Rechtsanwalt für Krankenversicherung in München

Rechtsanwälte und Kanzleien

Suchen Sie jetzt einen Anwalt:

Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)
Rechtsanwälte in München (© Sergii Figurnyi / Fotolia.com)


Anwaltskanzlei
Anschrift und Kontaktdaten
Anwaltliche Rechtsauskunft im Schwerpunkt Krankenversicherung offeriert jederzeit Frau Rechtsanwältin Sabine Vortmeyer mit Kanzleisitz in München

Blutenburgstr. 81
80634 München
Deutschland

Telefon: 089 37916780
Telefax: 089 37916781

barrierefreiZum Profil
Bei Rechtsfragen zum Schwerpunkt Krankenversicherung hilft Ihnen Herr Rechtsanwalt Karl Hartmannsgruber jederzeit vor Ort in München
HGA & Partner Rechtsanwälte
August-Exter-Str. 4
81245 München
Deutschland

Telefon: 089 8299560
Telefax: 089 82995626

Zum Profil
Rechtliche Beratung im Rechtsbereich Krankenversicherung erbringt gern Frau Rechtsanwältin Dipl.-BW Myriam Hitschler mit Anwaltskanzlei in München
KSPP Schmid Petersen & Partner
Leopoldstr. 19
80802 München
Deutschland

Telefon: 089 52031900
Telefax: 089 520319029

Zum Profil
Anwaltliche Rechtsauskunft im Krankenversicherung bietet jederzeit Herr Rechtsanwalt Martin Schäfer aus München
Graßinger u. a.
Fürstenfelder Str. 13
80331 München
Deutschland

Telefon: 089 2366850
Telefax: 089 23668599

Zum Profil

Seite 1 von 1


News zum Krankenversicherung
  • Bild Zuversicht für Deutschlands Zukunft boomt (18.09.2013, 15:10)
    Die Wirtschaftslage macht besonders gute Laune / Auch derArbeitsmarkt stimmt positiver / Zuversicht für das eigene Leben ist stabil / Die meisten Optimisten leben in Baden-WürttembergStimmungsaufschwung in Deutschland: „Im dritten Quartal 2013 ist die Zuversicht hinsichtlich der Zukunftschancen der Nation um zehn Prozentpunkte gegenüber dem Vorjahreszeitraum gestiegen“, sagt Prof. Dr. ...
  • Bild Patientennutzen stärker in den Fokus rücken (08.03.2013, 22:10)
    Berlin, 8. März 2013 – Bei der Beurteilung neuer Arzneimittel in der Hämatologie und Onkologie darf die Entscheidung über Art und Umfang der Erstattung durch die Gesetzliche Krankenversicherung nicht allein von einer möglichen Verlängerung der Überlebenszeit abhängig gemacht werden. Die bisherigen Erfahrungen mit der frühen Nutzenbewertung nach AMNOG zeigen noch ...
  • Bild Deckelung der Bundes-Beihilfe auf Festbeträge war früher unwirksam (09.11.2012, 10:07)
    Das bis September 2012 geltende Beihilferecht des Bundes enthielt keine Rechtsgrundlage, welche die Beihilfefähigkeit der Aufwendungen für Arzneimittel auf einen Festbetrag beschränkte. Dies hat das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig heute in drei Verfahren entschieden. Die Kläger sind Versorgungsempfänger. Sie haben im Krankheitsfall nach beamtenrechtlichen Vorschriften Anspruch auf Gewährung von Beihilfe u.a. zu ...

Forenbeiträge zum Krankenversicherung
  • Bild Mahnbescheid priv. Krankenvers. trotz Kündigung (30.05.2013, 13:33)
    Hallo, mal angenommen, man hat einmal eine private Krankenversicherung und private Pflegeversicherung abgeschlossen. Nach Kostenübernahmeproblemen entscheidet man sich zur Kündigung, kündigt schriftlich und ist wieder in der gesetzlichen versichert und zahlt dort auch Beiträge. Inwiefern ist es rechtens, dass die damals gekündigte Versicherung nie wieder von sich hören lässt und dann plötzlich, ohne ...
  • Bild Krankenversicherung ist Sozalismus!? (10.09.2009, 10:08)
    Eine gesetzliche KV für alle - das wurde in D schon zu Zeiten des eisernen Kanzlers begonnen. Warum wird das in den USA von der Rechten so heftig bekämpft? Irgendwie verstehe ich den Hintergrund nicht. (Ernstgemeinte Frage!) Warum soll es ein Ausdruck von Freiheit sein, wenn in den USA jeder ...
  • Bild unverschuldeter Unfall im Baumarkt (16.09.2013, 19:51)
    Hallo, ich habe hier einen Fall, den ich gerne diskutieren würde. Eine Kundin verletzt sich so schwer bei einem unverschuldeten Unfall im Baumarkt, das sie ein Mittelfußbrauch erleidet und 6-8 Wochen arbeitsunfähig ist. Hier der Tathergang: die Kundin nimmt ein Regalbrett aus dem untersten Regal. Als sie das Regal schon in der Hand hält, ...
  • Bild Krankenversicherung (05.03.2010, 17:20)
    Hallo Leute, folgender Sachverhalt: eine Person war lange Zeit (als Kind und Student) privat über die Eltern krankenversichert, dann kurze Zeit im Arbeitsverhältnis gesetzlich, dann wieder privat als Student. Nun aber ist sie ab Ende dieses Monats weder Student, und hat kein Arbeitsverhältnis. Es bestehen auch keine Ansprüche auf Arbeitslosengeld, da ...
  • Bild Basistarif - Kontrahierungszwang (12.02.2013, 18:50)
    Wenn jemand als Selbstständiger freiwillig seit 2000 Mitglied in der Gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) ist, kann er dann in die private Krankenversicherung wechseln und von einer privaten Krankenversicherung (PKV) verlangen, in den Baistarif aufgenommen zu werden, oder muss er erst in einen der normalen Tarife der PKV aufgenommen werden, bevor er ...

Urteile zum Krankenversicherung
  • Bild SG-HANNOVER, S 19 KR 961/08 (28.04.2010)
    Es ist mit dem Gebot der humanen Krankenbehandlung nicht zu vereinbaren, eine Patientin mit Herzbeschwerden und Luftnot unter Hinweis auf den ohnehin bevorstehenden Tod nicht in die Krankenbehandlung aufzunehmen....
  • Bild VG-BERLIN, 5 K 219.10 (08.12.2010)
    Der völlige Ausschluss der Beihilfe bei fehlendem Nachweis eines Krankenversicherungsschutzes durch Verordnung (§ 10 Abs. 2 Bundesbeihilfeverordnung und § 10 Abs. 2 Landesbeihilfeverordnung Berlin) ist mangels einer Ermächtigungsgrundlage im Gesetz unwirksam...
  • Bild LSG-DER-LAENDER-BERLIN-UND-BRANDENBURG, L 1 B 236/06 KR ER (20.12.2006)
    Im Streit um eine Festbetragsfestsetzung nach § 35 SGB V sind weder der GBA noch die Bundesrepublik Deutschland notwendig beizuladen.Es bestehen Zweifel an der Vereinbarkeit des Beschlusses des Gemeinsamen Bundesausschusses vom 19.07.2005 über die Ergänzung der Anlage 2 zur Arzneimittel-Richtlinie um die Festbetragsgruppe der Stufe 2 "Glucocorticoide in...



Sie sind Rechtsanwalt?

Eintrag anlegen

Jetzt Anwaltseintrag für 1 Jahr kostenlos testen!

Anwaltssuche filtern







Mind. 4 Sterne (0)




Rechtstipp - Autor (0)
Dr. / LLM (0)

Notfall-Nummer (0)

barrierefrei erreichbar (1)

Buchprüfer (0)
Mediator (0)
Notar (0)
Patentanwalt (0)
Steuerberater (0)
Wirtschaftsprüfer (0)

Direktlinks:



Rechtstipps zum Krankenversicherung
  • BildSelbstständige: Bei Krankenversicherung sparen durch Tätigkeit als Arbeitnehmer
    Selbstständige können eventuell in den Genuss eines günstigen Krankenversicherungsschutzes gelangen, wenn sie gleichzeitig als Arbeitnehmer arbeiten. Wann das so ist, erfahren Sie in diesem Ratgeber. Selbstständige sind häufig ebenfalls als Arbeitnehmer tätig. Vielen ist dabei allerdings nicht bewusst, dass sich das auf ihren Status in ...
  • BildKrankenkasse muss eventuell Cannabis-Therapie bezahlen
    Die Krankenkasse muss bei einer schweren Schmerzerkrankung unter Umständen für die Kosten einer Cannabis-Therapie aufkommen. Dies ergibt sich aus einer Entscheidung des LSG Niedersachsen. Ein Patient hatte eine Rheuma-Erkrankung in Form von Morbus Bechterew. Da er unter unerträglichen chronischen Schmerzen litt und herkömmliche Behandlungsmethoden mit Analgetika ...
  • BildKrankenkasse muss für teures Hörgerät aufkommen
    Hörgeschädigte brauchen sich bei der Versorgung mit einem Hörgerät nicht immer Festpreisgeräten abspeisen zu lassen. Dies ergibt sich aus einem aktuellen Urteil des SG Aachen. Ein ausgebildeter Sozialpädagoge litt unter einer hochgradigen Innenohrscherhörigkeit (der festgestellte GdB betrug 70). Nachdem sich sein Hörvermögen erheblich verschlechtert hatte ...

Auszeichnungen


JuraForum.de - eine der besten Webseiten aus dem Bereich Wirtschaft

© 2003-2017 JuraForum.de — Alle Rechte vorbehalten. Keine Vervielfältigung, Verbreitung oder Nutzung für kommerzielle Zwecke.