Rechtsanwalt für Markenrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei Rechtsfragen zum Markenrecht vertritt Sie Kanzlei KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB engagiert vor Ort in München
KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Delpstraße 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsfällen zum Rechtsbereich Markenrecht vertritt Sie Kanzlei LFR Laukemann Former Rösch Rechtsanwälte Partnerschaft mbB immer gern in München
LFR Laukemann Former Rösch Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Amiraplatz 3
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 29196060
Telefax: 089 29196088

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Bei Rechtsangelegenheiten zum Rechtsgebiet Markenrecht hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Peter Müller gern in München
BPM legal
Steinsdorfstraße 13
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 21111890
Telefax: 089 21111872

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Anwaltliche Rechtsauskunft im Rechtsgebiet Markenrecht offeriert in Ihrer Nähe Herr Rechtsanwalt Dr. Alexander González mit Anwaltskanzlei in München

Rundfunkplatz 2
80335 München
Deutschland

Telefon: 089 5998870
Telefax: 089 599887211

Logo: Anwalt-Suchservice.debarrierefreiZum Profil Nachricht senden
Foto
Frau Rechtsanwältin Kerstin Piller bietet anwaltliche Vertretung im Schwerpunkt Markenrecht engagiert im Umland von München

Brienner Straße 48
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 30001601
Telefax: 089 30001602

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Matthias Schaefer berät zum Rechtsanwaltsschwerpunkt Markenrecht jederzeit gern im Umkreis von München

Balanstraße 73, Haus 1
81541 München
Deutschland

Telefon: 089 628169680
Telefax: 089 628169682

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Michel Hobrecker berät Mandanten zum Rechtsgebiet Markenrecht kompetent in München

Metzstraße 14
81667 München
Deutschland

Telefon: 089 45876490
Telefax: 089 45876499

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Foto
Bei juristischen Angelegenheiten zum Markenrecht vertritt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Voltz jederzeit im Ort München

Antonienstraße 1
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 47084070
Telefax: 089 47084071

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Herr Rechtsanwalt Uwe E. Bönsch unterhält seine Anwaltskanzlei in München unterstützt Mandanten fachkundig bei Rechtsfragen aus dem Bereich Markenrecht

Schichtlstr. 113
81929 München
Deutschland

Telefon: 089 92185227
Telefax: 089 92185227

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Markenrecht erbringt gern Frau Rechtsanwältin Dr. Ulrike Helkenberg mit Rechtsanwaltskanzlei in München
Heuking Kühn Lüer Wojtek
Prinzregentenstr. 48
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 540310
Telefax: 089 54031100

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Dr. LL.M. Susanne Schackert in München vertritt Mandanten aktiv bei aktuellen Rechtsthemen aus dem Schwerpunkt Markenrecht
Boehmert & Boehmert
Pettenkoferstr. 20 - 22
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 559680
Telefax: 089 347010

Zum Profil
Anwaltliche Vertretung im Rechtsgebiet Markenrecht gibt kompetent Herr Rechtsanwalt LL.M.Eur. Maximilian Klein mit Kanzlei in München

Viktor-Scheffel-Str. 20
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 38888380
Telefax: 089 38888389

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stephanie Haslinger bietet anwaltliche Vertretung zum Bereich Markenrecht ohne große Wartezeiten in der Umgebung von München

Nördl. Auffahrtsallee 64
80638 München
Deutschland

Telefon: 089 1781085
Telefax: 089 1784633

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Katja Kinzebach mit Rechtsanwaltskanzlei in München hilft als Anwalt Mandanten engagiert bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen aus dem Schwerpunkt Markenrecht
Reitstötter Kinzebach & Partner
Sternwartstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9983970
Telefax: 089 987304

Zum Profil
Rechtsberatung im Markenrecht bietet kompetent Herr Rechtsanwalt Dr. Stefan Eck mit Büro in München
Klaka
Delpstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Stefan Fitzek mit Kanzleisitz in München hilft als Anwalt Mandanten fachkundig juristischen Fragen im Rechtsbereich Markenrecht

Viktor-Scheffel-Str. 20
80803 München
Deutschland

Telefon: 089 38898792
Telefax: 089 38898793

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Sonja Kess-Vengco in München vertritt Mandanten qualifiziert bei Rechtsproblemen aus dem Schwerpunkt Markenrecht

Jamnitzerstr. 2
81543 München
Deutschland

Telefon: 089 4470256

Zum Profil
Rechtsauskünfte im Schwerpunkt Markenrecht bietet kompetent Frau Rechtsanwältin Silke auf dem Kampe-Kranz mit Anwaltskanzlei in München

Oberföhringer Str. 230
81925 München
Deutschland

Telefon: 089 44769499
Telefax: 089 44141655

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsbereich Markenrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Ulrich Mehler gern in der Gegend um München
Jones Day
Prinzregentenstr. 11
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 206042200
Telefax: 089 206042293

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsberatung im Schwerpunkt Markenrecht gibt jederzeit Herr Rechtsanwalt Thorsten Koerl aus München
Müller-Boré & Partner
Grafinger Str. 2
81671 München
Deutschland

Telefon: 089 490570
Telefax: 089 4905710

Zum Profil
Bei Rechtsstreitigkeiten zum Markenrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Dr. Steffen Steininger jederzeit in München
Hogan Lovells Int. LLP
Karl-Scharnagl-Ring 5
80539 München
Deutschland

Telefon: 089 29012405
Telefax: 089 29012222

Zum Profil
Juristische Beratung im Gebiet Markenrecht offeriert jederzeit Herr Rechtsanwalt Prof. Dr. Peter Bräutigam mit Büro in München
Noerr LLP
Brienner Str. 28
80333 München
Deutschland

Telefon: 089 286280
Telefax: 089 280110

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. LL.M. Ralf Hackbarth aus München vertritt Mandanten aktiv bei ihren rechtlichen Auseinandersetzungen im Bereich Markenrecht
Klaka
Delpstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil
Frau Rechtsanwältin Stefanie Günzel mit Anwaltskanzlei in München vertritt Mandanten engagiert aktuellen Rechtsfragen im Schwerpunkt Markenrecht
Schöne Günzel Schaller
Südl. Auffahrtsallee 76
80639 München
Deutschland

Telefon: 089 1730050
Telefax: 089 17300531

Zum Profil
Herr Rechtsanwalt Dr. Oliver Zander mit RA-Kanzlei in München hilft als Rechtsbeistand Mandanten jederzeit gern juristischen Themen aus dem Bereich Markenrecht
Görg Rechtsanwälte
Prinzregentenstr. 22
80538 München
Deutschland

Telefon: 089 30906670
Telefax: 089 309066790

Zum Profil

Seite 1 von 3:  1   2   3


News zum Markenrecht
  • Bild IT-Anwälte: Bei der Gründung an Domain- und Markenrecht denken (06.03.2008, 07:58)
    Berlin (DAV). Wer ein neues Unternehmen gründen oder mit seinem Unternehmen online gehen will, sollte frühzeitig an rechtliche Beratung zu Domains und Marken denken, rät die Arbeitsgemeinschaft Informationstechnologie im Deutschen Anwaltverein (DAVIT). Die richtige Domain (zum Beispiel mein-unternehmen.de) zu finden und für sich zu reservieren ist die Grundlage ...
  • Bild 5 Tipps zum Thema "Urheberrechte bei Bildern" vom Rechtsanwalt Steffen Koch aus Bonn (27.02.2014, 11:41)
    Das Einbinden von Fotografien auf Internetseiten und Portalen sollte nicht nur technisch gut vorbereitet sondern auch aus rechtlichen Gesichtspunkten gut geplant und überdacht sein.Rechtsanwalt Steffen Koch aus Bonn ist Fachanwalt für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz. Des weiteren berät er Sie zu den Rechtsgebieten: Urheberrecht, Markenrecht, Medienrecht sowie Wettbewerbsrecht und Internetrecht.Tipp1Die ...
  • Bild Keine Löschung einer Domain wegen nach Registrierung gegründeter gleichnamiger Firma (20.02.2009, 12:15)
    Streit um Domainnamen ahd.de Der u. a. für das Wettbewerbs- und Markenrecht zuständige I. Zivilsenat des Bundesgerichtshofs hat erneut darüber entschieden, inwieweit Unternehmen dagegen vorgehen können, dass ihre Geschäftsbezeichnung von Dritten als Domainname registriert und benutzt wird. Die Klägerin, die ihren Kunden die Ausstattung mit Hard- und Software ...

Forenbeiträge zum Markenrecht
  • Bild Name einer Homepage für etwas anderes klauen (22.04.2009, 20:17)
    Mal folgendes angenommen: Ein Admin (der den Namen seiner Homepage mit keinem Patent / Markenrecht was auch immer geschützt hat) einer 5 Jahren alten Website (nennen wir sie "www.begriff1-begriff2.de"
  • Bild Wozu Disclaimer "ist eingetragenes Warenzeichen von..." (07.01.2013, 20:08)
    Hallo, wozu dienen allerorten lesbaren Aussagen, dass X ein eingetragenes Warenzeichen von Y sei, vor allem, wenn nicht Y, sondern Z das schreibt? Ein fiktives Beispiel: Firma A stellt Computerhardware her; in der Bedienungsanleitung für eine Grafikkarte schreibt A, die Grafikkarte wäre kompatibel mit dem Betriebssystem AnyOS. AnyOS wird von Firma ...
  • Bild Ähnlicher Markenname USA/DE - Eintragungshindernis/Konsequenzen? (21.08.2012, 11:19)
    Mal angenommen eine Firma möchte im Zuge einer Unternehmensgründung den eigenen Firmennamen schützen lassen. Bei der Recherche im DPMA Markenregister stößt sie jedoch auf eine ähnliche Eintragung eines US-Amerikanischen Halters. Bei den Marken gibt es eine Übereinstimmung in Bezug auf das dem allg. Sprachgebrauch entstammende Wort ‚girls’ bzw. ‚girlz’. Die ...
  • Bild kunst auf grund (24.01.2012, 10:03)
    guten tag, mal angenommen künstlerin A möchte regenschirme als kunstprojekte gestalten und diese auf dem kunstmarkt anbieten. nun könnte käufer B den erworbenen regenschirm für eine schlecht- oder schönwetterperiode benutzen. sollte künstlerin A sich auf jedenfall vom regenschirmhersteller die rechte für ihre kunstproduktion einholen? viele grüße i-s-a
  • Bild Urheberrecht und Realität (16.10.2014, 15:27)
    Hallo Zusammen!Ich informiere mich nun schon eine ganze Weile über das Urheberrecht und am Rande auch über das Markenschutzrecht. Mir erscheint dies als sehr verworrene Materie. Meiner Ansicht nach findet das Urheberrecht nur im kommerziellen Bereich eine reale Anwendung, auch wenn ich mir über die rechtl. Lage im Privaten bewusst ...

Urteile zum Markenrecht
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 6 U 34/10 (14.06.2011)
    Die für Branchenverzeichnisse eingetragene inländische Marke "Gelbe Seiten" wird innerhalb des Domainnamens "branchenbuch-gelbeseiten.com" markenmäßig benutzt und begründet innerhalb Deutschlands Verwechslungsgefahr. Ein Anspruch auf Löschung der Marke besteht dagegen nicht, da eine Benutzung auch im deutschsprachigen Ausland denkbar ist....
  • Bild OLG-KOELN, 6 W 15/98 (28.10.1998)
    1. Der in § 1 II 1 MarkenG normierte Verletzungstatbestand erfaßt auch die Fälle, in denen vom Markeninhaber mit der geschützten Marke gekennzeichnete Produkte ohne dessen Zustimmung im Inland in den Verkehr gebracht werden (hier: In Jersey/Channel Islands auf dem sog. "grauen Markt" bezogene Duftwässer). 2. Nach der Umsetzung des Art. 7 der Marke...
  • Bild OLG-FRANKFURT-AM-MAIN, 6 U 130/09 (12.11.2009)
    1. Die Vorschrift des § 140 III MarkenG ist auf die Erstattungsfähigkeit vorprozessualer Patentanwaltskosten nicht entsprechend anwendbar. 2. Zur Frage, unter welchen Voraussetzungen in Kennzeichensreitsachen neben der Beauftragung eines Rechtsanwalts die Hinzuziehung eines Patentanwalts für die Abmahnung als erforderlich angesehen werden kann....
Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (31)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Markenrecht
  • BildMarkenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“
    VORSICHT VOR ÜBERZOGENEN FORDERUNGEN: Markenrechtliche Abmahnungen durch die Dutta Modevertrieb GmbH wegen der Marke „MO“ Uns erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Preu Bohling & Partner für die Dutta Modevertrieb GmbH . Vorgeworfen wird die Verletzung der Marke „MO“. Abgemahnt wird allerdings nicht nur ...
  • BildAbmahnungen der Microsoft Corp. durch FPS / Markenrecht / Echtheitszertifikate
    Aktuell erreichen uns Abmahnungen aus dem Hause Microsoft - ausgesprochen durch die Kanzlei FPS - wegen angebliche gefälschter Echtheitszertifikate (Certificate of Authenticity, COA). Microsoft mahnt durch die Kanzlei FPS eBay-Händler wegen angeblich gefälschter Echtheitszertifikate (Certificate of Authenticity, COA) ab. Gefordert wird eine Unterlassungserklärung, Auskunft, Anerkenntnis ...
  • BildAbmahnung von Bird & Bird für Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH
    Abmahnung von Bird & Bird für Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH - Lasen Sie sich nicht auf überzogene Forderungen ein. Unsere wie auch viele andere Kanzleien erreichen zurzeit Abmahnungen der Kanzlei Bird & Bird für die Firmen Choon´s Design und die Rainbow Loom Handels GmbH. ...
  • BildAbmahnung Marke KAYFUN / SMtec GmbH
    Aktuell kontaktieren uns Mandanten wegen Abmahnungen der SMtec GmbH wegen Verletzung der Marke KAYFUN. Die SMtec GmbH lässt sich von der Alpmann Fröhlich Rechtsanwaltsgesellschaft anwaltlich vertreten. Gegenstand der Abmahnungen ist die Marke „KAYFUN“,  deren  Inhaber die SMtec GmbH ist. Der Schutzbereich der Marke „KAYFUN“  umfasst Waren ...
  • BildWie Sie in 5 Schritten Ihre Marke anmelden!
    Erfahren Sie in diesem Video, wie Sie mit der Hilfe von Rechtsanwalt Seidel von der Kanzlei copy & right in 5 Schritten Ihre Marke anmelden. Jeder Mensch trägt einen Namen. Schon dadurch unterscheidet er sich von anderen. Bei Waren und Dienstleistungen verhält es sich nicht anders. Eine starke ...
  • BildLHR-Markenservice mit kostenloser Recherche in 3 Registern
    Bereits seit längerem betreibt LHR das Portal LHR-Markenservice unter http://www.lhr-markenservice.de. Für Anfänger und Profis Diese Seite dürfte dabei für den Anfänger, der sich nur einen groben Überblick über das Markenrecht verschaffen will, genauso interessant sein, wie für jemanden, der sich bereits auskennt und zum ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2018 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.