Rechtsanwalt für Nachbarschaftsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Foto
Herr Rechtsanwalt Rechtsanwalt Helmut Menche mit RA-Kanzlei in München vertritt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen aus dem Bereich Nachbarschaftsrecht
Kanzlei für öffentliches Baurecht
Josephspitalstr. 15
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 207040156

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Juristische Beratung im Nachbarschaftsrecht offeriert kompetent Herr Rechtsanwalt Martin Spatz mit Büro in München

Landshuter Allee 8
80637 München
Deutschland

Telefon: 089 44239874
Telefax: 089 44239875

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsfragen im Nachbarschaftsrecht vertritt Sie Frau Rechtsanwältin Marianne Remsperger kompetent in der Gegend um München

Veldener Straße 32
80687 München
Deutschland

Telefon: 089 583760
Telefax: 089 56822567

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dominik Seitz bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Nachbarschaftsrecht kompetent in München
p11 Rechtsanwälte
Sophienstraße 1
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 20357000
Telefax: 089 203570010

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden

Seite 1 von 1


Forenbeiträge zum Nachbarschaftsrecht
  • Bild Hundezwinger und Nachbarschaftsrecht (13.09.2008, 23:20)
    Hallo . Ich versuche mich an die Forumsregeln zu halten :-) Falls ich es nicht so schreiben darf , bitte nicht schmipfen . dann versuche ich es nochmal . Ich bin mir nicht sicher ob es in dieses Forum gehört . Zu dem Fall Frau X wohnt in einem Wohngebiet .( Ihr Eigentum ) An der ...
  • Bild Nachbar baut rechten Zaun ab (31.05.2013, 15:15)
    Hi, folgende Frage: Vor ca. 40 Jahren wurde ein Haus gekauft (Haus A) , und der rechte Zaun (von der Straßenseite aus gesehen) durch den Käufer gesetzt. Jetzt hat der Käufer des Nachbarhauses (Kauf vor 6 Monaten) (Haus B) den vom Eigentüber Haus A gesetzten Zaun entfernt und sich somit einen ...
  • Bild Sichtschutz zum Nachbargrundstück - Welcher Abstand? (24.07.2014, 15:48)
    Ich habe folgende Frage(n):Im Schönen NRW leben Nachbar A und Nachbar B nebeneinander in einer Reihenhausreihe, die aus 4 Häusern besteht. Nachbar B wohnt in Haus 2, Nachbar A in Haus 3 - also beides Mittelhäuser.In dieser Siedlung ist es so geregelt, dass jeweils der rechte Zaun zum Grundstück gehört. ...
  • Bild Nachbarschaftsrecht (17.04.2016, 00:36)
    Es gibt meines Wissens nach für jedes Bundesland ganz klare Regeln für Betriebslärm in Mischgebieten:Wenn jemand in Bayern lebt und eine kleinen handwerklichen Betrieb mit Werkstatt für Holz und Metall in einem Mischgebiet betreibt sollte dieser doch ohne Probleme von 7 - 22 Uhr in der geschlossenen Werkstatt (allerdings Grenzgebäude) ...
  • Bild Beeinträchtigung durch Bau einer Mauer (29.05.2016, 12:08)
    A wohnt an einem Hang. Nun möchte B, dem das Grundstück oben am Hang gehört. eine 3m hohe Mauer bauen wodurch im Garten des A kein Sonnenlicht mehr ankommt.Hat A einen Anspruch auf Unterlassung.
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Nachbarschaftsrecht
  • BildGeräuschbelästigung durch Klimagerät: Unterlassungsanspruch des Nachbarn
    Überschreiten die Arbeits-Geräusche eines Klimageräts an einem Haus bestimmte Grenzen, so können Nachbarn einen Anspruch auf Unterlassung der Inbetriebnahme haben. In den südlichen Ländern Europas sind die Klimageräte nicht wegzudenken. An jeder Wohnhausfassade sieht man die rechteckigen Geräte mit dem typischen Ventilator in kleineren ...
  • BildStreitigkeiten mit Nachbarschaftsvereinbarungen vorbeugen
    Eine harmonische Nachbarschaft, bei denen Streitigkeiten von vornherein gar nicht entstehen – welcher Hauseigentümer wünscht sich das nicht? Die Realität sieht jedoch oftmals anders aus. Von Streitigkeiten am Zaun über Bäume, herabhängende Äste, abfließendes Wasser und sonstige Immissionen herrschen am Gartenzaun oftmals emotionale Diskussionen darüber, was erlaubt und was ...
  • BildZu laute Nachbarn? So lautet die Rechtlage
    Stundenlange Partys, nervtötendes Hundegebell oder die nächtliche Dusche. All das kann ein nachbarliches Zusammenleben schnell zur Nervenprobe machen. Doch ist man den Lärmbelästigungen nicht schutzlos ausgeliefert. Neben dem klärenden Gespräch gibt es auch rechtliche Möglichkeiten, den eigenen Umzug als ultima ratio zu vermeiden. „Zwei mal im ...
  • BildRasenmähen Uhrzeit: Wann ist Rasenmähen erlaubt?
    Für Gartenfreunde ist die Frage interessant, wann sie eigentlich ihren Rasenmäher benutzen dürfen. Das erfahren Sie in dem folgenden Ratgeber. Gerade berufstätige Gartenbesitzer kommen häufig nicht dazu, tagsüber ihren Rasen zu mähen. Gleichwohl ist dies nicht zu jeder Tages- und Nachtzeit erlaubt. Denn vor allem in ...
  • BildNachbarschaft – Kinderlärm und Gartenparties, wie sieht es rechtlich aus?
    In der Stadt leben viele Menschen auf wenig Raum zusammen. Damit es nicht zugeht wie bei „Höllische Nachbarn“ ist von allen Seiten besondere Rücksichtnahme auf das Umfeld erforderlich. Hier stellen sich einige Fragen, die nachfolgend rechtlich durchleuchtet werden sollen. Um welche Tageszeit darf also der Rasen gemäht ...
  • BildKann gegen den Lärm von tobenden Kindern geklagt werden?
    Von einer Gesetzesinitiative zur Förderung einer toleranten Gesellschaft. Soll wiedermal ein neuer Kindergarten oder eine Kindertagesstätte errichtet werden, gibt es immer wieder übel gesinnte Bürger die dem bevorstehenden Geräuschpegel von den spielenden und lärmenden Kindern missgünstig gegenüberstehen. Besteht eine Rechtsschutzmöglichkeit wenn in meiner Nachbarschaft ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.