Rechtsanwalt in München Schwabing

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

(© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München Schwabing (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)

Der Stadtteil Schwabing befindet sich im Norden der bayrischen Landeshauptstadt München. Vor allem in literarischer Hinsicht nahm und nimmt Schwabing eine besondere Bedeutung ein. So ist hier die Prinzregentenzeit deutlich erkennbar. In diesem Szeneviertel haben sich etwa 100.000 Menschen niedergelassen. Somit ist Schwabing der bevölkerungsreichste Stadtteil von München. Nicht nur der Literatur hat Schwabing sich verschrieben. Überhaupt handelt es sich um einen sehr kulturell belebten Münchner Stadtteil. Als kulturelle Attraktionen und somit immer einen Besuch wert sind unter anderem das Galli-Theater, dass Off-Off-Theater oder das Rationaltheater zu nennen. In Schwabing kommt aber nicht nur der Kulturfreund auf seine Kosten. Auch in Sachen Bildung hat der Münchner Stadtteil Schwabing etwas zu bieten. So können studierende beispielsweise an der katholischen Akademie lernen. Aber auch zur renommierten und bekannten Ludwig-Maximilians-Universität ist es von Schwabing aus nur ein Katzensprung. Zwei weitere bekannte Bildungseinrichtungen, die untrennbar mit Schwabing verbunden sind, sind zum einen die Akademie der bildenden Künste und zum anderen die Hochschule für Philosophie.

Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Rechtsanwältin in München Schwabing
Kanzlei von Mengden
Ainmillerstraße 33
80801 München
Deutschland

Telefon: 0089 989612
Telefax: 0089 9810241

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Schwabing
RIECHWALD RECHTSANWÄLTE FACHANWÄLTE für VerwR
Franz-Joseph-Str. 9
80801 München
Deutschland

Telefon: 089334422
Telefax: 089345457

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Schwabing
DR. THORN RECHTSANWÄLTE PartGmbB
Clemensstraße 30
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 3801990
Telefax: 089 38019950

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Rechtsanwaltskanzlei in München Schwabing
Neumayer Lehmann Ströse
Adams-Lehmann-Str. 56
80797 München
Deutschland

Telefon: 089 3006043
Telefax: 089 3089046

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Schwabing

Hohenzollernstraße 89
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 2777610
Telefax: 089 27776122

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwalt in München Schwabing

Habsburgerplatz 4/II
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 34012324
Telefax: 089 3307915

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Rechtsanwältin in München Schwabing
Maltry Rechtsanwältinnen
Hohenzollernstraße 89
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 30779144
Telefax: 089 30779154

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Rechtsanwalt in München Schwabing
Kanzlei Steinlehner
Peterkoferstr. 24
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 54459710
Telefax: 089 54459711

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing
Füchsl Jaeger Berg-Grünenwald
Leopoldstr. 139
80804 München
Deutschland

Telefon: 089 3619300
Telefax: 089 361930999

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing
Kzl. Matzke
Herzogstr. 64
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 32385980
Telefax: 089 32376933

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing
Suckert & Collegen
Belgradstr. 9 / III
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 3246230
Telefax: 089 32462319

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Habsburgerstr. 3
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 3801700
Telefax: 089 38017025

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing
Florentz & Partner GbR
Bauerstr. 28
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 27290380
Telefax: 089 27290338

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing
Suckert & Kollegen
Belgradstr. 9 / III
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 3246230
Telefax: 089 32462319

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Simmernstr. 6
80804 München
Deutschland

Telefon: 089 38460875

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing
Schaeble Kaiser & Riedel
Konradstr. 16
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 347262
Telefax: 089 347255

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Friedrichstr. 13
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 12710901
Telefax: 089 12710991

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing
Dres. Kloster-Harz & Harz
Belgradstr. 43
80796 München
Deutschland

Telefon: 089 303288
Telefax: 089 305889

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Siegfriedstr. 20
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 399005
Telefax: 089 342303

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Kaiserstr. 13
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 332431
Telefax: 089 333044

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing

Simmernstr. 1
80804 München
Deutschland

Telefon: 089 42017368
Telefax: 089 42017444

Zum Profil
Rechtsanwältin in München Schwabing
Hartl Manger & Kollegen
Agnesstr. 1 - 5
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 2777820
Telefax: 089 27778222

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Kaiserstr. 52
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 98108161
Telefax: 089 98108162

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing
Eberth & Kollegen
Kaiserstr. 14
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 3838260
Telefax: 089 38382611

Zum Profil
Rechtsanwalt in München Schwabing

Herzogstr. 60
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 3306620
Telefax: 089 33066210

Zum Profil

Seite 1 von 2:  1   2


Über München Schwabing

Ist in Schwabing einmal ein Rechtsbeistand gefragt, dann kann auf die zahlreichen Juristen, die sich in diesem Ortsteil angesiedelt haben, zurückgegriffen werden. Der Rechtsanwalt in München Schwabing ist mit verschiedenen Fachgebieten vertraut und kann sowohl zu allgemeinen Rechtsthemen beraten als auch eine individuelle Betreuung seines Mandanten übernehmen. Nicht immer muss es bei einem Rechtsstreit gleich zu einem Prozess vor Gericht kommen. So kann der Anwalt in München Schwabing auch in Anspruch genommen werden, wenn etwa eine außergerichtliche Einigung angestrebt wird. Was die Kosten für das Mandat angeht, so kann der Interessent sich umfassend beraten lassen, eventuell rät ihm der Jurist auch zur Beantragung von Prozesskostenbeihilfe.


Weitere Stadtteile

Weitere große Städte


News
  • Bild Dauerhaftes Kindergeld bei spät auftretender Behinderung wegen eines Gendefekts (05.04.2017, 16:04)
    Köln (jur). Tritt bei volljährigen Kindern wegen eines Gendefekts eine Behinderung auf, können die Eltern dauerhaft Kindergeld beziehen. Das gilt auch, wenn die Behinderung erst nach dem 25. Geburtstag des Kindes festgestellt wird, wie das Finanzgericht (FG) Köln in einem kürzlich veröffentlichten Urteil vom 12. Januar 2017 entschied (Az.: 6 ...
  • Bild Für „Stolpersteine“ muss die Stadt München keine Genehmigung erteilen (18.12.2017, 09:34)
    München (jur). Die Stadt München muss keine Sondererlaubnis für die Verlegung sogenannter „Stolpersteine“ auf öffentlichen Gehwegen zum Gedenken an die Opfer des NS-Regimes erteilen. Dies hat der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München in mehreren Beschlüssen vom Freitag, 15. Dezember 2017, entschieden und damit die Anträge von Angehörigen von NS-Opfern auf ...
  • Bild Abfindung und die ermäßigte Besteuerung (20.06.2017, 10:37)
    Münster (jur). Auch eine nach einem Aufhebungsvertrag gezahlte Abfindung kann der ermäßigten Besteuerung unterworfen werden. Das ist der Fall, wenn der Aufhebungsvertrag in einer Konfliktsituation gegenläufiger Interessen geschlossen wurde, wie das Finanzgericht (FG) Münster in einem kürzlich veröffentlichten Urteil entschied (Az.: 1 K 3037/14).Wird eine Abfindung als normales Einkommen gewertet, ...

Forenbeiträge
  • Bild BtmG (09.08.2017, 00:23)
    Person A ist 23 Jahre alt, Student, ledig, polizeilich nicht vorbekannt und wohnt Zuhause. A ist über eine rote Ampel mit einem Skateboard gefahren und wurde deswegen von ziviler Polizei aus einem Auto heraus aufgefordert anzuhalten. Sie wollten eine Personenkontrolle und eine Drogendurchsuchung an A durchführen. A verneinte die Frage, ...
  • Bild RA schickt Rechnung für Antwort auf Frage nach seinen Kosten! (05.10.2012, 22:53)
    Guten Tag,seit heute bin ich neu hier.Ein Bekannter hat vor einer Woche einen Anwalt für Familienrecht per Email angeschrieben. Dabei hat er diesem die Situation kurz erklärt, worum es bei einem eventuell auf ihn zukommenden Rechtsstreit gehen wird.Dann stellte er dem RA 2 Fragen:- Mit welchen Kosten er für seine ...
  • Bild Straftat: Überholen an unübersichtlicher Stelle (Rechtskurve) (04.02.2008, 14:12)
    ok, formulieren wir es anders: angenommen, jemand befährt eine Landstr., die vom Hunsrück an den Rhein führt und relativ kurvig ist. Als derjenige ca. 3-4 km gefahren hatte, das Polizeiauto vor ihm hatte er bereits bemerkt, fahren beide auf eine kleine Gruppe auf, voran fährt ein Karnevalswagen, dahinter 2 Autos, ...
  • Bild automat. vertragsverlängerung trotz neuem konzept/neue trainingszeiten (02.11.2007, 12:22)
    frage zu folgendem szenario: fitnessstudio A bietet kurs B an. kurs B wird 3 mal/woche (mit lizensiertem trainer) angeboten. der eigentliche kursleiter C verlässt unangekündigt das studio, kurz nach vertragsverlängerung und kursleiter D (unlizensierter trainer) bietet plötzlich nur noch 2 mal/woche den kurs an. hinzu kommt, dass fitnessstudio A nicht mehr ...
  • Bild Syndikusanwalt: Lohnnebenkosten (27.02.2008, 12:35)
    Hallo, es steht hier gerade die Frage im Raum, wie das Gehalt eines angestellten Rechtsanwaltes vorzugsweise abzurechnen/auszuzahlen ist: Mal angenommen, der RA ist als Syndikus bei einer GmbH angestellt, BfA Befreiung liegt seit dem ersten Tag der Tätigkeit vor. Der Arbeitgeber hat keine Ahnung, wie die Rentenversicherungsbeiträge abzuführen sind (der Syndikus natürlcih ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (27)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps
  • BildBriefkastenleerung, wann wird der Poststempel auf den Brief markiert?
    Kündigungen unterliegen immer einer Frist. Wird vergessen fristgerecht zu kündigen, verlängert sich der Vertrag nicht selten mindestens um ein Jahr. Dennoch gelingt es vielen Menschen nicht früher als einen Tag vor Fristende zu kündigen. Am Abend des letzten Tages innerhalb der Frist wird der Brief in den Briefkasten ...
  • BildAbmahnung erhalten - was nun?
    Abmahnung erhalten - was nun? Die Abmahnindustrie ist nicht mehr so stark ausgeprägt, wie vor ein paar Jahren. Der Gesetzgeber hat zudem die Beträge reduziert, die eingefordert werden können. Dennoch kommt es häufig genug vor, dass Mandanten Abmahnungen erhalten und Hilfe benötigen. Meist ...
  • BildHartz IV: Kein Zwang zur Seniorenbetreuung erlaubt
    Hartz IV Empfänger dürfen vom Jobcenter normalerweise nicht zur Betreuung von Senioren im Rahmen von 1 Euro Jobs gezwungen werden. Vorliegend erhielt ein ehemaliger Bankkaufmann bereits schon seit mehreren Jahren Hartz IV. Als das Jobcenter ihn nach Scheitern einer Eingliederungsvereinbarung zu einem 1 Euro Job unter ...
  • BildDer Geschäftsführer einer GmbH im Steuerrecht und Steuerstrafrecht
    Freilich muss auch eine GmbH Steuern zahlen. Für die GmbH handelt der Geschäftsführer. Zu den Pflichten des GmbH-Geschäftsführers gehören auch die steuerlichen Pflichten der GmbH. Ob der Geschäftsführer schon im Handelsregister eingetragen ist oder nicht spielt keine Rolle. Maßgeblich ist der Zeitpunkt, ab wann der Geschäftsführer für ...
  • BildSchimmel in der Wohnung aus rechtlicher Sicht
    Schimmel in der Wohnung ist Hauptstreitthema zwischen Mieter und Vermieter. Neben den häufig hohen Beseitigungskosten ist die Schuldfrage nicht eindeutig zu klären. Während der Mieter die Schuld definitiv in der Bausubtanz des Wohnhauses und damit beim Vermieter sieht, argumentiert der Vermieter mit falschem Heiz- und Lüftungsverhalten der Mieter. ...
  • BildEUSA AG: Amtsgericht Heilbronn eröffnet Insolvenzverfahren
    Die EUSA AG (Europäische Sachwert AG) ist zahlungsunfähig. Das Amtsgericht Heilbronn hat am 27. August 2015 das Insolvenzverfahren eröffnet (Az.: 3 IN 198/15).   Das Immobilien- und Finanzberatungsunternehmen mit Sitz in Schwäbisch Hall versprach den Anlegern Renditen zwischen 6,25 und 12 Prozent mit unterschiedlichen Laufzeiten. Die Anleger ...

Urteile aus München
  • BildLG-MUENCHEN-I, 6 AR 5/15 (19.01.2016)
    1. Die alleinige Anwendung der Vorschriften über die Akteneinsicht aus der StPO auf Auskunftsbegehren der Presse und Datenbanken ist nach der jüngsten Entscheidung des BVerfG zu diesem Themenkomplex (vgl. openJur 2015, 17889) nicht mehr haltbar. 2. Öffentliche Datenbanken sind bei der Frage, ob dort veröffentlichungswürdige Gerichtsentscheidungen eingestellt werden dürfen, anderen Presseorganen,
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 315/15 (18.11.2015)
    Mangels eigenständiger Vorschriften im Grundbuchverfahren findet gegen den Beschluss, der eine Berichtigung ausspricht, nach § 42 Abs. 3 Satz 2 FamFG mit §§ 567 bis 572 ZPO die sofortige Beschwerde statt. Für das Beschwerdeverfahren gilt die spezielle Zuweisung an den Einzelrichter nach § 568 ZPO.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 178/15 (16.11.2015)
    Sind im Testamentsvollstreckerzeugnis keine Abweichungen vom gesetzlichen Umfang der Befugnisse angegeben, hat das Grundbuchamt in aller Regel ohne eigene Sachprüfung davon auszugehen, dass Einschränkungen der gesetzlichen Verfügungsbefugnis des Testamentsvollstreckers nicht bestehen.
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 314/15 (16.11.2015)
    1. In Zivil- und Handelssachen ergangene Gerichtsentscheidungen eines Mitgliedstaats der Europäischen Union bedürfen der Vollstreckbarerklärung im Inland, wenn das Gerichtsverfahren vor dem 10.1.2015 eingeleitet worden ist.2. Grundlage der Zwangsvollstreckung ist in diesen Fällen nicht der ausländische Gerichtsentscheid, sondern die im Exequaturverfahren vom deutschen Gericht ausgesprochene Vollstreckbarerklärung.3. Bezieht sich die Vollstreckbarerklärung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Wx 225/14 (11.11.2015)
    Überträgt ein im Grundbuch als Miteigentümer in Erbengemeinschaft eingetragener Erbe einen Bruchteil seines Erbanteils auf einen Dritten und tritt dieser den Anteil in derselben Urkunde aufschiebend bedingt wieder an den bisherigen Miteigentümer ab, so ist im Grundbuch mit der Eintragung der Bruchteilsübertragung zugleich auch die durch die aufschiebend bedingte Rückabtretung
  • BildOLG-MUENCHEN, 34 Sch 27/14 (09.11.2015)
    Überprüfung eines inländischen Schiedsspruchs, der dem Schiedskläger trotz Mangelhaftigkeit des bestellten Werks und Verletzung einer Hinweispflicht des Unternehmers wegen eines mit 100 % gewichteten Mitverschuldens einen Ersatz des mangelbedingten Schadens vollständig versagt.

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.