Rechtsanwalt für Lebensmittelrecht in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Logo
Bei juristischen Angelegenheiten rund um den Schwerpunkt Lebensmittelrecht berät Sie Rechtsanwaltskanzlei juravendis Rechtsanwaltskanzlei persönlich im Ort München
juravendis Rechtsanwaltskanzlei
Franz-Joseph-Straße 48
80801 München
Deutschland

Telefon: 089 24290750
Telefax: 089 242907520

Zum Profil Nachricht senden
Logo
Bei Rechtsproblemen rund um den Schwerpunkt Lebensmittelrecht hilft Ihnen Anwaltskanzlei KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB engagiert in der Gegend um München
KLAKA Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Delpstraße 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. Gordon Grunert, LL.M. Eur. mit Rechtsanwaltsbüro in München hilft als Rechtsbeistand Mandanten kompetent juristischen Themen im Bereich Lebensmittelrecht
Anwaltskanzlei Grunert
Türkenstraße 70
80799 München
Deutschland

Telefon: 070079979977
Telefax: 070079979999

Zum Profil Nachricht senden
Foto
Herr Rechtsanwalt Dr. H. Dieter Steichele bietet anwaltliche Hilfe zum Gebiet Lebensmittelrecht engagiert im Umland von München
Steichele Rechtsanwälte
Schubertstraße 1
80336 München
Deutschland

Telefon: 089 539365
Telefax: 089 533998

Logo: Anwalt-Suchservice.deZum Profil Nachricht senden
Anwaltliche Rechtsauskunft im Gebiet Lebensmittelrecht bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Dr. Michael Nieder mit Büro in München
Klaka
Delpstr. 4
81679 München
Deutschland

Telefon: 089 9989190
Telefax: 089 980036

Zum Profil
Bei Rechtsfragen zum Rechtsgebiet Lebensmittelrecht unterstützt Sie Herr Rechtsanwalt Michael Krebs engagiert im Ort München

Kafkastr. 6
81737 München
Deutschland

Telefon: 089 4313675
Telefax: 089 45458684

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Lebensmittelrecht
  • Bild Universität Bayreuth erhält Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht (07.10.2009, 11:00)
    Bayreuth. Die Universität Bayreuth erhält eine Stiftungsprofessur für Verbraucherrecht. Diese Nachricht löste große Freude bei den Verantwortlichen auf dem Campus aus. "Die neue Professur baut auf einem Netzwerk aus Forschungsstellen und Forschungs-aktivitäten auf, bündelt sie und etabliert Verbraucherrecht künftig als eigenstän-diges Fach", erklärte Professor Dr. Markus Möstl, Inhaber des ...
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Commerzbank beim Verkauf von Dresdner van Moer Courtens und de (12.10.2009, 13:30)
    Ashurst LLP / Verkauf/Rechtssache12.10.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Commerzbank beim Verkauf von ...
  • Bild Auf Fertigpackungen mit Backwaren muss Gewicht angegeben werden (10.09.2010, 13:28)
    Fertigpackungen mit Backwaren und einer Füllmenge von mehr als 100 g dürfen nur unter Angabe des Gewichts auf der Verpackung in den Verkehr gebracht werden. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht Rheinland-Pfalz in Koblenz. Die Klägerin, eine Einzelhandelsfirma, vertreibt Backwaren wie Aprikosen-, Apfel- oder Kirschtaschen, Butter- oder Plunderhörnchen und Schoko-Croissants mit einem Gewicht ...

Forenbeiträge zum Lebensmittelrecht
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland (08.04.2011, 15:03)
    DGAP-News: Ashurst LLP / Schlagwort(e): Börsengang/Rechtssache Ashurst LLP: Ashurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von Powerland08.04.2011 / 15:03---------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Macquarie und Berenberg bei Börsengang von PowerlandFrankfurt, 8. April 2011 --- Ashurst hat den ...
  • Bild Halbes oder ganzes Zimmer ? (15.01.2008, 03:26)
    1) Stimmt es, daß man Zimmer unter 9 Quadratmeter als "halbe Zimmer" bezeichnet ? 2) Stimmt es, daß Zimmer, wo kein Doppelbett reinpasst, als "halbe Zimmer" zu bezeichnen sind ? Danke für die Antworten.
  • Bild Lebensmittelrecht -- Formfleisch?? (26.02.2008, 22:39)
    Gibt es eine allgemeine Kennzeichnungspflicht für Formfleischprodukte, sowohl in Gastronomie als auch in der Lebensmittelindustrie, oder gibt es da Ausnahmen? mfG, Avenger.
  • Bild DGAP-News: Ashurst LLP: Ashurst berät Bankenkonsortium bei der Finanzierung des Kaufs der Kalle-Grup (24.08.2009, 11:21)
    Ashurst LLP / Firmenübernahme/Rechtssache21.08.2009 Veröffentlichung einer Corporate News, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------------P R E S S E I N F O R M A T I O NAshurst berät Bankenkonsortium bei der ...
  • Bild Lebensmittelrecht - Neue Erfindung (Verpackung) (14.03.2007, 10:24)
    Hallo. Ich weiss garnicht, ob das hier überhaupt die richtige Kategorie ist, ich weiss nur nicht, wo man Fragen zu Lebensmittelgesetzen unterbringen kann! Also sorry schonmal im Voraus! Und zwar habe ich folgende Frage, die einige Profis bestimmt mit Leichtigkeit beantworten können, ich mich aber im Internet mittlerweile schon fast totgesucht habe. Es ...

Urteile zum Lebensmittelrecht
  • Bild VG-STADE, 6 B 1091/03 (28.08.2003)
    Red Rice Kapseln sind kein Lebensmittel bzw. Nahrungsergänzungsmittel, sondern ein zulassungspflichtiges Arzneimittel....
  • Bild OVG-RHEINLAND-PFALZ, 6 A 10564/02 (21.01.2003)
    Das Verbot irreführender Kennzeichnungen von Lebensmitteln gilt auch im Anwendungsbereich der Neuartigen Lebensmittel und Lebensmittelzutaten-Verordnung (NLV). Die Angabe "ohne Gentechnik" i.S.d. § 5 NLV stellt nicht nur Anforderungen an die materielle Beschaffenheit eines Lebensmittels, sondern auch an die Gentechnikfreiheit der Verfahren zu dessen Erzeugu...
  • Bild NIEDERSAECHSISCHES-OVG, 11 ME 12/04 (08.07.2004)
    Zur Abgrenzung von Lebensmitteln (Nahrungsergänzungsmitteln) und Arzneimitteln (hier: Pilzpulver in Kapseln)....



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern








Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (4)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (0)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:


Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.