Rechtsanwalt für Mediation im Arbeitsrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Herr Rechtsanwalt Peter Wackerbauer mit Anwaltskanzlei in München berät Mandanten fachkundig bei ihren juristischen Fällen mit dem Schwerpunkt Mediation im Arbeitsrecht

Mozartstr. 8
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 54862668
Telefax: 089 54862682

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Rupert von Katzler mit Kanzleisitz in München vertritt Mandanten engagiert bei ihren juristischen Fällen aus dem Bereich Mediation im Arbeitsrecht

Arcostr. 5
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 855615
Telefax: 089 8545663

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Markus Michalka unterstützt Mandanten zum Bereich Mediation im Arbeitsrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von München

Lindwurmstr. 5 / II
80337 München
Deutschland

Telefon: 089 24243544
Telefax: 089 24243555

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild Fristlose Kündigung durch Diebstahl am Arbeitsplatz (17.12.2012, 15:14)
    Heimliche Videoüberwachung öffentlich zugänglicher Räume zulässig! Erfurt/Berlin (DAV). Auch der Diebstahl geringwertiger Sachen kann eine Kündigung rechtfertigen. Darauf hat das Bundesarbeitsgericht schon mehrfach hingewiesen. Die Gerichte beschäftigt darüber hinaus auch immer wieder die Frage, wann der Arbeitgeber einen Arbeitsplatz heimlich mit Videoaufzeichnung überwachen darf. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) ...
  • Bild Über 9 Millionen Menschen waren in den letzten 12 Monaten beim Anwalt (28.02.2017, 12:31)
    Juraforum.de hat in Zusammenarbeit mit dem Marktforschungsinstitut Innofact AG eine repräsentative Studie zu den Rechtsproblemen der deutschen Bevölkerung durchgeführt.Immerhin 42 Prozent der 18- bis 69-Jährigen gaben dabei an, dass sie in den letzten 12 Monaten ein Rechtsproblem hatten. Auf die Frage „Hatten Sie in den letzten 12 Monaten ein konkretes ...
  • Bild Abbau des Arbeitszeitguthabens auch bei Krankheit des Arbeitnehmers (16.08.2016, 14:40)
    Mainz/Berlin (DAV). Wird ein Mitarbeiter im Zuge einer Kündigung freigestellt und erkrankt in dieser Zeit, darf der Arbeitgeber trotzdem das Arbeitszeitguthaben abbauen. Die Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine entsprechende Entscheidung des Landesarbeitsgerichts Rheinland-Pfalz vom 19. November 2015 (AZ: 5 Sa 342/15). Dem Industriemechaniker wurde im September ...

Forenbeiträge zum Mediation im Arbeitsrecht
  • Bild fiktives Softair-Problem (25.11.2008, 16:36)
    Mal wieder ein (fiktiver) Fall, bei dem es um Softairs geht... Angenommen, ein 20 Jähriger, zeigt seinem Freund seine Softair, und ist dabei durch das Fenster zu sehen. Deshalb ruft eine Nachbarin die Polizei, welche die Softair beschlagnahmt, da der Besitzer "nicht verantwortungsvoll damit umgehen könnte". Einige Tage später bekommt dieser einen Anruf ...
  • Bild Dr. h.c. legal im Personalausweis tragen (26.01.2015, 21:30)
    Guten Tag,folgender fiktiver Fall:Im Internet werden zig hundert Ehrendoktortitel zum Kauf schon ab 39 € angeboten.Hierbei handelt es sich jeodch um kirchliche Titel mit abstrusen Bezeichnungen wie "Ufologie".Den Titel darf man nicht im Personalausweis tragen und muss immer den vollen Namen angeben. Z.B.: Doctor h.c. of metaphysiks, MLDC Institute (USA)Ziemlich ...
  • Bild Amtsgericht hilft beim Einbruch? (06.01.2013, 18:30)
    Hallo, Mal angenommen, man sucht sich als Mieter in einem Reihenhaus einen Mitbewohner. Aus naivität und guten Erfahrungen in einer sehr guten Wohngegend schliesst man nur einen mündlichen Mietvertrag ab. Dieser Mitbewohner der sich später als Mietnomade raus stellt, zahlt die ersten Monate pünkltlich seine Miete, hat einen guten Job und ...
  • Bild Rückwirkende Erhöhung der Nebenkosten nach 7 Monaten Mietdauer (30.03.2015, 23:31)
    Guten Tag, hier der Fall:_______________________________________________________________________V und M schließen einen Mietvertrag zum 01.06.2014. Zu dem Vertrag gehört eine Übersicht über die Nebenkostenpauschalen. Der Mietvertrag enthält keine speziellen Angaben bezüglich der Erhöhung von Nebenkosten.Im März 2015 legt V eine Abrechnung vor, aus welcher hervorgeht, dass bereits im April 2014, also vor Mietbeginn, ...
  • Bild Darf ein Jobcenter einen Leistungsbezieher in (Krankenkassen-)Schulden zwingen? (22.08.2016, 17:53)
    Hallo und guten Tag!Mal angenommen Herr A ist als Freiberufler tätig und muss eines Tages wegen zu geringer Einkünfte einen Antrag auf Leistungen nach dem SGB II stellen. Nehmen wir außerdem an, dass Herr A seit vielen Jahren nicht krankenversichert ist. Darf das Jobcenter Herrn A zwingen, eine Krankenversicherung abzuschließen, ...
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.