Täter einer Insolvenzverschleppung sein
    Der Bundesgerichtshof hat nun doch durch Urteil klarstellend entschieden, dass auch mit der neuen Fassung des § 15a Abs. 4 InsO, ein faktischer Geschäftsführer einer GmbH Täter einer Insolvenzverschleppung sein kann. Der faktische Geschäftsführer ist aufgrund seines Handelns und seiner Befugnisse Geschäftsführer einer GmbH, obwohl er nicht ordentlich ...
  • BildOLG München: Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders
    Das Oberlandesgericht (OLG) München nahm mit Beschluss vom 25.09.2014 Stellung zur Verjährung des Befreiungsanspruchs eines Treuhänders und dessen Ausgleichsanspruch gegen die Treugeber (AZ.: 7 U 1805/14). NOETHE LEGAL Rechtsanwälte, Bonn, Düsseldorf, Frankfurt, Köln und Koblenz führt aus: Das OLG führte aus, die Verjährung eines Befreiungsanspruchs beginne mit dem Schluss des Jahres, ...
  • BildAgrofinanz GmbH: Forderungen im Insolvenzverfahren bis 21. Juni anmelden
    Statt Renditen aus Kakao und Palmöl drohen den Anlegern der Agrofinanz GmbH aus dem nordrhein-westfälischen Kleve nun Verluste. Das Amtsgericht Kleve hat das reguläre Insolvenzverfahren Ende Mai eröffnet (Az.: 32 IN 95/15).   Was mit einer hoffnungsvollen Investition in nachhaltige Anlagen wie Kakao- oder Palmöl-Plantagen ...
  • BildVerein gründen: Wie gründe ich einen gemeinnützigen Verein?
    Bei der Gründung eines gemeinnützigen Vereins sollten einige Formalien beachten werden. Näheres erfahren Sie in diesem Ratgeber. Die Gründung eines gemeinnützigen Vereins hat einige Vorzüge. Sie brauchen weder Körperschaftssteuer, noch Gewerbesteuer zu entrichten. Darüber hinaus haben Sie auch Vorteile bei Spenden. Hierfür können Sie normalerweise ...
  • BildRuhestörung durch laute Musik: Was darf die Polizei vor Ort machen?
    Was darf die Polizei unternehmen, wenn aus einer Wohnung laute Musik schallt? Was können lärmgeplagte Nachbarn sonst unternehmen? Dies erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Wenn eine laute Party gefeiert wird, wirkt sich das vor allem in einem Mehrfamilienhaus schnell störend aus. In einer solchen ...
  • BildWann Demonstrationen aufgelöst werden dürfen
    „Alle Deutschen haben das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu versammeln.“ So steht es in Art. 8 I der Verfassung der Bundesrepublik Deutschland, dem Grundgesetz, geschrieben. Dieses Grundrecht kann jedoch durch Gesetze eingeschränkt werden (Art. 8 II GG) und so die Polizei berechtigen ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.